boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 82Nächste Seite - Ergebnis 51 bis 75 von 82
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 17.11.2005, 10:25
Amigo Amigo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.11.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 236
Boot: Touring 670
124 Danke in 66 Beiträgen
Standard

Hallo Martl

was isn dat?
Willste damit in den Krieg ziehen?

Amigo
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 17.11.2005, 10:39
Benutzerbild von Martl
Martl Martl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: München
Beiträge: 655
178 Danke in 101 Beiträgen
Martl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

In meinem Revier, bestes Beispiel: Tankstelle Rab, ist eine kleinkalibrige Sechslingsflak enorm hilfreich.
Sobald ich die Munitionskisten hole, darf ich tanken, ohne Anstehen oder Gemecker. Selbst Italiener hast du damit im Griff

Das ist dafür:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2577_1132220208.jpg
Hits:	369
Größe:	48,0 KB
ID:	18700  
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 17.11.2005, 13:48
Benutzerbild von vomica
vomica vomica ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 57
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Eckaat,

der Refleks ist für mich der beste Schiffsofen:

http://www.refleks-olieovne.dk/

ich hab eine Webasto Air Top 5000 an Bord.
Die macht zwar schön warm, entfeuchtet die Luft aber kaum. Ferner stören mich die Betriebsgeräusche und der Stromverbrauch.

Dazu hatte ich bis diesen Winter eine Taylors Petroleum Heizung in Betrieb.
Die war prima -bis auf das Brennerrauschen- aber zu schwach.
Mit 2500 Watt war nicht genug Leistung vorhanden.
Verkaufe ich übrigens, wenn jemand interesse hat?

Platz ist genug da, daher habe ich jetzt den Refleks 2000K an Bord.
Mit 5000 Watt ordentliche Heizleistung. Warmluftverteilung ist prima, kriege endlich auch Wärme ins Vorschiff.
Die Kochplatte sorgt nebenbei für warmes Teewasser.
Der Dieselverbrauch ist gering, nichts stinkt oder rußt.
Anzünden auch problemlos und der Diesel kommt aus dem Tagestank.

Das ist das einzige Manko, mit einem seperaten Heiztank könnte ich Heizöl nutzen.

Viele Grüße
Michael
__________________
Reinke S11 Alu
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 17.11.2005, 14:12
Benutzerbild von Bomber
Bomber Bomber ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Eckernförde
Beiträge: 1.687
Boot: Ansa 42
Rufzeichen oder MMSI: DB3452 / 211271190
1.812 Danke in 909 Beiträgen
Standard

Bei mir steht an:

- Kühlschrank einbauen
- Pantry lackieren
- Vorschiff "neu tapezieren".
- Relingstützen runter und neu abdichten, in dem Zug eventuell Umstellung auf Nur-Draht-Reling
- Unterwasserschiff bis aufs Gelcoat abschleifen und neu aufbauen (bereits 1/4 geschafft)

Und dann noch der übliche Kleinkram.
__________________
Gruß,
Philip
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 17.11.2005, 14:24
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.341 Danke in 674 Beiträgen
Standard

Moin - irgendwas ist immer:

- Cockpittisch, Niedergang und Einfassungen von Kartentisch und Pantry neu lackieren
- Kompass und Echolot erneuern
- Ankerluk mit TBS belegen
- Belüftung für Gülletank erneuern
- vielleicht 'ne Kompressorkühlbox kaufen

und das Übliche, also

- Rumpf und Deck polieren und wachsen
- Antifouling
und dann geht es wieder los
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 17.11.2005, 14:26
Benutzerbild von Kochi
Kochi Kochi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Winsen/Luhe OT Stöckte - Wellcraft Scarab I
Beiträge: 479
Boot: z.Zt. leider keines....
232 Danke in 125 Beiträgen
Standard

Was ich den Winter über mache?
Ganz dolle aufn Mobo sparen!!!!
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 17.11.2005, 14:36
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.527
Boot: Condor 55 "marsvin"
13.416 Danke in 3.381 Beiträgen
Standard

Na dann will ich auch mal, sind allerdings nur Kleinigkeiten:

Alle Beschläge, Relingstützen, Bug- und Heckkorb demontieren.
Deck Abschleifen, Grundieren, Lackieren und mit rutschfestem Belag versehen.
Seereling, Bug- und Heckkorb wieder montieren.
Neue Genuaschienen montieren und Fallen und Strecker ins Cockpit umleiten, dazu entsprechende Umlenkungen, Klemmen und zwei Winschen neu montieren.
Vorher muß allerdings das Deck an den entsprechenden Stellen verstärkt werden, da Sandwich.
Da ich keinen Hallenplatz zur Verfügung habe, werde ich allerdings erst im Frühjahr mit den Arbeiten beginnen können, solange vertreibe ich mir die Zeit mit Arbeiten am Haus,
Siggi
__________________
Der Restothread für meine Condor 55 "marsvin": https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=49473
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 17.11.2005, 20:08
Benutzerbild von einarmiger Bandit
einarmiger Bandit einarmiger Bandit ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.10.2005
Ort: Nordhorn - Müritz
Beiträge: 27
Boot: Bayliner 285
48 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Ich hab mir überlegt mein mobo neuen Glanz zu verleihen.

