boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Deutschland



Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 47Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 47 von 47
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 03.10.2021, 07:10
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 7.864
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
46.596 Danke in 7.398 Beiträgen
Standard

Vor der Marina Lauenburg kann ich immer wieder nur warnen.

Ich würde über Artlenburg nachdenken ...
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 03.10.2021, 07:44
Benutzerbild von Havelflitzer
Havelflitzer Havelflitzer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Havelland
Beiträge: 2.042
Boot: Bavaria S30 Open 2021
4.805 Danke in 1.510 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hpkoopmann Beitrag anzeigen
Danke, guter Tipp.
Wir werden heute mal eine Autotour zu verschiedenen Häfen machen und uns mal umschauen. Fliegenberg werde ich auch mit reinnehmen, aber auch den Sportboothafen an der Dove-Elbe und eben Lauenburg. An Fliegenberg ist natürlich blöd, das es da keine "Infrastruktur" wie Toiletten oder Strom gibt. Toiletten ja evtl. in der Kneipe gegenüber....

Für uns wären aber vermutlich Dove Elbe oder Lauenburg am interessantesten, einfach weil es mal ein Wechsel des Reviers wäre.

Wir liegen ja momentan bei Ole Grigoleit und wir werden 2023 definitiv dorthin zurückkehren. Dafür mögen wir den Hafen und auch Familie Grigoleit viel zu sehr. Auch "Gabys Imbiss" im Hafen nebenan gehört mittlerweile zu unserem Hobby fest dazu.
Was Ole angeht hat er sich, so wie ich ihn verstanden habe, mit dem Land Niedersachsen auf eine Ausfallentschädigung geeinigt. Ist ja auch nur "Kleingeld" fürs Land, denn der Neubau an dem Sperrwerk wird viele Mios kosten....
Deren Hausbootvermietung (Ferienhaus) im Hafen läuft ja weiter und er kann in dem Jahr mehr Kraft und Zeit in den Bau seiner Hausboote stecken, weil er sich weniger um seinen Hafen an sich kümmern muss. Er sagte auch mal, das er mit dem Land verhandelt, ob die ihm nicht in dem zuge den Hafen etwas ausbaggern könnten, damit er nicht immer komplett trockenfällt.
Ich weiß nicht ob sowas geht, aber das ist echt das einzig nervige da, das man nur "nach Uhrzeit" Boot fahren kann....

Gruß H.P.
Das ist echt alte Heimatmusik für mich… Ole ist echt ein Pfundskerl, hat mir immer mit seinem Trekker beim Slippen geholfen, weil die Slippe so flach ist. Ein echt Netter. Zitat: „Du glaubst nicht wieviele Akkuschrauber ich hier schon im Hafen versenkt hab…“

Kennst Du das Buch der Familie? Lesen!

Genau das hatte mich an Fliegenberg auch gestört, dafür ist es da echt günstig.
__________________
Sorry, ich muss los, die Plicht ruft!
Für mich ist das übrigens kein Ruhestand, das sind die ewigen Yachtgründe!
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 03.10.2021, 09:33
hpkoopmann hpkoopmann ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 906
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
1.208 Danke in 478 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Vor der Marina Lauenburg kann ich immer wieder nur warnen.

Ich würde über Artlenburg nachdenken ...
Danke für den Hinweis. Ich denke es geht wieder um die "Geschäftstüchtigkeit" der Eigentümer dort, richtig? Wie gesagt, ich suche nur für 1 Jahr etwas als "Asyl", danach kehre ich an die Ilmenau zurück, allein schon wegen dem Anfahrtsweg. Ich brauche nur einen platz zum fetsmachen, kein Strom und so.
Ich gucke mir heute "Möller" an der Dove Elbe und "Lauenburg" an. Ein Wechsel des Reviers hat ja auch mal was....
Beide hatten signalisiert, das die das bei meinem kleinen Böötchen möglich machen würden.

