boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.04.2011, 15:39
logic88 logic88 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 541
149 Danke in 88 Beiträgen
Standard Bootswochenende in der Umgebung

Guten Tag Jungs und Mädels,

Bekannte von mir und ich (11 Leute!) haben sich entschlossen, im Juli (!) ein Wochenende an einen See zu fahren, wo man in einem Ferienhaus nächtigen kann.
Da Mädels auch dabei sind ( ) werden wir wohl oder übel aufs Zelten verzichten müssen, "da man ja da zu unbequem liegt und einen die Stechmücken tangieren...".

Ein nettes Gimmick wäre - wie auch anders erwartet - wenn man auf so einem See mit meinem 5 PS-Schlauchi fahren darf.

Ich komme wiegesagt aus Nürnberg (Bayern).
Wie ich weiß, darf man auf bayrischen Seen grundsätzlich nicht fahren.

Thüringen wäre eventuell eine Alternative, habe dort (dank Suchfunktion im Forum) auch schon den "Hohewarte-Stausee" entdeckt, der mir wahnsinnig gefallen würde, allerdings lt. Internet kaum Unterkünfte in meiner Dimension anbietet.
Gibt es noch andere Seen in Thüringen, Baden-Württemberg oder gar im Ausland wie Österreich (Problem mit Sperrzeiten, gerade im Juli), Tschechien o.ä. wo man Boot fahren darf?

Maximale Entfernung von Nürnberg wären 300 km, da einige eben Schüler sind und kein Geld haben. (Warum fährt man in den Urlaub wenn man kein Geld hat?)

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß
Johannes
__________________
Sie föhnt die Lockenwelle, er frönt der Nockenwelle.

- Mit dem Wissen wächst der Zweifel
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 20.04.2011, 17:01
Benutzerbild von BgTheMac
BgTheMac BgTheMac ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.04.2009
Ort: Offenburg
Beiträge: 119
Boot: Wiking Dorado 380
69 Danke in 53 Beiträgen
BgTheMac eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Mecklemburger Seenplatte? kann man auch mim Zug gut hin und darf auf er Müritz oder den Kanälen.
__________________
gruß Martin

Keine Situation ist aussichtslos, es ist immer eine Frage der Ansicht


Feuerwehrmänner sterben nicht, sie gehen in die Hölle und fahren ihren nächsten Einsatz
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 21.04.2011, 11:17
Magelan1959 Magelan1959 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.07.2010
Ort: Rehfelde
Beiträge: 208
Boot: SBM 760 Nordic
342 Danke in 149 Beiträgen
Standard

Hallo Johannes,
ich würde den Scharmützelsee in der Nähe von Berlin vorschlagen. Das ist ein großer See (ca. 10 km lang) mit schönem sauberen Wasser. In Wendisch-Rietz gibt es einen schönen Bungalowpark direkt am See und die moderne Marina ist auch direkt angeschlossen. Dürfte von Nürnberg etwa 300 km entfernt sein. In Bad-Saarow an der Nordspitze des Sees ist in der Hochsaison auch einiges los.
Gruß
Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 21.04.2011, 21:28
Benutzerbild von Superpapa
Superpapa Superpapa ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.179
2.018 Danke in 1.171 Beiträgen
Standard

Hi,
es gibt auch Bootshäuser an der Dahme in Berlin, wo man recht problemlos auf Jugendherbergsniveau unterkommt. Meld Dich mal: http://psb-24.de
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.