boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.10.2005, 09:45
Benutzerbild von christoph
christoph christoph ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Oberbayern / Izola
Beiträge: 3.227
Boot: Beneteau, Oceanis 323
Rufzeichen oder MMSI: Prosecco!!!
3.995 Danke in 1.315 Beiträgen
Standard Ist für die Versicherung der SKS oder SSS Pflicht?

Hallo Gemeinde,

Mein Fahrgebiet wir sich verstärkt gen Mittelmeer richten. Daher die Frage: Ist der SKS oder SSS für die Versicherungen Pflicht?

Ich weis, SKS SSS sind nur empfohlen und auch Sinnvoll. Das ist aber auch nicht die Frage. Sondern nur ob man ihn Versuicherungstechnisch braucht.

Danke!!
__________________
Gruß Christoph

Rest in Peace!- John Fisher- Volvo Ocean Racer 3/2018 #foreverfish
https://ineuropaunterwegs.travel.blog/
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 21.10.2005, 09:57
Benutzerbild von JCM
JCM JCM ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Schlei
Beiträge: 1.653
Boot: Contrast 33
1.381 Danke in 627 Beiträgen
Standard Re: Ist für die Versicherung der SKS oder SSS Pflicht?

Hallo Christoph,
Du hast deine Frage doch schon selbst beantwortet
Zitat:
Zitat von christoph
Ich weis, SKS SSS sind nur empfohlen......

Danke!!
Grüße Jan
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 21.10.2005, 09:57
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.699
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.517 Danke in 8.110 Beiträgen
Standard

klares NEIN
__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 21.10.2005, 10:07
Benutzerbild von Olaf
Olaf Olaf ist offline
BF-Sponsor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 3.397
4.560 Danke in 1.675 Beiträgen
Standard

Manche Vercharterer wollen ihn (wohl aus versicherungstechnischen Gründen) sehen. Aber solange Du ein eigenes Boot hast, s.o....
__________________
Viele Grüsse,
Olaf
__________
wattsegler.de
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 21.10.2005, 11:18
Rheinsegler Rheinsegler ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 539
330 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Olaf
Manche Vercharterer wollen ihn (wohl aus versicherungstechnischen Gründen) sehen.
Das ist auch nur ein hartnäckiges Gerücht.
Jeder, aber auch jeder kommerzielle Vercharterer gibt das Boot gegen Vorlage des SBF See raus. Ausnahmen gibt es nur bei Privatleuten, die nebenbei ein bißchen ihr eigenes Boot verchartern - aber von denen sollte man sich ohnehin fernhalten, das sind die berühmten Kaffeelöffelabzähler.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.