boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 129
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.11.2002, 01:55
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard Liegeplatz Infos

Hallo Forumsfreunde.
Ein Werk soll entstehen. Eine Liste, auf der jeder von uns einmal nachschlagen kann, wieviel in der Marina X/Y für einen Liegeplatz bezahlen muß. Ob Wasser, Elektro, Duschen inklusive sind oder nicht.
Ob Kranmöglichkeiten bestehen und was der Spaß kostet. Sind Winterlager vorhanden und wie sehen diese aus? Welche Restaurants sind empfehlenswert? Der Allgemeinzustand der Marina? Sauber, oder nicht?
In Absprache mit Tilo, der freundlicherweise den Webspace zur Verfügung stellt, werden wir dann die Möglichkeit haben, in dieser Liste das für uns Wichtige herauszulesen.
Ich bitte euch um rege Beteiligung, denn euer Wissen hilft evtl. jemanden, der ein Revier neu erkundet.

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 06.11.2002, 06:07
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hallo Harry,

gute Idee.

Wäre sicher güstig wenn einer eine Vorlage macht, die man dann als Zitat aufrufen und mit den eigenen Daten füllen kann.

Sollte aber allgemein gehalten werden (nicht die persönlichen Liegeplatzkosten).
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 06.11.2002, 13:36
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Danke Charly.
Wie gewünscht, hier mal ein paar Punkte/Vorschläge, was Wissenwert ist.

1. Land
2. Ort/Region (Bundesland o.ä. wäre auch in Ordnung)
3. Name der Marina
4. Liegeplatzgebühren G=Gastlieger D=Dauerliegeplatz
5. Duschen/WC
6. Landanschluß
7. Frischwasser (Punkt 5;6;7; können auch inkl. sein)
8. Tanken
9. Kran/Slip
10. Winterlagerplatz? (Hallen-, Außenplatz)
11. Ersatzteilversorgung
12. Restaurantempfehlung am Ort
13. Bemerkungen (z. B. Sauberkeit, freundliches Personal, Informationsstellen)
14. Infos (Links zur Marina)

Wenn ich noch was Wichtiges übersehen habe, immer her damit.

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 06.11.2002, 13:58
Benutzerbild von Seekreuzer
Seekreuzer Seekreuzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 1.657
49 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Ich würde tatsächlich auch den Preis für einen Dauerliegeplatz einsetzen.
Dabei würde ich von einem 10Meter-Boot und einem normalen Jahresvertrag ausgehen. Das kann dann jeder mit den Angaben einer anderen Marina vergleichen. Daß ein größeres Boot mehr kostet und umgekehrt, dürfte jedem klar sein und kann dann ja vor Ort / per Telefon geklärt werden.
Auch beim Gastlieger würde ich vom 10Meter-Boot ausgehen.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 06.11.2002, 14:17
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Mein Liegeplatz ist in Belgien (Belgisch Limburg) an der Maas, Ophoven, Yachthafen De Spanjeerd. Die Gesellschaft Marec betreibt diesen und den Hafen Heerenlak (6 km Maasaufwärts). Die Gebühren sind sehr vielfältig, deshalb hier direkt zur Preisliste:

http://www.marec.be/Dspanjerd/HVSprijs.htm


und hier noch allgemeine Infos über meinen Yachthafen De Spanjeerd und den Yachthafen Heerenlaak:

http://www.marec.be/

übrigens, an "meinem" Steg O ist Platz für 60 Boote, die Fingerstege sind 12 m lang, der Hauptsteg ist 2m breit
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 06.11.2002, 15:32
Benutzerbild von provence
provence provence ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 849
Boot: Hasla 21
445 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Ein Link zur Homepage (falls vorhanden!) der jeweiligen Marina sollte meiner Meinung nach mit rein in die Liste.

provence
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 06.11.2002, 16:11
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Super Charly, dir gebührt der erste Eintrag.
Eine Frage hätte ich noch......soweit ich mich an alte Zeiten erinnere, heißt der Ort, an dem der Yachthafen liegt, Kinrooi. (oder war das die Abfahrt?)
Habe ich das so richtig im Hinterstübchen?
Ein prima Link mit vielen Infos Charly.