Leider kann ich zwar über viele Häfen "nachdenken", aber sie sind fast alle komplett ausgebucht und führen Wartelisten. Letztendlich kann ich froh sein, das ich ein kleines Boot habe und wenn ich jemand finde, der mich kulanterweise mit "reinquetscht".
Noch bin ich evtl. in einer Art "Pole Position", weil eventuell noch nicht jeder der vielen Bootsbesitzer an der Ilmenau (Stöckter Hafen, Yachthafen Ilmenau und Bootsclub Oberelbe) gemerkt hat, das es in der nächsten Saison Probleme gibt. Es werden da eine Menge Boote in der Umgebung für 1 Jahr eine Alternative suchen. Diese zu finden wird allerdings für große Boote zum echten Problem, meine 4,3m passen oft noch "irgendwo rein".

Schönen Sonntag/Feiertag

H.P.
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 03.10.2021, 16:12
hpkoopmann hpkoopmann ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 906
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
1.208 Danke in 478 Beiträgen
Standard Entscheidung gefallen!

Hallo,

wir haben heute eine kleine "Hafenrundfahrt" gemacht und uns mal umgesehen. Wir werden uns für den Sportboothafen Möller an der Dove Elbe entscheiden.
Wir haben einen netten "Schnack" mit dem Hafenmeister gehabt. Der wusste natürlich von der blöden Lage an der Ilmenau, die ersten Leute haben schon im Februar bei ihm für 2022 angefragt, meist für recht große Boote.
Seine 230 Plätze sind fast voll, zumindest was eben große Boote angeht.

Wir haben zusammen eine kleine Begehung der Anlage gemacht und er hat uns einen schönen, derzeit noch freien, Platz an der Längsseite eines Stegs vorgeschlagen (ganz rechts, wenn es jemand kennt). Das ist für uns super, wir brauchen für unser kleines Boot keine "Box", es reicht ein einfacher Ort zum festmachen. Wasser ist direkt nebenan, Strom brauchen wir nicht, wäre aber prinzipiell auch vorhanden.
Momentan belegen noch einige Beiboote von größeren Booten Plätze, diese wird er aber freiräumen. Die Besitzer größerer Boote können ihre Schlauchboote auch an den größeren Booten festmachen, statt dafür extra Plätze zu belegen. "Unser" Platz war aber eh frei, da passen wir gut hin.

Wir waren auch in Lauenburg, auch da wäre wohl eine Längsseite frei gewesen.
Die Marina Lauenburg ist natürlich nett wegen dem Restaurant und dem "Beach Club" da. Aber ausschlaggebend war, das Lauenburg zum einen teurer ist und auch noch den deutlich längeren Anfahrtsweg hat. Wir müssten von hier erstmal nach Lüneburg (direkt über Land oder via Autobahn) und dann über Land nach Lauenburg.
Da ist man doch deutlich schneller in Moorfleet, wenn denn da kein Stau ist.

In diesem Sinne mal wieder Danke an Daniel (Elbbummler) .
Hattest (mal wieder) recht

Ich glaube allerdings, das ich meine Freundin danach nicht mehr an die Ilmenau zurückbekomme. Die war so begeistert von dem Sportboothafen Möller.... ist halt groß und sehr aufgeräumt alles....

Das Einzige was wir eben lernen müssen ist das Schleusen da. Aber das werden wir schon hinbekommen. Bisher waren in unserem Revier keine Schleusen, die wir nutzen mussten. Hr. Möller meinte aber auch, das die Tatenberger Schleuse für ältere Skipper echt blöd ist, wegen dem SMS/Onlinebezahl-System. Aber wir sind ja noch jung

Die nächste Saison ist erstmal safe...

