boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.06.2005, 18:49
Benutzerbild von Leary
Leary Leary ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.03.2005
Beiträge: 127
Boot: Quicksilver 470 Sport mit Merc 50 EFI
16 Danke in 10 Beiträgen
Standard Kaufentscheidung Mercury 40 PS

Hallo Forum-Gemeinde,

ich habe mir für mein 4m kleines Sportboot soeben einen gebrauchten Mercury 40 PS, 2-Takt, 2-Zyl. mit E-Start, Normalschaft ohne Powertrim bestellt. Er ist optisch nahezu unversehrt aus Baujahr 2002 und hat max. 50 Betriebsstunden drauf. Obwohl es nun zwar zu spät ist, bitte ich um eure Meinung zu dem Motor...

1. Was haltet ihr allgemein von Mercury 2-Taktern und was ist eure Einschätzung/Erfahrung zur Leistung, Verbrauch, Lebensdauer und Zuverlässigkeit?

2. Kann man der leistungsgeregelten Öleinspritzung vertrauen oder sollte man dazu sicherheitshalber noch 1:100 tanken?

3. Was ist eurer Meinung nach ein fairer Preis für Privatkauf?

Vielen Dank und beste Grüße!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3070_1118166604.gif
Hits:	270
Größe:	13,3 KB
ID:	12613  
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 07.06.2005, 19:30
Benutzerbild von Stephan-HB
Stephan-HB Stephan-HB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 4.512
Boot: Aphrodite 29/Hanse 291
Rufzeichen oder MMSI: DH5912/ 211455730
11.499 Danke in 4.089 Beiträgen
Standard

Es gibt keine "schlechten" AB´s mehr, es kommt nur auf die Wartung an!
Mein Merc ist/ war deutlich älter und trotzdem bin ich zufrieden. Allerdings habe ich keinen Selbstmischer, sondern die berümte Handautomatik. Leider kannst du, wenn er selbst mischt, nich auch noch beigehen und selbst öl beimischen, das wäre leider zu viel des Guten. Lass ihn, wenn er von Privat kommt doch für ein paar Euro checken, dann bist du auf der sicheren Seite. Wenn er neu genug ist, kann dir die Werkstatt sogar sagen, wieviel Betriebsstunden der Motor wirklich gelaufen hat.
__________________
"Das immer wieder Schwierige im Leben ist nicht so sehr, andere zu beeinflussen und zu ändern -
am schwierigsten ist es, sich entsprechend den Bedingungen, mit denen man konfrontiert wird, selbst zu ändern."
Nelson Mandela
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 08.06.2005, 04:20
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 32.437
19.796 Danke in 14.366 Beiträgen
Standard Re: Kaufentscheidung Mercury 40 PS

Hallo Leary,
das du keinen Powertrim hast ist schade, mit dem Motor hast du sicher nichts falsch gemacht der wird schon seine Leistung bringen, nur der 3 Zylinder 40 PS würde geschmeidiger laufen und hätte mehr Hubraum gehabt, vom Gewicht dürfte der Motor mit deinem 4m Boot prima zurecht kommen

die ersten 50 Liter Sprit würde ich vormischen mit 1:100, dann kannst du klar erkennen ob überhaupt Öl aus dem Tank verbraucht wurde, dann bist du auf der sicheren Seite, wenn der Öltank leer ist kann man in Ausliter und sich alle 250ml mit einem Folienschreiber Makirungen machen, dann kann man recht genau nachhalten wieviel Öl verbraucht wurde

zu 3. der Motor kostet neu etwa 3700 EUR, dürfte gebraucht zwischen 2000-2500 EUR Wert sein
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.