boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.06.2011, 20:35
dietmarf dietmarf ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 1.041
Boot: Sealine 220 Family
549 Danke in 380 Beiträgen
Standard Spirituskocher

Hallo,

ich habe mich letztes Wochenende wieder mächtig über meinen Kocher ( Origo 3000 ) geärgert. Beim kleinsten Windzug hat das Teil mir nur die Henkel des Topfes aufgeheizt. Ich betreibe ihn nur mit Bio Alkohol und trotzdem stinkt das Teil. Ich habe heute nach einem anderen Kocher recherchiert und bin auf Diesen gestoßen. Ich kenne das Prinzip noch aus meiner Jugen und weiß, dass die Dinger sehr gut funktionieren, wenn man sie mal in Gang gebracht hat. Hat jemand solchen Kocher auf dem Boot? Das Bild habe vergessen, ist im nächsten Beitrag.

Gruß

Dietmar

Geändert von dietmarf (08.06.2011 um 20:52 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 08.06.2011, 20:51
dietmarf dietmarf ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 1.041
Boot: Sealine 220 Family
549 Danke in 380 Beiträgen
Standard

Bild vergessen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Mambo.jpg
Hits:	562
Größe:	45,6 KB
ID:	289663  
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 08.06.2011, 21:03
Benutzerbild von Tommy
Tommy Tommy ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.01.2006
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 337
Boot: Nimbus 27 Familia
692 Danke in 369 Beiträgen
Standard

Hatte das Ding früher im Boot. Ich halte die für gefährlich, da der Spiritus erst in Auffangschalen unter den Brennern läuft. Eine starke Welle und Dein Boot brennt.

Du wirst im Spiritusbereich wohl kaum einen Besseren Kocher finden, als den Du jetzt betreibst.
__________________
Gruß

Thomas
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 08.06.2011, 22:50
Leafde Leafde ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Joure/Nederland
Beiträge: 1.371
Boot: Carrena 33, Friendship 33
1.356 Danke in 727 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dietmarf Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe mich letztes Wochenende wieder mächtig über meinen Kocher ( Origo 3000 ) geärgert. Beim kleinsten Windzug hat das Teil mir nur die Henkel des Topfes aufgeheizt. Ich betreibe ihn nur mit Bio Alkohol und trotzdem stinkt das Teil. Ich habe heute nach einem anderen Kocher recherchiert und bin auf Diesen gestoßen. Ich kenne das Prinzip noch aus meiner Jugen und weiß, dass die Dinger sehr gut funktionieren, wenn man sie mal in Gang gebracht hat. Hat jemand solchen Kocher auf dem Boot? Das Bild habe vergessen, ist im nächsten Beitrag.

Gruß

Dietmar
wie alt sind denn die kartuschen?

neue wirken wunder.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 08.06.2011, 22:52
pininfarina pininfarina ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.02.2004
Ort: 34246 Vellmar
Beiträge: 1.093
272 Danke in 209 Beiträgen
Standard

Zitat:
ch habe mich letztes Wochenende wieder mächtig über meinen Kocher ( Origo 3000 ) geärgert. Beim kleinsten Windzug hat das Teil mir nur die Henkel des Topfes aufgeheizt.
Versteh ich nicht?

Hab den ORIGO 2500E (Spiritus/Elektro). Bin hochzufrieden!

Im Hafen Elektro und vor Anker Spiritus. Mit Bioethanol stinkt da nichts. Und wenn er nicht gebraucht wird, sind die Neopren-Plättchen installiert!

Viele Grüße von,

Wolfgang
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 09.06.2011, 13:34
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.766
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.602 Danke in 8.146 Beiträgen
Standard

versteh ich auch nicht ... unser 4300 hat auch bei kräftigen Durchzug keine Probleme....

der oben abgebildete Kocher ist entweder ein Gaskocher oder er muss mit Druck betrieben werden, gerade die drucklose Nutzung des Origo ist ein Sicherheitsfaktor, den ich nicht missen möchte...

(daher ist als erste Aktion nach dem Bootskauf der eingebaute amerikanische Spirituskkocher - zum aufpumpen und Druck aufbauen - rausgeflogen...)
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 09.06.2011, 13:45
Benutzerbild von Manta0773
Manta0773 Manta0773 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: Dortmund-Brechten
Beiträge: 1.534
Boot: Darragh Milan 670
996 Danke in 585 Beiträgen
Standard

Hallo Leute,

am Wochenende wollte ich zum ersten Mal meinen Origo 3000 (20 Jahre) in Betrieb nehmen.

Gibt es, ausser der Bedienunganleitung ,noch etwas zu beachten?

Nehm Ihr ausschließlich Spiritus.Stinken die Kartuschen/der Herd wenn er befüllt ist und nicht benutzt wird ?
__________________
Grüsse aus Dortmund Double Vize 2014
Jörg
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 09.06.2011, 14:06
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.766
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.602 Danke in 8.146 Beiträgen
Standard

hast du die Bedienungsanleitung (die ja nicht so umfangreich ist) schon mal durchgelesen,
da steht etwas von Neoprenplättchen bei Nichtbenutzung,
und zum 999. mal die Antwort auf die gleiche Frage (Suchfunktion defekt?)
nein, wir verwenden das geruchlose Bioethanol mit 96 oder 99 Prozent und haben damit keinerlei Probleme
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 09.06.2011, 14:21
Benutzerbild von Manta0773
Manta0773 Manta0773 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: Dortmund-Brechten
Beiträge: 1.534
Boot: Darragh Milan 670
996 Danke in 585 Beiträgen
Standard

OK, da nutzt ich mal einmal nicht die SF und gleich gibt es einen auf die Mütze . Habe mir schon gedacht das die schwarzen Plättchen gegen den Geruch sind. Leider fehlt mir ein Plättchen, kann man auch etwas andere dafür nehmen?

Darf ich denn noch fragen wo ich das Bioethanol bekomme? Bei OBI

Edit: habe Bioethanol im Hellweg Baumarkt bekommen.

Danke.
__________________
Grüsse aus Dortmund Double Vize 2014
Jörg

Geändert von Manta0773 (09.06.2011 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 09.06.2011, 19:55
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.766
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.602 Danke in 8.146 Beiträgen
Standard

die Neoprenplättchen gibt es bei AWN und bioethanol im Netz:

http://www.kaminethanol.com/Bioethan...670f3d2dd8667e

http://www.bioethanol-versand.de/-Bioethanol-96-6/c-25/

http://www.shop.energieprofis.net/ep...5%20%25vol.%22
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 09.06.2011, 23:14
Benutzerbild von Manta0773
Manta0773 Manta0773 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: Dortmund-Brechten
Beiträge: 1.534
Boot: Darragh Milan 670
996 Danke in 585 Beiträgen
Standard

Und ich bezahle 4,99 für den Liter im Hellweg Baumarkt

Wie lange hält eingentlich eine Füllung ?
__________________
Grüsse aus Dortmund Double Vize 2014
Jörg
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 10.06.2011, 12:09
Leafde Leafde ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Joure/Nederland
Beiträge: 1.371
Boot: Carrena 33, Friendship 33
1.356 Danke in 727 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Manta0773 Beitrag anzeigen
Und ich bezahle 4,99 für den Liter im Hellweg Baumarkt

Wie lange hält eingentlich eine Füllung ?
wie viel kochst du?
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.