boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.03.2005, 19:07
Benutzerbild von skegjay
skegjay skegjay ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hansestadt Stralsund F 999 Made in Denmark
Beiträge: 283
Boot: Faurby 999
320 Danke in 169 Beiträgen
Standard Kostenpunkt Bootstransport

Moin Sportsfreunde,

kann mir jemand einen guten Tipp für einen Bootstransport eines knapp 13m langen Segelbootes vom Genfersee zur Ostsee geben?

Was kostet das pimaldaumen?


Gruß

skegjay
__________________
Lesefreak.Lesetraining
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 14.03.2005, 19:18
Benutzerbild von balimara
balimara balimara ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: Bonn (50°40,0´N 07°09,0´E)
Beiträge: 776
545 Danke in 176 Beiträgen
Standard

Hallo,

vor 3 Jahren sind wir an der Ostsee mit Stegnachbarn ins Gespräch gekommen - eine HR 36 - die wird regelmäßig von der Ostsee ins Mittelmeer und zurück transportiert. Der Eigner sagte was von ca. 6000 EURO.
(Zumindest mal ein Anhaltswert)
Für 13 m würde ich eher Richtung 8-10000 annehmen.
__________________
Gruß Manfred
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 15.03.2005, 00:37
Heinrich Heinrich ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.01.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 134
17 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo!
Versuchs mal beim Yachtservice Dortmund.
Wenn Du da nicht einen ganz festen Termin vorgibst d.h. er Dich bei einer sonst eventuellen Leerfahrt einschieben kann wirds deutlich billiger.
Dürfte bei den anderen Transporteuren aber sicherlich ähnlich sein.
Heinrich
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 15.03.2005, 11:13
Benutzerbild von kanalskipper
kanalskipper kanalskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.06.2004
Ort: 45772 Marl, Liegeplatz Dorsten
Beiträge: 1.112
Boot: Pedro Marin 30
327 Danke in 227 Beiträgen
Standard Re: Kostenpunkt Bootstransport

Zitat:
Zitat von skegjay
Moin Sportsfreunde,

kann mir jemand einen guten Tipp für einen Bootstransport eines knapp 13m langen Segelbootes vom Genfersee zur Ostsee geben?

Was kostet das pimaldaumen?


Gruß

skegjay
Hallo skegjay,

ich hatte mir mal Angebote reingeholt für 9m Stahlschiff, Breite 2,80m. Lag bei ungefähr 1 € pro km, plus Mwst.
Ab 2,5 m Breite ist es ein Spezialtransport mit Sondergenehmigung.

Vielleicht finde ich ja noch Angaben zum Transportunternehmen, dann melde ich mich.
Ansonsten google mal nach "Schiffstransporte" oder "Yachttransporte", bei vielen kannst Du dann per mail den Preis erfragen.

Grüße

Kanalskipper
__________________
Slow down, you move too fast.......
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 15.03.2005, 11:52
riwerndrei riwerndrei ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.02.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 400
12 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Hallo,
in den Fachzeitschriften "boote" oder "yacht" sind immer Anzeigen
von Boot- Transportfirmen.
Dort alle Anfragen, aber wichtig mit genauen Daten, Bootstyp,
Länge, Höhe, Breite und Gewicht.
Stimmt das nicht, können die Transportfirmen leicht Nachforderungen
stellen.
Max. Anzahlung 40 %, Rest bei Ablieferung. Viele Firmen kassieren
auch extra für Versicherung, prüfen ob in der normalen Versicherung.
die man ja hat, nicht schon eine Transportversicherung enthalten ist.
__________________
Viele Grüße
Richard
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 15.03.2005, 13:52
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Hej,

Kostenpunkt ca. 4000,-- zuzüglich USt. Ich bin kein Transporteur - aber ich habe einfach einen gefragt - das schien mir das einfachste zu sein.

S.C.N.R.

Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 15.03.2005, 15:54
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Hi,

EUR 4.000,- kommt mir erstaunlich günstig vor!

Die dürfen bei einem solchen Boot nur zwischen 20:00 und 06:00 auf der Autobahn fahren. Für die Strecke brauchen die somit mindestens drei Tage. Zuzüglich der Land- und Ortsstraßen mit Voraus- und Hinterherfahrzeug mit teilweisen Vollsperrungen und Polizei-Einsatz ...

Dies ergibt mindestens drei Personen, zwei PKW´s und den Transporter auf mindestens drei Tage.

