boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.06.2005, 07:28
Schrubba Schrubba ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Ein Neuling mit vielen Fragen

Moin Moin!
Wir möchten uns gerne vorstellen. Meine Frau und ich sind vor knapp 2 Jahren an die Ostsee gezogen. Eigentlich sind wir eingefleischte Camper. Doch mit der See vor der Haustür, habe ich immer mehr Interesse an einem eigenen Boot bekommen.

Gibt es eine Seite im Netz, wo man sich auf den Bootsführerschein vorbereiten kann, oder überhaupt allgemeine Vorschriften und Regeln nachlesen kann?

Uns interessieren Boote der Marken Quicksilver und Galeon. Eignen sich diese Boote für die Küstenregion der Ostsee? (Nähe Fehmarn)

Hoffentlich sind das nicht gleich zu viele Fragen am Anfang.

Viele Grüße von der Ostsee

MaLu
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3398_1117952880.jpg
Hits:	453
Größe:	33,1 KB
ID:	12542  
__________________
www.4mel1.de
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 05.06.2005, 07:37
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard



__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 05.06.2005, 08:13
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Hi MaLu

Herzlich willkommen im Forum.

Sicher werden Deine Fragen bald beantwortet und
sicher wirst Du viel Spass im Forum finden.
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 05.06.2005, 08:25
Benutzerbild von BARTMAN
BARTMAN BARTMAN ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.06.2003
Ort: immer am Wasser
Beiträge: 495
Boot: keins mehr, letztes Boot: Grand S520S Yamaha F100DETL
47 Danke in 25 Beiträgen
Standard Neu

Hai MaLu,
willkommen im
Nutze mal die "Suchen" Funktion oben im Menü. Da wird Dir geholfen.
__________________
Beste Grüße Uwe





Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 05.06.2005, 08:34
Benutzerbild von gbeck
gbeck gbeck ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: am Niederrhein
Beiträge: 6.414
Boot: z.Zt. mal ohne
16.502 Danke in 8.648 Beiträgen
Standard Re: Ein Neuling mit vielen Fragen

Zitat:
Zitat von Schrubba
Hoffentlich sind das nicht gleich zu viele Fragen am Anfang.
sind es nicht... ganz bestimmt nicht.....
nur kann ich Dir darauf leider keine Antworten geben und deshalb begnüge ich mich mit einem:

Herzlich Willkommen

im besten Forum wo gibt......
__________________
Gruß - Georg
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 05.06.2005, 08:41
Benutzerbild von NilsDdorf
NilsDdorf NilsDdorf ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Düsseldorf, Erstzulassung 1970
Beiträge: 142
Boot: Renken 2000 CC
110 Danke in 43 Beiträgen
Standard

Willkommen in Forum...
Leider kann ich dir auch keine Antworten liefern,aber gibt bestimmt ne Menge Forumteilnehmer die dir antworten werden
Gruß Nils
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 05.06.2005, 08:42
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard

also wenn du in die "suche" sbf-see eingibst hast du ohne ende infos.
vielleicht gibt es bei dir in der nähe eine schule, wo du einen vorbereitungskurs (nicht pflicht) machen kannst. als kompletter neuling ist das nicht verkehrt(auch wenn über den sinn oder unsinn immer gerne gestritten wird..)
du könntest dir auch eine cd-rom besorgen, nennt sich "spotbootführeschein see" vom verlag delius und klasing (haben einen online shop, musst mal kucken, bzw. über www.yacht.de ). zumindest zum reinschnuppern langt das.
die prüfung selbst ist eine lachnummer, mach aber nicht den fehler und nimm die theorie nicht ernst, sie ist schon grundlage fürs heile ankommen...
ansonsten nach der prüfung hast du die lizenz zum öffentlichen üben
__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 05.06.2005, 08:43
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.746
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.565 Danke in 8.134 Beiträgen
Standard

