boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.03.2005, 20:19
Benutzerbild von Diddi
Diddi Diddi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.06.2004
Ort: Studieren in Dresden, Heimat in Neuenhagen, Leben auf der Fernweh in und um Rheinsberg
Beiträge: 346
Boot: Eigenbau "Fernweh"
Rufzeichen oder MMSI: DC 4522 / 211132180
845 Danke in 222 Beiträgen
Diddi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Frage zu C-Map W+

Hallo

Ich wollte mir eventuell den Navman Tracker 5500 holen.
Ersmal die Frage ob jemand weiss, ob der generell was taugt.
Und ausserdem würde mich intersieren was das für Seekarten sind, die der benutzt. Bis Ende April bekommt man nämlich eine C-Map W+ Karte gratis dazu.

Da ich dieses Jahr in der Ecke östlich von Dänemark aktiv sein werde, hätt ich ja juch die passenden Karte zur Auswahl.
Ich hab aber keine Ahnung wie detailliert solch eine Kate für den Plotter ist. Ersetzt die wirklich die ca 5 Papier-Seekartensätze die man normalerweise kaufen müsste?? Ist da also auch jede Tonne exakt drauf, oder kann man das nur als Übersegler benutzen??
Sind da auch die ganzen Hafenpläne etc drauf. Und vor allem: Was ist der größtmögliche MAßstab??

MfG
Diddi
__________________
Dieser Eintrag wurde 625 mal von Diddi bearbeitet (Zuletzt um 13:49 Uhr)

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Baubericht der Fernweh
eBook zum Baubericht
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 19.03.2005, 23:53
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
37 Danke in 21 Beiträgen
Standard

zum navman kann ich dir nichts sagen, denke aber, er wird seine job ganz ordentlich machen.
die w+ habe ich auch. je nach maßstab ist die karte so detailreich, wie eine richtige seekarte, also auf keinen fall ein "übersegler"...
nur eben der bildschirmdurchmesser macht die karte mehr oder weniger nutzbar. bei kleinen schirmen siehst du eben nicht die welt, gerade auch wenn du eine zoomstufe eingibst, mit der du übersicht haben willst. in dem maßstab (übersicht) ist eine papierkarte dem plotter schon überlegen, du hast erheblich mehr info, die du bei einem plotter erst beim starken zoom erhalten würdest. na ja, und da fehlt dann die übersicht.
ich will mich nicht mit sinn oder unsinn vom plotter abgeben. einen richtigen kartensatz hast du doch sicher immer dabei?!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 20.03.2005, 09:39
Benutzerbild von Diddi
Diddi Diddi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.06.2004
Ort: Studieren in Dresden, Heimat in Neuenhagen, Leben auf der Fernweh in und um Rheinsberg
Beiträge: 346
Boot: Eigenbau "Fernweh"
Rufzeichen oder MMSI: DC 4522 / 211132180
845 Danke in 222 Beiträgen
Diddi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Danke für die Antwort...
hab in nem anderem Forum gefunden dass der navmann 5500 ganz gut sein soll.. und wenn du jetzt sagst, dass die KArten auch okay sind, werd ich mir die kombination wohl zulegen.
Und richtige seekarten hab ich natürlich auch an bord!!
__________________
Dieser Eintrag wurde 625 mal von Diddi bearbeitet (Zuletzt um 13:49 Uhr)

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Baubericht der Fernweh
eBook zum Baubericht
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.03.2005, 08:41
Michael G. Michael G. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Homburg
Beiträge: 2.354
Boot: Golfinho
1.749 Danke in 943 Beiträgen
Standard

C-Map ist so detailreich, da kommt keine normale Sportbootkarte wenigstens in Kroatien mit.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.