Hab ja sonst nichts zu tun.
__________________
Nur wer Geduld hat, kommt an sein Ziel !
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 18.11.2005, 02:48
Gajus Gajus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.11.2002
Ort: Im Norden
Beiträge: 277
109 Danke in 74 Beiträgen
Standard

-Scheuerleiste abnehmen und vernünftig wieder anbringen

-Bolzen vom AB "drehen" und festsetzen, um den Motor im nächsten Jahr leichter abnehmen zu können, weil dann nur noch Außenlager

-neues Radio einbauen

-Wasserpass höher legen

-Decksluken neu eindichten

- neues Schaltpaneel?

-neue Lagerböcke bauen

mfg Ralph
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 18.11.2005, 11:26
Benutzerbild von Diddi
Diddi Diddi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.06.2004
Ort: Studieren in Dresden, Heimat in Neuenhagen, Leben auf der Fernweh in und um Rheinsberg
Beiträge: 346
Boot: Eigenbau "Fernweh"
Rufzeichen oder MMSI: DC 4522 / 211132180
845 Danke in 222 Beiträgen
Diddi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naja bei mir steht auch ne Menge im Haus. Vielels wird auf Anraten vom BF geändert:
z.B.B

-Einbau einer neuen 12Volt und einer neuen 24Volt LiMa
-Komplettes neu verlegen des Kabelsalats (ist nach 20 Jahren mal nötig)
-Einbau von 2*500Wh/d Solaranalgen
-Zusätzliche Verbraucherbatterie
-Sterling Ladegrät und Batteriecontroller
-Seewasserpumpe neu (hat geleckt)
-Lenzauslässe werden erneuert
-Einbau eines Navtex Empfängers
-eventuell Dieseltank Vergrößerung von 1000 auf 1500 Liter
-Stopfbuchse wird umgebaut auf Gummimanschettendichtung
-Digitale Überwachung von Kühlwasser-, Auspuff-, Getriebe. und Öltemperatur
-sonstige Kleinigkeiten

MfG
Diddi
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 18.11.2005, 11:36
Benutzerbild von Olaf
Olaf Olaf ist offline
BF-Sponsor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 3.397
4.560 Danke in 1.675 Beiträgen
Standard

Bei mir liegt an:

- Antifouling erneuern
- Fallen ins Cockpit umlenken
- Chemie gegen Pump-Klo austauschen
- eine der Kojen verlängern
- Leckagen und weitern Murks vom Vorbesitzer beseitigen
- Holzpflege
__________________
Viele Grüsse,
Olaf
__________
wattsegler.de
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 18.11.2005, 11:39
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.954 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Bei mir liegt folgendes an:
Motorboot verticken
Segelboot kaufen

gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 18.11.2005, 11:40
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew
Bei mir liegt folgendes an:
Motorboot verticken
Segelboot kaufen

gruß
UWE
Boah bist Du faul. Schau dir doch mal die Listen der anderen User an. Und Du machst nur zwei Sachen.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 18.11.2005, 11:45
Benutzerbild von Diddi
Diddi Diddi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.06.2004
Ort: Studieren in Dresden, Heimat in Neuenhagen, Leben auf der Fernweh in und um Rheinsberg
Beiträge: 346
Boot: Eigenbau "Fernweh"
Rufzeichen oder MMSI: DC 4522 / 211132180
845 Danke in 222 Beiträgen
Diddi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

naja auch wenn "cooky-Crew" vielleicht nichts sooo viel macht, dürfte seineArbeit doch die Kostenintensivste sein
__________________
Dieser Eintrag wurde 625 mal von Diddi bearbeitet (Zuletzt um 13:49 Uhr)

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Baubericht der Fernweh
eBook zum Baubericht
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 18.11.2005, 11:56
Benutzerbild von Schmitzi
Schmitzi Schmitzi ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: EMSBÜREN an der Ems und am Dortmund-Ems-Kanal
Beiträge: 774
Boot: 5,15 m GFK mit 50 PS Honda
148 Danke in 96 Beiträgen
Standard