Ein Transport von Giebelstadt nach Kappeln kostet für ein 13m-Schiff (Transportbreite 4,2 m) schon EUR 2.000,-.

Und über die Alpen ... oh je ...

Bin gespannt, was nachher hier als "Echtpreis" herauskommt.

Gruß
Ray
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 15.03.2005, 16:07
Benutzerbild von sailor0646
sailor0646 sailor0646 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 1.586
1.446 Danke in 820 Beiträgen
Standard

... vom Genfer See nach Norden braucht man nicht "über die Alpen"...
__________________
Gruß, Alfred

Wenn alle ihren richtigen Vornamen in der Signatur stehen hätten, wäre das schön.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 15.03.2005, 16:19
Benutzerbild von skegjay
skegjay skegjay ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hansestadt Stralsund F 999 Made in Denmark
Beiträge: 283
Boot: Faurby 999
320 Danke in 169 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ray
Ein Transport von Giebelstadt nach Kappeln kostet für ein 13m-Schiff (Transportbreite 4,2 m) schon EUR 2.000,-.

Und über die Alpen ... oh je ...

Bin gespannt, was nachher hier als "Echtpreis" herauskommt.

Gruß
Ray
Moin,

Boot ist 3,10m breit.

Gruß

skegjay
__________________
Lesefreak.Lesetraining
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 15.03.2005, 16:37
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sailor0646
... vom Genfer See nach Norden braucht man nicht "über die Alpen"...
So is dat mit die Flachlandtiroler ...

Ich sollte mich entweder auf die Arbeit oder auf das BF konzentrieren ...

@ Skegjay:
trotzdem Überbreite ...
Aber bei 13m Länge ein verdammt schlanker Renner, oder?

Gruß
Ray
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 16.03.2005, 06:10
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.383
Boot: Prion T-Canyon
11.610 Danke in 4.498 Beiträgen
Standard

Ich glaube bis 3,5m Breite braucht man auf der Autobahn kein Begleitfahrzeug, nur wenn man von der Autobahn runter kommt - und dann reicht als Begleitfahrzeug zB der Eigner PKW aus (der bekommt dann vom Spediteur eine gelbe Blinkleuchte auf's Dach gestellt).
__________________

Niemals mit den Händen in den Taschen
auf dem Hof stehen, wenn die Frau vorbeikommt!
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 16.03.2005, 07:03
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chris
Ich glaube bis 3,5m Breite braucht man auf der Autobahn kein Begleitfahrzeug, nur wenn man von der Autobahn runter kommt - und dann reicht als Begleitfahrzeug zB der Eigner PKW aus (der bekommt dann vom Spediteur eine gelbe Blinkleuchte auf's Dach gestellt).
Moin Chris,

so isses und deshalb wird sich der von mir oben genannte Preis auch erheblich reduzieren. Eine neue Anfrage loht aber erst, wenn wirklich alle Rahmenbedingungen genau bekannt sind.

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 02.04.2005, 08:07
Benutzerbild von skegjay
skegjay skegjay ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hansestadt Stralsund F 999 Made in Denmark
Beiträge: 283
Boot: Faurby 999
320 Danke in 169 Beiträgen
Standard

Moin,

kleiner Nachtrag. Es lohnt sich hartnäckig zu sein und mehrere Angebote einzuholen.
Ein Einmannunternehmen bringt ihm das Schiff für 2200 Euro an die Ostsee.

Gruß

skegjay
__________________
Lesefreak.Lesetraining
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 02.04.2005, 20:11
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.916 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Für wieviel km?
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 02.04.2005, 21:10
Benutzerbild von chris-b
chris-b chris-b ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Ruhrgebiet. 30qm-Binnenkieler
Beiträge: 386
22 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Ich verweise mal einfach so aus einer gewissen Verbundenheit heraus auf http://www.nationalkreuzer.de/ (da hab ich meine Black&Blue gefunden). Einfach mal anfragen.

Der Kollege finanziert seine 40er Schärenkreuzer in dem er u.a. Bootstransporte organisiert.

Gruß
Christoph.
__________________
"E´n Schipp mokt man ut Holt, ut Plastik mokt man Klodeckels!"

für Palm und PocketPC: http://navtool.bootstechnik.de
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 03.04.2005, 18:24
Benutzerbild von skegjay
skegjay skegjay ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hansestadt Stralsund F 999 Made in Denmark
Beiträge: 283
Boot: Faurby 999
320 Danke in 169 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
Für wieviel km?

Ungefähr 1100-1200 km

Gruß
skegjay
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.