boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 37
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 27.05.2020, 15:43
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 697
Boot: MAB 12
1.486 Danke in 509 Beiträgen
Standard

Also eins ist mal klar:

wenn ich den gesetzlichen Vorgaben in NL nicht mehr ausweichen kann und mich in einer Situation mit Fäkalientank plus versiegeltem Auslassventil wiederfinde, werde ich im Notfall bestimmt nach intensiver Suche an Bord eine mobile Pumpe mit flexiblen Schläuchen finden, luftdicht verpackt in einer Art grosser Tupperbox.

Und am Ende des Ansaugschlauches wird sich ein Adapter für das Decksventil des Fäkalientanks befinden.

Auf defekte/nicht vorhandene Infrastruktur habe ich keinen Bock.
Ich bin da pragmatisch unterwegs und nicht ideologisch.
__________________
Gruss, Dirk

"Und wüsste ich auch, dass morgen die Welt unterginge, so würde ich heute noch Boot fahren (frei nach Luther)"
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #22  
Alt 27.05.2020, 16:20
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.257
Boot: Linssen 410 AC Mark II
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
1.289 Danke in 656 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Startpilot Beitrag anzeigen
Also eins ist mal klar:

wenn ich den gesetzlichen Vorgaben in NL nicht mehr ausweichen kann und mich in einer Situation mit Fäkalientank plus versiegeltem Auslassventil wiederfinde, ...
Wenn Du einen Fäkalientank hast, betrifft die Regel der Versiegeling doch gar nicht.
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 27.05.2020, 16:37
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 697
Boot: MAB 12
1.486 Danke in 509 Beiträgen
Standard

Ich denke, da bist Du nicht auf aktuellem Stand.

Die Gesetzesvorlage sieht vor, dass bei Sportbooten, die sowohl über einen Fäkalientank als auch über ein Auslassventil (wahlweise zum Entleeren des Tanks bzw. zur direkten Entsorgung der Toilette) verfügen, das Auslassventil von hierzu befugten Bediensteten versiegelt wird.

Ebenso darf - nach aktueller Planung, noch ist nichts in trockenen Tüchern- diesen Bediensteten der Zugang nicht verweigert werden.
__________________
Gruss, Dirk

"Und wüsste ich auch, dass morgen die Welt unterginge, so würde ich heute noch Boot fahren (frei nach Luther)"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 27.05.2020, 16:48
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.257
Boot: Linssen 410 AC Mark II
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
1.289 Danke in 656 Beiträgen
Standard

Stimmt, abwarten, wird nicht alles so heiss gegessen wie es gekocht wird.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #25  
Alt 27.05.2020, 17:33
Benutzerbild von rollow112
rollow112 rollow112 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.10.2016
Ort: Hildesheim und oft "Hart van Friesland"
Beiträge: 965
Boot: Super Kaag de luxe 960
2.985 Danke in 1.008 Beiträgen
Standard

...hmm - jetzt mal ganz blöd gefragt: was ist denn wenn ich mir solche
schwarzen Toilettenbeutel in meine vorhandene Schüssel hänge?

https://www.ebay.de/itm/Toiletten-Be...RrQxW-v9BawQRA

Wäre das dann auch erlaubt?
__________________
Beste Grüße von
Martin

"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."
(Kaiser Wilhelm II - 1859-1941)
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 27.05.2020, 17:36
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.257
Boot: Linssen 410 AC Mark II
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
1.289 Danke in 656 Beiträgen
Standard

Klar, aber versiegeln musst Du dann wohl trotzdem.
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 27.05.2020, 17:44
Benutzerbild von rollow112
rollow112 rollow112 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.10.2016
Ort: Hildesheim und oft "Hart van Friesland"
Beiträge: 965
Boot: Super Kaag de luxe 960
2.985 Danke in 1.008 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
Klar, aber versiegeln musst Du dann wohl trotzdem.
...upps Herr Wachtelmeister - das habe ich total übersehen.
Strafe zahlen - weiter fahren.
__________________
Beste Grüße von
Martin

"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."
(Kaiser Wilhelm II - 1859-1941)
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 27.05.2020, 17:50
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 697
Boot: MAB 12
1.486 Danke in 509 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von rollow112 Beitrag anzeigen
...upps Herr Wachtelmeister - das habe ich total übersehen.
Strafe zahlen - weiter fahren.
Liest sich ja recht amüsant.
Spätestens, wenn Du real mit niederländischen Bussgeldern konfrontiert wirst, gibt's da meist ein herbes Erwachen.
Die sind hier nicht so homöopathisch drauf wie in D.
__________________
Gruss, Dirk

"Und wüsste ich auch, dass morgen die Welt unterginge, so würde ich heute noch Boot fahren (frei nach Luther)"
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 27.05.2020, 17:50
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Rheinland a.d.NG
Beiträge: 1.517
Boot: Holl.Stahlbau
2.366 Danke in 1.015 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von rollow112 Beitrag anzeigen
...upps Herr Wachtelmeister - das habe ich total übersehen.
Strafe zahlen - weiter fahren.
Was aber in NL durchaus mal 4 stellig sein kann. Vor dem Komma

Manchmal habe ich das Gefühl das oft mal defekte Absaugstationen einfach als Contra Argument vorgeschoben werden. Ich lag jetzt 10 Jahre in einem Hafen und da war die Anlage zum 95 % in Funktion.

