boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 225Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 225
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 10.04.2019, 12:08
Oburger Oburger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oranienburg
Beiträge: 151
Boot: Albin 25 de Luxe, Gatz Cherokee
39 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hi Klaus,

es ist "leichtgläubig und naiv".

Allerdings behaupte ich mal, das ein Boot ( 4Kojen, Küchenecke und WC Raum, Trailer)an dem ich nichts machen muss nicht für 6000 € zu bekommen ist.
Mit "Hübsch machen" meine ich "AF neu, Ölwechsel machen, Holz pflegen, u.s.w.)

Budget ist <10000 so dass noch einwenig Luft da ist.

Ich hatte schon ein 28´Boot , allerdings vor 15 Jahren. Ganz blind bin ich dann auch nicht. Mich interessieren Schwächen von genau diesem Boottyp.

Anscheinend sind die Frontscheibe und "Seitenverkleidung (Stoff) löst sich" häufige Schwächen.

Momentan sieht es so aus , dass es vermutlich nicht lange im Wasser liegen wird. Kranen , Fahren , Kranen. Vermutlich in Hohen Neuendorf( 150 Euro pro Kranung finde ich viel :-( )
Slippen in unserer Nähe mit einem 25´Boot und 80 cm Tiefgang wird wohl nix. Allerdings kenne ich die Slipanlage am Schlosshafen noch nicht.

Liegeplätze sind Mangelware , aufgrund der Bombensperrung ist sowieso alles komplizierter :-(

Gruß Riccardo
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 10.04.2019, 12:17
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Riccardo,

du scheinst dich ja im Grunde schon entschieden zu haben. Schlimm ist das natürlich nicht. Die Albin ist ein grundsolides Boot. Und mit zeit und Liebe kann man sie wieder erstrahlen lassen und viele Jahre behalten.
Aber sieh wirklich genau hin. Vielleicht ist sie für 3000 ein guter Kauf und nicht für 6!
Niemand verschenkt freiwillig etwas.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 10.04.2019, 12:34
Oburger Oburger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oranienburg
Beiträge: 151
Boot: Albin 25 de Luxe, Gatz Cherokee
39 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ups Beitrag anzeigen
Riccardo,

du scheinst dich ja im Grunde schon entschieden zu haben.
mmmh, vermutlich schon. Ich nehme jemanden mit der mich wieder erdet

Wenn es nicht mein Boot ist dann bleibt es da

Es ist ja noch nix passiert.
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 10.04.2019, 12:46
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Fahre gleich nach Rotterdam nur für einen 25PS Aussenborder von 1996.
Dann drücken wir uns mal gegenseitig die Daumen .. LOL
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 10.04.2019, 12:49
Oburger Oburger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oranienburg
Beiträge: 151
Boot: Albin 25 de Luxe, Gatz Cherokee
39 Danke in 19 Beiträgen
Standard

ich drücke
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 10.04.2019, 14:51
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 1.442
Boot: MY WOOLEDY , Cytra 31 Skipper SG
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
1.683 Danke in 864 Beiträgen
Standard

Slippen kannst du auch bei Rhode bzw. Aqua Marina.
Kreisverkehr Hennigsdorf und Stolpe , gegenüber vom Stadthafen Hennigsdorf....
Ist zwar nicht umsonst, aber keine 150 .
Und bei Worseck in Nieder Neuendorf müsstest du für Kran bei 120 liegen...
__________________
Gruß Bergi :

https://stern-von-berlin.jimdo.com
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 10.04.2019, 15:48
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Ich habe am Sonntag in Roermond auf nem Campingplatz gefragt.
Für slippen.. Auto und Trailer hab ich n 10er gegeben.
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 10.04.2019, 16:08
Oburger Oburger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oranienburg
Beiträge: 151
Boot: Albin 25 de Luxe, Gatz Cherokee
39 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hi, ja Slippen kostet nicht viel. Ich glaube aber nicht, dass ich den Dampfer so einfach geslippt bekomme. Boot ist 7,60 lang. 80 cm Tiefgang. Ich denke auf dem Trailer noch mal 40 cm höher. Also mal übern Daumen würde ich sagen ich brauche in der Mitte vom Trailer ca 3.00m vom Ufer eine Wassertiefe von ca 1.20 . Alles nur Theorie. Hab noch nie ein Boot geslippt.

