boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.07.2005, 22:39
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.01.2004
Ort: nähe Ulm
Beiträge: 152
Boot: Marinello Eden 590
260 Danke in 106 Beiträgen
Standard Mein Motor ist wieder ok !!!

Hallo,
an alle die sich noch an mein Problem erinnern können,

http://www.boote-forum.de/phpBB2/vie...asc&highlight=

möchte mit diesem Beitrag euch mitteilen wie die Geschichte weitergegangen ist.

Habe meinen Motor aufgrund der Empfehlung von Glumpo ( vielen Dank) und aufgrund weiterer Erkundigungen zur Firma HUWI nach Augsburg verbracht zur Generalüberholung.
3 Tage nach Anlieferung des Motors bekam ich bereits die Schadensanalyse(ziemlich hinüber, Fresser, Bohren Planen Honen, usw) und einen Reparaturfestpreis (heftig) telefonisch genannt. Reparaturauftrag habe ich daraufhin erteilt, Reparaturdauer sollte ungefähr 4 Wochen sein, wurden dann aber aufgrund Lieferzeiten diverser Teile und Dichtungen, auch Falschlieferungen, doch 7 Wochen daraus.
Mitte Mai habe ich den fertigen Motor dann geholt und den vorher ausgemachten Preis bezahlt, es wurde nicht ein Euro mehr verlangt !!!

Neue Krümmer gabs dann noch von Andree ( auch nochmals vielen Dank )

Mein Mechaniker und ich haben den Motor dann an einem Sonntag 1 Woche vor unserem Urlaub komplettiert und eingebaut, und siehe da, nachts um halb zwei nach dem ersten !! Startversuch lief er .

Wir sind dann am 28 Mai nach Kroatien gefahren um den Motor mal 4 Wochen ( welch ein Streß ) zu testen.

Der Motor läuft super, ruhig, Leistung ist super, einfach so wie es sein soll, nur ein paar Schrauben habe ich nachziehen müssen, und er verliert noch irgendwo ein bisschen Motorenöl, habe aber noch nicht gefunden wo, HUWI ist informiert, wollen wenn ich es nicht genau definieren kann woher es kommt und es sich nicht durch nachziehen von Schrauben beheben läßt, zu mir kommen (ca 120 km) und die Sache beheben.

Alles in allem kann ich die Firma Huber & Wiessner nur weiterempfehlen und nochmal vielen Dank an Glumpo für den Tip (was würde Ich ohne nur gemacht haben). Bin im nachhinein auch glücklich mich so entschieden zu haben, die Alternative wäre Cowboy aus dem gewesen, hatte aber damals aufgrund der Entfernung das Nachsehen naja und was ich da so in den letzen Tagen gelesen habe .

Also nochmals vielen Dank an alle aus dem die mir mit Rat und Tat weitergeholfen haben.

Anbei noch ein paar Bilder

Viele Grüße

Garfield (Willi)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 02.07.2005, 22:58
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.01.2004
Ort: nähe Ulm
Beiträge: 152
Boot: Marinello Eden 590
260 Danke in 106 Beiträgen
Standard Bilder

Hier nochmal die Bilder,

hatte aus versehen den Beitrag 2 mal eingestellt, Anneke hat einen davon gelöscht und irgenwie sind die Bilder damit verschwunden, aber macht nix, hier sind Sie:

Grüße

Garfield (Willi)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1644_1120341375.jpg
Hits:	632
Größe:	45,0 KB
ID:	13386   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1644_1120341444.jpg
Hits:	635
Größe:	47,8 KB
ID:	13387   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1644_1120341493.jpg
Hits:	644
Größe:	44,7 KB
ID:	13388  

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 03.07.2005, 08:31
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.556 Danke in 8.243 Beiträgen
Standard Re: Mein Motor ist wieder ok !!!

Zitat:
Zitat von Garfield
und siehe da, nachts um halb zwei nach dem ersten !! Startversuch lief er .


Garfield (Willi)
Etwas anderes blieb dem Motor ja auch nicht übrig, da er ja den ersten lauf bei denen absolviert hat.
Nachdem Du mir gemailt hast das der Motor immer noch nicht fertig ist, hatte ich ein ziemlich schlechtes Gewissen dass ich Dir die Fa. HUWI empfohlen habe.
Und habe mir vorgenommen niemanden mehr zu empfehlen.
Aber jetzt bist Du ja doch zufrieden.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 03.07.2005, 22:45
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.01.2004
Ort: nähe Ulm
Beiträge: 152
Boot: Marinello Eden 590
260 Danke in 106 Beiträgen
Standard

@ Glumpo,

falsch, kein erster Lauf bei HUWI !!!

leider war die Zeit für HUWI zu kurz zum laufenlassen bis ich Ihn abgeholt habe (Freitag nachmittag, Sonntag Einbautermin gehabt).
Habe den Motor "Trocken", ohne Wasser, ohne Öl geholt und trotzdem lief er !!! Zündung mußten wir noch genau einstellen, aber sonst ok.
HUWI hat aber Angeboten, wenn irgendwelche Probleme beim laufenlassen wären, sofort am darauffolgenden Montag zu mir zu kommen.

Grüße

Garfield (Willi)
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 03.07.2005, 22:48
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.556 Danke in 8.243 Beiträgen
Standard

Na ...noch besser, oder
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 03.07.2005, 22:54
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.556 Danke in 8.243 Beiträgen
Standard

Mich würde noch interessieren was für ne Garantie Du bekommen hast
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.