boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.07.2019, 19:57
Benutzerbild von Bömmi
Bömmi Bömmi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.09.2017
Ort: 59192
Beiträge: 15
Boot: 2100 Regal
Rufzeichen oder MMSI: Bömmi
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard benzinpumpe am v8 def.

Hallo zusammen
hat von euch auch schon mal jemand eine def. benzinpumpe volvo - penta v8
bei vollerfahrt erlebt?

Wenn ja wäre eine antwort schön?
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 20.07.2019, 20:03
Benutzerbild von Scandthomas
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 3.015
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
4.402 Danke in 1.534 Beiträgen
Standard

Ich denke mit einer defekten Benzinpumpe schaft man keine volle Fahrt😉
__________________
Freundliche Grüsse
www.bootsservice-roth.ch
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 20.07.2019, 20:05
Lombardini Lombardini ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 5.614
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
2.571 Danke in 2.032 Beiträgen
Standard

......wohl wahr, wenn diese ihre Arbeit einstellt, ist Sekunden später Schluss mit....voller FAHRT
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 20.07.2019, 20:21
Benutzerbild von Bömmi
Bömmi Bömmi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.09.2017
Ort: 59192
Beiträge: 15
Boot: 2100 Regal
Rufzeichen oder MMSI: Bömmi
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ja ihr habt recht, ich habe ja auch nur versucht das Thema erstmal zustarten.
die def pumpe ist ja auch erst mal nur eine Vermutung. bei voller fahrt hat er mir die drehzahl runtergefahren und danach lief er nur noch wie ein Diesel. danach habe ich die kerzen ausgebaut und an 2 kerzen waren die elektronen weg. neue kerzen eingebaut und trotzdem kein rund lauf. mein händler meint benzinpumpe?
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 20.07.2019, 20:32
Lombardini Lombardini ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 5.614
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
2.571 Danke in 2.032 Beiträgen
Standard

Nö, so pauschal geht's nicht.
Eine Kraftstoffpumpe ist dazu geschaffen, einen Förderstrom an Benzin zu liefern, den man als Druck messen und vergleichen kann, die Toleranz liegt da bei ca. 20 % ober und unterhalb des zu erreichenden Drucks.
wenn Sie also innerhalb dieser Toleranz arbeitet, dann ist Sie als Fehlerquelle auszuschließen
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 20.07.2019, 20:39
Lombardini Lombardini ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 5.614
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
2.571 Danke in 2.032 Beiträgen
Standard

Abgebrannte Elektroden an einer Zündkerze sind ein ernstes Zeichen von Glühzündung die entweder bei falschem Zündwinkel ( Zu spät) oder extrem magerem Benzin/Luft Gemisch entstehen kann. Ein zu niedrigerer Zündkerzen Wärmewert kann ebenfalls die Ursache einer Glühzündung sein
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 20.07.2019, 20:45
Benutzerbild von Bömmi
Bömmi Bömmi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.09.2017
Ort: 59192
Beiträge: 15
Boot: 2100 Regal
Rufzeichen oder MMSI: Bömmi
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ja harry du hast recht
ich bin seit 2 tagen in kroatien und versuche gerade krampfhaft die kosten für eine mögliche reperatur zu minimieren, durch telefonische beratung befor ich hier in die werkstatt fahre, denn damit habe ich keine guten erfahrungen zurückliegent gemacht. wenn du nicht mit genauen arbeitsaufträgen kommst machen die dich hier arm. mein händler in deutschland hat telefonisch geraten, auf grund der begleit erscheinungen, dh das boot kommt morgen wieder ausser wasser und ich suche eine geignete werkstatt. mir ging es einfach nur darum zu erfragen, ob schon mal ein v8 fahrer ähnliche erfahrungen gemacht, mit gleichen begleiterscheinungen.
aber nochmal danke
gruß jörg
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 21.07.2019, 07:54
Maxi1800 Maxi1800 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: Emmendingen
Beiträge: 331
Boot: Chaparral 250 Signature
504 Danke in 303 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bömmi Beitrag anzeigen
ja harry du hast recht
ich bin seit 2 tagen in kroatien und versuche gerade krampfhaft die kosten für eine mögliche reperatur zu minimieren, durch telefonische beratung befor ich hier in die werkstatt fahre, denn damit habe ich keine guten erfahrungen zurückliegent gemacht. wenn du nicht mit genauen arbeitsaufträgen kommst machen die dich hier arm. mein händler in deutschland hat telefonisch geraten, auf grund der begleit erscheinungen, dh das boot kommt morgen wieder ausser wasser und ich suche eine geignete werkstatt. mir ging es einfach nur darum zu erfragen, ob schon mal ein v8 fahrer ähnliche erfahrungen gemacht, mit gleichen begleiterscheinungen.
aber nochmal danke
gruß jörg
Wo genau in Kroatien bist Du denn?
Vielleicht hat der ein oder andere ja auch eine Tipp für eine gute Werkstatt in der Region, die als schnell, kompetent, lösungsorientiert und bezahlbar gilt.
Gib uns mal eine Idee.
Viel Erfolg
Dietger

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
__________________
Dietger

_______________________________________________
Männer schnarchen,
um ihre Frauen nachts vor wilden Tieren zu beschützen!
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 21.07.2019, 08:15
Benutzerbild von mike-stgt
mike-stgt mike-stgt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.06.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.220
Boot: Klein aber mein
Rufzeichen oder MMSI: jo mei
2.150 Danke in 1.338 Beiträgen
Standard

Moin,

Du solltest noch erwähnen, ob es eine elektrische oder mechanische Pumpe ist.
Bei der mechanischen ist die Kontrollleitung zum Vergaser, damit man sieht, wenn die Membran undicht ist.
Bei der elektrischen muß nicht zwingend die Pumpe defekt sein, sondern evtl die Zuleitungen. Oder die Filter? Belüftung am Tank zu?


Gruß Micha
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 21.07.2019, 08:19
Benutzerbild von Bömmi
Bömmi Bömmi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.09.2017
Ort: 59192
Beiträge: 15
Boot: 2100 Regal
Rufzeichen oder MMSI: Bömmi
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Dietger

ich liege in novigradsmore das ist ca. 40km nordöstlich von zadar.

Danke dir
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 21.07.2019, 08:20
Benutzerbild von Bömmi
Bömmi Bömmi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.09.2017
Ort: 59192
Beiträge: 15
Boot: 2100 Regal
Rufzeichen oder MMSI: Bömmi
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Micha

ist ein einspritzer also elektr. pumpe und habe heute morgen den beitrag vonMAD K11 gefunden und gelesen, der beschreibt genau mein problem

Danke
Gruß jörg
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Video von def. Z-Antrieb Volvo Lenkung... uli05 Motoren und Antriebstechnik 5 27.11.2016 12:50
Hallgeber im Verteiler def. Driver 560 Motoren und Antriebstechnik 5 16.11.2009 20:32
Navman Tracker 5110 Display-Beleuchtung def. sonic 30 Technik-Talk 1 03.09.2009 15:13
Motoreinheit Merc 470 def zu verkaufen vogtländer Werbeforum 2 11.08.2009 09:23
Festplatte def.---HILFE--- Didi Kein Boot 5 25.04.2003 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.