Gruß

H.P.
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de

Geändert von hpkoopmann (03.10.2021 um 16:49 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 04.10.2021, 12:09
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 1.685
2.947 Danke in 1.528 Beiträgen
Standard

Na super, freut mich, dass ihr sinnvoll untergekommen seid und die nächste Saison unter einem besseren Stern steht Bin mir sicher, ihr werdet das Revier und insbesondere auch die Möglichkeiten dort direkt und auch im Umfeld mögen

Wir werden uns dann im Hafen gewiss mal über den Weg laufen

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 04.10.2021, 14:06
hpkoopmann hpkoopmann ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 906
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
1.208 Danke in 478 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elb Bummler Beitrag anzeigen
Wir werden uns dann im Hafen gewiss mal über den Weg laufen
Bestimmt....aber dann solltest Du ein Namensschild tragen, denn wie ich gelernt habe, liegen da 230 Boote....
Nicht ganz so familiär und klein wie an der Ilmenau...

Gruß

H.P.
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 04.10.2021, 22:11
Benutzerbild von Havelflitzer
Havelflitzer Havelflitzer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Havelland
Beiträge: 2.042
Boot: Bavaria S30 Open 2021
4.805 Danke in 1.510 Beiträgen
Standard

…und? Hast Du nun Oles Buch gelesen?
__________________
Sorry, ich muss los, die Plicht ruft!
Für mich ist das übrigens kein Ruhestand, das sind die ewigen Yachtgründe!
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 05.10.2021, 06:21
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 1.685
2.947 Danke in 1.528 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hpkoopmann Beitrag anzeigen
Bestimmt....aber dann solltest Du ein Namensschild tragen, denn wie ich gelernt habe, liegen da 230 Boote....
Nicht ganz so familiär und klein wie an der Ilmenau...

Gruß

H.P.
Das passt gewiss auch so, bin da recht bekannt

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 05.10.2021, 09:00
hpkoopmann hpkoopmann ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 906
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
1.208 Danke in 478 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elb Bummler Beitrag anzeigen
Das passt gewiss auch so, bin da recht bekannt

Grüße
Daniel
Ahm der sprichwörtliche "bunte Hund".
Wie heißt denn dein Boot? Elbbummler?

Gruß

H.P.
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 05.10.2021, 09:10
hpkoopmann hpkoopmann ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 906
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
1.208 Danke in 478 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Havelflitzer Beitrag anzeigen
…und? Hast Du nun Oles Buch gelesen?
Kommt morgen von Amazon. Wir fahren Do in den Urlaub, dann hab ich Zeit zu lesen.
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 05.10.2021, 09:38
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 1.685
2.947 Danke in 1.528 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hpkoopmann Beitrag anzeigen
Ahm der sprichwörtliche "bunte Hund".
Wie heißt denn dein Boot? Elbbummler?

Gruß

H.P.

Vermutlich stellt er unser Böötchen (das Blaue) auch quasi genau dort (nun bei dem Kran neben der Slippe) ab - du kommst also auf dem Weg zu deinem neuen Liegeplatz dran vorbei
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20201023_171321_1605867929765_resized.jpg
Hits:	97
Größe:	47,4 KB
ID:	936916  
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 09.10.2021, 20:28
hpkoopmann hpkoopmann ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 906
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
1.208 Danke in 478 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Havelflitzer Beitrag anzeigen
…und? Hast Du nun Oles Buch gelesen?
Jetzt habe ich es gelesen. Klasse Buch....auch wenn es überhaupt nicht "meins" wäre, so zu leben. Weder Hausboot noch in so einem Hafen, das ist immer Wohnen auf einer Baustelle.
Es war für mich ein prima Hafen zum anfangen mit dem Bootssport, aber ich bin leider auch einer von denen, die Jill im Buch beschreibt: Ich habe einfach zu wenig Zeit, um mich mit einem Tidenhafen zu beschäftigen. Wenn ich Lust habe Boot zu fahren, dann will ich Boot fahren....und nicht warten bis Wasser da ist.
Deshalb in der nächsten Saison Dove Elbe...
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 09.10.2021, 21:24
Benutzerbild von Havelflitzer
Havelflitzer Havelflitzer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Havelland
Beiträge: 2.042
Boot: Bavaria S30 Open 2021
4.805 Danke in 1.510 Beiträgen
Standard

