boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.08.2005, 09:45
Benutzerbild von christoph
christoph christoph ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Oberbayern / Izola
Beiträge: 3.243
Boot: Beneteau, Oceanis 323
Rufzeichen oder MMSI: Prosecco!!!
4.007 Danke in 1.324 Beiträgen
Standard Stingray 195/200CX Erfahrungen gesucht

Hallo zusammen,

bin am überlegen mir eine Stingray zuzulegen. Hat einer von Euch Erfahrungen mit der 195/200 ? Würde mich brennend interessieren.
Wichtig währe mir die Kabine vorne. Wie lang darf man sein um einigermassen vernünftig zu liegen?

Danke im voraus an alle.
__________________
Gruß Christoph

Rest in Peace!- John Fisher- Volvo Ocean Racer 3/2018 #foreverfish
https://ineuropaunterwegs.travel.blog/
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 03.08.2005, 07:02
Benutzerbild von christoph
christoph christoph ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Oberbayern / Izola
Beiträge: 3.243
Boot: Beneteau, Oceanis 323
Rufzeichen oder MMSI: Prosecco!!!
4.007 Danke in 1.324 Beiträgen
Standard

Moin moin,

hat keiner ein Stingray-Boot? Kann ich mir nicht vorstellen. Wahrscheinlich alle am Gardasee oder was?
__________________
Gruß Christoph

Rest in Peace!- John Fisher- Volvo Ocean Racer 3/2018 #foreverfish
https://ineuropaunterwegs.travel.blog/
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 03.08.2005, 07:36
Benutzerbild von Bayliner 1802
Bayliner 1802 Bayliner 1802 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.541
Boot: Formula 271 Fastech; Hellwig Taros; Hellwig Jet
554 Danke in 253 Beiträgen
Standard

habe die von dir erwähnte stingrays auf der boot gesehen!

wirklich tolle boote.

leider kann ich dir nicht viel dazu sagen, für uns hätte die kabine gereicht. mit meinen 1,72 kein problem!

gruß dirk
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 03.08.2005, 12:43
ThomasWa ThomasWa ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.12.2003
Ort: Cape Coral / Florida und etwas Grömitz
Beiträge: 233
Boot: bayliner 3055 und fourwinns 264
269 Danke in 121 Beiträgen
Standard

Hallo Christoph,

ich habe eine Stingray 200 CS.Es ist meine 2. Stingray,die ich habe,(vorher 220 Cx) und kann nur sagen ,daß ich sehr zufrieden bin.Sie sind sehr schnell unterwegs und liegen ruhig und sicher im Wasser.
Ich bin 1,92 m und kann in der Kabine liegen.Die Verarbeitung ist nicht schlecht.
Die Kabine der 195er soll aber deutlich kleiner sein.

Aus bestimmten persönlichen Dingen heraus werde ich meine Stingray wahrscheinlich nach unserem Urlaub zum Kauf anbieten.

Solltet Du Interesse haben,kannst Du mich gerne anrufen.
00000-00000000
Bis dann
Thomas


Telefonnummer entfernt... pers. Daten bitte nur per PN - dieter
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 04.08.2005, 06:58
Benutzerbild von christoph
christoph christoph ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Oberbayern / Izola
Beiträge: 3.243
Boot: Beneteau, Oceanis 323
Rufzeichen oder MMSI: Prosecco!!!
4.007 Danke in 1.324 Beiträgen
Standard

Hi Thomas,

was ist dein Fahrgebiet?
Erfahrungen am Bodenseee?
__________________
Gruß Christoph

Rest in Peace!- John Fisher- Volvo Ocean Racer 3/2018 #foreverfish
https://ineuropaunterwegs.travel.blog/
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 06.08.2005, 10:30
Stingray 558 Stingray 558 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: Niederbayern
Beiträge: 6.402
3.892 Danke in 3.069 Beiträgen
Standard

--
Stingray:
Vorteile: leicht, schnell, gut verarbeitet, Gelcoat Design, Rumpf und Deck sehr stabil. Farbe und Innenausstattung wählbar, Motorraum gut nutzbar. Klappen wegklappbar- leichter Service. Elektrik im Vergleich zu and. Amis ok.
Rumpf geändert, schwerer, vorn! Tank geändert!

Nachteile: Belüftung auf der Badeplattform: Mist, kann Heckwelle übernehmen, Wasser läuft in die Schläuche, tropft ins innere der Plattform, Schaum saugt auf.
Geschlossen, mit Ankerkasten Ablauf kontrolle, sonst Wasser im Boot.
Bei hoher Beladung (Motorraum) etwas hecklastig, Trimmklappen! (wenn mehr Personen!)
Lenzpumpe: wenn immer noch geschraubt: weg, dichten, Pumpe auf Niroblech kleben.
Tankanzeige, wg. Flachen Tank ungenau. Gelcoat, ist sehr hart, selten: Haarrisse Rumpf. Risse nähe Motorraumklappe, normal.

Bei Bedarf PN!
__________________
Grüße von Herbert
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.