boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Kein Boot



Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 63Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 63 von 63
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 15.10.2021, 09:27
hpkoopmann hpkoopmann ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 586
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
620 Danke in 253 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Oldskipper Beitrag anzeigen
Pioniere sind selten umgänglich oder Menschenfreunde. Sie wollen Ziele erreichen. Dabei produzieren sie einen Haufen menschliche Probleme in ihrem Umfeld.
Sie erreichen außergewöhnliche Dinge.
Sie werden zweifelsohne gebraucht. Je außergewöhnlicher ihre Erfolge um so größer sind auch die Kollateralschäden.
Wohlmöglich verschwindet Musk mit Tesla wieder in der Versenkung. Aber ohne ihn wären Elektrofahrzeuge immer noch unförmige Karren zum Gepäcktransport auf Bahnsteigen. Und Amazon wird wohlmöglich einmal zerschlagen, genau wie Google, aber sie haben auf ihre Art die Welt weiter gebracht.
Kritik ist wichtig und richtig, aber alles zu verdammen ist es auch nicht.
Ich denke das Bezos aber auch besonders Musk einfach die Rockefeller und Henry Fords unserer Zeit sind.
Besonders der Vergleich Ford/Bezos hat einige Parallelen. Henry Ford hatte auch massiv Ärger wegen Arbeiterrechten und Gewerkschaften und hat seine Leute auch (so wurde damals berichtet) ausgebeutet bzw. zu eintöniger Arbeit gezwungen.
Aber er hat Ihnen auch bescheidenen Wohlstand gebracht, und alle sehen Henry Ford rückblickend als großen Industriellen und Visionär. Das war er auch, aber er hatte eben auch eine dunkle Seite (z.B. Waffeneinsatz gegen Angestellte).
Bezos wird man rückblickend ähnlich sehen.
Musk wird man als Visionär und Genie aber auch als genuinen Irren in Erinnerung behalten. Was der sich als CEO schon so alles geleistet hat, von Drogen über börsenrelevante Tweets und so weiter.

Gruß

H.P.
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #42  
Alt 15.10.2021, 12:25
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.708
8.821 Danke in 3.842 Beiträgen
Standard

In D zahlen wir für die CO2 Bepreisung und da werden tausende Tonnen in die Luft geballert. Weil die Bezos, Musks dieser Welt es einfach können oder weil wir es ihnen gestatten.

Ich könnte kot...
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 15.10.2021, 12:40
gninneh gninneh ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 10.07.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 762
Boot: Sealine 200
Rufzeichen oder MMSI: #StopRacism
2.747 Danke in 809 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
In D zahlen wir für die CO2 Bepreisung und da werden tausende Tonnen in die Luft geballert.
Werden sie?
Zitat:
The New Shepard propulsion module is powered using a Blue Origin BE-3 bipropellant rocket engine burning liquid hydrogen and liquid oxygen,
__________________
Gruß,
Henning

Schrödingers Boot: zu klein und gleichzeitig zu groß
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 15.10.2021, 13:45
Steeli Steeli ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 06.06.2011
Ort: Rastatt
Beiträge: 493
635 Danke in 277 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
In D zahlen wir für die CO2 Bepreisung und da werden tausende Tonnen in die Luft geballert. Weil die Bezos, Musks dieser Welt es einfach können oder weil wir es ihnen gestatten.
Warum sollst Du Deinem Boot Hobby nachgehen dürfen das ebenfalls CO2 verursacht, Bezos aber nicht?
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #45  
Alt 15.10.2021, 14:14
Benutzerbild von B4-Skipper
B4-Skipper B4-Skipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 6.266
Boot: Marco 860 Salon
Rufzeichen oder MMSI: DJ6172 - 211610820
8.814 Danke in 4.349 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gninneh Beitrag anzeigen
Werden sie?
Etliche Tonnen H und O wollen auch produziert und transportiert sein

Gruß Lutz
__________________
Am Rande des Wahnsinns stehen keine Geländer !
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #46  
Alt 15.10.2021, 15:01
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 5.182
5.561 Danke in 2.676 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
In D zahlen wir für die CO2 Bepreisung und da werden tausende Tonnen in die Luft geballert. Weil die Bezos, Musks dieser Welt es einfach können oder weil wir es ihnen gestatten.

