boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 464
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.01.2014, 08:09
Ziesel Ziesel ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 16
22 Danke in 6 Beiträgen
Standard Dieselheizung

Hallo Zusammen,
zuerst wünsche ich Allen ein gutes neues Jahr und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel!

Das Thema wurde schon öfter besprochen, aber ev. gibt es ja Updates:
Gibt es Infos und/oder Erfahrungsberichte über Planar Dieselheizungen?
Auf der Webseite des Herstellers macht das System eigentlich einen guten Eindruck aber wie ist es mit der Alltagstauglichkeit, wie ist der Gräuschpegel etc? Bemerkenswert ist auch, dass für Deutschland nur ein Händler (Werkstatt) auf der Webseite eingetragen ist (für alle anderen EU Länder viel mehr). Das könnte natürlich damit zu tun haben, dass es im Bereich der Luft - Dieselheizungen zwei sehr kompetente deutsche Firmen gibt (Webast, Eberspächer). Der Preis ist halt sehr interessant und das angebotene Set ist sehr komplett.
Falls jemand Erfahrungen mit der Heizung gemacht hat, freue ich mich über einen Beitrag.
Hier die Webseite des Herstellers: http://www.autoterm.cz/de/
Danke im Voraus, Jörg.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 02.01.2014, 12:24
Benutzerbild von Etoile
Etoile Etoile ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.362
Boot: Stahlverdränger Etoile
Rufzeichen oder MMSI: DJ5705
1.438 Danke in 768 Beiträgen
Standard

Oh das würde mich auch mal interessieren... habe diese Seite schon vor einiger Zeit entdeckt, hatte aber keine Lust hier ein weitere Diskussion zum Thema Standheizung loszutreten. Na da bin ich ja mal gespannt...
Auch von mir ein gesundes neues Jahr
__________________
beste Grüße vom Frank
Viele Grüße von der Gatower Havel
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 02.01.2014, 16:23
Benutzerbild von Bootspeti
Bootspeti Bootspeti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.491
Boot: Waterland 750
Rufzeichen oder MMSI: DK8886
3.690 Danke in 1.384 Beiträgen
Standard

Oh mann,da häng ich mit ran
der Preis ist ja super für eine komplette Anlage,mal sehen ob die schon jemand hat
mfg der Bootspeti
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 02.01.2014, 16:35
Benutzerbild von Jörg L.
Jörg L. Jörg L. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.01.2003
Ort: Flensburg
Beiträge: 2.214
Boot: Bavaria 320
1.531 Danke in 1.045 Beiträgen
Standard

Moin,

nein, ich kenne keinen, der so eine Heizung verwendet, aber folgendes ist mir aufgefallen:
- Made in "Russia"
- keinerlei Schalldämpfer dabei, bzw. im Programm

Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 02.01.2014, 16:51
Benutzerbild von Bootspeti
Bootspeti Bootspeti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.491
Boot: Waterland 750
Rufzeichen oder MMSI: DK8886
3.690 Danke in 1.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jörg L. Beitrag anzeigen
Moin,

nein, ich kenne keinen, der so eine Heizung verwendet, aber folgendes ist mir aufgefallen:
- Made in "Russia"
- keinerlei Schalldämpfer dabei, bzw. im Programm

Jörg
Hi Jörg
Kleiner Irrtum deinerseits
Made in CZ=Tchechien
mfg der Bootspeti
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 02.01.2014, 16:59
Benutzerbild von Jörg L.
Jörg L. Jörg L. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.01.2003
Ort: Flensburg
Beiträge: 2.214
Boot: Bavaria 320
1.531 Danke in 1.045 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bootspeti Beitrag anzeigen
Hi Jörg
Kleiner Irrtum deinerseits
Made in CZ=Tchechien
mfg der Bootspeti
Moin,

nöööö
http://www.autoterm.cz/de/produkte/10-planar-44d.html
Dort unten rechts "Zulassung TUV" und beim gezippten die erste Datei (die mit knapp über 1 MB) öffnen.
Dort ist das Herstellerlabel in groß abgebildet.

Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 02.01.2014, 18:10
Benutzerbild von Bootspeti
Bootspeti Bootspeti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.491
Boot: Waterland 750
Rufzeichen oder MMSI: DK8886
3.690 Danke in 1.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jörg L. Beitrag anzeigen
Moin,

nöööö
http://www.autoterm.cz/de/produkte/10-planar-44d.html
Dort unten rechts "Zulassung TUV" und beim gezippten die erste Datei (die mit knapp über 1 MB) öffnen.
Dort ist das Herstellerlabel in groß abgebildet.