@ provence
Richtig.
Deswegen unter Punkt 13 Informationen. Dort sollten auch z.B. die Links hinein.
Vielleicht, wird es auch ein extra Punkt werden, wenn ich feststelle, das unter "Bemerkungen" zu viel steht und es dann unübersichtlich wird.

@ seekreuzer
Dauerliegeplatz finde ich auch gut. Wer wechseln, oder seinem ersten nicht trailerbaren Boot einen Liegeplatz spendieren möchte, wäre sicher über die Info glücklich.
Die Gebühren variieren, soweit ich das weiß. Mal nach Länge im Meter- oder Füssel-Wettbewerb , aber auch nach qm wird schonmal abgerechnet.
Für Pauschalen a´la m bzw.Fuß x Betrag, oder Betrag x qm bin ich natürlich glücklich, wer aber nur den Preis für sein Boot kennt, auch prima.
Dann bitte Bootslänge mit angeben.

der Anfang ist gemacht....und kein Ende in Sicht >>>momentan soll´s auch nicht

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 06.11.2002, 16:30
Benutzerbild von provence
provence provence ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 849
Boot: Hasla 21
445 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Ok!

Da liege ich: http://www.veerstal.nl/
Preise = http://www.veerstal.nl/prijzen.htm

Man sollte hier nicht zuviel erwarten!
Stege sind sehr unkomfortabel, Strom sollte an den meisten Plätzen möglich sein, Wasserschlauch gibt es auch, aber vermutlich nur Brunnenwasser!
Liegeplätze über 10 m wenige!
Kein Kraftstoff, Strassentankstelle in ca. 1,5 km.
Es soll am See aber auch eine Marina mit Tankstelle geben!
Kein Kran, aber eine breite Trailer-Slipanlage!

Die Steganlage gehört zu einem Campingplatz, dort gibt es auch Duschen, Toiletten und ein Restaurant. Einen richtigen Hafenmeister gibt es nicht.
Dauerliegeplätze ohne Wohnwagen so gut wie unmöglich!
Bei Niedrigwasser der Ijssel sind einige Boxen nicht zu nutzen.
Der Hafen selbst ist Nachts sehr ruhig.
Tagsüber in der Haupsaison und an Wochenenden weniger ruhig! (Rasende Halbstarke mit Schlauchbooten im Hafen!)

Gut zur Übernachtung auf dem Weg vom Rhein zum Ijsselmeer und umgekehrt.

Hier gibt es Links zu weiteren Marinas am See! http://www.rhederlaag.nl/
Alle Häfen sollten innerhalb 15 Minuten von der Ijssel aus zu erreichen sein!

provence
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 06.11.2002, 18:26
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hi provence,

da hab ich auf meinem Urlaubstörn 2001 übernachtet:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	302_1036607173.jpg
Hits:	2980
Größe:	38,1 KB
ID:	389  
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 06.11.2002, 18:37
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Harry
Eine Frage hätte ich noch......soweit ich mich an alte Zeiten erinnere, heißt der Ort, an dem der Yachthafen liegt, Kinrooi. (oder war das die Abfahrt?)
Habe ich das so richtig im Hinterstübchen?
gruß Harry
Dein Gedächnis funktioniert noch gut Harry. Der Yachthafen liegt bei dem kleinen Städtchen Ophoven -Gemeinde Kinrooi-.
Und das wichtigste: im örtlichen Supermarkt gibt es die besten Steaks
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 06.11.2002, 20:54
Benutzerbild von Tilo
Tilo Tilo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: München
Beiträge: 456
10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Mensch Harry,

da hast Du Dir ja wirklich was vorgenommen. Muß ich ja glatt mal überlegen, ob ich doch noch auf mySQL oder so umsteige. Ein Formular, das sich als Tabelle weiterverarbeiten läßt, ist für den Anfang aber erst mal das Beste.