Ich könnte kot...
Typisch deutsche Mißgunst. Erstens offenbar falsch und zweitens schert sich der Ami nicht um deutsche Irrwege.

Und drittens dürfte gerade Amazon Milliarden über Milliarden Tonnen Co2 eingespart haben indem 1 Fahrer 100 Pakete ausliefert mit 1 Fahrzeug anstatt das 100 Fahrzeuge bewegt werden um 1 Paket zu kaufen.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 15.10.2021, 15:09
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 3.649
Boot: MY WOOLEDY , Cytra 31 Skipper
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
6.111 Danke in 2.674 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Typisch deutsche Mißgunst. Erstens offenbar falsch und zweitens schert sich der Ami nicht um deutsche Irrwege.

Und drittens dürfte gerade Amazon Milliarden über Milliarden Tonnen Co2 eingespart haben indem 1 Fahrer 100 Pakete ausliefert mit 1 Fahrzeug anstatt das 100 Fahrzeuge bewegt werden um 1 Paket zu kaufen.

Gruß
Chris
Mit der Logik kann ich dann auch die Sau raus lassen….
Ich habe schon soviele Heizungen erneuert , Öl raus und WP rein……
__________________
Gruß Bergi :

Heimathafen beim EWV-Hennigsdorf
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #48  
Alt 15.10.2021, 15:52
Steeli Steeli ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 06.06.2011
Ort: Rastatt
Beiträge: 493
635 Danke in 277 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Und drittens dürfte gerade Amazon Milliarden über Milliarden Tonnen Co2 eingespart haben indem 1 Fahrer 100 Pakete ausliefert mit 1 Fahrzeug anstatt das 100 Fahrzeuge bewegt werden um 1 Paket zu kaufen.
Ich denke Amazon ist der CO2 Fussabdruck ziemlich egal...
https://utopia.de/amazon-vernichtet-...neuware-93018/
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 15.10.2021, 16:45
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.708
8.821 Danke in 3.842 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Steeli Beitrag anzeigen
Warum sollst Du Deinem Boot Hobby nachgehen dürfen das ebenfalls CO2 verursacht, Bezos aber nicht?
Merkst du nicht selber, das der Vergleich von der Größenordnung her lächerlich ist?

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Typisch deutsche Mißgunst.

Mach dir keine Sorgen, ich muß nicht jeden Tag zur Arbeit gehen um meine Rechnungen bezahlen zu können.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 15.10.2021, 16:55
Steeli Steeli ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 06.06.2011
Ort: Rastatt
Beiträge: 493
635 Danke in 277 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Merkst du nicht selber, das der Vergleich von der Größenordnung her lächerlich ist?
Das ist Deine persönliche (egoistische?) Sichtweise. Für einen armen Schlucker in der 3. Welt bist Du Jeff Bezos und Dein Boot ist das Raumschiff....
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #51  
Alt 15.10.2021, 17:12
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 3.020
Boot: MAB 12 "Arkona"
6.040 Danke in 2.222 Beiträgen
Standard

@Steeli
In Deinem Profil zeigst Du eine Malibu Sunscape.
Auch die ist für Müllsammler in den Vororten von Supercitys in Drittländern sowas wie Bezos Raumschiff.
Nebenbei erzeugt sie pro Stunde das Vielfache vom CO-Ausstoss eines dieselgetriebenen Verdrängers.
Wie war das noch gleich mit dem Glashaus?...
__________________
Gruss, Dirk

"A little less conversation, a little more action please..."
(Elvis Presley)
Mit Zitat antworten top
  #52  
Alt 15.10.2021, 17:25
Metalfriese Metalfriese ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.04.2020
Ort: Nähe LA in BY
Beiträge: 624
Boot: Fiberline G 16
832 Danke in 434 Beiträgen
Standard

Bischen Kindergarten ist diese Beinpinklerei schon, oder???

