boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.03.2005, 22:03
Tintenfisch Tintenfisch ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Much
Beiträge: 62
1 Danke in 1 Beitrag
Standard Beschichtung von Aluminium

Ich beabschtige, meinen Selbstbau (12m Segler,Alu) mit Epoxi bzw. BU zu beschichten. Das Boot ist bereits grob angeschliffen, ich bin mir jedoch unsicher über die notwendige Rauigkeit des Untergrundes. Also, mit welcher Körnung sollte ich anschleifen und wie ist der optimale Farbaufbau über Wasser?
__________________
Der Tintenfisch
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 26.03.2005, 22:15
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.564 Danke in 8.245 Beiträgen
Standard

Hallo Tintenfisch, was ist BU
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 26.03.2005, 22:23
Tintenfisch Tintenfisch ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Much
Beiträge: 62
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Sorry, der Tipfehlerteufel! meinte natürlich PU = Polyurethan!
__________________
Der Tintenfisch
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 27.03.2005, 07:52
Mystic Mystic ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.03.2002
Beiträge: 1.128
97 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Hallo Tintenfisch,

ich habe bei mir mit 40er ( teilweise auch mit 24er) geschliffen, wichtig ist aber auch, dass du die Oxydschicht direkt vor dem ersten Streichen entfernst. Frage mal bei Tomm hier im Forum nach der hat da gute Mittel.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 27.03.2005, 09:38
Benutzerbild von Holger
Holger Holger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Spätzlemetropole
Beiträge: 1.788
Boot: Reinke 13
1.774 Danke in 506 Beiträgen
Standard

nachdem ich die bilder von den schiffer der weltumsegler stede und erdmann gesehen habe tendiere ich dazu, nur das unterwasserschiff und das deck zu beschichten. der rumpf wird lediglich mit feiner körnung (240) mattgeschliffen, dann vielleicht zwei, drei schmale zierstreifen. (spart auch ne menge geld und arbeit)
holger
__________________
jack of all trades - master of none
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 29.03.2005, 08:30
Tintenfisch Tintenfisch ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Much
Beiträge: 62
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

So was in der Art schwebt mir auch vor.
@Mystic: Wie finde ich Tom?
__________________
Der Tintenfisch
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 29.03.2005, 10:23
Benutzerbild von hakl
hakl hakl ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 08.01.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.165
870 Danke in 210 Beiträgen
Standard

Suche unter TomM, ist aktiver Teilnehmer am Stammtisch Mitte
__________________
Gruß, Klaus

www.aluriverboat.de oder aktuell
http://www.mstuff.at/k_pages/aluriverboat/temp.htm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
... obwohl ich älter werde, versuche ich erwachsen zu bleiben ...
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 30.03.2005, 01:52
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.150 Danke in 1.052 Beiträgen
Standard



Hier bin ich !



Dein anschleifen ist nun sicher schon etwas läönger als 2-3 Stunden her, oder?

Beim Lackieren von Alu geht es egentlich nicht umd die Rauhigkeit, sondern um die Beseitigung der Oxidschicht. Da diese sich binnen kürzester Zeit neu bildet hilft nur ein "Beizen" mit geeigneten Produkten.

Der Handel bietet so allerlei - für teuer Geld, was die Industrie nimmt bekommst Du - na? - bei mir ich den verschiedensten Ausführungen für die verschiedensten Weiterverarbeitungen. Ob Du PU oder Epoxidharz nimmst ist wohl so was wie ne Glaubensfrage. ich persönlich würde immer zu einem "herkömmlichen Lack" tendieren, der hat den Vorteil, dass man ihn leicht ausbessern kann.
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 30.03.2005, 05:27
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
36.003 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TomM

.........

Der Handel bietet so allerlei - für teuer Geld, was die Industrie nimmt bekommst Du - na? - bei mir
.............
Tom,
ein Link einstellen ist keine Werbung
Siehe hier
http://www.boote-forum.de/phpBB2/viewtopic.php?t=3299
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.