Jörg
Hast bestimmt recht,bekomm die Datei erst gar nicht geöffnet
mfg der Bootspeti
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 02.01.2014, 19:53
Elektro-Peter Elektro-Peter ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Trebbin, Land Brandenburg
Beiträge: 285
Boot: Motor- und Segel-Charter
244 Danke in 138 Beiträgen
Standard

wenn du die Heizung beim Hersteller kaufst, kostet sie nur 16500 Rubel = 368.48€
__________________
Peter
------
Wir können keine Welt ändern, es sei denn, dass ein jeder in sich selbst zur Erkenntnis der Wahrheit kommt und sich bessert. (Joseph Weißenberg)
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 02.01.2014, 21:45
Benutzerbild von klastey
klastey klastey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Göttingen u.a.d.Wasser.
Beiträge: 1.888
Boot: Hardy 20 Familie Pilot
Rufzeichen oder MMSI: EY DIGGA, bring Bier mit
5.443 Danke in 1.989 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jörg L. Beitrag anzeigen
- keinerlei Schalldämpfer dabei, bzw. im Programm

Jörg
Die Abgasschläuche haben doch die gleiche Größe wie die von den Herstellern aus D.
Dann passt da doch einer.

Aber wie das mit der Ersatzteilversorgung aussieht weis man nicht.
Aber vielleicht hat ja doch einer Erfahrung mit dem Teil.
__________________
Gruß Klaus



Eigentlich bin ich ganz anders,
ich komme nur nicht dazu.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 18.01.2015, 12:45
Benutzerbild von Fisch66
Fisch66 Fisch66 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.02.2010
Ort: Detmold
Beiträge: 189
Boot: Arvor 215 2.0QSD
87 Danke in 47 Beiträgen
Standard

Hallo,

habe seit Sept 2014 die Planar 4DM2-12 mit einer Heizleistung von 1000-3000W .

Habe die Heizung selber eingebaut was mit dem gelieferten Kabelsatz ohne Schwierigkeiten möglich ist.

Die Heizung läuft bis Heute ohne Probleme und ich bin sehr zufrieden damit.

Das Bedienteil ist leider ein wenig klein aber sonst ist alles o.k.

Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 18.01.2015, 14:04
Benutzerbild von klastey
klastey klastey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Göttingen u.a.d.Wasser.
Beiträge: 1.888
Boot: Hardy 20 Familie Pilot
Rufzeichen oder MMSI: EY DIGGA, bring Bier mit
5.443 Danke in 1.989 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fisch66 Beitrag anzeigen
Hallo,

habe seit Sept 2014 die Planar 4DM2-12 mit einer Heizleistung von 1000-3000W .
Hi,
wo hast du denn gekauft, und zu welchem Preis?
__________________
Gruß Klaus



Eigentlich bin ich ganz anders,
ich komme nur nicht dazu.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 18.01.2015, 14:41
Benutzerbild von Fisch66
Fisch66 Fisch66 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.02.2010
Ort: Detmold
Beiträge: 189
Boot: Arvor 215 2.0QSD
87 Danke in 47 Beiträgen
Standard

Hallo,

bei autoterm.cz . Mein Tip : einfach bei Newsletter anmelden und dann auf ein Angebot warten oder einfach mal nach einem Rabatt fragen. Im Sommer sind da auch mal 5-10% drin. Bei meiner Bestellung lief alles gut ab, nach der Vorkasse war die Heizung nach 4 Tage da incl Garantie Karte und Rechnung incl 21% Märchensteuer .

Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 20.01.2015, 11:45
Elektro-Peter Elektro-Peter ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: Trebbin, Land Brandenburg
Beiträge: 285
Boot: Motor- und Segel-Charter
244 Danke in 138 Beiträgen
Standard

Hallo,

habe mich als Händler auf "Probe" listen lassen.
Die Preise und die Qualität sind gut.
Bis jetzt habe ich nur Erfahrungen mit der Planar 44D-12.
Problemloser Einbau und Inbetriebnahme. Die Kunden waren zufrieden!
__________________
Peter
------
Wir können keine Welt ändern, es sei denn, dass ein jeder in sich selbst zur Erkenntnis der Wahrheit kommt und sich bessert. (Joseph Weißenberg)
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 02.03.2015, 09:57
schleppangler schleppangler ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 88
Boot: Crescent Virgo, 115PS Johnson 4takt
75 Danke in 46 Beiträgen
Standard Planar 4D-3KW/12V

Moin,moin,

habe mir die Planar 4D-3KW/12V Heizung gekauft und eingebaut!
Ich sach nur das ist ein Höllengerät!!
Der Einbau war Problemlos und die Lieferung ging zügig!

