boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.11.2005, 21:59
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.422 Danke in 5.873 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Fluchten über die Ostsee

Gerade entdeckt. Vielleicht interessiert es wen:

http://www.ostseefluchten.de/html/set/set.htm

Der unter dem Link "Erfolgreiche" erwähnte Bernd Böttger hat diesen Aqua-Scooter damals übrigens ganz offiziell im Sebnitzer Schwimmbad "getestet". Er fuhr damit im Schwimmbecken und die Kinder hingen hinten an ihm dran. Natürlich ahnte kein Mensch, was er damit vor hatte.

Gruß vom gebürtigen Sebnitzer Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 16.11.2005, 07:26
sdw sdw ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.11.2005
Ort: 23948 Klütz
Beiträge: 16
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Ecki,
wenn man das alles sich so betrachtet und liest, fallen einem so viele Sachen wieder ein. Vor allem, aus was für Schrott man etwas herstellen konnte und musste. Entschuldigung: Schrott!!! Das war kein Schrott sondern wiederverwendbares Material.
Zur Flucht: Ich kann mich an einen Fall erinnern, wo zwei Familien aus Unmengen Betttüchern sich einen Heißluftballon genäht haben.
__________________
mfg Steffen
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 16.11.2005, 07:30
Benutzerbild von elba
elba elba ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Südhessen
Beiträge: 1.002
Boot: Sea Ray 240 Sundancer
963 Danke in 566 Beiträgen
Standard

Zitat:

Noch heute leiden die meisten von ihnen unter physischen und psychischen Schäden - Folgen der Haftbedingungen. Während für Offiziere des Staatssicherheitsdienstes die Rente erhöht worden ist, gibt es bis heute keine Rente für ehemaligen politische Häftlinge der DDR.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.