Ich denke ich muss kranen.

Gruß Riccardo
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 10.04.2019, 17:08
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

80cm sind es ganz hinten wo der Kiel nochmals nach unten sackt.
Den Rest übernehmen die sliprollen.

Roll off roll on.

Aber natürlich ist es besser das Boot so tief wie möglich ins Wasser zu kriegen.

Deswegen hatte ich hier den thread zu den langen Trailern aufgemacht.
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 11.04.2019, 07:42
Benutzerbild von Freibeuter
Freibeuter Freibeuter ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.06.2004
Ort: ... 43,2 sm östl. Helgoland
Beiträge: 3.751
Boot: Yar-Craft BowCat
15.544 Danke in 5.568 Beiträgen
Standard

Das Boot kenne ich (wahrscheinlich), das stand vor ein paar Jahren schon Mal zum Verkauf im Nachbardorf.
Auch wenn der Rumpf kernig ist, innen war Einiges zu tun. Von Polster über Holz bis Scheiben brauchte es schon eine geduldige Hand.

Es kommt natürlich auf den persönlichen Anspruch an. Wir haben damals mit 10.000 Euro Investitionsstau (+ Faktor unbekannt) gerechnet... bei kompletter Eigenleistung, um Grundsubstanz herzustellen.

Die Farbe wurde ja gemacht, vielleicht auch noch mehr.
Viel Glück.

Mein Kumpel hat sich eine Tresfjord 26 Lux mit AK gekauft.
__________________
Jörg von der (ex)Freibeuter
...

Geändert von Freibeuter (11.04.2019 um 07:53 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 11.04.2019, 12:32
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Sach ich ja...

3000 plus 10000 und er hat eine schöne albin mit Trailer.

Das geht aber auch einfacher.. Lol
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 11.04.2019, 14:34
Oburger Oburger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oranienburg
Beiträge: 151
Boot: Albin 25 de Luxe, Gatz Cherokee
39 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Habs mir grad angesehen. Die Verkäufer sind nett. Das Boot für mich zu diesem Preis nicht zu gebrauchen. Ich brauche kein 1a Boot aber 2b sollte möglichst mit wenig Mitteln kurzfristig erreichbar sein. Bei diesem Boot habe ich mit Glück, Zeit und Geld bis zu den Sommerferien ein 3c Boot. Gruß Riccardo
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 11.04.2019, 14:57
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Hi Riccardo,

soll jetzt wirklich nicht besserwisserisch klingen - aber das war ja mit hoher wahrscheinlichkeit zu erwarten.
Ich baue seit 1 Jahr einen Militär-LKW zum Geländewohnmobil um. Zeitplan: 2 Jahre bis Testfahrt - 5-10 Jahre bis völlig fertig. Fortschritt: bin jetzt schon 1 jahr hinterher
Geld für das Projekt zähle ich erst gar nicht!

Das ganze mache ich auch NUR so, weil es das was ich mir vorstelle einfach nirgends zu kaufen gibt. Bei einem Boot würde ich mir diesen Hickhack absolut sparen.

