boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.06.2002, 11:00
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.383
Boot: Prion T-Canyon
11.610 Danke in 4.498 Beiträgen
Standard NEULICH im Hafen

...im Forum der "Seglers-Bildzeitung" wird gerade unter dem Titel "NEULICH im Hafen" diskutiert, wer wen warum bei welchem Anlegemanöver anbrüllen darf.
Schämen sollten sie sich, diese Typen !
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 21.06.2002, 11:24
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin,
das sehe ich genauso,
gebrüllt wird nicht, und wer brüllt muß zahlen und zwar abendessen inkl. Getränke für die ganze Crew. Ist so bei mir und funktioniert gut.
Da ich oft mit Laien unterwegs bin und auszubildenen, darf ich mir so einen laapsus sowieso nicht erlauben.
Denn dazu ist man ja dabei um verkappte anleger etc. rechtzeitig zu erkennen und gegenmaßnahmen ( " Jup das warn satz mit x und das ganze noch mal " ) einzuleiten.

Oder liege ich da falsch ?



Gruß der Klotzfisch
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 21.06.2002, 11:29
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.832 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hi Klotzi,
hast recht,
das bedeutet aber auch, dass ich meiner Frau ab und zu ein paar Brosamen von meinem Tellerchen abgeben muss , sonst würd sie verhungern (vo wegen mit dem Abendessen für die Crew)
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 21.06.2002, 11:54
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Also Chris,

das finde ich ein wenig - nein SEHR - unfair!

Denn dort findest Du eine Menge Antworten, welche den guten Ton, netten Umgang und die professionelle Seemannschaft predigen! Die minderbemittelten doeners etc kannst Du meinetwegen anprangern, aber bitte nicht diejenigen, welche mit Geduld und Mühe die Proleten versuchen zu überzeugen, dass ordentlicher umgang Niveau bedeutet.

Ich bin nämlich auch ein verfechter von leisen Tönen, klaren Anweisungen und vollständiger Planung von Manövern. Und da ich das auch dort geschrieben habe, möchte ich nicht in die Reihe der "Beschämten" einreihen!

Einverstanden?

Gruß Ray
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 21.06.2002, 14:00
Harry Harry ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stmrk/Austria
Beiträge: 366
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Ich denke auch, man soll da differenzieren.
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann ging es dabei um ein mißglücktes Anlegemanöver bei Seitenwind, bei dem Cheffe selbst keine gute Figur machte, aber vorher seine Allerbeste zur Schnecke gemacht hat.
Die Leute dort schreiben, ob sie das gut oder mies finden und wie sie es in diversen Situationen selber handhaben.
So unterschiedlich, wie Menschen nunmal sind, prallen die Meinungen aufeinander. Das wird dann ausdiskutiert und so mancher Newbie (wobei ich mich unbedingt auch einreihe), kann so manchen Kniff und Trick herauslesen. Das hilft, finde ich, die Seemannschaft zu verbessern und damit ist dieses meiner Meinung nach voll in Ordnung.

gruß Harry
__________________
Liegeplatz-Datenbank - Eure Praxiserfahrung für alle Wassersportfreunde
http://liegeplatz.50n.de/webel.gifDeinen Liegeplatz-Eintrag bitte in der:
- Liegeplatz-Datenbank -
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 21.06.2002, 14:08
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.383
Boot: Prion T-Canyon
11.610 Danke in 4.498 Beiträgen
Standard

Claro Ray! Einverstanden!!!
Mit dem Satz "schämen sollten sich diese Typen" meinte ich natürlich Cheffe & Co, nicht alle die dort posten.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 21.06.2002, 20:58
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee
Beiträge: 1.534
Boot: Southerly 110
1.726 Danke in 722 Beiträgen
Standard

OK, Chris, dann bin ich auch einverstanden, denn ich habe mich dort Ray angeschlossen. Was aber dort (im Yachtforum) in den letzten Wochen an geistlosem Unsinn gedönert wurde ist schlicht und einfach peinlich.
__________________
Handbreit Jens
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 23.06.2002, 20:21
John John ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: 47°28N 08°46E SY JOHN'S LAST (HR43) Rufzeichen: HBY 3860, MMSI: 269 362 000
Beiträge: 708
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

wenn ich euch hier so schreiben sehe, kann ich ja direkt froh sein, dass ich dort nicht mehr hin gehe.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 23.06.2002, 20:43
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard


Sind die immer noch zugange? Muss ich doch mal schauen.....
Willy
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 23.06.2002, 21:51
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Hallo Chris,

da bin ich aber froh...!

Habe gerade meine drei Grazien bei 30 knts Wind querab rückwärts in eine Box nahezu totgelobt, weil alles perfekt, sekundiös und ohne ein Wort geklappt hat.
Alle umstehenden, supernetten Stegnachbarn - zum selbstlosen Satz ins Hafenbecken bereit - staunten, lobten und ich bin fast vor Stolz geplatzt...

Tjä, meine drei Liebsten (beste Ehefrau überhaupt und zwei Sahne-Töchter) können zwar nicht segeln, aber wir zusammen sind eine perfekte Segel-Crew.