Ich werde nix machen. Muß Geld sparen für's Eigenheim.
__________________
MfG

Christian
Mit Zitat antworten top
  #41  
Alt 18.11.2005, 12:12
Benutzerbild von tommes-os
tommes-os tommes-os ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.343
1.754 Danke in 886 Beiträgen
Standard

Ich werd mal etwas meinen Rumpf umlacken. Das Dach neu abdichten. Fenster schwarz tönen. neue auslegeware einbauen. Und einen größeren AB will ich auch noch haben. Wenn einer jemanden weiß der einen 20-30 PS AB verkaufen will, der möge sich bei mir melden. (Natürlich für günstig Geld )
Ich denke das das für den Winter reicht.
__________________
Gruß Thomas


_______________________
Echte Männer essen keinen Honig........
Echte Männer kauen Bienen...............
Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 18.11.2005, 12:15
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.954 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kolli
...........
Wenn einer jemanden weiß der einen 20-30 PS AB verkaufen will, der möge sich bei mir melden. (Natürlich für günstig Geld )
Ich denke das das für den Winter reicht.
Hier im Forum gibt es einen Flohmarkt
Dort kannst du es ja mal reinschreiben

Gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 18.11.2005, 12:16
Benutzerbild von Flobec
Flobec Flobec ist offline
Captain
 
Registriert seit: 01.09.2003
Beiträge: 409
18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von marsvin
Na dann will ich auch mal, sind allerdings nur Kleinigkeiten:

Alle Beschläge, Relingstützen, Bug- und Heckkorb demontieren.
Deck Abschleifen, Grundieren, Lackieren und mit rutschfestem Belag versehen.
Seereling, Bug- und Heckkorb wieder montieren.
Neue Genuaschienen montieren und Fallen und Strecker ins Cockpit umleiten, dazu entsprechende Umlenkungen, Klemmen und zwei Winschen neu montieren.
Vorher muß allerdings das Deck an den entsprechenden Stellen verstärkt werden, da Sandwich.
Da ich keinen Hallenplatz zur Verfügung habe, werde ich allerdings erst im Frühjahr mit den Arbeiten beginnen können, solange vertreibe ich mir die Zeit mit Arbeiten am Haus,
Siggi
Kleinigkeiten???? Was ist denn dann bei Dir was Großes, ein Neubau?
__________________
Alles, was ich schreibe, ist nicht meine Meinung, sondern die von dem anderen da
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 18.11.2005, 13:42
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.527
Boot: Condor 55 "marsvin"
13.416 Danke in 3.381 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flobec
Zitat:
Zitat von marsvin
Na dann will ich auch mal, sind allerdings nur Kleinigkeiten:

Alle Beschläge, Relingstützen, Bug- und Heckkorb demontieren.
Deck Abschleifen, Grundieren, Lackieren und mit rutschfestem Belag versehen.
Seereling, Bug- und Heckkorb wieder montieren.
Neue Genuaschienen montieren und Fallen und Strecker ins Cockpit umleiten, dazu entsprechende Umlenkungen, Klemmen und zwei Winschen neu montieren.
Vorher muß allerdings das Deck an den entsprechenden Stellen verstärkt werden, da Sandwich.
Da ich keinen Hallenplatz zur Verfügung habe, werde ich allerdings erst im Frühjahr mit den Arbeiten beginnen können, solange vertreibe ich mir die Zeit mit Arbeiten am Haus,
Siggi
Kleinigkeiten???? Was ist denn dann bei Dir was Großes, ein Neubau?
Sorry, Smiley vergessen ,
Siggi
P.S.: Zur obigen Liste kommt noch dazu:
Funke und Antenne einbauen, SRC machen
__________________
Der Restothread für meine Condor 55 "marsvin": https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=49473
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 18.11.2005, 14:00
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.707 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

- Motor ausbauen: Generalinspektion (lasse ich machen)
- Neuen Kasten bauen für Montage am Steuerrad zur Aufnahme von Autopilot, Ankerschalter und ähnlichem
- Sparen für Ankerwinsch (Lofrans-Tiger - 1.300 Euro) und diese dann einbaúen
- Bücher- und CD-Regal innen bauen
- Innenlautsprecher montieren
- Elektroarbeiten
- Fluxgate vom Autopiloten verlegen (neben den neuen Batterien zeigt er nur noch Phantasie-Kurse an)
- vielleicht Weihnachten auf dem Boot feiern....

