boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 27 von 27
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 17.10.2019, 14:07
Marukusu Marukusu ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 128
Boot: ....
140 Danke in 97 Beiträgen
Standard Zeigt her eure 50er 125er Moped / Mokick

Hallo ihr Mopedfahrer,


inspiriert durch den "ich Suche Thread" wollte ich einfach mal einen 50er (125er) Thread eröffnen. Falls es diesen schon gibt, bitte meinen Löschen...

Ich selber, besitze zur Zeit kein Auto mehr und habe mir im Frühjahr, eine 50er Romet Pony Monster gekauft. Ich habe sie etwas geändert, Tankpad aufgeklebt, die beiden Ölkühler sind gekauft, musste mir aber die Halterungen, etc selber anfertigen. Die Orginalen Spiegel, (klapperten immer) habe ich durch Highsider Victory Lenkerenden Spiegel ersetzt. Auch die Abstandshalter, musste ich mir selber anfertigen, aus Aluminium Distanzhülsen. Ich hätte die Spiegel gerne nach unten gedreht, aber dann muss ich zuweit runterschauen. Ein paar "Probleme" gab es auch schon. Nichts was der "Schrauber" beheben kann

Die Nieten, der Kugelköpfe am Schaltgestänge, waren nicht fest und somit war die Schaltung schwammig. Der runde Aluminiumdeckel, vom Zylinderkopf, hatte einen Riss und musste ersetzt werden. Auch waren einige Stellen schlecht Lackiert und ich musste "nacharbeiten" weil sich dort Rost gebildet hatte. Irgendwas, ist ja immer zu tun.


Ich warte, und hoffe, das die 125er für "Altführerscheine" nun bald ohne Prüfung kommt. Da werde ich wohl die 125er Romet Monster kaufen....

So nun seid ihr dran (aber bitte ohne die Politischen Diskussionen)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190921_151205.jpg
Hits:	73
Größe:	78,1 KB
ID:	858834   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190921_151104.jpg
Hits:	67
Größe:	86,0 KB
ID:	858835   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190523_1557161111.jpg
Hits:	41
Größe:	73,4 KB
ID:	858875  

__________________
Viele Grüße, Markus

Geändert von Marukusu (17.10.2019 um 18:06 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 17.10.2019, 14:12
AG31 AG31 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.185
965 Danke in 483 Beiträgen
Standard

Weder 50,noch 125ccm
Sieht hinten nicht mehr so nackt aus, dass war noch dem Geschmack vom Vorbesitzer geschuldet.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20181007_174943.jpg
Hits:	97
Größe:	63,2 KB
ID:	858837   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20181007_175012 (Mittel).jpg
Hits:	96
Größe:	150,5 KB
ID:	858838  
__________________
Grüsse
Matthias

Hobby: Sinnfreies vernichten fossiler Brennstoffe
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 17.10.2019, 14:16
Marukusu Marukusu ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 128
Boot: ....
140 Danke in 97 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von AG31 Beitrag anzeigen
Weder 50,noch 125ccm
Sieht hinten nicht mehr so nackt aus, dass war noch dem Geschmack vom Vorbesitzer geschuldet.
Gefällt mir

Hau doch mal ein paar Daten raus
__________________
Viele Grüße, Markus
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 17.10.2019, 14:33
AG31 AG31 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.185
965 Danke in 483 Beiträgen
Standard

Was für Daten?
Ich brauchte für die Berge mehr Hubraum, zusammen mit einen entsprechenden Zylinderkopf, Nockenwelle, Vergaser, Auspuff und vorschriftsmässigen Rennluftfilter, kommen wir jetzt, mit angepasster Übersetzung auf eine gemütlich ruhige Reisegeschwindigkeit vom ca 60 km/h. Da ich aber leider dazu tendiere eher mit, nicht so leisen 70 km/h unterwegs zu sein, steht der Umstieg auf 125 ccm (wir sicherlich dann auch mehr werden) an.
__________________
Grüsse
Matthias

