boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.11.2004, 21:21
Chrisssi Chrisssi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.10.2003
Ort: Österreich / Baden bei Wien
Beiträge: 617
Boot: Bayliner 2651CS /Mercruiser 5,0LX
32 Danke in 22 Beiträgen
Standard Tischfuß absenkbar machen....

Hi

Ich bin auf der Suche nach einer Lösung, meinen Mitteltisch in der Kabine absenkbar zu machen (umwandlung Schlafplatz)......

Ist es möglich mit einem Schreibtischsessellift mittels Gasdruck den Tisch soweit abzusenken oder ist der Hubweg zu kurz?.....

Wo bekommt man solche Lifte einzeln, ohne Sessel zu kaufen und wie komme ich auf die erforderliche Höhe von min. 70cm (Tischhöhe)...

Auch andere Hilfreiche Ideen nehme ich gerne an......

Schönen Abend und LG. Chris
__________________
Grüsse aus dem schönen Bez.Baden bei Wien
wünscht Euch Christian
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 12.11.2004, 21:36
Benutzerbild von Jörg L.
Jörg L. Jörg L. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.01.2003
Ort: Flensburg
Beiträge: 2.931
Boot: Bavaria 320
2.299 Danke in 1.470 Beiträgen
Standard

Moin,
schau Dich mal im Campingbereich um.
Dort gibt es z.B. einen Gelenk-Stützfüsse für ca 17 Euro/Stück.
"Aluminium Oval Rohr (50x25mm). Einrastbar in beiden Höhenstellungen, Rastautomatik mittels Schiebetaste. Gesamthöhe 67,5cm, abgeklappte Höhe 31,5cm."

Oder komplette Hubtischgestelle für ca 120 Euro.
Betthöhe 31 cm, Tischhöhe 67 cm.

www.immlerplane.de
www.reimo.de
www.hymer.com

Jörg
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 12.11.2004, 22:21
Chrisssi Chrisssi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.10.2003
Ort: Österreich / Baden bei Wien
Beiträge: 617
Boot: Bayliner 2651CS /Mercruiser 5,0LX
32 Danke in 22 Beiträgen
Standard

danke für die Seiten, die Gestelle sind aber auch nicht das ware, ich suche eine Säulenlösung Rohr in Rohr mit Gaslift währe optim....
__________________
Grüsse aus dem schönen Bez.Baden bei Wien
wünscht Euch Christian
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 12.11.2004, 22:43
Benutzerbild von Sharky
Sharky Sharky ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Nordsee
Beiträge: 34
Boot: Quicksilver PH 640 100PS Mercury
39 Danke in 10 Beiträgen
Standard

hallo Chrisssi
versuchs mal hier, Hubtische von 310mm - 670mm

http://www.pieper-gladbeck.de/shop/index.php
__________________
Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 13.11.2004, 00:01
Benutzerbild von MarkusB
MarkusB MarkusB ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Beiträge: 604
241 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Hi,

machst Du einfach Loch in Boden von Boot. Bei Seglern hat sich das bewährt, daß unten was übersteht Sorry, musste das schreiben.

Wenn Du aber wirklich mit alten Schreibtischstühlen experimentierst sei vorsichtig, diese Druckpatronen sind gefährlich.

Gruß Markus
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um mehr Sicherheit zu gewinnen,
wird am Ende beides verlieren.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 13.11.2004, 09:26
Chrisssi Chrisssi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.10.2003
Ort: Österreich / Baden bei Wien
Beiträge: 617
Boot: Bayliner 2651CS /Mercruiser 5,0LX
32 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusB
Hi,

Wenn Du aber wirklich mit alten Schreibtischstühlen experimentierst sei vorsichtig, diese Druckpatronen sind gefährlich.

