boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.10.2004, 15:01
haegar haegar ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.07.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 135
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Peilarbeiten in den Berliner Gewässern

Wenn auch die Saison schon fast vorbei ist, trotzdem dieser Hinweis an alle Berliner Wassersportler. In einigen Tagen (der Termin steht nocht genau fest) wird das Flächenpeilboot DOMFELSEN des WSA Magdeburg wieder in den Berliner Gewässern tätig sein. Das Peilbooot hat ein relativ auffälliges Äußeres: etwa 35m lang, 8m breit, flache Aufbauten und einen roten Hydraulikkran auf dem Vorschiff.
Was aber nicht so ohne weiteres sichtbar ist, sind zwei knapp 17m lange Ausleger, die für die Vermessungsarbeiten etwa 50cm UNTER WASSER ausgeklappt werden. Die DOMFELSEN wird damit 40m breit. Die Enden der Ausleger sind mit gelben Funkellichtern gekennzeichnet. Wenn jemand also der Domfelsen begegnet und diese ein blaues Funkellicht im Top führt, so haltet bitte Ausschau nach den gelben Funkellichtern knapp 20m neben dem Rumpf. Die gelben Funkellichter sind unbedingt an der Außenseite zu passieren, sonst gibt es schwere Schäden auf beiden Seiten.
__________________
Gruß aus Berlin
Achim
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 08.10.2004, 15:25
Benutzerbild von El.Almirante
El.Almirante El.Almirante ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Paradieshafen Rhein-km 749
Beiträge: 1.110
Boot: Glastron V184 "Blue Moon"
1.569 Danke in 858 Beiträgen
Standard

Hallo Achim.

Ich bin zwar nicht aus der Gegend, aber das sind genau die Infos, die wichtig sind. Wo erfährt man sowas sonst?

Im Namen der Berliner Kollegen vielen Dank!

Michael
__________________
There are 10 kinds of people in the world.Those who understand binary and those who don't!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 09.10.2004, 07:55
Benutzerbild von Neptun23
Neptun23 Neptun23 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.05.2004
Ort: Bärlin
Beiträge: 219
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ja habe das teil schon 2 x bei uns gesehen und hab mich immer gewundert was die da machen.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 09.10.2004, 19:52
Benutzerbild von Fun_Sailor
Fun_Sailor Fun_Sailor ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 2.023
1.395 Danke in 744 Beiträgen
Standard

Ich nehme mal an, das dient der topographischen Erfassung der Gewässersohle.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 09.10.2004, 21:10
haegar haegar ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.07.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 135
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

richtig, die fahren mit dem Ding alles zwischen Elbe und Oder ab. In den Auslegern sind 41 Echolote verteilt, die nehmen ungefähr einen Messpunkt pro qm auf.
__________________
Gruß aus Berlin
Achim
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 11.10.2004, 19:23
Dominic Dominic ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 23.07.2003
Ort: Niederrhein
Beiträge: 764
1.129 Danke in 415 Beiträgen
Dominic eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo,
die Ausleger dienen der sog. Rasterpeilung auch 3D-Peilung genannt.
Mann bekommt dann eine Draufsicht auf das Gewässerbett wobei die unterschiedlichen Tiefen durch unterschiedliche Farben bzw. Graustufen dargestellt wird. Durch die Kombination mit GPS und Computer, kann so z.B. ein ganzer Kanalabschnitt in voller Breite dargestellt werden.

Im westdeutschen Kanalnetz ist das MS Westfahlen unterwegs.
__________________
- Schleusenwärter sind auch Menschen -
www.binnenschifferforum.com
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.