Dabei habe ich wirklich für dich gedrückt!
Dein Drücken war übrigens erfolgreich. Habe einen sehr fluffig laufenden 25PS Mercury für gerade 700 Öcken aus Holland mitgebracht
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 11.04.2019, 15:02
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

falls dich der original AD21 nicht stört:

die hier war auch top!
Andreas war super nett. Ist westlich von Stockholm:

https://www.blocket.se/Stockholm/Albin_25_84022332.htm

denke für 8500Euro kriegste die

oder einfach hier mal durchgehen:

https://www.blocket.se/stockholm?q=a...is=1&l=0&md=th
Da gibts auch so einen ollen Pott - aber für nur 3500€ ca.

viel Freude beim stöbern
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 12.04.2019, 10:26
Oburger Oburger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oranienburg
Beiträge: 151
Boot: Albin 25 de Luxe, Gatz Cherokee
39 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hi,

ein Boot aus dem Ausland will ich nicht, obwohl die Preise verlockend sind. Ich habe dem Verkäufer ein Angebot was dem Zustand und dem Arbeitsaufwand entspricht gemacht und werde sehen ob er ja sagt. Wenn er ja sagt, muss ich halt bis zu den Sommerferien ein Boot schaffen auf dem ich und meine Kinder gerne Urlaub machen wollen.

Ich hab zwar noch kein Boot aber mich würde mal interessieren wie man die Seitenverkleidung wieder fest bekommt , diesen " Stoff " . Spontan hätte ich gesagt, Innenausstattung rausbauen , "Stoff" rausnehmen, Alles mit Sprühklerer einsprühen und "Stoff" wieder ankleben. Erfahrungen?

Es ist halt viel Arbeit. Der Kern des Schiffes ist aber aus meiner Sicht aufbauwürdig.

Ansonsten gucke ich auch weiter nach einem Boot nach meinen wünschen. GGF doch noch einen Neptun 25?

Gruß Riccardo
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 12.04.2019, 10:56
Oburger Oburger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oranienburg
Beiträge: 151
Boot: Albin 25 de Luxe, Gatz Cherokee
39 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Gibt es eigentlich einen Sammel-Fred für die Albin 25? Ich denke man kann diesen dazu machen. Stehen ja viele nützliche Informationen darin.

Gruß Riccardo
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 12.04.2019, 10:56
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Ich habe genau das selbe vor:

Diesen Sommer wasser Urlaub mit den kurzen.
Ich kann dir nur ans Herz legen:

Kauf dir etwas fertiges. Der Zeit Horizont ist viel zu eng.

Warum nicht Ausland?
Ist ueberhaupt kein Problem. Kannst dich gerne beim WSA rueckversichern.

Bei der albin gilt aufgrund des Alters quasi nix.
Ce... MwSt. Etc..
Nur die boots Nummer sollte sie schon haben.

Wenn du den ollen pott kernsanieren willst... Was grundsätzlich natürlich spass macht wenn man Zeit Geld und Platz hat... Dann versuch mal das albin owners group forum der Amis.
Das ist ganz cool.
Oder geh direkt zu den ausbauern...


Z.b. WomoBox.de

Das sind die wohnmobil kabinenbauer.
Koennen sicher auch helfen.

Oder zur Allrad lkw Gemeinschaft.
Die wissen auch irre viel
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 12.04.2019, 11:00
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Ja... Ein albin 25 thread waere gut.
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 12.04.2019, 11:19
Oburger Oburger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oranienburg
Beiträge: 151
Boot: Albin 25 de Luxe, Gatz Cherokee
39 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Mmmh , ich kann den Themennamen nicht ändern :-( . Auch kann ich keinen Beitrag ganz oben anpinnen.
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 12.04.2019, 11:22
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 395
133 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Moderator muss ran
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 225Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 225


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Ibis 2" goes "Yacht XXS Deluxe"!? MV-Kreativ Restaurationen 49 20.07.2012 17:41
Project: Yacht XXS Deluxe - Start Up 2008 MV-Kreativ Allgemeines zum Boot 27 02.08.2008 22:06
Evinrude 4 deluxe glumpo Motoren und Antriebstechnik 3 19.01.2008 16:44
Evinrude 4 deluxe glumpo Motoren und Antriebstechnik 10 20.05.2007 15:46
Restauration Boesch 510 Wasserski Deluxe ldiemer Allgemeines zum Boot 8 08.05.2005 20:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.