boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.06.2005, 20:05
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard Super Service eines Händlers

Hi
Am We traf mich der Schlag als ich in den Maschinenraum schaute und an der Steuerbordmaschine im Ausgleichsbehälter für das Getriebeöl (Mercruiser) ca 1 cm von unten her braune Pampe im Behälter sah.
Nach Rücksprache mit meinen Bootskollegen kamen wir zu dem Resultat, daß es nur Wasser sein konnte und somit jede weitere Fahrt am Samstag und Sonntag vorbei war. Da ich vor 2 Wochen über einStück Holz gefahren bin dachte ich daß dadurch der Antrieb beschädigt wurde,allerdings sichtbar war nichts
Ich dachte nur Mist Boot raus Antrieb reparieren Gutachter Versicherung...
ca 14 Tage kein Boot fahren und das bei dem Wetter

Am Montag hatte ich dann mit der Firma Champion Marine Inhaber Michael Laub aus Haueneberstein bei Baden Baden telefoniert
Er sagte er kommt am Mittwoch mit dem LKW und dem Trailer an den Rhein.
Und jetzt kommts damit ich weiterfahren kann bringt er leihweise ein gebrauchtes Unterwasserteil mit und schraubt es mir gleich dran bis der Antrieb gemacht wird.
Da die Versicherung ja einige Zeit braucht. Ich dachte ich hör nicht richtig mit so einem Vorschlag hatte ich nicht gerechnet
Nachdem heute das Boot raus war kontrollierten wir das Öl im Antrieb und siehe da es war sauber .
Er meinte das es Ablagerungen von altem Getreibeöl ist und der Vorbesitzer es nicht immer so genau mit dem wechseln des Öls nahm.

Ich war und bin happy daß nichts kaputt ist

Ich wollte euch nur mal mitteilen daß es heute noch tatsächlich Supermechaniker gibt bei den Service und Kundenfreundlichkeit an oberster Stelle stehen.

Zum Schluß noch nein ich bin weder verwand noch hab ich irgendwelche Beziehungen zu der Firma

Gruß Martin der sich auf We freut
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 30.06.2005, 17:24
DerAlex DerAlex ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.05.2005
Ort: Lissabon, Portugal
Beiträge: 107
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Ich bin zwar nicht persönlich betroffen, aber wenn ich lese, welche Dreistigkeiten sich manche Bootshändler/-werkstätten erlauben, so kann ich lobende Erwähnungen wie diese hier nur begrüßen.

Ebay zeigt, dass ein (funktionierendes) "Bewertunggsystem" durchaus Einfluss auf die Produkt- und Servicequalität hat. Daher möchte ich anregen, gerade positive Erfahrungen mit diesem oder jenem Dienstleister hervorzuheben. Die negativen Erfahrungen werden sowieso hier gemeldet.

Statt einer "Blacklist" von Händlern und Werkstätten könnte man so eine Art Positivliste erstellen.

Was haltet Ihr davon?
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 30.06.2005, 19:17
Benutzerbild von Rot-Runner
Rot-Runner Rot-Runner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: In der Nähe von Stuttgart
Beiträge: 1.492
Boot: Target 21, Checkmate 281
1.289 Danke in 407 Beiträgen
Standard

ich finds auch gut, wenn man positives schreibt - frust wird nur allzugern abgeladen, gelobt wird eher selten.

eine art wertungsliste hier im forum würde wohl aber scheitern, oder?
schlecht beurteilte händler könnten möglicheriwese klagen...?
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 30.06.2005, 20:28
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.996
6.573 Danke in 3.124 Beiträgen
Standard

Jetzt kenn ich endlich auch den Namen der Firma die mir bereits vor
2 Jahren empfohlen wurde.
Das ist ja gar nicht soweit weg von mir.....
__________________
Gruß vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 30.06.2005, 20:47
Benutzerbild von Kendrantu
Kendrantu Kendrantu ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 104
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich bin immer noch total verwundert darüber, das es scheinbar so selten ist das es zuferlässige Bootsfirmen gibt die einen guten Service und Kundenfreundlichkeit bieten. Ich komme nun aus der Autobranche und wenn sich die Firmen solche dinge leisten würden wie hier teilweise beschrieben werden dann wären diese schon lange weg vom Fenster