Leider benutzen einige ihre Bord WC's auch in kleineren Seen und da wird auch geschwommen. Auf dem Fluss finde ich das ja nich wenig schlimm aber in fast stehenden Gewässern.......
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 27.05.2020, 17:55
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 1.088
Boot: Doriff 609
Rufzeichen oder MMSI: DA 5345
1.131 Danke in 427 Beiträgen
Standard

Der Tipp der Woche, auf den Beutel bezogen, heißt (Dirk liest jetzt mal nicht weiter): Trockentrenntoilette
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 27.05.2020, 17:55
eis eis ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Südhessen / NL-Roermond
Beiträge: 193
Boot: Crescent 465 Trader + Cascaruda 1150
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
180 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von rollow112 Beitrag anzeigen
...hmm - jetzt mal ganz blöd gefragt: was ist denn wenn ich mir solche
schwarzen Toilettenbeutel in meine vorhandene Schüssel hänge?

https://www.ebay.de/itm/Toiletten-Be...RrQxW-v9BawQRA

Wäre das dann auch erlaubt?
Die hab ich auch an Bord. Plus PortaPotti original verpackt. Als Alibi kann ich beides vorweisen. Und wenn im SeeWC ein bißchen Wasser steht, kann man das immer noch als Fußwaschbecken deklarieren.
__________________
Gruß
Karsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 27.05.2020, 18:00
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.257
Boot: Linssen 410 AC Mark II
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
1.289 Danke in 656 Beiträgen
Standard

Es geht nicht darum das da Wasser steht, das Auslassventiel muss versiegelt sein. Ist es das, können da auch 30 cm Wasser stehen.
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 27.05.2020, 18:04
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 697
Boot: MAB 12
1.486 Danke in 509 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Käpt'n Rook Beitrag anzeigen
Der Tipp der Woche, auf den Beutel bezogen, heißt (Dirk liest jetzt mal nicht weiter): Trockentrenntoilette
Ach, Roland,
wenn Du irgendwann doch nochmal nach Roermond kommst, lädst Du mich vielleicht ja mal zum Probescheixxxx ein.

Und dann nehmen wir ein Bier und diskutieren das mal in Ruhe.
__________________
Gruss, Dirk

"Und wüsste ich auch, dass morgen die Welt unterginge, so würde ich heute noch Boot fahren (frei nach Luther)"
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 27.05.2020, 18:05
eis eis ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Südhessen / NL-Roermond
Beiträge: 193
Boot: Crescent 465 Trader + Cascaruda 1150
Rufzeichen oder MMSI: kommt noch
180 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
Es geht nicht darum das da Wasser steht, das Auslassventiel muss versiegelt sein. Ist es das, können da auch 30 cm Wasser stehen.
Das war ironisch gemeint. Und versiegelt muss im Moment ja noch gar nichts sein.
__________________
Gruß
Karsten
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 27.05.2020, 18:07
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.257
Boot: Linssen 410 AC Mark II
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
1.289 Danke in 656 Beiträgen
Standard

Ob es je so kommt und wie es dann gehandhabt, bzw. überwacht wird usw. steht ja auch auf einem anderen Blatt. Warten wir es mal ab.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 27.05.2020, 18:16
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 1.088
Boot: Doriff 609
Rufzeichen oder MMSI: DA 5345
1.131 Danke in 427 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Startpilot Beitrag anzeigen
Ach, Roland,
wenn Du irgendwann doch nochmal nach Roermond kommst, lädst Du mich vielleicht ja mal zum Probescheixxxx ein.

Und dann nehmen wir ein Bier und diskutieren das mal in Ruhe.
Ich schätze mal, ich nehm´ dich beim Wort. Vermutlich aber erst nächstes Jahr.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 27.05.2020, 18:21
Benutzerbild von rollow112
rollow112 rollow112 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.10.2016
Ort: Hildesheim und oft "Hart van Friesland"
Beiträge: 965
Boot: Super Kaag de luxe 960
2.985 Danke in 1.008 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
Ob es je so kommt und wie es dann gehandhabt, bzw. überwacht wird usw. steht ja auch auf einem anderen Blatt. Warten wir es mal ab.
Jupp - so sehe ich das auch.
Ich könnte mir auch vorstellen das sie es vielleicht auch Baujahr abhängig
machen.
__________________
Beste Grüße von
Martin

"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."
(Kaiser Wilhelm II - 1859-1941)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 37


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kroatien Vorfreude 2021 hilgoli Mittelmeer und seine Reviere 8 26.04.2020 10:28
Katalysatoren- und Dieselfilterpflicht für Sportboote ab 2021 Burner Motoren und Antriebstechnik 3 01.04.2020 15:16
SBF Binnen: 20 m auf dem Rhein ab 2021? Ostfriesen Allgemeines zum Boot 20 21.12.2019 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.