boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 41
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 18.07.2005, 16:09
Benutzerbild von Paul Petersik
Paul Petersik Paul Petersik ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 26.08.2004
Ort: Hopfenland Hallertau
Beiträge: 3.571
Boot: Whitby 42
1.388 Danke in 630 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bernd
Zitat:
Zitat von Paul Petersik
Die Vorschriften der Bodenseeschiffahrtsordnung in Bezug auf die Sicherheitsausrüstung gelten für Motor- und Segelboote. Ruderboote und Badeboote werden darin nicht genannt.
Paul
Surely? Dann sieht die Sachlage imho anders aus.

Ich habe nochmal gegoogelt:
Als Motorboote werden Fahrzeuge mit Maschinenantrieb definiert, wobei offensichtlich nicht nach der Antriebsart unterschieden wird. Zumindest was Führerscheine und Sicherheitsvorschriften angeht.
siehe http://www.stmugv.bayern.de/de/natur.../bootrecht.htm
Paul
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 18.07.2005, 16:21
Thomas Hamburg Thomas Hamburg ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.05.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.672
Boot: Nimbus 310
909 Danke in 459 Beiträgen
Standard

@ Markus

Auf der Elbe oder Nordsee sind durch die Gesetze direkt auch keine rettungswesten vorgeschrieben. Und trotzdem sind diese indirekt Pflicht, nämlich Sicherheitsausrüstung bla. bla.(Eigenverantwortung) Die Weißmützen kontrollieren auf der Elbe nur sehr verhalten und haben mich nie nach einer Rettungsweste gefragt. es gibt genug Chaoten (mir auch pers.bekannt ) die keine Rettungsweste Ihr eigen nennen. Die aber bei 5-6 bft von Warnemünde nach Barhöft eiern. Soweit Eigenverantwortung
Und trotzdem bekommst Du voll den Segen ab im Falle eines Falles.
__________________
Gruß
Thomas

Ehre sei Gott in der Höhe. Er hat das Meer so weit gemacht, damit nicht jeder Lumpenhund, mit dem die Erde so reichlich gesegnet, dem ehrlichen Seemann da draussen begegnet. (abgewandelte Inschrift ehem. Marine Kaserne Glückstadt)
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 18.07.2005, 18:48
Benutzerbild von Makkes1980
Makkes1980 Makkes1980 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 23.01.2005
Ort: Roses/Cologne
Beiträge: 123
Boot: Bayliner Capri 1851 LS
54 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Also ich muß da meinem Namenskollegen Markus mal vollkommen zustimmen, es ist absoluter Blödsinn! Die Bürokartie ist zum Kotzen und viele Vorschriften totaler Shit!

An alle anderen hier, MarkusB hat hier doch eindeutig den Fall geschildert. Ich weiß nicht warum da jetzt Sachen in seinen Text reininterpretiert werden die überhaupt nicht zur Diuskussion standen? Hier wird von Elbe und Nordsee gesprochen von Teichüberquerungen bei Windstärke 12 usw.

gruss
makkes
__________________
Yo no soy marinero, Yo no soy marinero, Soy capitan, Soy capitan, Soy capitan...
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 18.07.2005, 20:07
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.956
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.994 Danke in 1.079 Beiträgen
Standard

Die Westenpflicht für Schlauchbootfahrer dient nur dazu um bei den Havarien der Luftmatrazenritter genug Rettungsmittel in der Nähe zu haben, Markus.
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 18.07.2005, 20:39
Benutzerbild von Paul Petersik
Paul Petersik Paul Petersik ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 26.08.2004
Ort: Hopfenland Hallertau
Beiträge: 3.571
Boot: Whitby 42
1.388 Danke in 630 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich glaube, die Gründe für Markus Ärger verstanden zu haben.

