boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.09.2004, 09:50
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.695
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.516 Danke in 8.110 Beiträgen
Standard Nochmal Versicherung... ??

...da ich am Montag äußerst viele und große Steinbrocken auf der Küstenstraße von Jablanac bis Rijeka sehen konnte... (von der Bora gelöst und gelockert)... meine einfache Frage....

wenn mir während der Fahrt so ein Brocken aufs Auto oder aufs Boot knallt.... zahlt ihr eine Versicherung... ?? und falls ja, wie kann ich dies meiner Versicherung nachweisen.... (ich war z.b. spät nachts unterwegs)....
__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 29.09.2004, 09:54
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: KA
Beiträge: 3.994
6.561 Danke in 3.118 Beiträgen
Standard

Also mir sind vor 10 Jahren als ich nachts den Furkapass fuhr einige
Steine aufs Auto.
Steinschlag in der Windschutzscheibe und Motorhaube waren das Ergebnis, hat die Teilkasko problemlos übernommen.
...weiss allerdings nicht ob das bindend ist...
__________________
Bald wieder vom Oberrhein.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.09.2004, 10:00
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.695
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.516 Danke in 8.110 Beiträgen
Standard

..mmh... bei der größe der gesehen Brocken... wäre da schon einiges
kaputt.... auch ersetzt doch die Kasko nur Glasschäden... ??....

__________________
servus
dieter

Sprichwort:
Wer zu allem seinen Senf gibt, gerät ganz schnell in
den Verdacht, ein Würstchen zu sein
..
.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.09.2004, 11:31
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.802 Danke in 1.884 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dieter
..mmh... bei der größe der gesehen Brocken... wäre da schon einiges
kaputt.... auch ersetzt doch die Kasko nur Glasschäden... ??....

Das ist die Teilkasko.
Es gibt hier Unterschiede zwischen Teilkasko und Vollkasko fürs Auto und der Vollkasko fürs Boot (mit Allgefahrendeckung).

Die Teilkasko fürs Auto ersetzt in diesem Fall nur den Glasbruch.
Die Vollkasko fürs Auto ersetzt auch die Schäden am Auto.
Die Vollkasko fürs Boot ersetzt auch die Schäden am Boot, wenn es sich um eine Allgefahrendeckung handelt. Wenn es keine Allgefahrendeckung ist, müsste dieses Risiko in der Einzelauflistung der versicherten Risiken aufgeführt sein, was wohl kaum der Fall sein dürfte...

Zur Hochstufung nach einem regulierten Schaden:

Die Teilkasko stuft nach einem Schaden nicht hoch.
Die Vollkasko fürs Auto je nach Gesellschaft und erreichtem SFR sogar erheblich.
Die Vollkasko fürs Boot nur 10% bis maximal zur 100% Basisprämie.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.