boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.11.2005, 20:37
boatseeker boatseeker ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wer hat Erfahrungen mit H-Boot gemacht?

Hallo zusammen,
ich bin neu im Forum und auf der Suche nach Informationen über H-Boote, da ich mit dem Gedanken spiele, mir ein erstes (gebrauchtes) Boot zuzulegen. Leider habe ich bisher hier nur wenig über das H-Boot gefunden, daher die Frage: Wer hat Erfahrungen mit dem H-Boot auf der Ostsee gemacht? Worauf ist beim Gebrauchtkauf zu achten/ gibt es besondere Schwachstellen?...
Ich freue mich auf Eure Hinweise.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 08.11.2005, 20:45
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.383
Boot: Prion T-Canyon
11.610 Danke in 4.498 Beiträgen
Standard

H-Boot ist klasse!
Natürlich keine Stehhöhe.
Ziehmlich schnell - lang und schmal!
Keine Reffmöglichkeiten im Segel.
Regattatauglich.
Schon den Atlantik überquert.
Bei uns an der Talsperre der Hit.
Sehen klasse aus.
Gibt glaube ich nur 3 Werften - Botnia, Frauscher, und ???
Manchmal Osmose.
Tolles Boot, aber man muß wissen was man will/braucht.
__________________

Niemals mit den Händen in den Taschen
auf dem Hof stehen, wenn die Frau vorbeikommt!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 08.11.2005, 21:16
Benutzerbild von Superpapa
Superpapa Superpapa ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.177
2.017 Danke in 1.170 Beiträgen
Standard

Es gibt auch noch eine H-Jolle, guckste hier. Das ist natürlich eine relativ schnelle sportliche Jolle. Meinst Du so etwas?
Gruss
Michael
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 08.11.2005, 21:21
boatseeker boatseeker ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Bin wirklich auf der Suche nach dem H-Boot. Bin es auch schon einige Male gesegelt und daher ziemlich begeistert davon. Jetzt suche ich Leute, die Erfahrungen mit dem Boot und evtl. mit der Restaurierung dieses Bootstypes haben. Vielleicht hat ja auch einer ein H-Boot zu verkaufen
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 09.11.2005, 08:06
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.341 Danke in 674 Beiträgen
Standard

Moin - mit eigenen Erfahrungen kann ich leider auch nicht dienen, ich find' die Boote aber einfach klasse. Viel Glück bei der Suche und (garantiert) viel Spaß beim Segeln
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 09.11.2005, 11:55
Benutzerbild von Nils
Nils Nils ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.09.2002
Ort: Achim b. Bremen
Beiträge: 1.653
Boot: Albin Vega
2.277 Danke in 976 Beiträgen
Nils eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi!
Auch ich habe nie ein schwimmendes H-Boot betreten, aber die Dinger haben unglaubliche Segeleigenschaften!
Ein Bootsnachbar von uns zeigt jedesmal im engen Hafenbecken, wozu das Boot in der Lage ist. Er kreuzt lieber unter Groß aus der engen "Boxengasse", als den Außenborder zu benutzen!!
Also ich denke von den Segeleigenschaften her ist das Boot 1. Sahne.
Wobei ich schon gereffte H-Boote gesehen habe. Die Folkeboote kann man aber definitiv nicht reffen (außer wenn modifiziert).

Homepage:
http://www.h-boot.de/

Auch gibt es große H-Boote von der (leider nicht mehr exisitierenden) Artekno-Werft. Diese H-35 ist 35 Fuß bzw. 10,5m lang und sieht fast so aus wie das "kleine" H-Boot, in meinen Augen aber sogar noch besser.

http://www.yachtdatabase.com/app/yys...?id=H35&pr=715
__________________
Gruß
Nils
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 10.11.2005, 11:57
Benutzerbild von Gerwin
Gerwin Gerwin ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Wiener Neudorf
Beiträge: 557
388 Danke in 217 Beiträgen
Standard

Wenn da schon von "größeren" H-Booten die Rede ist kann ich aus Ösiland auch was dazu beitragen
http://www.frauscherboats.com/bilder/segel/h31/01.jpg
__________________
Gruß
Gerwin
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.