boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.04.2019, 18:02
Christian Nagel Christian Nagel ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 14.04.2019
Ort: Weißensberg
Beiträge: 2
Boot: Regal 256 Commodore
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard "Ruderstandsanzeige" besser "Z" Anzeige

Salü zusammen,
ich bin Christian und Besitzer einer Regal 256. Als Antrieb läuft bei mir ein Mercruiser Alpha One 5.7l. Nachdem meine Frau letztes Jahr ihr Motorbootpatent erworben hat kam immer öfter beim rückwärtigen Einparken in die Box die Frage auf ... " wie steht den jetzt der Z" ... in der Motorbootschule hatte sie natürlich eine "Ruderstandsanzeige" ... gesagt getan ... Anzeige fürs Boot gekauft ... Geber etc. alles klar ... auch dass dieser an der Hydraulik "hängt" ... nur wie montiere ich den beim Mercruiser an der Hydraulik an? ... ich weiß wie der Geber hin sollte ... nur hab ich irgendwie nicht den Platz und die Möglichkeit den Geber so wie in der Anleitung beschrieben zu montieren ... hat zufällig einer hier im Forum das schon mal gemacht? ... und ev. ein Bildchen für mich wie er das gelöst hat ... Geber funktioniert nach dem Prinzip eines Reed Kontaktes bei mir (Stabgeber) ... Anzeige ist von KUS ...
Danke für eure Hilfe

Christian
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 15.04.2019, 21:14
Benutzerbild von virgin
virgin virgin ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.01.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 563
Boot: Bayliner 2255 CS
447 Danke in 269 Beiträgen
Standard

Hallo Christian,

ich habe bei mir den "Dreh-Geber" mit KUS-Anzeige verbaut.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180604_153856.jpg
Hits:	129
Größe:	76,8 KB
ID:	836125

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180604_153659.jpg
Hits:	109
Größe:	94,3 KB
ID:	836126
__________________
Gruß
Sirko


If you want breakfast in bed.... - sleep in the kitchen.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 16.04.2019, 04:41
Michael F Michael F ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Aschaffenburg / Main N49`58,16 E009`08,29
Beiträge: 484
Boot: Scarab28xlt
127 Danke in 70 Beiträgen
Standard

Ich hab eine für Smartcraft gebaut, an einem Mercruiser Bravo Transom.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4971klein.jpg
Hits:	65
Größe:	61,1 KB
ID:	836129   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4981klein.jpg
Hits:	68
Größe:	66,8 KB
ID:	836130   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4950klein.jpg
Hits:	61
Größe:	55,7 KB
ID:	836131  

__________________
MFG Michael F BSC-Nautilus.de e.V. Aschaffenburg am Main
Power is nothing without control !! Enough cubic inch, to start a war !!! Nothing is better than cubic inch`s , only more cubic inch`s !!!
http://www.Offshoreonly.de " zusammen starten, fahren, ankommen und feiern !! "
www.Poker-Run-Germany.de Real men dont need instruction !!
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 16.04.2019, 13:44
Christian Nagel Christian Nagel ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 14.04.2019
Ort: Weißensberg
Beiträge: 2
Boot: Regal 256 Commodore
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Salü zusammen und danke für die Bilder ... ich seh schon das wird auf den Drehgeber hinauslaufen ... somit muss ich den Geber und Anzeige umtauschen, da die beiden Geber über unterschiedliche Widerstandswerte arbeiten ... der Stabgeber scheint somit nicht wirklich für den Z geeignet zu sein ... egal wo ich den bisher dachte zu montieren ... bleibe ich irgendwo immer an der Hydraulik hängen ... somit warte ich mal noch ... vielleicht kommt ja noch ne Idee ... ansonsten heißt die Lösung Drehgeber ...
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 17.04.2019, 04:35
Michael F Michael F ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Aschaffenburg / Main N49`58,16 E009`08,29
Beiträge: 484
Boot: Scarab28xlt
127 Danke in 70 Beiträgen
Standard