Grüße der sehr verwunderte Julius
__________________
~Ich bin ein Drache kein Pfeifenanzünder~
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 30.06.2005, 21:27
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.996
6.573 Danke in 3.124 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kendrantu
Ich bin immer noch total verwundert darüber, das es scheinbar so selten ist das es zuferlässige Bootsfirmen gibt die einen guten Service und Kundenfreundlichkeit bieten. Ich komme nun aus der Autobranche und wenn sich die Firmen solche dinge leisten würden wie hier teilweise beschrieben werden dann wären diese schon lange weg vom Fenster

Grüße der sehr verwunderte Julius
Warum das denn?
Die deutschen Auto-Hersteller haben ihr Servicenetz so ausgedünnt, dass es doch keine Alternative mehr gibt. Da müsste ich ja 50-100km zum
nächsten "Filialisten" fahren.
Ich wurde bei DaimlerCrylser kürzlich 30min übers Gelände gejagt um
dann im "hintersten Loch" für 4 Gummilager ein kleines Vermögen auszu-
geben.
Natürlich konnte der gerade freie Mitarbeiter mir nicht helfen, ich musste
schon 15min warten bis der einzige JEEP-Fachmann für meine
Bestellung frei war.
...aber das gehört nicht hier her.
__________________
Gruß vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 30.06.2005, 21:43
Benutzerbild von Kendrantu
Kendrantu Kendrantu ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 104
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok nur noch so viel hätte sich die Werkstatt so etwas erlaubt, in der ich meine Ausbildung gemacht hätte die wäre schon längst weg vom Fenster...wie ich schon bereits sagte
Aber ja ärger mit der Werkstatt kenn ich auch nur nicht so üblen

Grüße Julius
__________________
~Ich bin ein Drache kein Pfeifenanzünder~
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 01.07.2005, 04:58
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard

das mit Liste finde ich gut wie schon beschrieben sollten wir uns Gedanken über sog. Bewertungen mal überlegen dann kann sich der eine oder andere Händler mal überlegen ob er seine Strategie vielleicht ändern sollte

Gruß Martin und am We wirds schön
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 01.07.2005, 05:24
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.993 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sagblos
das mit Liste finde ich gut wie schon beschrieben sollten wir uns Gedanken über sog. Bewertungen mal überlegen dann kann sich der eine oder andere Händler mal überlegen ob er seine Strategie vielleicht ändern sollte

Gruß Martin und am We wirds schön
Noch eine Liste, die von niemanden genutzt wird

Gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 01.07.2005, 06:59
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kendrantu
Ich bin immer noch total verwundert darüber, das es scheinbar so selten ist das es zuferlässige Bootsfirmen gibt die einen guten Service und Kundenfreundlichkeit bieten. Ich komme nun aus der Autobranche und wenn sich die Firmen solche dinge leisten würden wie hier teilweise beschrieben werden dann wären diese schon lange weg vom Fenster

Grüße der sehr verwunderte Julius
moin,
also da würdest du dich auf dünnes eis begeben... bisher habe ich in werkstätten die lustigsten geschichten erlebt. da wird gebastelt und vermutet und kassiert auf deubel komm heraus. die leben nur noch, weil es so viele autobesitzer gibt, und etliche, die sich zusätzlich noch behumpsen lassen.
__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 17.01.2006, 08:54
Benutzerbild von tripleX
tripleX tripleX ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Waldbronn - Ba/Wü
Beiträge: 8
0 Danke in 0 Beiträgen
tripleX eine Nachricht über MSN schicken
Standard Wie gut, dass es den Micha gibt!

Hallo Bootsfreunde,
ich habe von diesem Forum gehört und wollte mich schon länger mal registrieren. Nunja, jetzt habe ich es geschafft. Und siehe da, gleich stolpere ich auch schon über alte Bekannte. Die Firma Champion Marine..... in meinen Augen das Beste, was es überhaupt an Bootsmechaniker - Firmen in unseren Breitengraden gibt.