Gruss

Volker
SY JASNA
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 18.11.2005, 14:07
Benutzerbild von Wolle56
Wolle56 Wolle56 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.591
Boot: Bavaria 27 Sport
1.056 Danke in 466 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Diddi
Naja bei mir steht auch ne Menge im Haus. Vielels wird auf Anraten vom BF geändert:
z.B.B

-Einbau einer neuen 12Volt und einer neuen 24Volt LiMa
-Komplettes neu verlegen des Kabelsalats (ist nach 20 Jahren mal nötig)
-Einbau von 2*500Wh/d Solaranalgen
-Zusätzliche Verbraucherbatterie
-Sterling Ladegrät und Batteriecontroller
-Seewasserpumpe neu (hat geleckt)
-Lenzauslässe werden erneuert
-Einbau eines Navtex Empfängers
-eventuell Dieseltank Vergrößerung von 1000 auf 1500 Liter
-Stopfbuchse wird umgebaut auf Gummimanschettendichtung
-Digitale Überwachung von Kühlwasser-, Auspuff-, Getriebe. und Öltemperatur
-sonstige Kleinigkeiten

MfG
Diddi
Ui Ui Ui. Nicht ganz ohne deine Vorhaben. Bzw. nicht ganz günstig. Aber was ist schon günstig bei Booten

Gruß, Wolle
Mit Zitat antworten top
  #47  
Alt 18.11.2005, 14:09
Benutzerbild von Wolle56
Wolle56 Wolle56 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.591
Boot: Bavaria 27 Sport
1.056 Danke in 466 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Olaf
Bei mir liegt an:

- Fallen ins Cockpit umlenken
Hi!

Was das denn? "Fallen" in Cockpit umlenken? Soll das etwa bedeuten, das du eine Vorrichtung baust, wo du abends sturzbesoffen und torkelnd direkt ins Cockpit fällst, wenn die Gesetze der Schwerkraft an dir zerren?



Gruß, Wolle
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 18.11.2005, 14:11
Benutzerbild von Wolle56
Wolle56 Wolle56 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.591
Boot: Bavaria 27 Sport
1.056 Danke in 466 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew
Bei mir liegt folgendes an:
Motorboot verticken
Segelboot kaufen

gruß
UWE
Wirklich???? Was sind die Gründe?

Gruß, Wolle (MoBo Fahrer)
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 18.11.2005, 17:57
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beiträge: 2.941
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.491 Danke in 1.745 Beiträgen
Standard Re: der Winter ist da.....was sind eure Pläne???

Zitat:
Zitat von Wolle56
...Hi,mich würde interessieren was eure Pläne für die Zeit (die laaaaange Zeit) im Winter sind?......

Also wenn ich neue Dauerbaustelle finde, wird es wieder ein kurzer Winter! Ne ne, meine Holde hätte bestimmt was dagegen und ich eigentlich auch, kann ich mal einen Winter richig gammeln!

An meiner NIDELV sind aber noch so einige Sachen zu erledigen:

-übliche Filter und Ölwechsel
-Motorstundenzähler ausbauen ( im neuen Drehzahlmesser ist einer drin)
-Luftzufuhr für Motor installieren
-Abgastemperaturüberwachung installieren
-elektische Bilgenpumpe anschließen
-Tankgeber erneuern
-Tanköffnung nachrüsten
-Klampen versetzen
-Bugrolle anbauen
-Signalhorn versetzen
-Radiokonsole einbauen
-div.Holzteile lackieren
-Sitze reparieren
-Gelcoatschäden ausbessern
-Boot gründlich aufpolieren
-eventuell Stevenrohraußenlager wechseln
-Lederpolster reparieren (lassen)
.......................und was mir an Verbesserungen noch so einfällt
__________________
Gruß Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE
Mit Zitat antworten top
  #50  
Alt 20.11.2005, 15:05
Picknicker Picknicker ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.06.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 146
Boot: Dehler 38 ST
51 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Moin,

wir dachten auch wir wären fertig...

Is aber nicht.

Diesen Winter im Programm:

-Motor ausbauen
-Motorbocklager erneuern
-Sternlager erneuern
-neue Welle
-vielleicht Python-drive einbauen
-neue Gas- und Schaltzüge
-Püttinge versetzen
-Hauptschott freiflexen und neu anlaminieren
-Ruderlager erneuern
-....und wenn ganz viel Zeit ist: neues vorbalanciertes Ruder bauen.

...bitte, bitte lass das alles funktionieren.


Herzlicher Gruß

Volker

Übrigens Dirk:

Nochmals vielen Dank für die Tipps mit der Verdünnung des 2K Lackes für das Wagner Feinsprühsystem. Bald ist auch die Umsetzung Deiner Ratschläge auf

http://www.skrollan-hamburg.de zu sehen

__________________
Guckst Du hier: http://www.paikea.eu
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 82Nächste Seite - Ergebnis 51 bis 75 von 82


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.