Preis inkl. Versand aus Deutschland 530€,inkl.24 Monate Garantie!
Ersatzteilversorgung laut Händler bei denen ,kein Problem!
Zum Einbau ist wirklich alles dabei, auch ein separater 7,5l Tank!
Das einzige das fehlt sind Schalldämpfer für Luftansaugung und Abgasschlauch, die habe ich mir jetzt bei Ebay bestellt von Eberspächer, die passen von den Schlauchanschlüssen.

Nach der ersten Inbetriebnahme qualmte die Heizung sehr Stark, das liess aber schnell nach und danach sah man optisch auch keinen Qualm mehr. beim 2. mal war nur kurz nach dem Starten Qualm zu sehen und danach war das auch schnell vorbei,soweit Top!
Die Heizleistung ist erstklassik, meine alte Wallas 3000DX kommt nicht mal ansatzweise an die Heizleistung der Planar heran!Für mein Boot, wird maximal die Stufe 2 reichen, da kommen dann 40° aus dem Heizschläuchen.

Die Heizung selbst ist auch relativ leise, in den unteren Stufen ( 12 Stufen gibt es), später ist sie dann doch vernehmlich zu hören,hört sich an wie ein Düsenjet.Allerdings ist die Planar nicht viel lauter als die Wallas 3000DX oder die alte Wallas 1800b.
Kommen wier zu den negativen Seiten, der Abgasschlauch wir irre Heiß, das sollte man beim Einbau beachten, dies werde ich aber versuchen zu minimieren.Es gibt im Autotuningbereich Titanwickelband ,dieses ist bis 1000°C geeignet und danach soll man den Abgasschlauch anfassen können.

Die Luftansaugung ist auch sehr laut , wie ein 2000Watt Fön hört sich das an, dieses werde ich versuchen mit einem Schalldämfer von Eberpächer zu minimieren.
Und zu guter letzt ,die Abgasseite ist auch noch laut, dort baue ich auch noch einen Eberpächer Abgasschalldämpfer ein.

Zusammengefasst war es bisher aber ein guter kauf, da die Webasto und Eberspächer Heizungen die gleichen "Probleme" haben, allerdings zu sehr viel höheren Preisen!

Ich werde weiter berichten!
__________________
Gruß von der Küste ,Kay

http://www.allroundangler.de
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 02.03.2015, 15:30
-Mike- -Mike- ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: Zürisee
Beiträge: 178
Boot: Swiss-Cat 18
154 Danke in 75 Beiträgen
Standard

ich habe alle 4 Schalldämpfer verbaut, dann wird es für mein Gefühl erst wirklich spürbar leiser......

Geändert von -Mike- (02.03.2015 um 15:58 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 02.03.2015, 15:43
schleppangler schleppangler ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 88
Boot: Crescent Virgo, 115PS Johnson 4takt
75 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Wieso 4 ? Und vor allen Dingen, welche?
__________________
Gruß von der Küste ,Kay

http://www.allroundangler.de
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 02.03.2015, 15:59
-Mike- -Mike- ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: Zürisee
Beiträge: 178
Boot: Swiss-Cat 18
154 Danke in 75 Beiträgen
Standard

-Abgas, da kann man sogar 2 hintereinander nehmen (sagt man in Womo Foren (teste ich ab dieser Saison))
-Verbrennungsluftansaugung
-Heizungsluftansaugung
-Heizungsluftaustritt
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 02.03.2015, 16:10
-Mike- -Mike- ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: Zürisee
Beiträge: 178
Boot: Swiss-Cat 18
154 Danke in 75 Beiträgen
Standard

so sehen die dinger aus: (den/die für das Abgas kennst du ja)

http://www.ebay.de/itm/Schalldampfer...item2c82c0d0cd

http://www.ebay.de/itm/Schalldampfer...item2c82c0d03b

http://www.ebay.de/itm/Eberspacher-L...item4635aed401
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 02.03.2015, 16:55
Benutzerbild von idpnd
idpnd idpnd ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.06.2009
Beiträge: 41
Boot: Beachcraft 950 GSEK
27 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Spannend, endlich mal ein bisschen Wettbewerb auf dem verkrusteten duopolistischen Markt..
__________________
SV Libertalia
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 02.03.2015, 19:42
schleppangler schleppangler ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 88
Boot: Crescent Virgo, 115PS Johnson 4takt
75 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Also die Ansaugung für die Heizluft und auch der Abgang, die empfinde ich nicht als zu laut!
__________________
Gruß von der Küste ,Kay

http://www.allroundangler.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 464


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.