boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.05.2011, 17:33
svensven27 svensven27 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: München
Beiträge: 86
Boot: Schlauchboot 5PS
11 Danke in 10 Beiträgen
Standard Schon mal jemand ein " Solarladegerät " getestet?

Hallo
Ich habe überlegt ob ich mir für mein Boot ein Solarladegerät 12volt kaufe, um mir nicht mehr soviel Gedanken über die Batterie machen zu müssen, wenn das Licht an ist, oder das Radio und die Kühlbox laufen...
Bringt so etwas was? Oder ist das bloß Spielkram?
Hat jemand so ein Teil in seinem Boot?

http://www.amazon.de/Solar-Batteries...4267109&sr=8-2 (PaidLink)

Gruß
Sven
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 01.05.2011, 17:40
Benutzerbild von Pitri
Pitri Pitri ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.04.2008
Ort: Neustrelitz/ Canow
Beiträge: 589
Boot: 1,5t Plaste und 9t Stahl
Rufzeichen oder MMSI: Gib ma den Rum her!
3.590 Danke in 1.085 Beiträgen
Pitri eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Spielkram
__________________



Sebastian
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 01.05.2011, 18:20
Ralf H Ralf H ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 12.08.2010
Ort: Zeuthen
Beiträge: 49
Boot: Bayliner 185 BR
81 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Hallo Sven,
lies mal, wie winzig das Teil ist. Evtl. könnte man die Stromversorgung kleinerer LED-Lampen damit laden. Wir haben so etwas als Stegbeleuchtung.

Aber für einen fetten Bootsakku brauchst Du ordentlich Fläche und einen intelligenten Laderegler. Ich denke daher auch, dass es Geldverschwendung ist.
__________________
______________________________________________
Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 01.05.2011, 20:04
svensven27 svensven27 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: München
Beiträge: 86
Boot: Schlauchboot 5PS
11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hab ich mir gedacht. DANKE!!!
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 01.05.2011, 21:06
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 32.431
19.801 Danke in 14.367 Beiträgen
Standard

Hallo svensven27,
wenn es was bringen sollte, müßtest du schon genug Fläche haben, um mindestens 5 Amper Ladestrom zu bekommen
alles andere ist Spielkram
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 02.05.2011, 09:32
Benutzerbild von Noansee
Noansee Noansee ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 202
Boot: Sealine 305 Fly
Rufzeichen oder MMSI: DH...undsoweiter
180 Danke in 57 Beiträgen
Standard Ladungserhaltung

Hallo, das soll ja auch kein "Ladegerät" sein, sonderrn nur eine Ladungserhaltung und dem Selbstentladeeffekt bei langer Standzeit ausgleichen. Ich denke dafür könnte es funktionieren. Und bei dem Betrag nagt man nicht gleich am Hungertuch, wenn´s denn gar nicht funzt!
__________________
Schöne Grüße von der Waterkant
Norbert

www.wsv-hetlingen.de
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 02.05.2011, 10:32
Benutzerbild von mike124
mike124 mike124 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: An Havel und Spree sozusagen...
Beiträge: 187
Boot: ehemals CombiSport, Smallcraft Sportsman 5
113 Danke in 72 Beiträgen
Standard

--- Hallo, das soll ja auch kein "Ladegerät" sein, sonderrn nur eine Ladungserhaltung und dem Selbstentladeeffekt bei langer Standzeit ausgleichen. Ich denke dafür könnte es funktionieren. Und bei dem Betrag nagt man nicht gleich am Hungertuch, wenn´s denn gar nicht funzt! ---

So ist es - soll auch nur fürs Auto sein. Ich hatte es mal ne Zeitlang benutzt und auf Armaturenbrett gelegt. Eine nachhaltige Wirkung hab ich nicht festgestellt. Der Stromgewinn ist so klein, dass nicht nicht mal ein kleiner PC-Lüfter läuft...

Tinnef...

Gruß, Mike
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.