boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.10.2019, 13:44
Benutzerbild von vbh_m
vbh_m vbh_m ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Hamm
Beiträge: 610
Boot: Maxum 2100 SC/MerCruiser 5,7 Liter V8
270 Danke in 165 Beiträgen
Standard Mittelweser Slipanlage in Bahnhofsnähe

Hallo zusammen, unsere letzte Tour dieses Jahr soll Freitag im Raum Minden starten. Geplant ist Samstag Abend in Bremen zu liegen und Sonntag mit der Bahn von Bremen zum Trailer zu fahren.

Könnt Ihr mir Sliprampen im Raum Minden empfehlen, die man gut von einem Bahnhof erreichen kann?

Danke Euch!
__________________
Gruß
Matze
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 15.10.2019, 05:31
cosmac cosmac ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.06.2018
Ort: Löhne
Beiträge: 38
Boot: ELAN GT435S (Mara)
43 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo Matze,

es gibt wie immer mehrere Möglichkeiten.
Am einfachsten wäre es die wirklich gute und kostenfreie Rampe
am Mindener-Darachenboot-Club zu nutzen (Alte Sandtrift) heißt die Straße dort.
Da setzt Du im Mittellandkanal ein, und schleust mit der Weserschleuse zu Tal auf die
Weser...

Ähnlich möglich wäre das über die kostenpflichtige Sliprampe beim Mindener-Yacht-Club,
der ebenfalls am Mittellandkanal liegt.

Beide Stellen liegen 3-5km vom HBF-Minden entfernt, mit dem TAXI kein Problem.

Wann wollt ihr am Freitag starten? Wenn es passt, würde ich mal "Hallo" sagen kommen...

Viele Grüße!
Christoph
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 15.10.2019, 08:46
Benutzerbild von vbh_m
vbh_m vbh_m ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Hamm
Beiträge: 610
Boot: Maxum 2100 SC/MerCruiser 5,7 Liter V8
270 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Hallo Christoph, danke für die Info. Ich denke wir werden gegen 8 Uhr in Hamm los fahren und dann gegen 10 Uhr slippen.

Hast Du Erfahrungen wie lange man bis Bremen ca fährt? Zwei Tage sollten doch locker reichen oder?
__________________
Gruß
Matze
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 16.10.2019, 08:19
cosmac cosmac ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.06.2018
Ort: Löhne
Beiträge: 38
Boot: ELAN GT435S (Mara)
43 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo Matze,

Erfahrung habe ich damit leider nicht, da ich auch erst seit diesem Jahr auf dem Wasser
bin. Habe mich immer (hier) im Revier aufgehalten, da mein Böötchen auch nicht
für Übernachtungen etc. geeignet ist.

Wenn ich mir die Route aber angucke, würde ich es mit den 7 Schleusen bis in den Bremer Raum (ca. 150 Weser-Kilometer) als machbar, aber sportlich halten, falls man Zeitdruck hat...

Aber wie gesagt, das ist lediglich eine EINSCHÄTZUNG ohne wirkliche Erfahrung.
Vielleicht meldet sich ja noch jemand...

Viele Grüße!
Christoph
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 31.10.2019, 07:47
Benutzerbild von FunkelfeuerHB
FunkelfeuerHB FunkelfeuerHB ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Achim bei Bremen
Beiträge: 1.011
Boot: Sea Ray 240 Sundancer
796 Danke in 434 Beiträgen
Standard

Ich denke, du hast mittlerweile festgestellt, das Minden-Bremen in 2 tagen zu schaffen ist
Den Schnitt versauen nur die Schleusen
Im Regelfall musst du auf ein Schiff warten, das du mittschleust.

Viel Spaß, schönes Revier

Stephan, Achim

vom Streichelphone gesendet
__________________
Eine Minute ohne Boot, sind 60s verlorene Freude
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 31.10.2019, 08:58
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Leopoldshöhe-Asemissen
Beiträge: 1.364
Boot: Vri-Jon Contessa 40
699 Danke in 508 Beiträgen
Standard

Hi Matze
Wie Achim schon schrieb können die Schleusen Dich stark einbremsen.
Evtl. wird an WE nur wenig oder gar nicht geschleust.
Ist vielleicht heute anders/besser.
__________________
Gruß aus OWL
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 31.10.2019, 14:28
Benutzerbild von FunkelfeuerHB
FunkelfeuerHB FunkelfeuerHB ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Achim bei Bremen
Beiträge: 1.011
Boot: Sea Ray 240 Sundancer
796 Danke in 434 Beiträgen
Standard

Achim liegt an der Weser

Stephan

vom Streichelphone gesendet
__________________
Eine Minute ohne Boot, sind 60s verlorene Freude
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 02.11.2019, 08:38
Benutzerbild von vbh_m
vbh_m vbh_m ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Hamm
Beiträge: 610
Boot: Maxum 2100 SC/MerCruiser 5,7 Liter V8
270 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Danke für vielen Antworten. Auf Grund der Schleusen und der anschließenden Hin-und Herfahrerei um den Trailer wieder zu holen haben wir uns dann doch die Niederlande entschieden.

Wir sind von Giethoorn nach Heerenveen und dann nach Ossenzijl. War eine tolle Tour.
__________________
Gruß
Matze
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liegeplatzsuche an der Mittelweser Wieltsee oder so Erdbär Deutschland 2 06.07.2012 21:23
Boot und Zelt Mittelweser ? Mücke Deutschland 18 20.10.2011 23:47
Campingplatz inkl. Yachthafen Mittelweser Power2 Deutschland 7 20.06.2008 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.