boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 47 von 47
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.02.2005, 15:39
Reimar Heger Reimar Heger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.137
197 Danke in 90 Beiträgen
Standard Warum habt Ihr eigentlich ein Boot?

Hallo Freunde!
Warum habt Ihr eigentlich ein Boot? Es gibt doch auch schöne andere Hobby´s. Also warum habt Ihr Euch für ein Boot entschieden! - Ich u.a. ja auch! Warum kein Segelflugzeug, kein Pferd, Wohnmobil oder Wohnwagen oder sonst irgend etwas. Was bedeutet Euch das Boot? Würde mich mal interessieren. Grüße Reimar
__________________
Der ärmste Hund auf dieser Welt ist ein Mensch für den nur eines zählt - und das ist Geld!
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 16.02.2005, 15:51
AndreasR AndreasR ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.08.2004
Ort: Beselich bei Limburg / Lahn, zeitweise auch Berlin
Beiträge: 683
166 Danke in 94 Beiträgen
Standard

na wenn ichs mir leisten könnte hätte ich auch noch wohnwagen, pferd, nen sportwagen und privatjet.

so denn mein portemonaie es zulässt hab ich halt ein miniwinzig boot und ein motorrad um mir die zeit zu vertreiben.

ok ok boot und motorrad würd ich nem wohnwagen immer vorziehen, man ist einfach freier
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 16.02.2005, 16:13
Benutzerbild von Ned
Ned Ned ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 47
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Weil ich nicht schwimmen kann, ist doch klar bei der Kälte
__________________
Wer später bremst ist länger schnell.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 16.02.2005, 16:14
Gajus Gajus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.11.2002
Ort: Im Norden
Beiträge: 277
109 Danke in 74 Beiträgen
Standard Re: Warum habt Ihr eigentlich ein Boot?

Zitat:
Zitat von Reimar Heger
Hallo Freunde!
Warum habt Ihr eigentlich ein Boot? Es gibt doch auch schöne andere Hobby´s. Also warum habt Ihr Euch für ein Boot entschieden! - Ich u.a. ja auch! Warum kein Segelflugzeug, kein Pferd, Wohnmobil oder Wohnwagen oder sonst irgend etwas. Was bedeutet Euch das Boot? Würde mich mal interessieren. Grüße Reimar
Weil mein Vater auch ein Boot hat. Fand es immer toll, da mal mitzufahren.
Aber ein Eigenes ist ebend schöner

mfg Ralph
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 16.02.2005, 16:24
Benutzerbild von SONNY
SONNY SONNY ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.07.2004
Ort: vom Lande bei Achim
Beiträge: 536
Boot: Glastron V 174
152 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Weil ich direkt am Wasser wohne.
__________________
Gruss
Andree


..wenns läuft denn läufts, sonst....
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 16.02.2005, 16:26
Benutzerbild von gbeck
gbeck gbeck ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: am Niederrhein
Beiträge: 6.412
Boot: z.Zt. mal ohne
16.457 Danke in 8.635 Beiträgen
Standard

bei mir ist der Hauptgrund, das ich von den aufgezählten Dingen mit dem Boot am leichtesten an Stellen komme, wo nicht jan und jederman hin kommt.
Zwar wird das auch mit dem Boot immer schwieriger, aber ich suche halt im Urlaub die Ruhe, die mir im Berufsalltag fehlt.

Daneben ist so ein Boot auch in der urlaubsfreien Zeit eine willkommene Abwechslung zur krawattengewürgten Zeit im Büro,
weil man immer was zu tun hat, wenn man Lust drauf hat.

und dann noch....

Typ...................Beschreibung................ ..................Bewertung
Segelflugzeug.......kann nicht schwimmen.......................Minus
Pferd.....................frist "immer".......................................Minu s
Wohnmobil............ist mir zu eng.....................................Minus
Wohnwagen.........hat keine AHK für´s Boot....................Minus

ich wüßte deshalb keiner Grund für eine der o.g. Alternatiben...
__________________
Gruß - Georg
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 16.02.2005, 16:35
Artur Artur ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Weilerswist
Beiträge: 49
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Bin auch mit ca. 7 Jahre von meinen Eltern mit aufs Boot gechliffen worden . Vor 9 Jahren hab ichs dann meiner Tochter angetan immer aufs Boot zu fahren . Dann Wohnwagen, voriges Jahr Motorad ausprobiert aber es muß doch das Boot sein irgendwie kann mans nicht beschreiben ist im Herz drin selbst mein Familieclan hat mich im Dezember überredet Mopped weg Boot her !! Sehr kluge entscheidung von denen

Auf dem Boot ist man frei kann weg fahren oder aber einfach nen Tag in ner Bucht verbringen nicht wie Wohnwagen wo immer das gleiche ist und passiert .