Also meiner ist ein 5Volt TPS aus ebay für 15€, den ich mit 3 Kabeln an das Smartcraft von Mercruiser gehängt habe. (Merc verbaut den auch so, aber der kostet mit Halter 350€)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	863188A5.jpg
Hits:	39
Größe:	78,0 KB
ID:	836272  
__________________
MFG Michael F BSC-Nautilus.de e.V. Aschaffenburg am Main
Power is nothing without control !! Enough cubic inch, to start a war !!! Nothing is better than cubic inch`s , only more cubic inch`s !!!
http://www.Offshoreonly.de " zusammen starten, fahren, ankommen und feiern !! "
www.Poker-Run-Germany.de Real men dont need instruction !!
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 17.04.2019, 05:33
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 584
Boot: Doriff 609
277 Danke in 191 Beiträgen
Standard

Hallo Christian, stell doch mal ein Bild von deinem Stabgeber ein, dann kann man sich eher vorstellen worum es geht. Ich habe vor kurzem die Kombination wie Sirko verbaut.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 17.04.2019, 11:42
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.470
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
6.390 Danke in 1.707 Beiträgen
Standard

Schau Dir mal die einfache Version von Rulan an.
https://www.ebay.de/itm/Ruderlagenan...-/163480397552
Hat mir im letzten Boot sehr gute Dienste geleistet...
Einfach auf das Lenkrad mittig kleben fertig!
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 17.04.2019, 11:54
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 25.555
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
19.814 Danke in 13.048 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mail2torsten Beitrag anzeigen
Schau Dir mal die einfache Version von Rulan an.
https://www.ebay.de/itm/Ruderlagenanzeiger-Rulan-mechanisch-Steuerhilfe-/163480397552
Hat mir im letzten Boot sehr gute Dienste geleistet...
Einfach auf das Lenkrad mittig kleben fertig!
Würde auch sowas hinmachen... nach wenigen Ausfahrten ist man so geübt das eine Ruderlagenanzeige unnötig wird.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 17.04.2019, 12:07
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 584
Boot: Doriff 609
277 Danke in 191 Beiträgen
Standard

Da kann verschiedener Ansicht sein. Ich bin beim manövrieren immer froh zu wissen wo der Antrieb steht. Mag sein, das das mit der Zeit nicht mehr nötig ist, aber ich bin jetzt immerhin im fünften Jahr unterwegs.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 17.04.2019, 12:14
Benutzerbild von Sven71
Sven71 Sven71 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.08.2018
Ort: Falkensee
Beiträge: 364
Boot: Bayliner 2855
211 Danke in 94 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mail2torsten Beitrag anzeigen
Schau Dir mal die einfache Version von Rulan an.
https://www.ebay.de/itm/Ruderlagenan...-/163480397552
Hat mir im letzten Boot sehr gute Dienste geleistet...
Einfach auf das Lenkrad mittig kleben fertig!


Das muss man aber dann auch schon finden, wenn an sich sowas aufs Lenkrad klebt. Für mich wäre das nichts ...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Gruss Sven
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 17.04.2019, 13:03
Benutzerbild von *TC*
*TC* *TC* ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 987
Boot: Bayliner 2855
327 Danke in 224 Beiträgen
Standard

Optisch halt nicht unbedingt ein Highlight
__________________

Mit Mut zu warten, ist die Kunst Fehler zu vermeiden.
Liebe Grüße, Thorsten
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 17.04.2019, 13:08
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 25.555
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
19.814 Danke in 13.048 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von *TC* Beitrag anzeigen
Optisch halt nicht unbedingt ein Highlight
optisch kein Highlight aber leicht zu montieren und wenn man es nicht mehr braucht auch wieder zu entfernen... Kostengünstig erfüllt seinen Zweck.

man kann nicht sagen das eine Gewisse Ruderstellung ein gewissen Fahrmanöver bewirkt.. gerade beim Rückwärtsfahren sind Wind und Strömung einen Entscheidenden Faktor... und wenn man einmal reingekommen ist mit einer gewissen Ruder Stellung heißt das nicht das es beim nächsten mal mit der gleichen Ruderstellung wieder klappt.