Herrlich doch die Episode wie der Typ unbedingt bei NW sein Boot slippen will und das geschmeidig im Schmodder landet…

…in der Dove-Elbe hast Du zwar keine Tide, aber dafür immer die Tatenberger vor der Nase. Und Richtung Bergedorf ist Sackgasse.
__________________
Sorry, ich muss los, die Plicht ruft!
Für mich ist das übrigens kein Ruhestand, das sind die ewigen Yachtgründe!
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 10.10.2021, 20:30
hpkoopmann hpkoopmann ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 906
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
1.208 Danke in 478 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Havelflitzer Beitrag anzeigen
Herrlich doch die Episode wie der Typ unbedingt bei NW sein Boot slippen will und das geschmeidig im Schmodder landet…

…in der Dove-Elbe hast Du zwar keine Tide, aber dafür immer die Tatenberger vor der Nase. Und Richtung Bergedorf ist Sackgasse.
Ja, es sind einige lustige Anekdoten im Buch. Auch die Kennenlerngeschichte der Beiden hat ja was . Und die genaue Beschreibung was passiert, wenn die Toilette auf dem Hausboot nicht arbeitet...

Das mit der Tatenberger ist "Absicht". Ich tuckere sowieso gern rum, die 8km/h auf der Dove Elbe werden mich genauso entspannen, wie die 7 auf der Ilmenau. Ich mag eher das ruhig entspannte "tuckern" statt Speed auf der Elbe. So kann ich beides haben, aber oft werde ich wohl hinter der Schleuse bleiben...
Und wenn nicht zieht es uns vermutlich oft in die Fleete oder auf die Bille.
Nur auf der Elbe umherfahren finde ich nicht sooo spannend. Kleinere Flüsse mag ich lieber...
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 28.01.2022, 16:44
Benutzerbild von Pepper
Pepper Pepper ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg / Stove
Beiträge: 1.920
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 60PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: Pepper - DC7499
3.666 Danke in 1.495 Beiträgen
Standard Schifffahrtspolizeiliche Anordnung für die Schifffahrt auf der Ilmenau

Hier jetzt die offizielle Mitteilung des WSA Elbe über die Sperrung des Fahrwassers der Ilmenau im Bereich des Sperrwerkes vom 15.04.2022 bis voraussichtlich zum 15.09.2022:

elwis 0152_2022.pdf

P.S.: Leider bekomme ich die direkte Verlinkung zu ELWIS nicht hin, deswegen die PDF zum Download ...
__________________
Viele Grüße
Andreas

Sei schlau, stell dich dumm - schlimmer ist es andersrum ...


Geändert von Pepper (28.01.2022 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 28.01.2022, 23:49
Benutzerbild von Havelflitzer
Havelflitzer Havelflitzer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Havelland
Beiträge: 2.042
Boot: Bavaria S30 Open 2021
4.805 Danke in 1.510 Beiträgen
Standard

…schon blöd für Ole und auch den Hafen Stöckte.
__________________
Sorry, ich muss los, die Plicht ruft!
Für mich ist das übrigens kein Ruhestand, das sind die ewigen Yachtgründe!
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 30.01.2022, 08:42
hpkoopmann hpkoopmann ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.02.2021
Ort: Schneverdingen / NDS
Beiträge: 906
Boot: AWN/Rajo MM 430 Open mit Yamaha 15PS / Mission Craft Drake 270 mit Talamex TM30 E-Motor+LiFePo Akkus
1.208 Danke in 478 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Havelflitzer Beitrag anzeigen
…schon blöd für Ole und auch den Hafen Stöckte.
Ole sagte mir dazu neulich folgendes:

Er bekommt Ausgelichszahlungen vom Land, weil sein Hafen gewerblich ist. Der Vereinshafen nebenan bekommt wohl gar nix, weil kein "messbarer, bezifferbarer Schaden" entsteht.
Der Stöckter Hafen kann das wohl auch beantragen. Interessant ist, was die Werft am Stöckter Hafen macht....

