boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 41 von 41
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.09.2005, 15:18
Wanya Wanya ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 53
1 Danke in 1 Beitrag
Wanya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Anfänger braucht Kaufberatung zu Sportboot mit König Motor

Hallo Leutz,

folgendes habe das auch schon meinen ersten Thread geschrieben,aber ich brauche schnell Hilfe da ich da heute abend schon hinfahre um das Boot zu besichtigen.

Ich habe ein Sportboot von der Fa. Okelbo angeboten bekommen. 4,20 lang 1,60 breit mit einem 65 PS König Motor (3Zylinder) das Boot ist BJ 1970-1975 und vor 4 Jahren restauriert worden. Viel Zuebhör ist auch dabei unter anderem auch eine Kiste mit Ersatzteilen mit Kolben usw. als Ersatzteillager für den Motor. Bedienungsanleitung und Ersatzteilliste soll auch vorhanden sein.

Das ganze ist für wahrscheinlich 3.250 Euro zu haben. Der Trailer ist auch dabei mit TÜV06/06 BJ 1995.

Was haltet ihr davon, kann ich wegen dem Motor auch das Boot beruhigt kaufen als Anfänger oder bekomme ich da Schwierigkeiten da König Motoren nicht mehr gebaut werden??? Anbei noch 2 Fotos

Ich wäre für jede Hilfe dankbar

MFG
Wanya
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3987_1127139502.jpg
Hits:	946
Größe:	26,8 KB
ID:	16484   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3987_1127139519.jpg
Hits:	932
Größe:	24,9 KB
ID:	16485  
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 19.09.2005, 15:25
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn-Beuel
Beiträge: 3.089
9.331 Danke in 3.121 Beiträgen
Standard

wir haben hier Spezialisten für König-Motoren im Forum. Da wirst Du bestimmt Antwort bekommen.

Ansonsten sprich mal Horst http://www.boote-forum.com/phpBB2/pr...profile&u=2679
oder Dumperjack an
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 19.09.2005, 15:29
Benutzerbild von Bomber
Bomber Bomber ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Eckernförde
Beiträge: 1.687
Boot: Ansa 42
Rufzeichen oder MMSI: DB3452 / 211271190
1.813 Danke in 910 Beiträgen
Standard

ist der Trailer dabei?
Macht ja alles nen guten Eindruck. Vom Rest habe ich allerdings keine Ahnung, das mit dem Trailer wird aber für die Spezis hinsichtlich der Preisbeurteilung wichtig sein.
__________________
Gruß,
Philip
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 19.09.2005, 15:32
Benutzerbild von Stephan-HB
Stephan-HB Stephan-HB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 4.546
Boot: Aphrodite 29/Hanse 291
Rufzeichen oder MMSI: DH5912/ 211455730
11.546 Danke in 4.104 Beiträgen
Standard Das Boot

schaut auf den Bilder nett hergerichtet aus. Bei dem Motor würde ich mir schon mehr Sorgen machen, weil du da halt nicht mehr viel an Teilen bekommst. Aber als Fachleute gibt es ja hier u.a. den "Königpower", die können mehr dazu sagen. Bei dem Bootsalter kommt es auch immer daraf an, dass bei der Restauration der Boden und die Stringer ggf. neu gemacht worden sind.
__________________
"Das immer wieder Schwierige im Leben ist nicht so sehr, andere zu beeinflussen und zu ändern -
am schwierigsten ist es, sich entsprechend den Bedingungen, mit denen man konfrontiert wird, selbst zu ändern."
Nelson Mandela
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 19.09.2005, 15:34
Wanya Wanya ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 53
1 Danke in 1 Beitrag
Wanya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja ist ein Trailer dabei hab hier auch die Daten

802R Brenderup mit Auflaufbremse und Seilwinde, Länge 5,50-6,20 (je nach Stellung des Leuchtenträgers) Breite 1,82 m, BJ 1995, Zul. Gesamtgewicht 800 kg TÜV 06/06
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 19.09.2005, 16:45
Benutzerbild von zentus
zentus zentus ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.09.2005
Beiträge: 93
15 Danke in 10 Beiträgen
Standard Re: Anfänger braucht Kaufberatung zu Sportboot mit König Mot

Hää ???

********is dat ding net bei Ebay drin ??? ******
http://cgi.ebay.de/Sportboot-4-20-m-...QQcmdZViewItem (PaidLink)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3962_1127144715.jpg
Hits:	909
Größe:	28,5 KB
ID:	16489  
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 19.09.2005, 16:58
Wanya Wanya ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 53
1 Danke in 1 Beitrag
Wanya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Jop das isser...
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 19.09.2005, 17:29
TomHH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin,

für ein Boot aus dem Baujahr, auch wenn es restauriert ist, ist es einfach zu teuer......