Zwei Zahlen, die mit Markus Beitrag nichts mehr zu tun haben, sondern hoffentlich nur noch zur "Vermehrung der aus dem Beitrag gewonnenen Einsichten" dienen:
Klugscheißermodus an:
Der Bodensee ist 538.5 Quadratkilometer groß.
Vergangenes Jahren ertranken in Deutschland 640 Menschen beim Baden und beim Wassersport.
Klugscheißermodus aus.
Ich bin kein Politiker und sehe sehr vieles von dem kritisch, was sie da häufig so ausbrüten. Aber gegen Gesetze, die helfen können, Menschenleben zu retten, habe ich nichts einzuwenden.
Wenn ein Kind von einem Hund angefallen wird, geht ein Aufschrei durch das ganze Land. Wenn 640 Menschen ertrinken, müsste der Aufschrei doch viel viel größer sein. Ich hab noch nicht mal ein heimliches Rufen gehört.
Gruß
Paul
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 18.07.2005, 21:23
Benutzerbild von MarkusB
MarkusB MarkusB ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Beiträge: 604
241 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Hallo Peter

freut mich, daß Du mich verstanden hast. Das mein ich ehrlich. Aber wir haben da halt eine total verschiedene Einstellung dazu. Ich akzeptiere Deine und würde nie versuchen Dir eine andere aufzudrängen. Wenn Du wirklich verstanden hast was ich meine ist das mehr als ausreichend.

Es sind sicherlich erschreckende Zahlen die Du da genannt hast. Mit entsprechenden Rettungsmittel/Ausrüstung und auch Vorschriften wären die sicherlich zu reduzieren. Aber ich werte die eigene Entscheidungsfreiheit höher. Ich akzeptiere lieber, daß ein paar Menschen durch Leichtsinn, Übermut, Unwissenheit... verunglücken wie daß alle bevormundet werden. Dies ist mir persönlich meine Freiheit wert.

Alle die am Bodensee durch oben genannte Gründe umgekommen sind, haben das selbst zu verantworten. Da muß sich weder Du noch ich noch irgendwelche Politiker dafür verantworten.

Nochmal zu meinem persönlichen Fall, glaubt mir jeder von euch wäre an diesem Tag auch ohne Weste zu mir ins Boot gestiegen, und der Polizist hätte auch erkennen können, daß bei dieser Fahrweise keine Notwendigkeit für eine Weste bestand.

Ich wollte das jetzt nur nochmal verdeutlichen. Peter, die Menschen sind verschieden und haben verschiedene Ansichten und das ist auch gut so. Vielleicht sind wir bei einem anderen Thema ja gleicher Meinung.

Gruß Markus
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um mehr Sicherheit zu gewinnen,
wird am Ende beides verlieren.
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 18.07.2005, 21:31
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.916 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

So fahren unsere Kinder zur See...

Man achte auf die Socken. Diese Kinder habe keine Allergien.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4_1121718713.jpg
Hits:	299
Größe:	50,7 KB
ID:	13855  
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 18.07.2005, 21:56
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus

Man achte auf die Socken. Diese Kinder habe keine Allergien.

Den Witz versteh ich nicht!!



Also bei uns ist es auch selbstverständlich, dass die Kids ne Weste anhaben!
Ich ziehe keine an und andere auch nícht, aber sobald es Kinder sind, haben sie eine an....

Am Freitag ist noch einer bei meinem Opti-Kurs vom Steg gefallen und ich dachte noch: Darum die Weste, und als ich abends dann auch reingefallen bin...... naja, kann man so sehen oder so sehen!

