boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.06.2011, 16:44
Benutzerbild von spicki
spicki spicki ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.07.2005
Ort: Aachen
Beiträge: 38
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Entscheidungshilfe: 2,70ger oder 3,20ger Yachttender

Hallo,

wir brauchen eine Entscheidungshilfe zwischen einem 2,70ger und 3,20ger Yachttender.

Rahmenbedingungen:
- 27 Fuss Segelyacht...ja, wir werden das Schlauchboot überwiegend schleppen
- 5 Köpfige Familie (es macht uns nix aus auch 2 mal zum Land fahren)
- Küstensegler: Mittelmeer, Ostsee, dieses Jahr Götakanal und Schären
- wir brauchen es nicht um Rennen zu fahren )
- ein 3,5 PS Viertakter für den Yachttender hängt an der Mutteryacht

Wir könnten die 2,7m Version und die 3,2m Version zum gleichen Preis bekommen. 4 kg Gewichtsunterschied, 50cm längerer Raum (Honwave T 27 / T 32)

Für welche Version (und warum) würdet ihr euch entscheiden (irgendwie fällt uns das pro und contra schwer..)

gruß
spicki
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 21.06.2011, 16:53
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Moin,

normalerweise die 3,2m Version, im Endeffekt kommt es aber auf die Breite des Mutterschiffes an. Wäre unangenehm wenn man wann beim Einboxen mit dem Tender in den Dalben festhängt obwohl die Schiffsbreite gepasst hätte.
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 21.06.2011, 16:56
Benutzerbild von spicki
spicki spicki ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.07.2005
Ort: Aachen
Beiträge: 38
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

...das Mutterschiff ist nur 2,50m breit 8m lang....von daher stehen wir mit 2,70 auch schon über. Die meisten Boxen sind aber - so denke ich - für 10m länge und 3m Breite ausgelegt....also einfach was schräg rein...

..oder mach ich nen Denkfehler???

Warum wäre die 3,20ger version die "bessere"....?

gruß spicki
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 21.06.2011, 17:27
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von spicki Beitrag anzeigen
...das Mutterschiff ist nur 2,50m breit 8m lang....von daher stehen wir mit 2,70 auch schon über. Die meisten Boxen sind aber - so denke ich - für 10m länge und 3m Breite ausgelegt....also einfach was schräg rein...

..oder mach ich nen Denkfehler???

Warum wäre die 3,20ger version die "bessere"....?

gruß spicki
weil ein Tender in erster Linie ein Rettungsmittel ist und Ihr fünf Leute seid.
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 21.06.2011, 18:00
Benutzerbild von JPCool
JPCool JPCool ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Rheine
Beiträge: 1.135
Boot: ZAR 53 - Evinrude G2 150HO
3.817 Danke in 1.251 Beiträgen
JPCool eine Nachricht über ICQ schicken JPCool eine Nachricht über AIM schicken JPCool eine Nachricht über MSN schicken JPCool eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von vestus Beitrag anzeigen
weil ein Tender in erster Linie ein Rettungsmittel ist und Ihr fünf Leute seid.
Wovor soll dich die Gummiwurst denn retten.
__________________
Gruß
Jörg
------------------------------------------------
Jeder muss an was Glauben - Ich glaub, ich geh noch einen trinken.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 21.06.2011, 18:14
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von JPCool Beitrag anzeigen
Wovor soll dich die Gummiwurst denn retten.
Hast recht, für Mittelmeer und Ostsee reichen Schwimmflügel.
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.