boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.08.2005, 13:52
Benutzerbild von andy1972
andy1972 andy1972 ist offline
BF-Smutje
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 401
Boot: Kein Boot mehr, aber eines Tages wieder !!!
3.572 Danke in 711 Beiträgen
andy1972 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Maschinenraum lackieren....

hallo zusammen,
und wieder hoffe ich auf unterstützung/ erfahrung von euch:
nachdem nun der alte motor entfernt wurde, dachte ich mir so, ich könnt´ja den motorraum neu streichen. jetzt hat mir gestern jemand erzählt, dass ich am besten in den bereichen das komplette gelcoat runterschleifen soll und von vorne beginnen muß
der komplette bereich ist allerdings schon einmal vom vorbesitzer gestrichen worden!
kann ich nicht den gesamten teil entfetten(es sind noch wenige fettspuren da), anschleifen und neu streichen???
( ich habe nämlich langsam die ...... voll vom schleifen

viele grüsse
andy
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 01.08.2005, 14:14
Benutzerbild von HOR
HOR HOR ist offline
Commander
 
Registriert seit: 11.01.2005
Ort: Erfurt
Beiträge: 289
Boot: Segeljollen
24 Danke in 6 Beiträgen
HOR eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: Maschinenraum lackieren....

Zitat:
Zitat von andy1972
....
( ich habe nämlich langsam die ...... voll vom schleifen
Nicht gut!
Immer mit Maske schleifen!
__________________
HOR

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 01.08.2005, 14:17
Benutzerbild von andy1972
andy1972 andy1972 ist offline
BF-Smutje
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 401
Boot: Kein Boot mehr, aber eines Tages wieder !!!
3.572 Danke in 711 Beiträgen
andy1972 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

stimmt, das habe ich recht schnell bemerkt
habe aber auch die "maske" voll
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 01.08.2005, 14:25
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.651 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Hallo,
entfetten und anschleifen dürfte genügen.Allerdings spez. Bilgenfarbe benutzen,da diese Benzin und Öl vertragen kann.
mfg
Don P
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 01.08.2005, 14:26
Benutzerbild von ALCYON
ALCYON ALCYON ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.10.2002
Ort: Rheinland
Beiträge: 269
56 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Warum sollst Du denn das ganze Gelcoat runterschleifen???? Gut entfetten, anrauhen und los gehts.
(Deutsche bauen auch ihre Häuser für die Ewigkeit. Schade, daß sie die aber nie erleben......)
Viele Grüße
Peter
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 01.08.2005, 14:31
Benutzerbild von andy1972
andy1972 andy1972 ist offline
BF-Smutje
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 401
Boot: Kein Boot mehr, aber eines Tages wieder !!!
3.572 Danke in 711 Beiträgen
andy1972 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ALCYON
Warum sollst Du denn das ganze Gelcoat runterschleifen???? Gut entfetten, anrauhen und los gehts.
(Deutsche bauen auch ihre Häuser für die Ewigkeit. Schade, daß sie die aber nie erleben......)
Viele Grüße
Peter
Das hat mir die "hotline-stimme" von Hempel- yachtlacke erzählt.
das soll sonst angeblich wieder runterfallen..

so wie du das schreibst, habe ich mir das am samstag- mittag auch gedacht

viele grüsse
andy
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 01.08.2005, 14:37
Benutzerbild von Friese
Friese Friese ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.02.2003
Ort: Essen und Bergkamen
Beiträge: 741
Boot: Stahlboot 38ft
302 Danke in 129 Beiträgen
Standard

Yachtpaint.com (International) sagt:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	820_1122903451.jpg
Hits:	255
Größe:	35,0 KB
ID:	14370  
__________________
------------------------------------------
Wo die Möwen können stehn, wird es
wohl nicht weitergehn....


Oliver.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.