Ich liebe es !!!
Artur
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 16.02.2005, 16:37
Gustl Gustl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.03.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 579
Boot: Clear Aries Cabin
201 Danke in 121 Beiträgen
Standard

Im Alter von 5 Jahren infiziert durch das Blubbergeräuch des wunderschönen Dreikielers bei Flipper (was war das eigendlich für ein Boot??).
Als Schüler beim Sprachurlaub an der Côte dann verhärtet, aber dann beim Studium aus den Augen verloren und vergessen.
Meine Frau hat zwei Pferde, oder z.Z noch drei, habe auch mal angetestet, aber ist nichts für mich. Kein Schlüssel zum abstellen wenn die Dinger durchgehen, vieeel zu aufwendig und so schweineteuer daß man vier Boote halten könnte.
Vor drei Jahren war ich einen Bekannten besuchen am Stockweiher, war eigendlich nur um meinen C1 einzufahren, doch dann sind wir mit seinem kleinen Sportboot rausgefahren und schon kam das Flippergefühl wieder.
Dann bei einer Fahrt zu einem Clubtreffen meines engl. Roadsterclubs live einen tödlichen Motorradunfall mit Explosion und abgerissenen Gliedmassen mitbekommen- da war für mich klar daß das Auto weg musste um mich auf dem Wasser zu entspannen. Ein Auto später hätte der Wahnsinnige mich getroffen.
Mein Boot habe ich ende März ein Jahr, viel Arbeit, etwas Ärger aber wenn ich in den Hafen komme und mich mein Boot friedlich dümpelnd an seinem Liegeplatz erwarted dann ist für mich - Auszeit-
Gustl
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1807_1108571737.jpg
Hits:	621
Größe:	93,2 KB
ID:	9359  
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 16.02.2005, 16:38
Benutzerbild von DonAlfredo
DonAlfredo DonAlfredo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.06.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 360
Boot: schnelle Daycruiser mit IB
214 Danke in 89 Beiträgen
Standard

Weil die Frauen drauf abfahrn... ne im Ernst: Es entspannt mich!
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 16.02.2005, 16:40
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard Re: Warum habt Ihr eigentlich ein Boot?

Zitat:
Zitat von Reimar Heger
Hallo Freunde!
Warum habt Ihr eigentlich ein Boot?
diese Frage stelle ich mir auch immer, auf jedem Törn.

Kostet viel Geld
man wird überall betrogen
es ist oft streßig
viel Arbeit
dauernd was kaputt
man ist schlechten Wetter ausgesetzt
wieviel bequemer wäre es im Hotel
ich mache Arbeiten, die zu Hause meine Zugehfrau macht.

und und und....

Und bin ich dann drei Tage zu Hause, möchte ich schon wieder los.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 16.02.2005, 16:52
Benutzerbild von Kpt. Arthur
Kpt. Arthur Kpt. Arthur ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Elsas
Beiträge: 163
6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Einen Vorteil hat ein Boot doch, man heizt mit viel Hubraum durch die Gegend und braucht noch nichtmal steuern dafür zu bezahlen. Bei mir sind das 9000 ccm. Ich werde gleich per Mail beim Verkehrsministerium anfragen, ob das so bleibt.

Arthut
__________________
Bei mir kann jeder machen was er will, ob er will oder nicht.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 16.02.2005, 16:54
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

wieso keine Steuer. Wenn ich alleine an die Steuer auf den Treibstoff denke.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 16.02.2005, 16:57
AndreasR AndreasR ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.08.2004
Ort: Beselich bei Limburg / Lahn, zeitweise auch Berlin
Beiträge: 683
166 Danke in 94 Beiträgen
Standard

[quote="Kpt. Arthur" Ich werde gleich per Mail beim Verkehrsministerium anfragen, ob das so bleibt.[/quote]

bring die nur auf falsche gedanken, schon ok
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 16.02.2005, 16:58
Benutzerbild von Kpt. Arthur
Kpt. Arthur Kpt. Arthur ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Elsas
Beiträge: 163
6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von DonAlfredo
Weil die Frauen drauf abfahrn... ne im Ernst: Es entspannt mich!