Herzlich Willkommen....
gedulde dich mal bis zum Wochenanfang, viele sind auf Ihrem Boot und nicht am Computer..... vor allem die "Nordlichter"... die sich mit Deiner Frage auskennen....
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 05.06.2005, 08:59
davidbln
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von avivendi
also wenn du in die "suche" sbf-see eingibst hast du ohne ende infos.
vielleicht gibt es bei dir in der nähe eine schule, wo du einen vorbereitungskurs (nicht pflicht) machen kannst. als kompletter neuling ist das nicht verkehrt(auch wenn über den sinn oder unsinn immer gerne gestritten wird..)
...die prüfung selbst ist eine lachnummer, mach aber nicht den fehler und nimm die theorie nicht ernst, sie ist schon grundlage fürs heile ankommen...
ansonsten nach der prüfung hast du die lizenz zum öffentlichen üben
Moin und wilkommen im Forum!
Meine Freunde hier waren schneller als ich.
Was Avivendi schrieb ist ach meine Meinung:
Ich empfehle einen Vorbereitungskurs.
Aber, als Anfänger ist die Prüfung NICHT eine Lachnummer, obwohl die Paxisprüfung wirklich etwas lächerlich ist:
Trotzdem ist gute Vorbereitung notwendig... aber alle schaffen die Prüfung, und du wirst es auch bestehen.
Diese "Trainer" im Internet finde ich sehr gut:

http://www.tim.flindt24.de/www2/trai...see/index.html

Du kannst bei gelegenheit reinschaun, und dann wirst du sehen warum ich einen Vorbereitungskurs empfehle.

Grüße aus Berlin,
David
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 05.06.2005, 09:12
davidbln
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

...cool!
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 05.06.2005, 09:22
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard

wenn du deine tippfäähllerrr nach dem absenden bemerkst, kannst du rechts oben das kleine feld "edit" anklicken, deine fehler korrigieren und alle sind´s zufrieden
__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 05.06.2005, 09:31
Benutzerbild von gbeck
gbeck gbeck ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: am Niederrhein
Beiträge: 6.414
Boot: z.Zt. mal ohne
16.502 Danke in 8.648 Beiträgen
Standard

und wenn Du die Fehler erst korrigierst nachdem schon jemand ne Antwort dazwischen geschoben hat, dann steht da drunter:
zuletzt bearbeitet am.............:
und jeder sieht, das Du nicht zu Deinen kleinen Fehlern stehst....
__________________
Gruß - Georg
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 05.06.2005, 10:58
Schrubba Schrubba ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Vielen Dank

Moin

Vielen Dank für die herzliche Begrüßung und die Tipps!

Viele Grüße von der Ostsee

MaLu
__________________
www.4mel1.de
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 05.06.2005, 13:24
davidbln
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von gbeck
und wenn Du die Fehler erst korrigierst nachdem schon jemand ne Antwort dazwischen geschoben hat, dann steht da drunter:
zuletzt bearbeitet am.............:
und jeder sieht, das Du nicht zu Deinen kleinen Fehlern stehst....
Das macht mir keine Sorge.
Mein Deutsch könnte ich noch verbessern, Deutsch ist nicht meine Muttersprache.
Ich habe kein Problem damit, daß ich es noch nicht perfekt schreiben kann (und daß ich noch lerne!).
Es gibt viele andere Amerikaner, die schlechter Deutsch können als ich.

Und wenn du meinst, daß ich zu irgendetwas nicht stehe, dann liest du scheinbar nicht was ich hier im Forum schreibe.
Gruß,
David
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 05.06.2005, 13:26
Benutzerbild von sealord
sealord sealord ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.04.2004
Ort: Auf dem Meer
Beiträge: 203
Boot: Reinke 15 m
Rufzeichen oder MMSI: DNQQ
23 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo Malu,

Herzlich willkommen im Forum.
Sehr gut geeignet, um sich per pc auf die Prüfung von diversen Scheinen vorzubereiten ist die Seite von Tim Köster. Link kam ja schon mal. Ich habe mich mit Ihrer Hilfe gut vorbereiten können.

Gruß

Alexander[/url]
__________________
Was kann sich ein Mann vom Leben erhoffen?
Heisches Wascher, gute Schahnärtschte und weichesch Toilettenpapier - frei nach Terry Pratchet

www.aerzte-unter-segeln.de Helfen wo sonst keiner Hilft!
www.kulinarisches-blog.de Weltweit gut Essen
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.