boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.09.2005, 10:56
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 12.058
Boot: Southerly 32, ZAR 53 Yamaha 115PS
28.436 Danke in 11.442 Beiträgen
Standard Probleme mit Gaskocher Flavel Vanessa

Hallo,

ich habe ein Problem mit unserem Gasherd.

Modell: Vanessa
Hersteller: Flavel
Baujahr: schätze 1985, wie das Boot


Der kocher rußt sehr stark, wenn ich die Flamme höher als die low stellung drehe.
Ich habe die Brenner am Wochenende schon demontiertund so gut es ging gereinigt (durchgespült), dadurch ist es schon besser geworden, aber noch nicht gut. Hat jemand enie Idee wie ich sie richtig sauber bekomme, oder weiß jemand wo ich neue Brenner beziehen könnte?

@ TomM bekommt man mit Pikaplus vielleicht auch das rost-ruß-ablagerungsgemisch weg? Dann muß ich dringend bestellen!

Vielen Dank an alle im vorraus

Gruß Hendrik
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3342_1126000490.jpg
Hits:	191
Größe:	56,6 KB
ID:	15951   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3342_1126000521.jpg
Hits:	189
Größe:	53,3 KB
ID:	15952   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3342_1126000571.jpg
Hits:	187
Größe:	34,7 KB
ID:	15953  

__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 08.09.2005, 14:47
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 12.058
Boot: Southerly 32, ZAR 53 Yamaha 115PS
28.436 Danke in 11.442 Beiträgen
Standard

Keiner eine Idee???


Tom bist du im Urlaub??

Gruß Hendrik
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 08.09.2005, 19:58
Benutzerbild von Steffen21m
Steffen21m Steffen21m ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 323
Boot: Bayliner 175 GT
18 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo Hendrick !

An Ende des Brenners sind geschlitzte Rohre. In der Mitte des Rohres steckt die Gasdüse, die durch die Schlitze Luft bekommt.
Wenn du mit dem Brenner Probleme hast kann es nur an folgendem liegen:
Die Lufschlitze sind zu (eine Spinnenwebe reicht schon)
Zusätzlich sollte noch die Gasdüse gereinigt werden.
Einfach herausschrauben eventuell in Spüliwasser legen und dann mit einer Luftpumpe durch blasen. Bloß nicht mit einer Nadel oder ähnlichem durchstechen.
Nach dem Zusammenbau alles mit Lecksucher (Sprühmittel) auf Dichtheit prüfen.


Dann müsste alles wieder ok sein

Gruß Steffen
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.