Gruß Markus
Danke aber um das herauszufinden muß ich erst mal an solche Patronen kommen..........
__________________
Grüsse aus dem schönen Bez.Baden bei Wien
wünscht Euch Christian
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 13.11.2004, 09:50
Benutzerbild von major tom
major tom major tom ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.02.2004
Ort: wien
Beiträge: 130
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Tag Christian


Das mit den Schreibtischsessel funzt nur zum Teil, der Hubweg ist zu kurz, kannst für den Steuerstul verwenden aber nicht für den Tisch.
Mein Vorschlag währe, nimm zwei Rohre die du ineinanderstecken kannst und eine Gewindefixierung um den Tisch in jeder gewünschten Stellung zu fixieren, und als Draufgabe verbaue einen Haubenlift den bekommst du um ein paar Euro in jedem Autozubehör, dan fährt der Tisch Automatisch nach oben und mit dem Körpergewicht wieder nach unten.
Vor allem kostet diese Version im Fachhandel sicher ein Schweine Geld aber mit etwas geschick kostet es fast gar nix.

Siehe meine Skizze:



Schönen Tag noch aus Wien
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1733_1100335810.jpg
Hits:	808
Größe:	29,9 KB
ID:	6783  
__________________
Liebe Grüße aus Wien Euer M/T....
(Bayliner)
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 13.11.2004, 16:05
Bottwartaucher Bottwartaucher ist offline
Captain
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Steinheim
Beiträge: 707
16 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo an alle,
Hallo Major Tom,

Es ist NICHT egal, wie herum man die Gasdruckfeder montiert.

Die Kolbenstange muß nach unten zeigen, damit an der Stelle, wo die Kolbendichtung sitzt, immer Öl steht. Sonst entweicht dort nach einiger Zeit das Gas, und die Feder wird immer schlaffer. Das Öl entweicht zwar auch mit der Zeit, aber eben viel viel langsamer, weil dickflüssiger.

Netterweise ist die Beschriftung auf den Gasdruckfedern sehr oft andersherum aufgedruckt...

Viele Grüße
Ludwig
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 13.11.2004, 18:04
Horst61 Horst61 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.10.2004
Ort: Waldalgesheim
Beiträge: 151
Boot: SeaRay 310 DA
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo..

Schau dich mal bei der Firma FAWO um. Sind in Niederolm.
Dort kaufen wir Tischfüsse, die ohne ein Loch im Boden komplett versenkbar sind.
Hab die genaue Adresse im Büro. Meld dich, wenn du nicht weiterkommst.

Ich denke, die haben genau das was du suchst.

Gruß Horst
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 13.11.2004, 18:13
Horst61 Horst61 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.10.2004
Ort: Waldalgesheim
Beiträge: 151
Boot: SeaRay 310 DA
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Nein, der Link geht nicht mehr.....
Schau hier...


http://www.kesseboehmer.de/pics/medi...p2_PRIMERO.pdf

Ist aber nicht ganz billig.


Horst
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 15.11.2004, 07:02
Benutzerbild von MarkusB
MarkusB MarkusB ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Beiträge: 604
241 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Hi,

sowas in der Art wie ein Scherenwagenheber sollte doch auch gehen. Nur halt nicht so umständlich zum kurbeln, sondern mit einem Bolzen in der endlage fixieren.

Gruß Markus
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um mehr Sicherheit zu gewinnen,
wird am Ende beides verlieren.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 15.11.2004, 09:54
Chrisssi Chrisssi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.10.2003
Ort: Österreich / Baden bei Wien
Beiträge: 617
Boot: Bayliner 2651CS /Mercruiser 5,0LX
32 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Das währe natürlich die sauberste Lösung, aber auch die Teuerste

sieht aber Edel aus...... Bilder von M/T
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1469_1100508829.jpg
Hits:	539
Größe:	4,8 KB
ID:	6894   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1469_1100508849.jpg
Hits:	530
Größe:	6,7 KB
ID:	6895   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1469_1100508885.jpg
Hits:	529
Größe:	10,0 KB
ID:	6896  

__________________
Grüsse aus dem schönen Bez.Baden bei Wien
wünscht Euch Christian
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 15.11.2004, 16:51
kappes kappes ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.08.2004
Ort: Kopenhagen
Beiträge: 114
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hei,

habe genau die gleiche Fragestellung. Guck mal bei Reimo.de.

Dort gibt es genau die versenkbaren Tischbeine (mit und ohne Gasdruckfeder), die du suchst. Mein Posting zu diesem Thema findest unter Kleinkreuzer.

Gruss

Der Kappes
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.