boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 32 von 32
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.05.2011, 19:17
Benutzerbild von Bad Boy
Bad Boy Bad Boy ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Heidenrod
Beiträge: 298
Boot: Hille Malibu, 75 PS
81 Danke in 45 Beiträgen
Standard Was mach ich nur immer wieder verkehrt?

Nun muß ich echt mal was loswerden und eure Meinung wissen.

Also, es passiert mir immer und überall, dass sich irgend so ein Nasenbär über mich mit meinem Boot aufregt und ich weiss nicht warum.

Egal ob Lahn, Mosel oder Rhein, irgendwer hat immer ein Problem mit mir

Ich erzähl jetzt nur mal die heutigen Vorfälle:
Mainz-Wiesbaden, da macht der Rhein einen Nebenarm (Petersaue), den ich auch bewusst langsam durchfuhr (höchstens Schritt), obwohl dort sogar eine Wasserskistrecke ist. Da kommt dann so eine kleine Hafenanlage wo irgendwer schon so ein Schild "Hafenanlage langsam 10km" aufgestellt hat, hab mir nix dabei gedacht da ich eh nur Schritt fuhr. Ich fahr da also schön mittig und langsam vorbei, als ein Brathuhn im Liegestuhl meinte, mir zupfeifen zu müssen und hektisch mit den Armen mir unfreundlich Gesten zuwerfen zu müssen
Hab nicht gewusst, was er wollte und hab ihn links liegen lassen.

zwei Stunden später dann bei der Einfahrt zum Schiersteiner Hafen.
Ich fahr mit Schritt in den Hafen, kommt von rechts noch voll einer (schon in der Einfahrt) angeblasen, bringt mein Boot noch kräftig zum wackeln und fährt dann langsam links neben mir her in den Hafen. So, plötzlich lenkt er auf mich zu, weil von links vor ihm ein Segler kommt. Ich mir gedacht, bevor der mir nun reinfährt, geb ich ein klein bisschen mehr gas (wirklich nur ein klein bisschen) so knallt er mir nicht rein.
Regt der sich ja auf"langsam mann, das ist hier verboten"und rudert genauso mit den Armen wie das Brathuhn(er war auch Brathuhn).


Bitte? Gehts noch?

Und so gehts mir überall.....jeder meckert.
Dabei ist mein Boot nicht lauter als andere, ich fahr überall langsam und vorsichtig an anderen vorbei.....Brettere nicht in Tierscharen....

Liegts vielleicht an der Farbe meines Bootes Denkt vielleicht jeder, nur weil es fetzig ausschaut würde ich auch fahren wie ein Depp?

Sowas kann einem echt den Spaß am Boot versauen...
__________________
Gruß

Markus

---------------------------------
Homer ist der Beste
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 29.05.2011, 19:55
Benutzerbild von hheck
hheck hheck ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2005
Ort: Ludwigshafen/Rhein
Beiträge: 1.683
Boot: Eigenbau Stahl-Verdränger
1.883 Danke in 900 Beiträgen
Standard

Hallo Markus,

deine Frage ist auf Grund deines Beitrages schwer zu beantworten.
Aber versuch mal folgendes:
Nimm ein GPS, notfalls leih dir ein Handgerät, und fahr mal wirklich "Schritttempo".
Das sind 5km/h!
Wenn das die Geschwindigkeit ist, mit der du angepfiffen wirst, dann ignorier das einfach.
Aber vielleicht erkennst du, daß das, was du für "Schritttempo" hälst, ja doch etwas mehr als 5 ist.
Und vor Allem wird von anderen die Geschwindigkeit meist auf Grund der Wellenbildung eingeschätzt. Bei 5 gibt es sicher noch keine störenden Wellen, aber 10km/h können dir schon langsam vorkommen und trotzdem Wellen machen wie Sau!
Wenn dir das nur einmal passiert wäre, würd ich sagen, ein Depp!
Wenn das immer wieder passiert, solltest du die Ursache bei dir suchen.