Überlege mal, 3250 Euro sind 6.500 DM für ein Boot das 30 - 35 Jahre alt ist............

Wäre es mir nicht wert. Irgendwann brauchst nen neuen Motor und dann wird das ein echtes Minusgeschäft.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 19.09.2005, 18:39
Benutzerbild von Ride The Lightning
Ride The Lightning Ride The Lightning ist offline
BF Archivar
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.246
Boot: Crownline 275 CCR
13.555 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TomHH
...3250 Euro sind 6.500 DM...
Das stimmt nicht.






__________________
Good Day To Be Alive, Sir

Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 19.09.2005, 18:43
TomHH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard



6356,4475 DM





Ist trotzdem zuviel.......
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 20.09.2005, 09:18
Wanya Wanya ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 53
1 Danke in 1 Beitrag
Wanya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Gibts sonst noch Meinungen???
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 20.09.2005, 09:51
Benutzerbild von SONNY
SONNY SONNY ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.07.2004
Ort: vom Lande bei Achim
Beiträge: 536
Boot: Glastron V 174
152 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wanya
Gibts sonst noch Meinungen???
Also das Boot sieht noch sehr gut aus was man so sehen kann.
Ockelbo hat damals gute und stabile Boote gebaut.
Der Motor wäre mir persönlich zu alt.
Und der Preis scheint mir auch zu hoch !
__________________
Gruss
Andree


..wenns läuft denn läufts, sonst....
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 20.09.2005, 10:06
searay searay ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.07.2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 121
52 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo Wanya,

auch wenn das Boot auf den ersten Blick gut restauriert aussieht, würde ich es mir gründlich überlegen.

1. Weißt du wahrscheinlich nicht, wie gut und professionell es wieder hergerichtet wurde.

2. Auch wenn du viele Ersatzteile mitbekommst und der Motor frei von Elektronik ist, würde ich es mir als Anfänger nicht zutrauen.

Ich mache an meinen Bootsmotoren meist alles selbst und war schon öfters sehr froh einfach in den Bootsladen ums Eck gehen zu können um eine Kleinigkeit zu kaufen, z.B. eine gerissene Dichtung.
Man kann und hat nicht immer alles dabei und was machst du dann? Im Ausland bei Ebay schauen?

Wenn du dich mit Motoren auskennst und gerne bastelst, ist das mit Sicherheit i.O. ansonsten würde ich als Anfänger die Finger davon lassen.

Das hört sich vielleicht hart an, ist aber meine Meinung dazu.

Viele Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 20.09.2005, 13:23
Wanya Wanya ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 53
1 Danke in 1 Beitrag
Wanya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also über die Königs Motoren habe ich mit Horst gesprochen und so wie er mir das sagte, wären diese super zu reparieren,wobei ich da auch eine helfende Hand bzw. Tipps von Horst hätte. Zum anderen ist eine komplette Anleitung dabei, die jede Schraube im Motor beschreibt, bzw. wie man dies wieder herstellt.

Aber ich schätze eure Meinungen, danach habe ich ja nun gefragt. Ich habe dem Verkäufer ein angebot gemacht und warte nun auf seine Entscheidung die er wohl am Donnerstag fällt... zum anderen habe ich eine befreundete Werkstatt in Kroatien auf deren Hilfe ich zählen kann.

Nun was anderes angenommen ich bekomme das Boot, habe ich ja nun vor das Boot nach Kroatien zu ziehen und aller Vorraussicht nach, es auch dort zu lassen. Wie funktioniert das alles mit der Anmeldung muß ich es noch in Deutschland registrieren, wenn ich es nur in Kroatien laufen lasse??? und welche Papiere brauche ich vom Boot wenn überhaupt, ich glaube er hatte nur noch Kopien vom Vorbesitzer....was ist mit Versicherung usw. Anmeldung im kroatischen Hafen?!?!
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 20.09.2005, 14:18
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.710 Danke in 1.250 Beiträgen
Standard

Hallo !

Die helfende Hand nützt dir in HR nix- du wirts dort keine Teile bekommen- aber wie du meinst.

Deinen 2.Absatz zu beantworten ist etwas mühsam. Scahu mal mit der Suchfunktion nach, du bekommst da sogar die richtigen Formulare zum download...