Ansonsten hier Input zu den (teuren) -->ACI-Marinas in Kroatien.

Auf Gutes Gelingen und viel Input von allen!

Gruß
Tilo
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 06.11.2002, 21:06
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Danke @provence
Gute, detaillierte Informationen von dir.
Die Links habe ich übrigens in einer extra Spalte untergebracht.
Die grobe Unterteilung zum Blättern erfolgt nach Ländern.

@Charly
Manche Dinge bleiben einfach....besonders, weil ich mir genau dort den Segelvirus eingefangen habe.
ich weiß, ich nerve.....aber

Kannst du ein Restaurant dort empfehlen?
An der Tanke alle Spritsorten vorrätig?

danke schonmal im Voraus...

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 06.11.2002, 21:25
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Tilo
Danke für deine lieben Wünsche....so ganz unbeteiligt bist du ja auch nicht an der Sache, oder?

Teure ACI Marinas? Da fehlt mir die Vergleichsmöglichkeit. Jedenfalls noch! Hab mal eben reingeschaut und ich finde die Seite ist schön übersichtlich mit vielen Informationen. Da kann man das Wichtige für sich schön herauslesen.
Ich haue die Daten in Excel Tabellen rein. Ich denke, damit kommst du dann schon zurecht.
Am Layout kann man ja noch weiter feilen.

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 07.11.2002, 06:28
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von charlyvoss
Mein Liegeplatz ist in Belgien (Belgisch Limburg) an der Maas, Ophoven, Yachthafen De Spanjeerd. Die Gesellschaft Marec betreibt diesen und den Hafen Heerenlak (6 km Maasaufwärts).
Hier noch ein paar Infos (nach Harry´s Tabelle)die nicht in den Links zu finden sind:

5. Duschen und Toiletten ausreichend vorhanden, immer sauber aber vom Gaststeiger etwa 200 m entfernt (bei fast 1000 Liegeplätzen wohl kein Wunder?)

6. Landanschluß natürlich

7. Frischwasser ja. für Gastlieger direkt vor den Gastplätzen, aber kein Schlauch.

8. Tanken??? im Hafen nur roten Diesel (Quittung aufbewahren). Straßentankstelle ca. 2 km

9. Kranen möglich? ja bis ca. 6 t

10. Winterlagerplatz? Außenplatz

11. empfehlenswerte Restaurants am Ort Het Tegelhuisje, 10 Min. für Belgien preiswert, meistens gute Qualität und Menge.

12. Ersatzteilversorgung ja, Nauticshop mit Reparaturservice im Hafen

13. Bemerkungen Hafen ist sehr sauber (Wasser und Anlagen); sehr freundlicher und hilfsbereiter Hafenmeister (in der Saison ständig anwesend); Schwimm(sand)strand; großer Kinderspielplatz; abgeschlossenes, eingezäuntes Gelände mit Zugangskontrolle (Kode gesicherte Tore) Informationsstellen)
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 07.11.2002, 08:08
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.341 Danke in 674 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Harry
'ne Meldung für die Ostsee