Ole hat so mehr Zeit für das Bauen weiterer Auftrags-Hausboote, er kann sich jetzt 1 Jahr lang voll darauf konzentrieren. Und das Hausboot, das er als FeWo vermietet, kann er ja weiterhin vermieten. Im Prinzip ist das für ihn wie ein weiterer Lockdown, nur das er jetzt Geld vom Land bekommt und ja durch die Vermietung zumindest einige Einnahmen hat. Und seine Gäste im Ferienhaus haben einen total ruhigen Hafen....hat sicher auch was.

Gruß

H.P.
__________________

Wer sich, neben Booten, auch noch für alte Computerspiele der 80er-2000er interessiert, dem sei mein Retrospiele-Blog empfohlen:

www.retrospiele-blog.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 30.01.2022, 23:04
Benutzerbild von Havelflitzer
Havelflitzer Havelflitzer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Havelland
Beiträge: 2.042
Boot: Bavaria S30 Open 2021
4.805 Danke in 1.510 Beiträgen
Standard

Das Hausboot, das er gebaut hat - also nicht sein eigenes, sondern das andere zur Vermietung - ist schon echte Handwerkskunst, ich hatte es mir mal angesehen. Würde mich freuen, wenn er damit ein gutes Business aufziehen könnte!

Ist das Klohäuschen in Stöckte nun endlich angeschlossen und ist Gaby noch am Start?
__________________
Sorry, ich muss los, die Plicht ruft!
Für mich ist das übrigens kein Ruhestand, das sind die ewigen Yachtgründe!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 31.01.2022, 06:05
BirgitHb BirgitHb ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 29.10.2002
Ort: Nähe Hamburg
Beiträge: 273
Boot: Sea Line 530 Cabin mit 60 PS Yamaha
411 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Moin,

ob das Toilettenhäuschen noch da ist, kann ich Dir nicht beantworten.
Aber Deine Frage zu Gaby. Sie hatte letztes Jahr ihre letzte Saison. Zu viele Steine, die ihr (laut ihren Aussagen) in den Weg gelegt wurden sowie gesundheitliche und Altersgründe. Einen Nachfolger gibt es wohl nicht.

Gruß Birgit
__________________
Der Kluge lernt aus den eigenen Fehlern....,
der Weise aus den Fehlern anderer
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 31.01.2022, 07:08
Benutzerbild von Havelflitzer
Havelflitzer Havelflitzer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Havelland
Beiträge: 2.042
Boot: Bavaria S30 Open 2021
4.805 Danke in 1.510 Beiträgen
Standard

Moin, das ist echt schade, sie war mit der Bude eine echt Institution. Ich war nachˋm Törn oft aufˋn Bier und ne Bratwurst oder Pommes rot/weiß da.

Ich kenne zwar keine Details aber manchmal sind die ganzen behördlichen Auflagen etc. in Deutschland schon echt krass. Schade!

Was machen denn nun alle, die einen Liegeplatz in Stöckte oder an der Ilmenau hatten/haben?
__________________
Sorry, ich muss los, die Plicht ruft!
Für mich ist das übrigens kein Ruhestand, das sind die ewigen Yachtgründe!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 47Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 47 von 47

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Buhnen an der Ilmenau??? hpkoopmann Allgemeines zum Boot 5 16.05.2021 10:35
Hamburg Hoopte / Ilmenau Mündung Havelflitzer Deutschland 2 06.02.2019 07:51
die Ilmenau bis Lüneburg Saga B Deutschland 10 03.06.2013 12:25
War jemand 2008 vielleicht in der Ilmenau ? tyrion Deutschland 1 11.05.2009 18:59
Wer kennt die Ilmenau - Elbe bis Lüneburg? nav_HH Deutschland 6 28.02.2006 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.