Gut gemeinten
Gruß
Helle
M.Y.Franziska
z.Zt: Lommel/Belgien
__________________
Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennen gelernt hat.
Den Download für "Juan Baader" findet Ihr hier:
https://www.boote-forum.de/showthrea...=125041&page=4
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.05.2011, 20:09
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 12.866
Boot: derzeit keines
32.631 Danke in 12.330 Beiträgen
Standard

Hatte vor Jahren ne ähnliche Situatiion
Wenn ich beide einkuppel fahre ich früher oder später 6 - 7 kn ( im Standgas )
Bin deswegen aus Travemünde weg, gab nur gesappel
__________________
Gruß 45meilen

In meinem Alter noch vernünftig werden ist jetzt auch keine Alternative
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 29.05.2011, 20:22
Benutzerbild von lutsos
lutsos lutsos ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.05.2010
Ort: parametriki sithonias
Beiträge: 534
Boot: Sea Ray 215 EC/VW.225tdi
Rufzeichen oder MMSI: Epithessiii
3.068 Danke in 830 Beiträgen
Standard

....wäre ich ein Jäger,hätte ich täglich mehrere Brathüner erlegt.....
Jemand der auf seine Geschwindichkeit achtet (Schrittempo) macht nichts falsch!
Aber wichtigmacher gibt es genügend,einfach ignorieren und immer Lächeln.
__________________
Gruß KostasN.Ägäis
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 29.05.2011, 20:49
Benutzerbild von boyco69
boyco69 boyco69 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.06.2008
Ort: Weyhe nahe der Weser
Beiträge: 572
Boot: Hammermeister Baracuda
2.243 Danke in 1.046 Beiträgen
Standard

Es gibt immer irgendwie und irgendwo Leute, die sich künstlich aufregen müssen.
Da hilft nur ignorieren und innerlich über diese Besserwisser lachen.
Natürlich nur, wenn man wirklich nix falsch gemacht hat

Sent from my HTC Incredible S using Tapatalk
__________________
´
Ciao & Gruß

Marcus
________ ____

Life is better at the beach
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 29.05.2011, 21:16
Benutzerbild von Shark72
Shark72 Shark72 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 19.04.2008
Ort: Lüneburg
Beiträge: 323
Boot: Hellwig Marathon 460
258 Danke in 154 Beiträgen
Standard

Ist im Strassenverkehr genauso Besserwisser sind überall
__________________
MFG Matthias
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 29.05.2011, 21:22
Benutzerbild von Matrosenbändiger
Matrosenbändiger Matrosenbändiger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.04.2010
Ort: Vreschen Bokel
Beiträge: 1.446
Boot: Pershing 40 & Chemietanker
Rufzeichen oder MMSI: ***** & DJ 2135
3.037 Danke in 1.150 Beiträgen
Matrosenbändiger eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin !
Solche Typen hatte ich neulich auch...mit meinem 3,60 Boot und 100 Kilo AB gegen ablaufend Wasser (Tidegebiet - etwa 3 - 4 Km/H Strömung) an einem Steg vorbei - an dem übrigens mein Schwiegervater sonst auch fest liegt - und gaaanz langsam vorbei,man kennt die meisten ja schließlich auch noch und will keinen Streß ...um allerdings überhaupt noch voraus zu gehen natürlich etwas über Standgas... kam auch gleich Gelaber vom Steg!Nur...auf Standgas wäre ich stehengeblieben.... Cool oder?!

Gruß Tido
__________________
Ich will einfach Meer . . . .
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 30.05.2011, 07:45
Benutzerbild von Bad Boy
Bad Boy Bad Boy ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Heidenrod
Beiträge: 298
Boot: Hille Malibu, 75 PS
81 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Na das beruhigt mich ja

Ich war auch wirklich nicht schnell unterwegs.
Und wenn ich Bockmist mache, bin ich auch der Letzte, der dazu nicht stehen will.
Traurig auch, dass es scheinbar leider auch beim Hobby Boot die Zweiklassen-Gesellschaft gibt.

Wenn zwei das selbe tun, ist es noch lange nicht das Gleiche
__________________
Gruß

Markus

---------------------------------
Homer ist der Beste
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 30.05.2011, 08:23
Benutzerbild von Mar-Thar
Mar-Thar Mar-Thar ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Durban (Südafrika)
Beiträge: 3.454
Boot: Dean 365 Katamaran
Rufzeichen oder MMSI: Huhu!
5.105 Danke in 2.176 Beiträgen
Standard

Moin,

wie heißt es so schön: "Man muß auch ignorieren können". Ist mir auch schon passiert, daß ich im Standgas (nur 1 Motor eingekuppelt, mit ca. 8 Km/h lt GPS) auf dem MLK an einem Kanal-Hafen vorbeigeschlichen bin und über Funk als "Raser" blöd angemacht wurde, bevor ich überhaupt die Hafeneinfahrt passiert hatte. Pappnasen und Wichtigtuer gib es immer und überall, also wenn man sich sicher ist, daß man im Rahmen seiner Möglichkeiten Sog & Wellenschlag vermeidet, einfach freundlich grinsen, winken und weiterfahren.

