boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 36
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 19.01.2011, 12:28
Benutzerbild von Skibsplast
Skibsplast Skibsplast ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 10.08.2006
Ort: südlich HH / Fehmarn
Beiträge: 5.016
Boot: Maxum 2600 SE, VW 265-6 TDI - Amidala III
Rufzeichen oder MMSI: DJ7070 - 211664330
23.200 Danke in 6.000 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan123 Beitrag anzeigen
... und da brauche ich um 1 Liter/ km.
Kann ich mit meinem "schwimmenden Wohnzimmer" und ebenfalls 7.4L bestätigen

Und bitte nicht glauben, das die SB 5.7 usw. viel sparsamer sind
__________________
Gruß Ingo
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 19.01.2011, 12:40
Frodo Frodo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.06.2007
Ort: Köln
Beiträge: 864
Boot: früher Sea Ray 270, Chapparal 2050 SL, heute Najade 930 DL (Segelboot)
2.019 Danke in 613 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan123 Beitrag anzeigen
... da brauche ich um 1 Liter/ km.
Würde ich da dochmal mit auskommen *Träum*, *Seufz*

Unter 1,6 l/km geht bei mir gar nichts
( 2x 4,3 l V6 Mercruiser)

... und stromab auf´s Rhein sind auch nur 70 km/h drin

hab ich das falsche Boot

NIE IM LEBEN
__________________
Grüße vom Rhein, Edi
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 19.01.2011, 20:50
Benutzerbild von cylber
cylber cylber ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Renchen
Beiträge: 194
189 Danke in 78 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan123 Beitrag anzeigen
Jungs ruhig bleiben ich fahre auch den 7,4 er und wenn der Hebel auf dem Tisch liegt gehen da mindestens 110 Liter durch egal in welchem Boot.
Die Frage ist nur wie ist dein Rumpf gestaltet und was die Schüssel wiegt.
Mein Boot läuft keine 80 km/h nach GPS höchstens mal den Rhein stromabwärts aber egal
Hallo Stephan,

ich will hier nicht den Oberlehrer raushängen, aber eine 23iger CC mit BB sollte schon deuelich an die 80 km/, wenn nicht sogar drüber, kommen. Da könnte ich mir höchstens vorstellen, dass Dein Propeller zu klein ist.

Gruss

Cylber
__________________

Formula 382 Fastech

Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 20.01.2011, 06:43
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Metropole Ruhr
Beiträge: 7.231
Boot: van den Hoven - Pacific
Rufzeichen oder MMSI: DHZN2 / 211785190
55.453 Danke in 11.804 Beiträgen
Standard

Na ja das hab ich schon mal mit Cyrus besprochen, der Motor dreht knapp über 4000 U/min keine Ahnung was du da rausholen willst.
Ich bin auch nicht darauf aus ein möglichst hohe Endgeschwindigkeit anzugeben, ich fahre eh meistens meine Reisegeschwindigkeit und die liegt um die 50 Km/h und das finde ich für mich ok.
__________________
Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 20.01.2011, 07:55
Benutzerbild von cylber
cylber cylber ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Renchen
Beiträge: 194
189 Danke in 78 Beiträgen
Standard

@stephan, ich will Dir da nix einreden. Ich dachte eben nur, ein 7m. Boot mit BB sollte lässig die 80 km/h Hürde nehmen. Drehen könnte der ruhig an die 4300 - 4400, aber wichtig ist, Dir reichts und vor allem hast Du "Bums" unten raus.

Gruss

Cylber
__________________

Formula 382 Fastech

Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 20.01.2011, 08:25
schwarznase81 schwarznase81 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 3.170
Boot: Sea ray
3.181 Danke in 1.974 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan123 Beitrag anzeigen
Na ja das hab ich schon mal mit Cyrus besprochen, der Motor dreht knapp über 4000 U/min keine Ahnung was du da rausholen willst.
Ich bin auch nicht darauf aus ein möglichst hohe Endgeschwindigkeit anzugeben, ich fahre eh meistens meine Reisegeschwindigkeit und die liegt um die 50 Km/h und das finde ich für mich ok.
Meine mit 5,7l läuft auch nur gute 70km/h.
Aber ich denke das liegt daran das Sea Ray sehr stabile und somit auch etwas schwerere Boote baut.Und die Rauwassereigenschaften sind auch recht gut,was etwas zu lasten der Endgeschwindigkeit geht.
__________________
Gruß,Schwarznase ...