Sieht aber nicht so aus.
(Dein Avatar)

Arthur
__________________
Bei mir kann jeder machen was er will, ob er will oder nicht.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 16.02.2005, 17:01
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Gustl
Im Alter von 5 Jahren infiziert durch das Blubbergeräuch des wunderschönen Dreikielers bei Flipper (was war das eigendlich für ein Boot??).
Als Schüler beim Sprachurlaub an der Côte dann verhärtet, aber dann beim Studium aus den Augen verloren und vergessen.
Meine Frau hat zwei Pferde, oder z.Z noch drei, habe auch mal angetestet, aber ist nichts für mich. Kein Schlüssel zum abstellen wenn die Dinger durchgehen, vieeel zu aufwendig und so schweineteuer daß man vier Boote halten könnte.
Vor drei Jahren war ich einen Bekannten besuchen am Stockweiher, war eigendlich nur um meinen C1 einzufahren, doch dann sind wir mit seinem kleinen Sportboot rausgefahren und schon kam das Flippergefühl wieder.
Dann bei einer Fahrt zu einem Clubtreffen meines engl. Roadsterclubs live einen tödlichen Motorradunfall mit Explosion und abgerissenen Gliedmassen mitbekommen- da war für mich klar daß das Auto weg musste um mich auf dem Wasser zu entspannen. Ein Auto später hätte der Wahnsinnige mich getroffen.
Mein Boot habe ich ende März ein Jahr, viel Arbeit, etwas Ärger aber wenn ich in den Hafen komme und mich mein Boot friedlich dümpelnd an seinem Liegeplatz erwarted dann ist für mich - Auszeit-
Gustl
nur eine Frage am Rande.

Hängst du hinten keine Fender raus ?
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 16.02.2005, 17:04
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Warum habt Ihr eigentlich ein Boot?

Zitat:
Zitat von Reimar Heger
Hallo Freunde!
Warum habt Ihr eigentlich ein Boot? Es gibt doch auch schöne andere Hobby´s. Also warum habt Ihr Euch für ein Boot entschieden! - Ich u.a. ja auch! Warum kein Segelflugzeug, kein Pferd, Wohnmobil oder Wohnwagen oder sonst irgend etwas. Was bedeutet Euch das Boot? Würde mich mal interessieren. Grüße Reimar
...weil ich es benötige um dort hin zu kommen, wo auch die Thunfische sind. Also reines Mittel zum Zweck. Ich gebe aber zu, dass die Fahrt der etwa 25 sm zum Angelplatz einen Teil des Vergnügens ausmachen. Aufgehende Sonne im Morgenrot und das Hintersichlassen aller Probleme machen die Fahrt schon viel reizvoller als mit einem Auto Richtung eines Karpfenteichs zu fahren...
Ich gebe aber zu, dass ich ohne Angelleidenschaft kein Boot hätte - allerdings auch kein Segelflugzeug, schon gar kein Pferd und zu allerletzt einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil!!!
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 16.02.2005, 17:14
Benutzerbild von Kpt. Arthur
Kpt. Arthur Kpt. Arthur ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Elsas
Beiträge: 163
6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerd1000
wieso keine Steuer. Wenn ich alleine an die Steuer auf den Treibstoff denke.
Gerd

Ein Kurzbesuch in Tunesien hilft da.
Sind von Sizilien nur 110 sm.

Arthur
__________________
Bei mir kann jeder machen was er will, ob er will oder nicht.
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 16.02.2005, 17:31
Benutzerbild von gbeck
gbeck gbeck ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: am Niederrhein
Beiträge: 6.412
Boot: z.Zt. mal ohne
16.457 Danke in 8.635 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kpt. Arthur
Ich werde gleich per Mail beim Verkehrsministerium anfragen, ob das so bleibt.
Wie war das noch mit den schlafenden Hunden.....????
immer schön in Ruhe lassen, solang es nicht nötig ist

Was dabei rauskommen kann haben wir grad bei den Geländewagen erleben können...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2614_1108575040.jpeg
Hits:	463
Größe:	37,7 KB
ID:	9364  
__________________
Gruß - Georg
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 16.02.2005, 17:41
Gustl Gustl ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.03.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 579
Boot: Clear Aries Cabin
201 Danke in 121 Beiträgen
Standard

Hallo Gerd,
ist mein fester Liegeplatz an den ich mir einen dicken Pontonfender geschraubt habe. Tut auch gut beim einparken (ich übe noch).
Grüße
Gustl
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 16.02.2005, 17:45
Benutzerbild von Gerd1000
Gerd1000 Gerd1000 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.07.2002
Ort: in Bayern daheim - auf dem Meer zuhause - www.yachtskipper.net -
Beiträge: 2.555
13 Danke in 12 Beiträgen
Gerd1000 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Nichts für ungut;

ist mir nur gleich aufgefallen.

