boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 48 von 48
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.02.2005, 17:27
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard Regtp Rechnung

Hi Bootsfreunde

Wollte Euch nur mal informieren was ich heute nettes von der Post bekommen hattewegen meinem Funkgerät (nur Binnen)

Rechnung von der Regtp (Regulierungsbehörde für Telekommunikation)

Die haben mir 3 DIN A4 Seiten geschickt mit einer Zahlungsverpflichtung
Beitrag nach TKG 1,53 Euro
Beitrag nach EMVG 0,33 Euro

zahlbar bis 01.04.05 1,86 Euro


Spinnen Die denn ????

Was für ein Aufwand ich werde denen 0,10 Cent zu wenig überweisen dann müssen Sie mir ne Mahnung schicken



Vielleicht denke ich irgendwie verdreht aber :

3 DIN A4 Seiten plus Porto .........

Wer denkt sich blos so ein Mist aus

Grüsse vom Oberrhein
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 16.02.2005, 17:30
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

warum bist du nicht einfach froh, daß es so billig ist ?
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 16.02.2005, 17:34
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard Rgtp

logisch bin ich froh aber was soll das bringen
bis letzten Jahres hatte es nichts gekostet
und dieses Jahr machen sie auch nur miese mit den Einnahmen bzw
eigentlich sind es ja nur Ausgaben für die Regtp

Grüsse vom Oberrhein
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 16.02.2005, 17:36
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

na dann werden wie Seefunker und Amateurfunker dich wohl subventionieren, denn da kostet es mehr.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 16.02.2005, 17:37
Benutzerbild von Kalle
Kalle Kalle ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.073
1.287 Danke in 336 Beiträgen
Standard

@ Gerd1000: Genau, ich durfte 16,73 zahlen
- 13,73 für Beiträge nach dem TKG
- 3,00 für Beiträge nach dem EMVG

@ sagblos: Möchtest du mit mir tauschen, dann "lohnt" es sich mehr....

Nichts für ungut - so isses eben - und manchmal isses blöd und mit gesundem Menschenverstand nicht nachvollziehbar - deine Aktion ( 10 Cent weniger) aber auch nicht, aber das war ja sicher nur ein Scherz)
__________________
Gruß an alle
Kalle
Reise- und Törnberichte unter Segel und Motor
www.czierpka.de
www.tremonia-2.de
www.timmerbruch.de
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 16.02.2005, 17:45
FINNnix FINNnix ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Beiträge: 807
70 Danke in 44 Beiträgen
Standard

bisher würde ich noch tauschen , ich muß 29,03 Euro bezahlen.
mfg
Rolf
__________________
handbreit ....
Rolf
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 16.02.2005, 18:01
Benutzerbild von Kalle
Kalle Kalle ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.073
1.287 Danke in 336 Beiträgen
Standard

Und das vergaß ich gerade: Wo bekommst du sooo schöne wohlklingende Zeilen geschrieben für sooo wenig Geld:

Mir schrieb der begnadete Textkünstler der RegTP:

Auf der Grundlage von § 11 Abs. 1 und 2 des Gesetzes über die elektromagnetische Verträglichkeit von Geräten (EMVG) vom 18. September 1998 (BGBl. I S 2882), zuletzt geändert durch Verordnung vom 25.11.2003 (BGBl. I S. 2304), in Verbindung mit der Verordnung über Beiträge zum Schutz einer störungsfreien Frequenznutzung (Frequenzschutzbeitragsverordnung - FSBeitrV) vom 13.Mai 2004 (BGBl. I S 958) werden für Ihre Zuteilung(en) folgende EMV-Beiträge festgesetzt:

Ja, sagblos, da musst du erst einmal Luft holen. Ich wusste heute Morgen noch gar nicht, dass es ein "Gesetzes über die elektromagnetische Verträglichkeit von Geräten" gibt, ja noch nicht einmal, dass Geräte vertäglich oder gar elektromagnetisch verträglich sein können geschweige denn, dass das Gesetz, das eben diesen Sachverhalt der elektromagnetischen Verträglichkeit (von Geräten) beschreibt, bereits am 18.9.1998 wieder geändert wurde. Allein dieser Satz (wirklich nur ein Satz) ist doch schon die Gebühr wert. Sei ehrlich, wann hast du zuletzt etwas so lyrisches vor deine Augenbekommen? Siehst du!