mfg
Martin
__________________


Ich bin dann mal weg:
www.Thelxinoe.de
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 30.05.2011, 11:19
Benutzerbild von Bad Boy
Bad Boy Bad Boy ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Heidenrod
Beiträge: 298
Boot: Hille Malibu, 75 PS
81 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Und übrigends, da wo Brathuhn im Liegestuhl lag, ist 100m weiter unten eine Anlaufstelle und Sitz der WAPO....ich denke, wenn ich denen zu schnell gewesen wäre, hätten die mich schon rausgezogen...bin ja direkt an denen vorbeigefahren
__________________
Gruß

Markus

---------------------------------
Homer ist der Beste
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 30.05.2011, 11:27
Tischler Tischler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: Rurtal
Beiträge: 1.006
Boot: QS SD 605 Merc. 150 xl efi
1.762 Danke in 614 Beiträgen
Standard

Dein Problem kommt mir bekannt vor. Hatte es mit meinem alten Boot auch immer war nie zu schnell. Aber aufgrund des Props der auf dem alten Suzuki AB montiert war hatte ich eine Heckwelle als ob ich kurz vorm gleiten bin.
Könnte das evtl. auch so sein
__________________
Gruß Volker
Nur Tischler können Frauen glücklich machen
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 30.05.2011, 12:10
Benutzerbild von Karlsson
Karlsson Karlsson ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.03.2006
Ort: bei Hannover
Beiträge: 4.257
Boot: leider zur Zeit nur das vom Nachbarn..
Rufzeichen oder MMSI: äääh was ??
5.802 Danke in 3.291 Beiträgen
Standard

ich wurde mit meiner 2455er auch imer beschimpft wenn ich an kleinen Häfen im Kanal vorbei bin... extra bewußt vom Gasgegangen hat das Boot bei so kleiner Fahrt eine Welle gemacht das es jeden Wasserskifahrer gefallen hätte.. irgend wann bin ich nicht mehr vom Gas gegangen und alles war gut ..
__________________

By Karsten
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 30.05.2011, 21:43
Benutzerbild von Bad Boy
Bad Boy Bad Boy ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: Heidenrod
Beiträge: 298
Boot: Hille Malibu, 75 PS
81 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Das mit der Welle hab ich so direkt noch nie so bei mir beobachtet (jetzt wo Ihr es so sagt)

Evtl. ist da was dran, dass ich zwar langsam fahre, aber trotzdem zuviel Wellen mache.

Muß ich echt mal drauf achten und auch mal nach hinten gucken

Und wenn, was soll ich dagegen tun? Wenn es bauartbedingt Wellen macht, dann machte es eben Wellen oder nicht?

Ah, ich weiß, dann kauf ich mir stattdessen ein Kanu und paddel damit quer über den Rhein und reg mich dann über die Motorbootfahrer auf, dass die so Wellen machen
Diese Helden gibts nämlich auch(die Kanufahrer). Aber immerhin würde ich dann keine Wellen mehr machen.

Nur komisch, das sich niemand mit den großen Schubverbänden wegen der Wellen aufregt, die können es nämlich auch in sich haben. Da schwappt die Brühe auch in den Hafen rein, ich kenn das, vom Angeln....hatte schon mehr wie einmal meinem Angelkram hinterherschwimmen dürfen
__________________
Gruß

Markus

---------------------------------
Homer ist der Beste
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 30.05.2011, 22:02
R@bbit R@bbit ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 17
7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Bad Boy

Leider habe ich kein Boot, dennoch will ich mein Senf dennoch dazu geben.

1. Nehme das ganze doch mal ganz locker, und versuch es zu ignorieren
2. Wenn du dir keiner Schuld bewußt bist, angemessene Geschwindigkeit blabla, dann ignoriere die " Labertaschen "
3. wenn es noch mal vorkommt, und jemand meckert, weil du deinen Dampfer schon anschiebst, damit nix passiert, setzt dir ne COOLE Sonnenbrille auf, grinse schön breit, und dreh noch mal ne Ehrenrunde
4. würde mich nicht wundern, wenn jene " Brathühner " diejenigen sind, die im Auto ihr Anlage dermassen aufdrehen, damit man sie schon Kilometerweit hören kommen hört...