Hobby: Sinnfreies vernichten fossiler Brennstoffe
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 17.10.2019, 14:43
Marukusu Marukusu ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 128
Boot: ....
140 Danke in 97 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von AG31 Beitrag anzeigen
Was für Daten?
Ich brauchte für die Berge mehr Hubraum, zusammen mit einen entsprechenden Zylinderkopf, Nockenwelle, Vergaser, Auspuff und vorschriftsmässigen Rennluftfilter, kommen wir jetzt, mit angepasster Übersetzung auf eine gemütlich ruhige Reisegeschwindigkeit vom ca 60 km/h. Da ich aber leider dazu tendiere eher mit, nicht so leisen 70 km/h unterwegs zu sein, steht der Umstieg auf 125 ccm (wir sicherlich dann auch mehr werden) an.

Genau das meinte ich

Schickes Moped in der Schnappsglasklasse, hilft jeder ccm. Gerade wenn es Bergig ist, sind sie etwas schwach. Und zu zweit dann......naja

Ist das noch eine 2takt oder schon 4takt? Die 2takter, waren definitiv stärker, vom Anzug her. Ich hatte früher eine Honda MT5, auch etwas mehr ccm und dadurch etwas flotter unterwegs
__________________
Viele Grüße, Markus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 17.10.2019, 14:44
Benutzerbild von Koni205
Koni205 Koni205 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2012
Ort: Templin
Beiträge: 666
Boot: Trainer III (´89) + Suzuki DF40A (´19)
656 Danke in 303 Beiträgen
Standard

Ich habe auch noch ne 125er in der Garage stehen.

Es ist eine Yamaha 125 DT. Zu meiner Jugendzeit, wo alle anderen noch Simson gefahren sind, warst du damit der King...

Die Yamaha war halt irgendwie so ein Jugendtraum von damals, den ich mir vor 4-5 Jahren erfüllt habe. Für eine sehr gute gebrauchte zahlt man heute annähernd den damaligen Neupreis.

Meine war wartungstechnisch total runter gerockt aber im Originalzustand und unverbastelt. Habe sie daher für einen schmalen Taler bekommen und über Winter wieder auf Vordermann gebracht.

Die kleine leistet nun 26PS und macht im Wald richtig Spaß.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2018-03-12 15.14.19.jpg
Hits:	67
Größe:	139,8 KB
ID:	858840   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190721_165119.jpg
Hits:	67
Größe:	96,3 KB
ID:	858841   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190720_160845.jpg
Hits:	68
Größe:	132,5 KB
ID:	858842  

__________________
Mfg
Martin
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 17.10.2019, 14:47
AG31 AG31 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.185
965 Danke in 483 Beiträgen
Standard

Wurde der Honda-Lizenz-Motor mal als 2-Takter gebaut?

Wenn du mein Posting richtig liest: darin ist ein (nicht versteckter) Hinweis auf die Arbeitsweise des Motors
zu zweit auf dem kleinen Teil????
__________________
Grüsse
Matthias

Hobby: Sinnfreies vernichten fossiler Brennstoffe
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 17.10.2019, 14:52
Marukusu Marukusu ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 128
Boot: ....
140 Danke in 97 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von AG31 Beitrag anzeigen
Wurde der Honda-Lizenz-Motor mal als 2-Takter gebaut?

Wenn du mein Posting richtig liest: darin ist ein (nicht versteckter) Hinweis auf die Arbeitsweise des Motors
zu zweit auf dem kleinen Teil????

Guten Morgen manchmal der Wald-die Bäume und so.... Ja wenn es in die Stadt geht, nutzt Madame ihren Sozius (M....isitz)

Die 125er von Koni, gefällt mir auch richtig gut
__________________
Viele Grüße, Markus
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 17.10.2019, 15:06
Benutzerbild von fliegerdidi
fliegerdidi fliegerdidi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 527
1.633 Danke in 624 Beiträgen
Standard

Da ich ja ein Gespannfuzzi bin, hab ich mir kürlich u.A. ein Honda MSX 125 -Plug In-Hybrid- Gespann gebaut.

Wird momentan in der Presse vorgestellt.

