boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 27.02.2005, 17:57
masto masto ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.02.2005
Ort: Tirol
Beiträge: 41
Boot: BAJA outlaw
2 Danke in 1 Beitrag
Standard Boot in Italien oder in Österreich anmelden vorteilhafter?

Hallo und ein Grüß Gott in die Runde!

Wir hatten noch nie ein Boot und sind eben dabei uns eines anzuschaffen. Da tun sich so unheimlich viele Fragen auf!


Mal abgesehen von der Qual, welches Boot das Richtige ist:

Wir haben die Möglichkeit, da wir in Österreich und in Italien einen Wohnsitz haben, das Boot entweder da oder dort anzumelden.

Welche Vorteile (gesetzlich, finanziell) bringt die eine Variante gegenüber der anderen? Hat dazu bitte jemand Hinweise?

Grüße
Werner
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 27.02.2005, 18:04
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab auch da und dort einen Wohnsitz und kann Dir sagen, dass es völlig wurscht ist, wo Du Dein Boot anmeldest. Ich hab´s in Österreich getan, weil die Behördenwege hier etwas unkomplizierter waren...

P.S.: Mein Boot liegt am Meer - zu Österreich Binnen kann ich nichts sagen.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 27.02.2005, 18:11
riwerndrei riwerndrei ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.02.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 400
12 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Hallo Werner,
dort wo Ihr das Boot kauft, zahlt Ihr auch die MWST. diese ist in
Italien und Austria gleich, glaube ich 20 %
Wenn Ihr allerdings Euer Boot sofort nach Kroatien stellt, braucht Ihr
die MWST. nicht bezahlen, aber nur solange bis Kroatien in der EU
ist. In Slowenien lief das ja gerade ab, alle unversteuerte Boote
werden nachversteuert. Allerdings nur zu dem gegenwertigen Preis
eines Gutachters.
__________________
Viele Grüße
Richard
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 27.02.2005, 19:47
masto masto ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.02.2005
Ort: Tirol
Beiträge: 41
Boot: BAJA outlaw
2 Danke in 1 Beitrag
Standard Aber bez. Versicherung u.der Verpflichtg was mitzuführen ist

Zitat:
Zitat von felix
Ich hab auch da und dort einen Wohnsitz und kann Dir sagen, dass es völlig wurscht ist, wo Du Dein Boot anmeldest. Ich hab´s in Österreich getan, weil die Behördenwege hier etwas unkomplizierter waren...
Aber bezüglich der Vorschriften was ich mitzuführen habe, besteht doch irgendein Unterschied?

Auch versicherungstechnisch sollten Differenzen sein?

Grüße
Margit
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 27.02.2005, 21:11
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Aber bez. Versicherung u.der Verpflichtg was mitzuführen

Zitat:
Zitat von masto
bezüglich der Vorschriften was ich mitzuführen habe, besteht doch irgendein Unterschied?

Auch versicherungstechnisch sollten Differenzen sein?

Grüße
Margit
Stimmt - die Ausrüstungsliste in Italien ist wesentlich länger, also ein Grund mehr in Österreich anzumelden. Die Versicherung ist egal, weil Du Dich versichern kannst, wo immer Du willst...
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 28.02.2005, 14:02
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von riwerndrei
Hallo Werner,
dort wo Ihr das Boot kauft, zahlt Ihr auch die MWST. diese ist in
Italien und Austria gleich, glaube ich 20 %
Wenn Ihr allerdings Euer Boot sofort nach Kroatien stellt, braucht Ihr
die MWST. nicht bezahlen, aber nur solange bis Kroatien in der EU
ist. In Slowenien lief das ja gerade ab, alle unversteuerte Boote
werden nachversteuert. Allerdings nur zu dem gegenwertigen Preis
eines Gutachters.
sorry, das ist falsch. Nicht der Kaufort oder der Anmeldungsort ist für die UST relevant, bei Booten nur der Ort wo es in den Verkehr gebracht wird. Also z.B. Zulassung in DL und Liegeplatz Italien ist ital. UST.

Mit am billigsten wäre dann DL oder Spanien.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 28.02.2005, 14:37
masto masto ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.02.2005
Ort: Tirol
Beiträge: 41
Boot: BAJA outlaw
2 Danke in 1 Beitrag
Standard Mir gings eigentlich nich um billig oder MWSt, sondern mehr

[quote="Gerd1000"]
Zitat:
Zitat von riwerndrei
Mit am billigsten wäre dann DL oder Spanien.
Hallo Gerd,

eigentlich dachte ich bei meiner Frage weniger ans Finanzielle, als mehr an Versicherungsbestimmungen, Anmeldeformalitäten, was ich mitzuführen habe, etc.

Aber hast ja Recht, ist auch nicht ganz unbedeutend, nur in diesem Fall macht es keinen Unterschied.

Grüße
Werner
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 28.02.2005, 15:04
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Hallo Werner, dazu kann ich leider nichts sagen, weil ich immer mit deutscher Flagge fahre.

aber da kommen bestimmt noch Hinweise.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 28.02.2005, 15:10
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Mir gings eigentlich nich um billig oder MWSt, sondern m

[quote="masto"]
Zitat:
Zitat von Gerd1000
Zitat:
Zitat von riwerndrei
Mit am billigsten wäre dann DL oder Spanien.
Hallo Gerd,

eigentlich dachte ich bei meiner Frage weniger ans Finanzielle, als mehr an Versicherungsbestimmungen, Anmeldeformalitäten, was ich mitzuführen habe, etc.
Wie schon oben geschrieben: Wenn Du in Italien anmeldest, hast Du eine längere Pflichtausrüstungsliste zu beachten und versichern kannst Du Dein Boot sowieso wo Du willst - das hat also mit der Registrierung nichts zu tun. Ich persönlich habe mich für eine Anmeldung in Ö entschieden, da das unkomplizierter erschienen ist. Allerdings wohne ich in Wien und hatte den Seebrief im "Handumdrehen"...
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.