Und das Üben hör nie auf.
__________________
Gerd, mit vielen Grüßen
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 16.02.2005, 21:24
Benutzerbild von le loup
le loup le loup ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: berlin
Beiträge: 2.249
52 Danke in 32 Beiträgen
le loup eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: Warum habt Ihr eigentlich ein Boot?

Zitat:
Zitat von Reimar Heger
.... Warum kein Segelflugzeug......
hatte ich schon

Zitat:
kein Pferd
weil man zu diesem nahrungsmittel ne persönliche beziehung aufbaut.
daher lieber ein stück (pferde)braten im restaurant

Zitat:
Wohnmobil oder Wohnwagen
wowa hab ich

Zitat:
oder sonst irgend etwas.
hab ich auch
und zwar ein ganz spezielles $was.immer.auch

Zitat:
Würde mich mal interessieren.
frage beantwortet?

du hast noch hund und schildkröte vergessen

le loup
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 16.02.2005, 21:29
Benutzerbild von earlhill
earlhill earlhill ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: S-lich Stuttgart
Beiträge: 697
9 Danke in 8 Beiträgen
Standard

---> Weil es mich absolut entspannt
---> ich es nirgends chartern kann
---> ich endlich mein eigener Hausmeister, Schrauber, Putzer, Fummler, was weiss ich noch alles sein kann
---> und Segeln die schönste Nebensache der Welt ist
__________________
Klaus

Fair winds and clear skies
Bekennender Segler
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 16.02.2005, 23:26
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.919 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard Re: Warum habt Ihr eigentlich ein Boot?

Zitat:
Zitat von Reimar Heger
Hallo Freunde!
Warum habt Ihr eigentlich ein Boot? Es gibt doch auch schöne andere Hobby´s. Also warum habt Ihr Euch für ein Boot entschieden! - Ich u.a. ja auch! Warum kein Segelflugzeug, kein Pferd, Wohnmobil oder Wohnwagen oder sonst irgend etwas. Was bedeutet Euch das Boot? Würde mich mal interessieren. Grüße Reimar
Warum habe ich ein Boot?
Weil ich auf dem Wasser viel Zeit für meine Kinder und meine Frau habe.
Weil ich gerne unter Menschen bin und gerne Feier.
Weil ich keine Lust habe am Wochenende im Garten zu Arbeiten.
Weil ich gerne Schraube.
Weil ich auf dem Wasser mein Ruhe habe.
Weil ich, wenn mich was stört, einfach wegfahre.

Warum kein Pferd?
Das kann sich meine Tocher mieten.

Warum kein Segelflieger?
Da sitzt man ja ganz alleine drinn!

Warum kein Wowa?
Den habe ich, damit meine Familie entspannt Urlaub machen kann,
während ich arbeite.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 17.02.2005, 00:01
Blaumann Blaumann ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Raum Frankfurt/Main
Beiträge: 97
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard .

Hallo,.
__________________
Was ich richtig mache, können andere nicht
falsch machen
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 17.02.2005, 04:38
Benutzerbild von Kpt. Arthur
Kpt. Arthur Kpt. Arthur ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Elsas
Beiträge: 163
6 Danke in 4 Beiträgen
Standard Re: .

Zitat:
Zitat von Blaumann
Hallo,
Ich fange gerade ja erst mit dem Bootfahren an,warum weis ich
eigentlich auch nicht,war " ne fixe Idee".
Hab in Wirklichkeit auch kein RICHTIGES BOOT,sondern nur einen
alten Anglerkahn,den ich mir im Moment zusammen flicke,
um dann im Sommer mit 4 Ps Motörchen zur Probefahrt starte.
Hab aber schon in Spanien mit Leihbooten rumgegurgt,
(Bekannter hat Bootschein) hat echt Spass gemacht,vermutlich
ist da der Seemann in mir erwacht.
Gruss Blaumann.

Hallo Blaumann,

wenn Du erst "genippt" hast kommt auch bald das "Große".
Boote gehören eigendlich zu den Suchtkrankheiten, die Drogen liefern die Zubehörhändler.

Arthur
__________________
Bei mir kann jeder machen was er will, ob er will oder nicht.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 47 von 47


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.