Ps:Wenn jemand eine Sea Ray 210 Monaco sucht bitte PN.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 25.01.2011, 20:32
Rheinschiffer Rheinschiffer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 176
81 Danke in 58 Beiträgen
Standard

Ich kenn nur ne Bayliner 2855 mit max. 330 PS (7,4 L), die läuft so annähernd 35 Knoten, also 65 Km/h. 2655 kenne ich auch, wurde meist mit nem 5,7 L mit 250 - 260 PS ausgeliefert. 2755 mit BicBlock???
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 25.01.2011, 20:48
Benutzerbild von diver_guido
diver_guido diver_guido ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Wesseling
Beiträge: 2.101
Boot: Sea Ray 300 Sundancer
2.866 Danke in 1.447 Beiträgen
Standard

Hallo,
schau Dir mal die Sea Ray 290 an:

http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=109150

So wie ich weis ist er schon 19.900 Euro.
Les es Dir mal durch.


Gruß
Guido
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 01.02.2011, 19:55
bilderfuerst bilderfuerst ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: Fürth / Mali Losinj
Beiträge: 344
Boot: Zar 65 Suite
425 Danke in 223 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von cylber Beitrag anzeigen
Sorry wenn ich dem Besitzer beipflichte, aber mich wunderts doch immer wieder, dass hier Leute eine Meinung vertreten, die aller Wahrscheinlichkeit noch nie mit einem Boot dieser Grösse und Kategorie, wie auch mit dieser Motorisierung mitgefahren oder gar selbst gefahren sind. Der Big Block ist eben bei weitem was anderes wie irgendeine 4,5 m. Rutsche mit einem lustigen AB hinten dran. Ein Freund von mir hat u.a. eine 27iger Regal, die läuft mit dem BB ebenfalls 82 km/h nach GPS.


Gruss
Hallo,
so möchte nun mal was dazu sagen.
1. fahre ich eine Bayliner 2855 mit 7,4 L Bj 96 Motor und Vergaser überholt.
Bin letztes Jahr 200 Stunden damit gefahren.
80 Km/H sind nie drin, das sind ja über 40 Knoten.

Sorry wegen den 5 Litern habe die 1 vergessen, also 15 Liter.
Mag sein, im Standgas, wer aber bitte gibt seinen Verbrauch im Standgas bei 5 Knoten an ??????? das finde ich unfair.
Ich kenne die Regal 27 nur mit 2 Motoren und das ist was anderes wie eine Boot mit ähnlichen Gewicht und einem Motor und 100 PS weniger.
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 01.02.2011, 21:28
Benutzerbild von cylber
cylber cylber ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Renchen
Beiträge: 194
189 Danke in 78 Beiträgen
Standard

Hallo,

also mal zum ersten, bei dem "streitigen Boot" handelt es sich um 27iger Bayliner, Du selbst schreibst Du fährst eine 28iger. Das ist bekanntlich ein Unterschied.

Zum zweiten, ich kann schon eine Ein- von einer Doppelmotorisierung unterscheiden. Die mir bekannte Regal ist eine 27iger mit einem (1) Volvo BB und wie gesagt, letzte Saison fuhr der 82 km/h, sowohl nach seinem wie auch meinem GPS.

Sicher ist, der BB braucht schon richtig Sprit, Vollast wurde hier ja schon beschrieben mit 110 liter/h. Ein SB (5,7l.) wird da etwa auf 80 liter/h kommen. Nur, wann fährst Du 1 Stunde am Stück Vollgas? Dafür hast dann eben auch mehr "bumms" unten raus. Alles andere ist doch eine rumplagerei


Gruss


Cylber
__________________

Formula 382 Fastech

Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 02.02.2011, 13:04
bilderfuerst bilderfuerst ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: Fürth / Mali Losinj
Beiträge: 344
Boot: Zar 65 Suite
425 Danke in 223 Beiträgen
Standard

Hallo,

den Volvo gab es ja mit mehr PS als den Merc..
Ich glaube den Volvo gabs bis 385 Ps und die Regal ist vom Rumpf auch besser geschnitten als die Bayliner 2755, deshalb glaube ich dir gerne, dass die 82 lief.


Kann ich mir auch nicht anmaßen, da ich das Boot noch nicht gefahren bin.

Mich ärgern nur solche übertriebenen Anzeigen wie die im ebay mit 80 Km/H Verbrauch 15-30 Liter.
Da fällt ein Neuling gleich drauf rein und denkt er braucht nur 30 Liter.
Klar ist die 2755 etwas schmäler, leichter als die 2855, dafür ist der Rumpf ein bisschen anders. Die läuft schon ein etwas schneller als die 2855 aber gleich 15 Km/H, oder hat er diesen Wert Flussabwerts gemessen ????

Ich fahre ja nur auf dem Meer und das ist es auch nie ganz glatt.
Den Verbrauch sollte man ehrlicherweise in der ökonomischen Gleitfahrt angeben (ökonomisch gibts beim Boot sowie so nicht, ist alles Sprit rausgeblase) Dann kommt die 2755 nicht unter 30 Liter weg.

Es schreibt aber auch keiner Km/h von 5-80 und Verbrauch von 15 bis 100 Liter die Stunde.
Da währe man auch blöd.

Naja, wünsche euch allen noch einen schönen und erfolgreichen Tag und nichts für ungut.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 36


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.