Das Foto ist von der letzten Retro-Classik in Stuttgart
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Retro-Classik 2019 Horst Burkhardt+Gerd Bender 1200 Pix.jpg
Hits:	151
Größe:	85,2 KB
ID:	858847  
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 18.10.2019, 06:25
Marukusu Marukusu ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 128
Boot: ....
140 Danke in 97 Beiträgen
Standard

Hallo Diddi,

das Gespann ist ja Klasse
__________________
Viele Grüße, Markus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 18.10.2019, 06:44
derNiederbayer derNiederbayer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.05.2019
Ort: Velden
Beiträge: 44
Boot: Regal Sebring 195XL
49 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Ich hab´s in der Klasse abgasfrei
https://www.nova-motors.de/elektroro...it-bosch-motor

Und um Greta zu ärgern, hab ich noch eine Aprilia Capo Nord
hat allerdings etwas mehr Kubik

Gruss
Gerhard
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 18.10.2019, 08:50
Benutzerbild von fliegerdidi
fliegerdidi fliegerdidi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 527
1.633 Danke in 624 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Marukusu Beitrag anzeigen
Hallo Diddi,

das Gespann ist ja Klasse
Danke Markus...das hab ich ebenfalls gebaut...auch ein Hybrid...hat aber 250ccm.

Die Boote sind aus einem Abwurftank vom Kampfjet Fiat G91 gebaut.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	,Hybridgespanne Messefertig 1200 Pix.jpg
Hits:	81
Größe:	95,2 KB
ID:	858920  
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 18.10.2019, 10:46
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 5.298
Boot: Sessa 35 " BARFLY "
5.789 Danke in 2.355 Beiträgen
Standard

Zündapp ZD 40 BJ 77

original Zustand , erster Lack

3 Gang Fußschaltung Vmax ca 55-60 Km/h und extrem Vollgasfest

In 2018 bin ich 300 Km von NRW nach Renesse NonStop in ca 10 Std gefahren
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ZD 40.jpg
Hits:	62
Größe:	116,2 KB
ID:	858937   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Zündapp.jpg
Hits:	64
Größe:	91,4 KB
ID:	858940  
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 18.10.2019, 10:54
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 5.298
Boot: Sessa 35 " BARFLY "
5.789 Danke in 2.355 Beiträgen
Standard

Yamaha RD 125 LC BJ 84

ungedrosselt mit 21 PS. Vmax ca 130 km/h In der Eifel o.ä. kann man durchaus in Gruppen richtiger Motorräder mitfahren..
In den Alpen hat mich bergab niemand überholt
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	RD 125.jpg
Hits:	58
Größe:	83,6 KB
ID:	858941  
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 18.10.2019, 10:58
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 5.298
Boot: Sessa 35 " BARFLY "
5.789 Danke in 2.355 Beiträgen
Standard

Benelli 125 2C

125er 2 Zylinder 2 Takt BJ 1976 mit ca 15 PS

inzwischen ist das Moped umgebaut auf den 250er Motor mit ca 28 PS . Die 125 er und 250er waren bis auf den Motor und ein paar Kleinteile baugleich und es gab das Model auch von MotoGuzzi als 250 TS

Es ist eine typische italienische Diva mit grottiger 6 V Zünd und Lichtanlage und deutlich weniger zuverlässig als die beiden o.g. Modelle von Zündapp und Yamaha
Aber schön konnten die Italiener mit Hochschulter Speichenfelgen etc
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	benelli 125.jpg
Hits:	36
Größe:	93,2 KB
ID:	858942   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Benelli.jpg
Hits:	37
Größe:	132,2 KB
ID:	858943  
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 18.10.2019, 11:32
Benutzerbild von agapanthus
agapanthus agapanthus ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Birkenstein
Beiträge: 433
Boot: Motorpinasse
616 Danke in 307 Beiträgen
Standard

Moin.

50er? Hab nur 49,6 cm³. Dafür aber aus dem Jahr 1973. Ein Simson Star SR 4-2 mit 16238km auf der Uhr.

