boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Deutschland



Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.09.2019, 10:31
kugelblitzfisch kugelblitzfisch ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.07.2017
Ort: Jessen
Beiträge: 233
Boot: SBM 600
Rufzeichen oder MMSI: DJ3113
278 Danke in 110 Beiträgen
Standard Teltow - Diebstahl

Nur mal zur Info an alle, die ihren Trailer mal auf dem öffentlichen Parkplatz neben der Marina Teltow stehen lassen:
Uns wurden während unser letzten Ausfahrt zum "Wannsee in Flammen" am Bootstrailer die Spindelstützen inkl. Langauflagen geklaut.
Die waren mit selbst sichernden Muttern sehr fest verschraubt. Die müssen also Werkzeug dabei gehabt haben.
Dieser Parkplatz ist von der viel befahrenen Straße sehr gut einzusehen. Hat die Täter aber wohl nicht gestört.
Ich werde nachdem ich die Stützen neu gekauft habe, versuchen alles anzuschweißen und mit Ketten zu sichern. (Falls ich überhaupt nochmal nach Teltow fahre.)

Gruß, Sascha.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 25.09.2019, 10:45
Benutzerbild von G-Tron
G-Tron G-Tron ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 842
Boot: Glastron V214 Aventura, Glastron SL177
Rufzeichen oder MMSI: 211859310, Rufzeichen DD9346
1.033 Danke in 462 Beiträgen
Standard

Hallo Sascha, Teltow lohnt doch sowieso nicht ;)
Ist dort Slippen noch kostenlos?
Grüße aus Kleinmachnow
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 25.09.2019, 11:17
kugelblitzfisch kugelblitzfisch ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.07.2017
Ort: Jessen
Beiträge: 233
Boot: SBM 600
Rufzeichen oder MMSI: DJ3113
278 Danke in 110 Beiträgen
Standard

Ja, slippen ist kostenlos.

Darum geht es uns eigentlich nicht. Wir verbringen die Wochenenden gerne auf dem Boot. Aber erst, wenn wir Freitag Abend Feierabend haben.
Es gibt nicht viele Slipanlagen, die man nach 20 Uhr noch benutzen kann.
Deshalb bleibt eigentlich nur Teltow und Kladow. Wobei letzteres für uns 30-40 min mehr Autofahrt bedeutet.

Gruß, Sascha.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.09.2019, 08:39
Benutzerbild von G-Tron
G-Tron G-Tron ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 842
Boot: Glastron V214 Aventura, Glastron SL177
Rufzeichen oder MMSI: 211859310, Rufzeichen DD9346
1.033 Danke in 462 Beiträgen
Standard

Stell den Trailer gerne bei mir in Kleinmachnow hinterm Haus ab.. oder irgendwo in der Förster-Funke-Allee. Dort hab ich mein Boot auch öfter stehen, wenn es aus dem Wasser ist. Stört niemanden. Und ist nur nen Katzensprung von der Marina Teltow weg.
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue BF-Transportkette, Teltow-Friedeburg Schwanensee Kein Boot 13 22.11.2011 08:47
wo kann ich in Teltow (Berlin) slippen ? pearse Deutschland 1 11.04.2008 15:20
AB Sichern gegen Diebstahl astacus2 Technik-Talk 20 27.06.2003 21:03
***Diebstahl Aussenborder*** Jürgen-Weber Allgemeines zum Boot 19 21.05.2003 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.