boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.12.2005, 09:47
animal animal ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Hünxe
Beiträge: 72
Boot: Bayliner 1702 LS
46 Danke in 19 Beiträgen
Standard Wer kennt die Bedeutung der GLASEN Uhr ?

Hallo alle zusammen,
als erstes möchte ich mich hier im Forum vorstellen - bisher nur eifriger Mitleser, aber nun auch mal mit einer Frage. Ich komme aus dem Ruhrgbiet in NRW, 67er Jahrgang, liebe Kroatien und habe bisher eine Glastron Aventura V210 gefahren. Zur nächsten Saison haben wir uns verkleinert und werden mit einer Bayliner 1702 die Gewässer unsicher machen. In groben Zügen wars das.
Natürlich möchte ich noch allen schöne Weihnachten wünschen - ist ja noch nicht zu spät.

Jetzt zu meinem Anliegen:
Mein Schwiegervater hat eine maritime Uhr erstanden und mittlerweile herausbekommen, dass es sich um eine sogenannte GLASEN-UHR handelt. Weitere Info´s sind, dass diese Uhren mit dem Wachwechsel in Verbindung stehen - sie schlagen immer im vierstunden Takt (also immer einmal mehr alle halbe Stunde bis zum achten Schlag der vollen vierten Stunde und dann geht es wieder von vorne los), desweiteren liegt der Ursprung wohl in der Sanduhr.
Das ist aber auch schon alles.

Weiss jemand mehr zu dieser Uhr zu berichten?

Gruß

Frank
Beitrag bearbeiten/löschen
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 26.12.2005, 10:03
peilscheibe peilscheibe ist offline
Commander
 
Registriert seit: 19.12.2004
Ort: Duisburg / Ruhrgebiet
Beiträge: 310
213 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Herzlich willkommen im !

Schau mal hier: Glasenuhr bei Wikipedia

Viele Grüße
Peter
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 26.12.2005, 12:38
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.707 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Hallo Frank, herzlich willkommen im
Du bist also noch keine Verstärkung der Seglerfraktion, sondern Du fährst noch Motorboot....


So hab' ich's gehört:
In der Zeit, in der es noch keine mechanische Uhren gab, sondern nur Sanduhren, hatte der Rudergänger 8 Sanduhren beim Steurstand und musste alle 1/2 Stunde eine Sanduhr (aus Glas!!! Daher GLASEN) umdrehen. Damit in der Nacht der Kapitän auch mitbekommen hat, dass der Rudergänger nicht eingepennt ist, musste bei jedem Umdrehen die Glocke geschlagen werden, also 1. halbe Stunde 1x, 2. (also erste volle Stunde) 2x usw. Nach 8 Schlägen, also 4 Stunden war Wachwechsel und das Ganze ging von vorne los....

Aus diesem Grund schlagen die sog. Glasen-Uhren alle halbe Stunde und max. 8x

Gruss

Volker
SY JASNA
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.