Gruß Frank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180330_173915.jpg
Hits:	54
Größe:	103,1 KB
ID:	858949  
__________________
Ogen op, hool rechten Kurs, sunst suppst du af un büst in Mors
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 18.10.2019, 14:04
Benutzerbild von Tequila
Tequila Tequila ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.04.2003
Ort: Overath
Beiträge: 935
4.158 Danke in 1.562 Beiträgen
Standard

ich fange mal hiermit an: Eine Hercules MF1 aus 1974.
Die hat mein Schwiegervater neu gekauft und ist 15 Jahre damit rumgekurvt ohne Wartung und ohne sie ein einziges mal geputzt zu haben. Dann war das Pleuellager ausgelaufen und es gab keine Teile mehr. Ich habe das gute Stück in Pflege genommen, im Originalfarbton neu lackiert und alle Chromteile sauber gemacht.
Aus Schweinfurt habe ich aus der Versuchsabteilung einen kompletten Kurbeltrieb mit Kolben und Zylinder für´n Kasten Bier abgestaubt.
Seit 1997 hängt sie nun im Neuzustand in der Werkstatt an der Wand.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	MF1.jpg
Hits:	45
Größe:	49,0 KB
ID:	858962  
__________________
* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *
* Heinz *
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 18.10.2019, 14:11
Benutzerbild von Tequila
Tequila Tequila ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.04.2003
Ort: Overath
Beiträge: 935
4.158 Danke in 1.562 Beiträgen
Standard

und seit ein paar Jahren gibt es hier als Zweitmoped neben der 1200er noch eine kleine Yamaha - wie das Kennzeichen verrät, eine TW 125.

Die ist nun auch schon fast 20 Jahre alt und hat ihr erstes Leben als Wohnmobil "Beiboot" gelebt. Bei mir steht sie rum, um Schadensfreiheit auf einen Versicherungsvertrag anzusparen. Bei 50 Euro / Jahr macht das Sinn.
Ab und zu gehts auch mal in den Wald oder auf die Wiese damit aber mehr als 100 km p.A. werden es nie.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2758.jpg
Hits:	45
Größe:	151,7 KB
ID:	858963   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2759.jpg
Hits:	46
Größe:	148,5 KB
ID:	858964  
__________________
* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *
* Heinz *
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 04.11.2019, 09:35
Marukusu Marukusu ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 128
Boot: ....
140 Danke in 97 Beiträgen
Standard

Schicke Mopeds...Wahnsinn was ihr baut, Restauriert. Ich bin begeistert
__________________
Viele Grüße, Markus
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 08.11.2019, 11:51
Regalboat Regalboat ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Wilden Süden
Beiträge: 1.319
Boot: Regal
758 Danke in 507 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli Beitrag anzeigen
Benelli 125 2C

125er 2 Zylinder 2 Takt BJ 1976 mit ca 15 PS

inzwischen ist das Moped umgebaut auf den 250er Motor mit ca 28 PS . Die 125 er und 250er waren bis auf den Motor und ein paar Kleinteile baugleich und es gab das Model auch von MotoGuzzi als 250 TS

Es ist eine typische italienische Diva mit grottiger 6 V Zünd und Lichtanlage und deutlich weniger zuverlässig als die beiden o.g. Modelle von Zündapp und Yamaha
Aber schön konnten die Italiener mit Hochschulter Speichenfelgen etc
Wirklich schön.
Hat viel Ähnlichkeit mit den ersten Hondas der 70er Jahre, die damals über großen Teich kamen.
Die waren auch wesentlich schöner als unsere Zündaps, Hercules, Kreidler.
Nur waren unser Mopeds schneller als die Hondas, die es in rot und schwarz gab.
__________________
Grüßle

Uwe ( aus dem wilden Süden )
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 27 von 27


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt her eure Oldtimer! Bodenseeoldi Restaurationen 810 28.07.2019 17:43
Zeigt her eure Haustiere Kapi Kein Boot 222 30.12.2014 14:07
Zeigt her Eure Bäume .... Akki Kein Boot 148 31.12.2011 12:36
Zeigt her eure... Chili Kein Boot 8 04.12.2009 10:58
zeigt her eure Pantry! skipplastracer Restaurationen 29 22.02.2009 21:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.