1. Land - D
2. Ort/Region - Marina Wendtorf
3. Name der Marina - s.o.
4. Liegeplatzgebühren G=Gastlieger ca. 11 Euro (D=Dauer>>> ca. 950,-- Euro für 30'' mit allen Nebenkosten inkl. Parkplatz)
5. Duschen - Ja, umsonst und gut
6. Landanschluß - klar
7. Frischwasser (Punkt 5;6;7; können auch inkl. sein) - auch, aber den Schlauch sollte man selbst dabei haben
8. Tanken??? - nee, nur auf der anderen Seite der Förde in Strande
9. Kranen möglich? - ja, auch mit stehendem Mast
10. Winterlagerplatz? (Hallen-, Außenplatz) - beides vorhanden, aber nicht gerade billig
11. empfehlenswerte Restaurants am Ort - ein "Standard-Italiener" und ein bürgerliches Lokal, beide recht gut. Wer keine runden Füße hat und 2km laufen kann, findet noch mehr
12. Ersatzteilversorgung - Servicebetriebe vorhanden
13. Bemerkungen - ist weniger ein Hafen für Gastlieger, weil doch ein wenig in der Pampa gelegen und ohne besonderes Flair. Für Dauerlieger gibt es aber eine Reihe von Reizen: Gute Verkehrsanbindung (besonders, seit der Ausbau der Heikendorfer Umgehung fertig ist), Lage am Ausgang der Kieler Förde schafft viele gut erreichbare WE-Ziele, durch die Lage in einer Art Lagune geschützt bei allen Windrichtungen, 24H-Hafenmeister, wenig Spaziergänger, die auf den Booten das eine oder andere "Souvenier" entdecken könnten.
Gruß
Ramsey

Wenn ich noch was Wichtiges übersehen habe, immer her damit.

gruß Harry
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 07.11.2002, 11:29
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.708 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Hilfe - wie kann man seinen Beitrag wieder löschen, wenn er 2x erschienen ist????

Volker
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 07.11.2002, 11:30
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.708 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Wo kann ich mich eintragen? Internet-Adresse? Forum?

Volker
SY JASNA
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 07.11.2002, 13:08
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

@Charly
Danke Jetzt habe ich alles. (stelle dir jetzt hier einen dicken Daumenhochsmilie vor.

Hallo ramsey
Auch dir ein dickes Dankeschön. Schöne Beschreibung von dir.

@Volker
Wolltest du auch eine Beschreibung abgeben?
Wenn ja, dann vom Posting am Anfang die Auflistung als Zitat in deine Antwort einfügen. Die Punkte, die du beantworten kannst dazutippen. Fertig. (so, wie bei ramsey)

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 07.11.2002, 13:24
Benutzerbild von VEGA_Skip
VEGA_Skip VEGA_Skip ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 252
68 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Hier liegt die SUNDAY im Winter:

www.1a-yacht-winterlager.de

Die Daten von Gelting-Wackerballig werden nachgeliefert.

Gruß
Hardy
__________________
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und trotzdem den Mund halten.
Karl Valentin
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 07.11.2002, 20:10
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Merci Hardy

.....uuuuund schon eingetippselt.

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 07.11.2002, 20:32
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.708 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Na dann mal los:

1. Land: Kroatien / Hvratska
2. Ort: Stadt (Grad) Krk auf der Insel (Otok) Krk
3. Name der Marina: Brodogradiliste Krk
4. Liegeplatzgebühren:
G: hängt vom Alkoholisierungsgrad des Werftbesitzers ab
D: 1.600 Euro für 38ft incl. Landliegeplatz im Winter, Bockmiete, Ein- und Ausheben, Dampfstrahlen, Wasserliegeplatz sommers
5. Duschen WC: 1/1 Männer, 2/2 Frauen aber in ziemlich mieserabelen zustand. Frauenduschen noch etwas besser, weil Schlüssel geholt werden müssen. Ortsfremden nicht zuzumuten
6. Landanschluß ja, wenn Stromrechnung bezahlt wurde, d.h. 360 Tage ja, elektrik mit Vorsicht zu genießen
7. Frischwasser ja

5., 6. 7. ist alles in 4 enthalten

8. Tanken: Luftlinie 70m durchs Hafenbecken auf der anderen Seite Wassertankstelle
9. Kran/Slip: Kran für MoBos vorhanden, el. Slipanlage bis 11to. Problem aber, schwere Boote vom Trailer auf den Slip-Bock zu bekommen
10. Winterlagerplatz aussen vorhanden, mehr ist im Süden auch nicht nötig
11. Reparaturen/Ersatzteilversorgung: sehr bedingt möglich, kleiner Laden in der Marina, gößere Läden in Punat 5km. Marina war früher werft und alle Maschinen sind noch vorhanden (Metall/Holz). Nur bedienen kann sie keiner
12. Etliche, z.B. Terasa Diana auf der Stadtmauer. In der Marina kleine Kneipe. Chef kocht auch manchmal, schmeckt gut aber nicht in die Küche schauen
13. Liebenswerte, versiffte Marina, in der man alles machen kann, ohne dass es einen stört und in der der Chef auch viel macht, was die Gäste stört ...