Also = Take it Easy und lass sie labern und zetern...Dafür hat der Liebe Gott die dunklen Brillen gemacht ^^
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 30.05.2011, 22:12
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.997
6.578 Danke in 3.126 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bad Boy Beitrag anzeigen
Liegts vielleicht an der Farbe meines Bootes? Denkt vielleicht jeder, nur weil es fetzig ausschaut würde ich auch fahren wie ein Depp?

Die meisten können Geschwindigkeiten nicht richtig einschätzen und lassen sich durch Äusserlichkeiten wie Farbe und "fetziges" Design
täuschen.
__________________
Gruß vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 30.05.2011, 22:22
Picnicker Picnicker ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 244
Boot: Saver 650 Open
724 Danke in 264 Beiträgen
Standard

Meine Empfehlung: Nicht ignorieren, sondern die Motzies zur Rede stellen, und fragen, wo das Problem liegt. Nur so kann man solchen Leuten das Handwerk legen bzw. eigenes (unbewußtes) Fehlverhalten entdecken.

Übrigens langsam fahren und Heckwelle: Mein Bott schmeisst die dickste Welle so bei 2000 Umdrehungen und möglichst hochgetrimmten Motor. Ist dann aber recht langsam...
__________________
Gruß Herbert
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 30.05.2011, 22:30
Benutzerbild von Zzindbad
Zzindbad Zzindbad ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.000
Boot: HASLA 21 (Norwegisches Kajütboot)
1.789 Danke in 715 Beiträgen
Standard

Ich würde auch versuchen herauszufinden, warum du so aneckst. Normal ist das nicht. Mir fällt immer wieder auf, dass relativ kleine Sportboote mit Außenborder mächtig Wellen schlagen. Dann scheint es mir, als ob deren Motor vor allem Wellen erzeugt, anstatt das Boot anzutreiben. Vielleicht ist das bei dir der Fall und die Leute sind davon genervt.

Tom
__________________
Meine Artikel über Fototechnik: photoinfos.com
Mein Blog über Boote und Reisen: oxly.de
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 30.05.2011, 22:39
*biker1500* *biker1500* ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Homburg / Saarland
Beiträge: 686
5.982 Danke in 1.798 Beiträgen
Standard

Hallo Markus.

Wenn du sowieso anlegst, würde ich auf die Leute zugehen, und sie fragen mit was sie ein Problem haben.

Meist wird es so sein, daß sie die Schnautze halten.

Wenn dem nicht so ist, kann man mit den Leuten hoffendlich in einem sachlichen Ton diskuttieren.

Wenn das auch nicht helfen sollte, zeige ihnen in GEDANKEN der Effefinger, denn dann sind sie es nicht wert, daß man sich mit ihnen unterhält.
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 30.05.2011, 22:45
Benutzerbild von Hohensteinchen
Hohensteinchen Hohensteinchen ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Ingolstadt / Berlin
Beiträge: 1.056
Boot: Relcraft Topaz BJ 1980, heisst Barbarken II. Fotos im Album. ( Von Barbarken I, 1927, auch).
1.396 Danke in 467 Beiträgen
Standard

Wenn sich andere grundlos (!) unhöflich benehmen, dann sollte man sich nicht darüber ärgern.
Da fehlt es dann halt an der Kinderstube.


Es gibt ein schönes Sprichwort:

"Sich über die Fehler eines anderen zu ärgern, heisst, sie an sich selbst zu bestrafen."
__________________
.
.
Herzliche Grüße von Jutta
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 31.05.2011, 10:18
W.Bligh W.Bligh ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 26.10.2010
Ort: EDJA/FMM
Beiträge: 815
871 Danke in 516 Beiträgen
Standard

Hi,

zwei Brathühner machen ja noch keinen Sommer, aber wenn, wie bei dem Uraltwitz mit dem Geisterfahrer ( Einer?!? Das sind mindestens 100!! ) die Zahl der natürlich unberechtigten Meckereien deutlich über Niveau liegt, wird es Zeit, sich mal den einen oder anderen Gedanken über das eigene Handeln zu machen.
Mit Zitat antworten top
  #21  
Alt 31.05.2011, 11:09
Benutzerbild von Style
Style Style ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.05.2007
Ort: Ulm
Beiträge: 3.630
Boot: BootsPause
Rufzeichen oder MMSI: http://www.facebook.com/Hef.Style
4.108 Danke in 2.248 Beiträgen
Style eine Nachricht über ICQ schicken Style eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Mich schimpfen sie oft zu Recht!
Sorry, wenn ich irgenwo zu schnell war.