Ich habe auch mal mein Unterwasserteil an einer Buhne gelassen. Damals kannte ich Herrn Laub noch garnicht. Ich hatte nur mal von einem Mechaniker gehört, der einem Bootsfahrer einen Motor einfach so nach Italien brachte und montierte, dessen AB gleich nach Urlaubsantritt verreckt war. Das Beste war dabei, dass der verreckte AB nicht mal von Herrn Laub war, er also keinerlei Garantie geben musste. Nun auf dem Rhein treibend dachte ich mir.... einen solchen Mechaniker brauche ich jetzt! Ich rief meinen Kumpel Oli, der mir damals die Geschichte vom verunglückten Urlaubsantritt seines Freundes erzählte an. Der suchte mir über Umwege die Telefonnummer von Herrn Laub raus und gab sie mir.
Als ich unser Boot einigermaßen heil wieder an Land hatte, rief ich dann gleich Herrn Laub an. Ohne mich zu kennen, ohne auch nur einen Moment zu zögern, bot er mir sofort an, mich zu bergen. Einen Tag später, war unser Antrieb wieder flott. Ich war heilfroh, dass mir jemand aus der Situation geholfen hatte und dachte.... naja, das wird kosten ohne Ende.
Fehlanzeige. Der Preis war mehr als fair. Ich hatte damals locker mit dem dreifachen gerechnet. Also... ein absolut super Typ, auf den man sich in allen Lagen verlassen kann. Für mich und viele andere ist daher Michael Laub der Mechaniker überhaupt.

Gruß
TripleX
__________________
...ja Schatz, das war eine Buhne!
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 17.01.2006, 10:32
lizard01 lizard01 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Freiburg / Glastron V194 SeaRider Bj 1979
Beiträge: 96
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

hat jemand ne Internetadresse oder sonstige Kontaktdaten zu der Firma
bei mir steht demnächst auch ne unangenhme Arbeit am Antrieb/Lenkung an, und wollte mich nun nach den Oreisen umhören.
habe auch schon google bemüht aber leider nichts gefunden

Adresse bitte per PN, wenns nicht gewünscht sein sollte sie hier zu veröffentliche ( denke aber dem dürfte nichts entgegensprechen sie zu veröffentlichen)
cu Lizard aka Jan
__________________
Wir leben alle unter dem selben Himmel, nur nicht alle haben den selben Horizont ( Konrad Adenauer)
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 17.01.2006, 10:56
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Hi lizard01

schau einfach mal unter www.champion-marine.de

ich hoffe damit nicht wieder irgend jemanden zu nahe getreten zu sein wegen Werbung oder so

Gruß Martin
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 17.01.2006, 12:22
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.996
6.573 Danke in 3.124 Beiträgen
Standard Re: Wie gut, dass es den Micha gibt!

Zitat:
Zitat von tripleX
Hallo Bootsfreunde,
ich habe von diesem Forum gehört und wollte mich schon länger mal registrieren. Nunja, jetzt habe ich es geschafft. Gruß
TripleX
Dann mal herzlich willkommen, Nachbar!

Wohne nur 3km nördlich von Dir.
__________________
Gruß vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 17.01.2006, 15:12
life0815 life0815 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Rheinkilometer 400
Beiträge: 606
Boot: Wellcraft EXCEL 23 SE
753 Danke in 354 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rot-Runner
ich finds auch gut, wenn man positives schreibt - frust wird nur allzugern abgeladen, gelobt wird eher selten.

eine art wertungsliste hier im forum würde wohl aber scheitern, oder?
schlecht beurteilte händler könnten möglicheriwese klagen...?
Hallo,

man muss ja nur sagen, wen man gut fand, über andere braucht man ja gar nichts zu sagen.

Gruß Hartmut
__________________
Gruß vom Rheinkilometer 400
Hartmut

Glück sind Menschen, auf die man sich 100%-ig verlassen kann.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.