boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.08.2005, 14:05
TomHH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ein Kurzurlaub an der Ostsee......

Erlebnisse eines Kurzurlaubes.

Da ich ja nun am vergangenen Wochenende, naja, einem verlängertem Wochenende die Chance hatte ein paar Tage an der Ostsee zu verbringen hier mein Kurzreisebericht. Es gab so einiges zu lernen und man hat Eigenarten festgestellt die man nicht kannte, sowie einen Titel verliehen bekommen………

Was habe ich gelernt?

Als ich das erste Mal hörte, oha, da kommt ein Drücker, habe ich mich noch ziemlich verwundert umgeschaut, wer denn in dieser beschaulichen schönen kleinen Marina jetzt Zeitschriftenabos verkaufen will, naja, lange mit den Blicken alles abgesucht, aber nicht gefunden. Nach einer schüchternen Frage wurde mir dann erklärt, dass ein Drücker eine Winbböhe ist. Okay, man lernt ja gerna dazu…….

Des weiteren weiss ich jetzt, dass es eine bestimmte Art von Wassersportlern gibt, die generell an allem Schuld sind und auch auf Hafenfesten (an Land) Schwimmwstsen tragen….. sowie in der Dusche nur mit Antischlupfsocken/-sohlen stehen…….. und denen man auf der Autobahn nach mehrmaligem Überholen durch die Seitenscheibe Grüße übermitteln muss…………

Das Baden in der Ostsee am schönsten ist, wenn man die Badehose vergessen hat und sich die Wassertemperatur doch eklatant unterscheidet ob man alleine oder hinter jemandem her schwimmt.

Das ich scheinbar mit Flaggen und/-oder Wimpeln nicht kompatibel bin. Nach dem Badeurlaub durfte ich 29 Fuss nach Hause bringen, okay, etwas aufgeregt aber gesagt und getan. Kaum stand ich am Ruder hat sich der Adenauer verabschiedet, selbiger konnte aber noch repariert werden…….

Im Hafen angekommen wurde dann festgestellt das ich auch den BF-Wimpel zerlegt hatte, naja, seit dem Moment hatte ich den Titel Flaggenzerstörer weg. Als dann morgens auch in der Marina eine zerfranste Flagge gesichtet wurde musste ich erstmal darlegen was ich nachts getan hatte und zukünftig wurde morgens kontrolliert ob ich wieder zugeschlagen hätte. Bestimmte Wege wurden dann für mich festgelegt und immer im Slalom um greifbare Flaggen herum...

Es gab noch mehrere Erlebnisse, doch die bleiben besser im dunkeln……

Als Fazit:

Es war ein superschönes Wochenende in sehr sympathischer Gesellschaft und wir haben sehr sehr viel gelacht, dafür danke ich Dir sehr, lieber Uwe……

Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 02.08.2005, 14:24
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.963 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard



Tom,
das nenne ich Mut
jetzt müssen ja die Bilder
auch noch rein

gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.