boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.04.2011, 16:48
biged biged ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: österreich.graz
Beiträge: 312
Boot: sealine 240
210 Danke in 77 Beiträgen
Standard Wie Antifouling reinigen?

Mein Boot stand über die Wintermonate in der Halle.Jetzt möchte ich eine neue Schicht Trilux Hart-Antifouling auf eine bestehende Schicht aufbringen.

Mein Problem: Auf dem bestehenden Antifouling befinden sich noch eingetrocknete Algenreste aus der kroatischen Adria.

Wie kann ich diese Algenreste am besten lösen?

Der Versuch mit dem Hochdruckreiniger hat mich nicht überzeugt.

Anschleifen bewirkt bei feinem Schleifpapier nur das gleichmässige Verwischen der Algensubstanz,

grobes Schleifpapier lösst zwar die Algen, entfernt aber auch das Antifouling teilweise bis zur Grundierung.

Kann mir jemand die richtige Vorgangsweise schildern?

Vielen Dank im voraus
EDI
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 29.04.2011, 17:01
Benutzerbild von T.R.
T.R. T.R. ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Oberasbach b. Nürnberg
Beiträge: 1.327
Boot: Bis 07.2016 eine Rio Onda 500 (Suzuki DF70) dann aus Altersgründen verkauft
949 Danke in 544 Beiträgen
Standard

Hallo EDI,

wenn sich auf Antifouling Algen festsetzen, dann ist das entweder kein Antifouling, oder es taugt nichts!

Ich würde es abschleifen (Sch....-arbeit!) und neues, aber richtiges aufbringen!
__________________
Grüße Thomas
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.04.2011, 17:08
biged biged ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: österreich.graz
Beiträge: 312
Boot: sealine 240
210 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Hallo Thomas,

ich spreche da nicht von Unmengen an Algen. Es ist gerade so ein dünner Film. Wie das Boot noch im Wasser war, war das ein schleimiger dünner Film.

Beim Abkärchern nach dem Rausheben hab ich wohl zu schlampig gearbeitet.

Ist mir aber auch nicht so aufgefallen...

Lg
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.04.2011, 17:29
Benutzerbild von kamue
kamue kamue ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.04.2010
Ort: Gerdau,LK.Uelzen
Beiträge: 202
431 Danke in 276 Beiträgen
Standard

wenn ich mein boot aus der ostsee raushole,ist aber auch garnichts auf dem antif.

denke mal nicht das richtige genommen

karsten
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.