Grüße Andi

ein letzter Versuch noch: Laß die Finger von der Schüssel...
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 20.09.2005, 14:43
Wanya Wanya ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 53
1 Danke in 1 Beitrag
Wanya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn man dort einen anderen Motor dran baut, ist dies ein großer Aufwand, aufgrund anderer Anschlüsse und Lenkgabeln, muß ich da neue Kabel verlegen oder kann ich die vorhandenen nehmen nur dort die Anschlüsse tauschen???
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 20.09.2005, 14:48
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Hallo,

bei einem E-Start Modell ist der Schaltkasten und Kabelbaum immer
dabei.
Das Einbauen würde ich nicht als großen Aufwand bezeichnen.

mfg
Don P
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 20.09.2005, 15:01
Wanya Wanya ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 53
1 Danke in 1 Beitrag
Wanya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Jetzt habe ich gerade noch dieses hier gefunden, was haltet ihr davon??
Läuft schon bald aus in 1,5 stunden und noch keiner hat geboten?!?! wie kommt das hier mal der Link

http://cgi.ebay.de/Motorboot-4-6m-65...QQcmdZViewItem (PaidLink)


Edit: Mmmh anscheinend scheint da der Motor defekt zu sein, beim Probelauf passiert....habe auch noch ein 2. gefunden auch interessant hier der link

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA%3AIT&rd=1 (PaidLink)
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 20.09.2005, 18:10
diri diri ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gemany
Beiträge: 5.151
Boot: Gummikreuzer
Rufzeichen oder MMSI: -
6.066 Danke in 3.407 Beiträgen
Standard

gab es doch früher einen Spruch unter Außenborder - Bootsfahrern: > Der letzte ist immer ein KÖNIG
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 20.09.2005, 19:00
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.710 Danke in 1.250 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wanya
Jetzt habe ich gerade noch dieses hier gefunden, was haltet ihr davon??
Läuft schon bald aus in 1,5 stunden und noch keiner hat geboten?!?!


Edit: Mmmh anscheinend scheint da der Motor defekt zu sein, beim Probelauf passiert....
Hallo !

Lass dich nicht stressen- es gibt sehr gute Boote- nur mit der Ruhe.

Nur ein Boot das ich gesehen, probegefahren bin wird eventuell gekauft.

Schau was rauskommt- Motor vereckt- beim PROBElauf

Läuft aus und keiner hat geboten...na warum wohl...?


Aber wie du willst..

Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 20.09.2005, 19:09
Benutzerbild von Ride The Lightning
Ride The Lightning Ride The Lightning ist offline
BF Archivar
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.246
Boot: Crownline 275 CCR
13.555 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

Nabend,

der Herr aus der Nähe von Wien (man nennt ihn Andi ) hat Recht. Mach keinen "IchWillJetztUndZwarSofortEinBootHaben-Kauf". Das geht nach hinten los und im Endeffekt hast du nur den ersten Tag nach dem Kauf Freude dran.
__________________
Good Day To Be Alive, Sir

Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 20.09.2005, 19:11
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.710 Danke in 1.250 Beiträgen
Standard

Pfuahh !

Na endlich hilft mir wer...

Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 20.09.2005, 23:12
Wanya Wanya ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 53
1 Danke in 1 Beitrag
Wanya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja darauf habe ich ja nicht geboten was meint ihr zu dem 2. Link???
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 21.09.2005, 06:45
Benutzerbild von 1WO
1WO 1WO ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: bei Wiener Neustadt
Beiträge: 5.494
Boot: Fjord 650S
2.710 Danke in 1.250 Beiträgen
Standard

Hallo !

Ich meine, kauf kein Boot beo ebay. Und jetz hab ich hier fertig- du scheinst auf Ratschläge nicht zu reflektieren...leider


Grüße Andi
__________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 21.09.2005, 06:57
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 6.603
Boot: z. Z. kein Boot
Rufzeichen oder MMSI: DF....
3.295 Danke in 2.301 Beiträgen
Standard

Rufe vor der Abgabe deines Gebots dort an und vereinbare eine Probefahrt und Besichtigung.
Nimm einen oder besser zwei fachkundige Leute mit (mit jahrelanger Erfahrung am besten genau mit diesem Bootstyp!!!!).
Kaufe nie ein Boot "wie gesehen" oder ohne P-Fahrt oder glaube dem Verkäufer alles. Gerade bei GFK kann ein Laie oft nur die oberflächlichen Schäden erkennen bzw. wird diese zuspachteln. Somit kann der hochglanzpolierte Bootskörper sehr täuschen.
Beispiel:
Nur wenn du z.B. einen Riß (laut Verkäufer weil war ja "nur" leicht an den Dalben geknallt) komplett aufschleifst, erkennst du den Laminatbruch auf gesamter Bootslänge.



Also überlege vor dem Kauf gründlich oder du gehörst auch zu den Leuten die als erstes einige Tausend Euros aus dem Fenster werfen bevor sie klüger werden.
Schau dir auch mal Glumpos Beitrag über eine Bootsrestaurierung an. Er zeigt dir auf, was eventuell dann auf dich zukäme.
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 41 von 41


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.