Aaaaber meine daraus reultierende mangelnde Kommunikation und die Handbewegung die CORRSA auf OFFEN zu stellen beruhigt die Gemüter
(nicht wirklich)

Aber wenn die selbsternannten "wichtigen" Ordnungshüter mal Unrecht haben... handhabe ich das wie R@bbit!

Ich entschuldige mich mal hier im vorraus für die 150 Vergehen im Jahr 2011

ICH BIN HALT EIN SACK! was den Verkehr an geht
__________________
Haarliche Grüße -- HEF! Fun aus Ulm!
... die Stadt der REICHEN und SCHÖNEN
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 31.05.2011, 11:18
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.661 Danke in 3.467 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Style Beitrag anzeigen
Mich schimpfen sie oft zu Recht!
Sorry, wenn ich irgenwo zu schnell war.

Aaaaber meine daraus reultierende mangelnde Kommunikation und die Handbewegung die CORRSA auf OFFEN zu stellen beruhigt die Gemüter
(nicht wirklich)

Aber wenn die selbsternannten "wichtigen" Ordnungshüter mal Unrecht haben... handhabe ich das wie R@bbit!

Ich entschuldige mich mal hier im vorraus für die 150 Vergehen im Jahr 2011

ICH BIN HALT EIN SACK! was den Verkehr an geht
Meinst du denn, deine Vorabentschuldigung rechtfertigt dein Verhalten
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 31.05.2011, 11:54
Benutzerbild von Powerman
Powerman Powerman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.09.2008
Ort: Im Haus
Beiträge: 715
Boot: Schulz Flamingo 710
Rufzeichen oder MMSI: Hai
286 Danke in 165 Beiträgen
Standard

MIr ging das mit meinem alten Boot nicht anders.
Das Böötle hat ne Heckwelle hinter sich hergezogen wie ein Personenschiff.
Und das im Standgas.
Ich bin mal Sonntags bei uns in die Winkeler Bucht reingefahren und da hat sich so ein Trottel darüber beschwert weil sein Kaffee gewackelt hat.
Ich hab ihn nur gefragt ob ich vieleicht Rückwärs fahren soll.
Mein Boot hatte 2,5 t und das macht unmal ein Wellchen.
Er hätte ja seinen Kaffee auch zu Hause trinken können wenn ihm das auf dem Wasser zu wackelig ist.
__________________
Gruß und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel


Der Herr sagte : sei froh es könnte schlimmer kommen.
und ich war froh
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 31.05.2011, 12:07
Benutzerbild von Style
Style Style ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.05.2007
Ort: Ulm
Beiträge: 3.630
Boot: BootsPause
Rufzeichen oder MMSI: http://www.facebook.com/Hef.Style
4.108 Danke in 2.248 Beiträgen
Style eine Nachricht über ICQ schicken Style eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
Meinst du denn, deine Vorabentschuldigung rechtfertigt dein Verhalten

stimmt - eigentlich hätte ich mich nicht entschuldigen sollen ...

Was ich damit ausdrucken wollte, ist dass es mir oft wie dem Threadstarter ergeht, obwohl ich mir keiner Schuld bewusst bin.
Manche Zeitgenossen sind einfach zu unentspannt - und darum kommt es oft genug zu den beschriebenen Zwischenfällen!

Aber sooo schlimm kann ich gar nicht sein - kaum Punkte und ebensowenig Strafen in meinem Leben
__________________
Haarliche Grüße -- HEF! Fun aus Ulm!
... die Stadt der REICHEN und SCHÖNEN
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 31.05.2011, 15:12
Benutzerbild von Powerman
Powerman Powerman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.09.2008
Ort: Im Haus
Beiträge: 715
Boot: Schulz Flamingo 710
Rufzeichen oder MMSI: Hai
286 Danke in 165 Beiträgen
Standard

@ Style
hast Recht so manch einer sollte die Welt etwas cooler sehen.
Ist doch schließlich unsere Freizeit und die wollen wir genießen.
Sollen sich die anderen doch den Spaß nehmen lassen und sich aufregen.
__________________
Gruß und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel


Der Herr sagte : sei froh es könnte schlimmer kommen.
und ich war froh
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 32 von 32


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.