Liebe Leute, ich bin ja nun selbst Beamter, aber was sich die Kollegen da zusammen gereimt haben ist es schon wert, mal vom literarischen Quartett (ach schade....) begutachtet zu werden.

Freuen wir uns, dass sie so schöne Texte und Bescheide machen und nicht irgend einen anderen Scheiß

meine ich
__________________
Gruß an alle
Kalle
Reise- und Törnberichte unter Segel und Motor
www.czierpka.de
www.tremonia-2.de
www.timmerbruch.de
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 16.02.2005, 18:07
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.701
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.517 Danke in 8.110 Beiträgen
Standard

...bei mir ist heute ein doppelter Bescheid ins Haus geflattert....

ein TKG Beitragsbesheid... keine Ahnung was das ist... über 30.30 für

Solländerung für Jahresbeiträge gemäß Frequzennutzungsbeitragsverordnung 2003 und 2004

sowie ein EMVG Beitragsbescheid über

Solländerung für Jahresbeiträge gemäß EMV Beitragsverordnung über 7,68


ich soll also 37,98 zahlen.... und weiss nicht wofür.....

kann mir das jemand erklären.. ist das was neues.... ??
__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 16.02.2005, 18:11
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard Regtp

@Kalle logisch war das ein Scherz
Du weißt ja leg dich nicht mit den Behörden wahrscheinlich würden die noch vorbei kommen und mein Funkgerät an die Kette legen

übrigens weiß jemand wie sich so unterschiedliche Preise zusammensetzen
es gibt nur Binnen und/Seefunk

Grüsse vom Oberrhein
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 16.02.2005, 18:14
Benutzerbild von Kalle
Kalle Kalle ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.073
1.287 Danke in 336 Beiträgen
Standard

Bei mir war es nur für 9 Monate (See und Binnen) - aber Umrechnen bringt auch keine Erläuterung für so unterschiedliche Beträge...

Vielleicht sind die nur gut beim Texten, in Mathe hapert es ;-)
Dieter zahlt sicher den Moderatoren-Zuschlag
__________________
Gruß an alle
Kalle
Reise- und Törnberichte unter Segel und Motor
www.czierpka.de
www.tremonia-2.de
www.timmerbruch.de
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 16.02.2005, 18:31
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.285
Boot: 3255 Avanti Express
14.288 Danke in 4.295 Beiträgen
Standard

Sagt mal warum zahlt ihr alle unterschiedliche Preise, gibt es da keine Gebührentabelle?
Bernd
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 16.02.2005, 18:38
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

doch

http://www.regtp.de/service/start/fs_02.html
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 16.02.2005, 18:39
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

doch

http://www.regtp.de/

Mußt du schauen bei Frequenzzuteilung Seefunk
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 16.02.2005, 18:40
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dieter
...bei mir ist heute ein doppelter Bescheid ins Haus geflattert....

ein TKG Beitragsbesheid... keine Ahnung was das ist... über 30.30 für

Solländerung für Jahresbeiträge gemäß Frequzennutzungsbeitragsverordnung 2003 und 2004

sowie ein EMVG Beitragsbescheid über

Solländerung für Jahresbeiträge gemäß EMV Beitragsverordnung über 7,68


ich soll also 37,98 zahlen.... und weiss nicht wofür.....

kann mir das jemand erklären.. ist das was neues.... ??


hallo, dann bitte auch direkt eine Erklärung für meine Rechnung (Binnenfunk)

Frequenzzuteilung:
Jahresbeitrag 2003 = 16,00 Euro
Jahresbeitrag 2004 = 18,30 Euro

EMVG:
Jahresbeitrag 2003 = 4,90 Euro
Jahresbeitrag 2004 = 4,00 Euro

zusammen.............= 43,20 Euro


wieso muß ich armes Schwein am meisten bezahlen
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 16.02.2005, 18:41
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.959
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.994 Danke in 1.079 Beiträgen
Standard

Ich kann mich des Eindrucks nicht ganz erwehren, als wäre der Bescheid eine nachträgliche Erhöhung der schon gezahlten Beiträge für die Jahre 2003 und 2004.
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 16.02.2005, 18:44
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.701
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.517 Danke in 8.110 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rauti
Ich kann mich des Eindrucks nicht ganz erwehren, als wäre der Bescheid eine nachträgliche Erhöhung der schon gezahlten Beiträge für die Jahre 2003 und 2004.
..da hab ich nichts bezahlt... auch keine Rechnungen bekommen.... mmmh....
__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 16.02.2005, 18:45
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard Regtp