Fazit: Empfehlenswert für Leute mit starken Nerven, die viel an alten Schiffen zu basteln haben.

Bei ernsthaften Interesse vorher mich kontaktieren
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 07.11.2002, 21:12
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hach Volker..... einfach herzerfrischend.
Danke :!:
....soll ich zwecks Vorabinformationen deine I-Mehl Adresse mit angeben?
Du, als Kroatien Kenner, hast sicher noch mehr Infos zu anderen Marinas.
Da das Land sehr beliebt ist, wären mir noch ein paar Insider Tips von dir sehr recht.
Nochmals Danke.

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 08.11.2002, 11:06
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.708 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Hallo Harry,

schreib' mir ne mail, wenn Du am planen bist - natürlich kenn ich noch ne Menge weiterer Ding in Kroatien.

Die Marina von mir hat aber auch ne Menge Vorteile:
Man ist in 5 min in der Stadt Krk.
Die Leute darin sind großartig: hilfsbereit, kameradschaftlich, kommunikativ, Rotwein- und Bierfreudig.
Der Strand ist gleich durch die Hintertür der Marinakneipe...
Krk hat - im Gegensatz zu Punat - eine richtige Stadtstruktur mit Fischern, Privatleuten, Geschäften etc und ist nicht ein künstlich hochgezogenes Touristenghetto

Meine eMail-Adresse kannste gerne angeben - aber bitte die freenet-Adresse (nicht die t-online, die ist dienstlich)

Gruß

Volker
SY JASNA
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 08.11.2002, 16:22
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Volker,
irgendwann werde ich auch von eurer Erfahrung profitieren...dann wenn ich mir einen festen Liegeplatz wegen größerem Böötchen suche. Das dauert aber noch ein wenig.
Jetzt sollen die Informationen ALLEN zugänglich sein, die ebenfalls einen Dauerliegeplatz suchen, oder auch ein neues Revier erkunden möchten.
Anhand der Infos aus der Liste können sie sich die für ihren Zweck passende Marina heraussuchen. Wenn ich nur einen einzigen damit vor einer Enttäuschung und damit einem versauten Tag bewahre, ist es mir die Arbeit damit wert. (..und wenn ich das selber bin, dann ist mir das auch nicht gerade unrecht... )
Deine praktischen Erfahrungen und die aller anderen Forumsteilnehmer sind da viel mehr wert, als alle Prospekte und Bildchen.

@ ALLE
Die Punkte in der Liste brauchen NICHT alle ausgefüllt zu werden. Evtl. findet sich auch jemand, der fehlende Angaben ergänzen kann.
Keine Angst....ich habe noch ein paar GB auf der Festplatte frei.

Folgende Länder habe ich erst einmal berücksichtigt:
Belgien - Dänemark - Deutschland - England - Finnland - Frankreich - Griechenland - Irland - Italien - Kroatien - Niederlande - Norwegen - Österreich - Portugal - Schottland - Schweden - Schweiz - Spanien - Türkei - Ungarn

gruß Harry

PS: Wer hier nicht schreiben möchte, kann mir seine Infos auch gerne per E-Mail senden.
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 09.11.2002, 15:45
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.708 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Ach ja - in der Marina gibt es auch eine deutsch geführte Tauchbasis mit allem drum und dran: Cormoran Diving.
Mein Kumpel Jörg, der Inhaber, hat ne Internetseite, auf der auch einiges über Krk, Anreise und so steht:

http://www.cormorandiving.de/de/index.htm

Gruss

Volker
der jetzt mal wieder 5 Tage arbeiten muß
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 50 von 129


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.