Oder wer sonst kann sich rühmen, bei dem heutigen Wetter zur Frage "Auslaufen oder nicht?" ein einhelliges Kopfnicken zu ernten, wenn es nicht unter 25 knts und max 37 knts weht?

Ich freue mich auf meinen Urlaub!!!

Gruß an alle - Ray
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 23.06.2002, 21:59
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee
Beiträge: 1.534
Boot: Southerly 110
1.726 Danke in 722 Beiträgen
Standard

wie alt sind Deine Sahnestückchen ?
__________________
Handbreit Jens
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 23.06.2002, 22:13
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard

13 und 14 Du alter Schlawiner ...

Und beide schon (vorerst) vergeben - MIT SEGEN DES VATERS!

Sie sind wirklich unsere beiden absoluten Schätze.

Schönen Restabend wünsche ich Dir. Habe dich zum Chat mehrfach eingeladen - no reaction ...

Bis bald irgenddwann

Ray
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 23.06.2002, 23:23
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee
Beiträge: 1.534
Boot: Southerly 110
1.726 Danke in 722 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von John
wenn ich euch hier so schreiben sehe, kann ich ja direkt froh sein, dass ich dort nicht mehr hin gehe.
Ja, Johannes, das Klima dort hat sich verändert. Aber selbst die schwachsinnigsten Postings bekommen noch begeisterte Zustimmung.
__________________
Handbreit Jens
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 24.06.2002, 10:05
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Jo, das klima dort ist wahrlich unter das Niveau einer Bild-Zeitung gefallen. Ich wundere mcih, warum der Admin nichts dagegen unternimmt. Die scheuen tatsächlich die Gegenwehr des Klientels, welches sie sich haben dort entwickeln lassen.

Was sagt uns das?

Wenn die "Yacht" (und warum sollteen wir den Namen hier nicht nennen?) diesen Kundenkereis anzieht, dann ist das wirklich nicht mehr mein Ding. Ich kann nur den Kopf schütteln, dass sich das selbsternannt "Führende Segelmagazin Europas" mit maßgeblich Berichten über hochpreisige Produkte diese Aussenwirkung zuläßt.

Das Internet ist m.E. zunehmend ein wichtiger Einstieg für Neukunden in ein Unternehmen. So ist ein Forum gleichfalls zunehmend ein Aushängeschild für das Niveau des Unternehmens.

Und dessen kann sich der DK-Verlag so langsam nicht mehr rühmen.

bin ich froh, dass wir hier einen angenehmen und respektvollen Ton miteinander haben. Und - lieber Cheffe - meinetwegen jeden gnadenlos rausschmeissen, der sich nicht an dieses hält. Wir sind hier doch privat, oder?

Einen Gruß an alle Leise-Skipper und zufriedenen Mitsegler ...


Ray
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 24.06.2002, 14:37
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.285
Boot: 3255 Avanti Express
14.249 Danke in 4.280 Beiträgen
Standard

Genauso wie ich es nicht gut finde, dass im Yacht-Forum über dieses Forum "diskutiert" wird, so will ich auch nicht, das in diesem über das Yacht-Forum "diskutiert" wird. Das gehört einfach nicht hierher. Wenn Ihr Probleme habt, dann postet es doch dort, oder mailt dem Admin.
Sonst werden nur wieder Streitigkeiten heraufgefördert!
Danke

Bernd
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 24.06.2002, 15:10
Segelwilly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hey BOSS,
lass sie doch quasseln, ein gutes Forum steht da drüber...
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 24.06.2002, 15:29
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 754
Boot: früher Bavaria 46
1.283 Danke in 365 Beiträgen
Standard

Yes sir!

*Hackenzusammenknall...*

Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 24.06.2002, 17:49
Benutzerbild von piccolo
piccolo piccolo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.02.2002
Ort: Stade/Unterelbe
Beiträge: 258
15 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hi Leute,

war das Thema nicht "Anbrüll an Bord " und nicht "Anbrüll im board " ??
Lasst doch andere machen, ich bin froh, dass hier ein so super Umgangston herrscht !

Zum Thema : bei mir an Bord wird nur in einer einzigen Situation der Ton lauter gestellt: BEI GEFAHR FÜR LEIB UND LEBEN ! Nie, aber auch nie wird es lauter, wenn ein Manöver verpatzt wird. Da geht höchstens Material drauf ( und wofür hat denn mein Schiffchen so´ne schöne Scheuerleiste aus Teak ?!? ). WENN ich lauter werde, weiss jeder (auch Gast ) : ACHTUNG; FINGER INNENBORDS; FESTHALTEN UND KOPP RUNTER !
Dass hat bisher einige Schrammen am Kopf und kaputte Finger vermieden !

Aber: meine Crew ( meine liebste Ehefrau/ unsere vorwitzige Daphne und Pöbelanton ) weiss inzwischen genau, wie´s geht und wie der Skipper es möchte.

Außerdem: soll ich mich selbst anschreien ( weil damals da so urplötzlich ein Dalben mit im Bugkorb unserer Varianta stand! Hatte vergessen mit dem Außenborder mitzulenken und DIE Kurve hatten wir ohne mitlenken vorher auch nie geschafft ) ?!?!?!?

Gruß Martin
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.