Ich mein, klar ist die Bootfahrerei, wie viele Hobby,s kein MUSS, aber es macht vielen Freude und schädigt die Welt überschaubar (einzeln betrachtet!)
Das was die Bezons etc da treiben ist absolut unnütz. Da werden für 3-4 Leut in Minuten Mengen an Dreck fabriziert, das kann unsereiner sein ganzes Leben nicht einsparen - und alle finden das toll...????
Wozu? Ich seh da keinerlei Nutzen drin. Klar haben die die Kohle für sowas, aber dann darf sich auch keine Regierung drüber wundern, wenn ich und Andere sich um Umweltgeschichten nicht mehr kümmern -warum auch? Wir mehren deren Reichtum und sollen dann noch deren Dereck wegräumen. Man hat auch ein eigenes Leben, das man schön gestalten möchte
Jede Ausfahrt mit meiner ollen g16 ist ab sofort eine wissenschaftliche Expedition, und schon geht das klar.....die nächste Metalcruise ist halt dann mit erhöhtem Personalaufwand....
__________________
Wer mit dem Finger auf Andere zeigt, sollte bedenken, das drei Finger auf ihn selber zeigen.....
Viele Grüße
Oliver
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 15.10.2021, 17:33
Steeli Steeli ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 06.06.2011
Ort: Rastatt
Beiträge: 493
635 Danke in 277 Beiträgen
Standard

@Startpilot, ich werfe nicht mit Steinen…..
Mit Zitat antworten top
  #54  
Alt 15.10.2021, 17:50
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.340
Boot: Sea Ray 265 DAE
5.854 Danke in 2.118 Beiträgen
Standard Prinz Harry sagt dazu

Quelle Bild :

Englands Prinz William (37) hat in einem BBC-Interview die Tech-Milliardäre Jeff Bezos (57, Amazon/Blue Origin) und Elon Musk (50, Tesla/SpaceX) scharf für ihre Investitionen in den Weltraumtourismus kritisiert.
„Die schlauesten Köpfe der Welt sollten sich darauf konzentrieren, diesen Planeten zu reparieren, statt zu versuchen, den nächsten Ort zu finden, an den man gehen kann, um dort zu leben“, sagte der Prinz

Damit ist doch alles gesagt...
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #55  
Alt 15.10.2021, 22:06
Bully Bully ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 905
Boot: Linssen 60.33
1.424 Danke in 703 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
In D zahlen wir für die CO2 Bepreisung und da werden tausende Tonnen in die Luft geballert. []

Ich könnte kot...
Was der Vulkan auf La Palma die letzten Wochen an C02 in die Luft schießt, kann Deutschland bei heutigem Verbrenner Stand in 100 Jahren nicht in die Luft blasen.

Das ist Klimawandel der natürlichen Art
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 15.10.2021, 22:15
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.422
Boot: Crownline 270 BR
8.765 Danke in 1.715 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bully Beitrag anzeigen
Was der Vulkan auf La Palma die letzten Wochen an C02 in die Luft schießt, kann Deutschland bei heutigem Verbrenner Stand in 100 Jahren nicht in die Luft blasen.

Das ist Klimawandel der natürlichen Art

Das ist im Faktencheck widerlegt und eine sachlich nicht korrekte Aussage.

https://faktencheck.afp.com/http%253...m%252F9PL9F9-1
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #57  
Alt 16.10.2021, 04:48
Bully Bully ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 905
Boot: Linssen 60.33
1.424 Danke in 703 Beiträgen
Standard

AFP = Agence France Press. Boah. Die tun alles um das Pariser Klimaabkommen zu verteidigen.
Aber du hast natürlich Recht, das mit den 100 Jahren ist plakativ überzeichnet um darauf aufmerksam zu machen dass es viele naturbedingte hohe CO2 Emittenten gibt.