In besonderen Situationen ziehe ich auch ne Weste an, aber nicht bei gut Wetter auf unserem See!!!
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 20.07.2005, 14:52
Benutzerbild von Olaf
Olaf Olaf ist offline
BF-Sponsor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 3.397
4.560 Danke in 1.675 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Guido-E
In besonderen Situationen ziehe ich auch ne Weste an, aber nicht bei gut Wetter auf unserem See!!!
...stand auf seinem Stein, nachdem ihn der widow maker erwischt hatte...
__________________
Viele Grüsse,
Olaf
__________
wattsegler.de
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 20.07.2005, 15:03
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das mit den Socken ist kein Witz - die Socken bzw. Füsse meiner Tochter sehen auch so aus und der verschleiss an Socken ist riesig. Sie hat auch keine Allergien. Es gibt Dinge, die tun dem Körper bei der Bildung von Abwehrkräften eben gut.

und Olfas letztem kommentar bzg. Deiner Schwimmwesten"Regelung" finde ich treffend!
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 20.07.2005, 15:06
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.150 Danke in 1.052 Beiträgen
Standard

Jeder der darüber diskutiert hat die Gefahren noch nicht erlebt - fertisch.

Schwimmweste gehört angelegt, wie der Gurt im Auto, jedes "Ich fühle mich in meiner Freiheit blablabla ist UNSINN.

Es belastet nicht die Allgemeinheit? HAR HAR - was ist mit den Rettern, fallen die vom Himmel? Wer bezahlt die denn?

Es gibt da nix zu argumentieren, nur was zu ändern - Mehr ist dazu nicht zu sagen.
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 20.07.2005, 15:15
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.150 Danke in 1.052 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
So fahren unsere Kinder zur See...
Kann ich auf die Tochter eine Reservierung machen - für später, wenn sie im heiratsfähigen Alter ist ???







P.S. warum bin ich blos so alt
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 20.07.2005, 15:22
Benutzerbild von Leary
Leary Leary ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.03.2005
Beiträge: 127
Boot: Quicksilver 470 Sport mit Merc 50 EFI
16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Ich weiß garnicht, wo das Problem liegt. Schwimmwesten sind bezahlbar und nützlich. Auch wenn es nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, führe ich immer Westen nach DIN EN 395 dabei. Wünscht ein Mitfahrer eine Weste, kann ich immerhin eine anbieten. Nichtschwimmer haben sowieso keine Wahl.

Die Frage, sich Schwimmwesten zuzulegen oder mitzuführen, ist völlig überflüssig!
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 20.07.2005, 16:59
Benutzerbild von MarkusB
MarkusB MarkusB ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Beiträge: 604
241 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TomM
Jeder der darüber diskutiert hat die Gefahren noch nicht erlebt - fertisch.

Schwimmweste gehört angelegt, wie der Gurt im Auto, jedes "Ich fühle mich in meiner Freiheit blablabla ist UNSINN.

Es belastet nicht die Allgemeinheit? HAR HAR - was ist mit den Rettern, fallen die vom Himmel? Wer bezahlt die denn?

Es gibt da nix zu argumentieren, nur was zu ändern - Mehr ist dazu nicht zu sagen.

Da könnt ich Seitenweise was dazu schreiben. Spar ich mir aber, da Tom auf meiner persönlichen ignore Liste ganz oben steht.

Gruß Markus
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um mehr Sicherheit zu gewinnen,
wird am Ende beides verlieren.
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 20.07.2005, 17:03
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.150 Danke in 1.052 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusB
Da könnt ich Seitenweise was dazu schreiben. Spar ich mir aber, da Tom auf meiner persönlichen ignore Liste ganz oben steht.

Gruß Markus
Wo ist Dein Problem? vielleicht können wir es lösen
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #41  
Alt 21.07.2005, 12:11
Benutzerbild von Picton16ft
Picton16ft Picton16ft ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 4.709
9.018 Danke in 3.815 Beiträgen
Standard

Nimms hin wie ein Mann. Ich finds auch dämlich daß ich auf dem Mügglesee nur 25 fahren darf und muß mich dran halten.
Es ist nun mal Gesetz. Wenn du gar kein Einsehen hast, dann lass sie in Zukunft einfach auch weiterhin zuhause.

VG Jan
__________________
www.1000in1day.de https://www.facebook.com/1000in1day
1000in1day2014 - Baltic Tour
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 41


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.