@Charlyvoss

tja wenn wir schon dabei sind hier die logische Erklärung es geht natürlich
nach dem Rang im BF da Du Admiral bist mußt Du auch am meisten bezahlen hö hö hö

ich hoffe Du verstehst Spaß

lachende Grüsse vom Oberrhein
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 16.02.2005, 18:47
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rauti
Ich kann mich des Eindrucks nicht ganz erwehren, als wäre der Bescheid eine nachträgliche Erhöhung der schon gezahlten Beiträge für die Jahre 2003 und 2004.
bei mir nicht. Die letzte Rechnung war für die Jahre 2000 bis 2002. Zusammen für 3 Jahre 42 Euro
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 16.02.2005, 18:56
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.959
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.994 Danke in 1.079 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von charlyvoss
Zitat:
Zitat von Rauti
Ich kann mich des Eindrucks nicht ganz erwehren, als wäre der Bescheid eine nachträgliche Erhöhung der schon gezahlten Beiträge für die Jahre 2003 und 2004.
bei mir nicht. Die letzte Rechnung war für die Jahre 2000 bis 2002. Zusammen für 3 Jahre 42 Euro
stimmt, Charly, hab´s auch gerade verglichen. Das lohnt sich für die RegTP wohl erst wenn eine bestimmte Summe zustandekommt.
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 16.02.2005, 19:02
Benutzerbild von sagblos
sagblos sagblos ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 519
Boot: Chaparral 265 ssi Mercury Racing 520
391 Danke in 200 Beiträgen
Standard Regtp

@Rauti ich will ja nichts sagen aber

ich bezahle 1,86 Euro.........
__________________
Nutze jeden Tag wie wenn es Dein letzter wäre...
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 16.02.2005, 19:14
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.959
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.994 Danke in 1.079 Beiträgen
Standard Re: Regtp

Zitat:
Zitat von sagblos
@Rauti ich will ja nichts sagen aber

ich bezahle 1,86 Euro.........
Dann weiss ich auch nicht mehr warum die die Bescheide 2003 und 2004 erst 2005 verschicken!

Vielleicht war bei denen das Outlook abgestürzt?
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 16.02.2005, 19:22
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.701
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.517 Danke in 8.110 Beiträgen
Standard

..nein... das wir ICH mit dem abgestürzten Outlook.....
__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 16.02.2005, 19:26
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.959
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.994 Danke in 1.079 Beiträgen
Standard

Also ich habe das ganze mal nach ein paar Bieren studiert.

1 Jahr Funken See/Binnen kostet 2003 16,00EUR
1 Jahr Funken See/Binnen kostet 2004 18,30EUR

nun einfach Spalte 4 durch 12 teilen mal Spalte 2 dann mal Spalte 5 nehmen, genau wie beschrieben, und fertig ist die Sache. Was die meinen ist 18,30EUR Jahresbeitrag durch 12 Monate mal Anzahl der Monate (die Ihr das Gerät in dem Jahr besessen habt) mal Anzahl Eurer Funkgeräte = Beitragssumme.

Für weitere 4,90EUR 2003 bzw 4,00EUR 2004 seid Ihr per Gesetz elektromagnetisch verträglich.

PS: Ich zahle 56,21 . Zahlt einer mehr?
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 16.02.2005, 19:30
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.959
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.994 Danke in 1.079 Beiträgen
Standard

@all

ich könnte bei Bedaf auch noch unsere Jahresgasabrechnung erklären, da brauchen wir aber mehr Platz für.
__________________
Gruss Thomas,

Glück und Zufriedenheit sind keine greifbaren Dinge; sie sind der Nebeneffekt von Leistung. Ray Kroc
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 16.02.2005, 19:49
Mäffi Mäffi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.01.2004
Ort: Windeck/Sieg
Beiträge: 375
42 Danke in 25 Beiträgen
Standard

[quote="charlyvoss"]
Zitat:
Zitat von dieter
...
wieso muß ich armes Schwein am meisten bezahlen
nee
@carlyvoss

mir geht es ganz genau so.

Die spinnen einfach „die Römer“

Ist sowie so ein Witz das ganze. Ich habe schon seit Jahren keine Funkstation mehr in betrieb.
Und nur weil, in irgend einen verstaubten Karteikasten bei der Regdp mein Rufzeichen gelockt ist soviel Geld, ist schon ne Schwe...... finde ich.
__________________
Für den, der segelt, ist der Weg das Ziel
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 48 von 48


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.