Gut herausgearbeitet ein Artikel in deutsch der auf Daten von Involcano Bezug nimmt, dem vulkanischen Institut der Kanaren.

https://lapalma1.net/2017/07/31/la-p...-co2-emission/

Das sind Daten aus 2017, also weit vor dem aktuellen Ausbruch.

Die sind über alle aktiven Vulkane der Inselgruppe gerechnet. Jeden Tag ~800 Tonnen CO2. Und aktuell im Ausbruch steigt CO2 auf ~6-9000 Tonnen täglich.
Die Jahresproduktion in D an C02 beträgt 2019 p. P. 7,9 Tonnen.

Erschwerend kommt hinzu, dass die meisten Berichte nur das emittierte SO2, Schwefeldioxid, melden aber nicht das CO2.
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #58  
Alt 16.10.2021, 14:13
Metalfriese Metalfriese ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.04.2020
Ort: Nähe LA in BY
Beiträge: 624
Boot: Fiberline G 16
832 Danke in 434 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bully Beitrag anzeigen
Was der Vulkan auf La Palma die letzten Wochen an C02 in die Luft schießt, kann Deutschland bei heutigem Verbrenner Stand in 100 Jahren nicht in die Luft blasen.

Das ist Klimawandel der natürlichen Art
Zum Glück gibbet sowas nicht hier bei uns....ich stell mir grad die Gesetze dagegen vor....Und die Grundstückseigentümer währen ruiniert -das entsorgen der Lava....

Natur eben, am Bosporus warten Experten ja auch schon länger drauf, das es mal knackt und die Türkei nicht mehr zu Europa gehört....

Letztendlich geht es beim "Umweltschutz" nur um Geld.
Das man ja auch in Mengen braucht um unnütz in den Weltraum zu fliegen (um mal wieder in die richtige ie Richtung zu wechseln) Der Schachzug den Shattner Will da mitzuschleppen, war schon genial -so wird der Neid etwas gedämpft. Quatsch bleibts trotzdem.
__________________
Wer mit dem Finger auf Andere zeigt, sollte bedenken, das drei Finger auf ihn selber zeigen.....
Viele Grüße
Oliver
Mit Zitat antworten top
  #59  
Alt 16.10.2021, 16:04
Oldskipper Oldskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: Nähe Magdeburg
Beiträge: 1.739
Boot: Vetus Bellus 1200
Rufzeichen oder MMSI: 211610920
4.881 Danke in 1.330 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bully Beitrag anzeigen
Was der Vulkan auf La Palma die letzten Wochen an C02 in die Luft schießt, kann Deutschland bei heutigem Verbrenner Stand in 100 Jahren nicht in die Luft blasen.

Das ist Klimawandel der natürlichen Art
Das stimmt nicht.
__________________
Gottes sind Wogen und Wind,
Segel aber und Steuer,
daß ihr den Hafen gewinnt,
sind euer.
Gorch Fock
Mit Zitat antworten top
  #60  
Alt 16.10.2021, 16:06
Oldskipper Oldskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: Nähe Magdeburg
Beiträge: 1.739
Boot: Vetus Bellus 1200
Rufzeichen oder MMSI: 211610920
4.881 Danke in 1.330 Beiträgen
Standard

https://faktencheck.afp.com/http%253...m%252F9PL9F9-1

Zum Nachlesen.
__________________
Gottes sind Wogen und Wind,
Segel aber und Steuer,
daß ihr den Hafen gewinnt,
sind euer.
Gorch Fock
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 63Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 63 von 63

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kirk Douglas gestorben Sharky25 Kein Boot 15 07.02.2020 11:44
Captain Arthur?????? glumpo Kein Boot 1 14.07.2005 11:11
Cytra Captain ??? Dirk-S Allgemeines zum Boot 0 16.04.2005 08:27
Unterschied zwischen Skipper und Captain Jörg T. Allgemeines zum Boot 24 11.12.2004 17:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.