daher ist eine Ruderlagenanzeige bei einem Z-Antrieb überflüssig... Meine Meinung...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 17.04.2019, 22:31
Bully Bully ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 124
Boot: Linssen 60.33
87 Danke in 54 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Käpt'n Rook Beitrag anzeigen
Hallo Christian, stell doch mal ein Bild von deinem Stabgeber ein, dann kann man sich eher vorstellen worum es geht. Ich habe vor kurzem die Kombination wie Sirko verbaut.
Hatte ich bei meiner alten Searay auch. Top Teil und auch nach Jahren noch absolut genau. Dazu nicht mal teuer.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 18.04.2019, 16:57
Awandy Awandy ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.05.2017
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 269
Boot: 642 cuddy
95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

...habe sowas verbaut ..
Vg
Andreas
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DFDC7D94-4607-495D-AF42-228540701096.jpg
Hits:	28
Größe:	56,5 KB
ID:	836421  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 18.04.2019, 20:44
Benutzerbild von virgin
virgin virgin ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.01.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 563
Boot: Bayliner 2255 CS
447 Danke in 269 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
man kann nicht sagen das eine Gewisse Ruderstellung ein gewissen Fahrmanöver bewirkt.. gerade beim Rückwärtsfahren sind Wind und Strömung einen Entscheidenden Faktor... und wenn man einmal reingekommen ist mit einer gewissen Ruder Stellung heißt das nicht das es beim nächsten mal mit der gleichen Ruderstellung wieder klappt.

daher ist eine Ruderlagenanzeige bei einem Z-Antrieb überflüssig... Meine Meinung...
Hallo Volker,
ich gebe dir recht, normalerweise fahre ich auch intuitiv, wenn es aber eng zu geht z.B. in einer Schleuse, da fahre ich nach Gefühl erst einmal rein, auskuppeln und dank Course Keeper kann ich ohne Antrieb noch steuern, da wird dann nicht auf die Umdrehungen vom Steuerrad geachtet. Wenn du jetzt aber noch einmal einen Gas-Stoß geben musst - dann ist schon schön zu wissen wo der Z gerade steht
__________________
Gruß
Sirko


If you want breakfast in bed.... - sleep in the kitchen.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 18.04.2019, 20:52
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 25.555
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
19.814 Danke in 13.048 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von virgin Beitrag anzeigen
Hallo Volker,
ich gebe dir recht, normalerweise fahre ich auch intuitiv, wenn es aber eng zu geht z.B. in einer Schleuse, da fahre ich nach Gefühl erst einmal rein, auskuppeln und dank Course Keeper kann ich ohne Antrieb noch steuern, da wird dann nicht auf die Umdrehungen vom Steuerrad geachtet. Wenn du jetzt aber noch einmal einen Gas-Stoß geben musst - dann ist schon schön zu wissen wo der Z gerade steht
Man sollte dann eigentlich wissen wo das Ruder Stand

Zur not weiss man in welche richtung man lenken will... dreht das ruder da hin und vielleicht etwas zurück
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt Gestern, 06:29
Benutzerbild von Sven71
Sven71 Sven71 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.08.2018
Ort: Falkensee
Beiträge: 364
Boot: Bayliner 2855
211 Danke in 94 Beiträgen
Standard

Ist so ne Diskussion nicht müßig?
Soll doch jeder machen, wie er mag.

Man ist dadurch kein besserer oder schlechterer Rudergänger. Erinnert mich ein bisschen an die Diskussionen bezüglich Bugstrahlruder...

Amen und Frohe Ostern
Sven


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Gruss Sven
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt Gestern, 21:42
Awandy Awandy ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.05.2017
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 269
Boot: 642 cuddy
95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hi,
Gebe allen Recht , braucht man nicht bei Z Drive .
Für mich war es einfach weil ich Schrauben und Elektronik gerne mag .

Vg
Andreas
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tankanzeige bei voll: Anzeige leer, bei leer: Anzeige voll TomTom20 Technik-Talk 17 17.05.2015 22:29
"Restauration " oder besser Reparatur Biene 2 !? David191288 Restaurationen 2 30.05.2013 22:21
Kielschwertboot "Varianta" oder "Felucca" habt ihr nen Tipp was besser ist? pingupingu Kleinkreuzer und Trailerboote 10 10.11.2011 17:48
"Plaue" Holzbau verkaufen oder besser doch verheizen? CMP Restaurationen 22 28.10.2011 23:22
Anzeige von "Kommentaren" bei Mouse Over hakl Kein Boot 2 20.03.2007 21:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.