boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Niederlande



Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 4.026 bis 4.050 von 4.097Nächste Seite - Ergebnis 4.076 bis 4.097 von 4.097
 
Themen-Optionen
  #4051  
Alt 17.01.2024, 19:16
Benutzerbild von zuedo
zuedo zuedo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.08.2015
Ort: Dormagen
Beiträge: 172
Boot: Heechvlet 10.80 ok
293 Danke in 119 Beiträgen
Standard

Das sollte locker passen. Auf dem PMK darfst Du sogar 12,5km/h fahren. Kommt halt drauf an, ob Du ab Grouw drauf bleibst oder über Werega fährst.

Klaus
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4052  
Alt 17.01.2024, 23:28
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 533
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
516 Danke in 207 Beiträgen
Standard

Vielen Dank! Würde eigentlich gerne ab Grou über Werega fahren, da sind dann halt drei Brücken, ist aber wohl schöner als das Dreieck über PMK/vHK, wobei letzteres wahrscheinlich dann sogar schneller wäre. Aber 12,5 km/h wären, glaube ich, bei dem Boot schon knapp über wirtschaftlicher Marschfahrt. Aber wir gucken mal.
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
  #4053  
Alt 18.01.2024, 00:28
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 7.146
Boot: van den Hoven - Pacific
Rufzeichen oder MMSI: DHZN2 / 211785190
54.291 Danke in 11.660 Beiträgen
Standard

Reisen nicht Rasen, aber die Zeit passt haben wir in 23 auch gefahren. Die Brücken brauchen schon mal etwas länger aber alles kein Problem.
__________________
Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4054  
Alt 18.01.2024, 22:27
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Beiträge: 5.396
4.180 Danke in 2.518 Beiträgen
Standard

Hi
Heißt der Ort nicht Wergea?:
Egal , wenn Du die Tour "durchknüppeln" möchtest, ist es OK.
Wenn Du Urlaub machen möchtest, vergiß es.
Grüße aus OWL.

btw.: Wir fahren die Tour nach und durch Leeuwarden von Earnewald aus kommend min. 2x p.a. und auch weiter hoch.
Ist immer sehr schön, egal welche Route wir nehmen.

Geändert von sporty (18.01.2024 um 22:44 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #4055  
Alt 18.01.2024, 23:17
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 533
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
516 Danke in 207 Beiträgen
Standard

Natürlich Wergea, sorry.
Zeitliche Fixpunkte sind halt: Bootsübernahme Freitagabend, Lemmer-Sneek am Samstag, Sonntag Leeuwarden mit dem Natur- und dem Frieslandmuseum (beide Montag geschlossen) und dann gemütlich zurück über Wartena oder Wergea, Grouw, Sneek, Heeg, evtl. Abstecher nach Stavoren und Mittwochabend wieder in Lemmer, Bootsübergabe Donnerstag bis 9:00. Dadurch, dass wir auf dem Hin- und dem Rückweg in Sneek ein paar Stunden Station machen werden, wird das Ganze nicht so gehetzt, wie es jetzt vielleicht angeklungen ist, aber es ist dennoch ein Unterschied, ob ich mit viereinhalb oder sechseinhalb Stunden für die strecke Sneek-Leeuwarden rechnen muss. Wir möchten nur eben am Samstagabend bis 19 Uhr in Leeuwarden festgemacht haben, weil die Brücken daselbst nur bis 19 Uhr bedient werden und wir dann in Leeuwarden am Sonntag mehr Zeit haben. Aber jede Planung ist letztlich dazu da, nötigenfalls umgestoßen zu werden. Gammeln ist nicht unser Ding, aber hetzen muss auch nicht sein. Wir werden sehen und ich werde gerne berichten.
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
  #4056  
Alt 19.01.2024, 09:51
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.226
Boot: Merry Fisher 645
25.009 Danke in 8.974 Beiträgen
Standard

Ich wäre etwas vorsichtig, wenn es einen festen Zeitpunkt für die Rückkehr gibt. Ich habe schonmal einen halben Tag mitten im Nirgendwo vor einer Brücke gelegen, die nicht öffnen konnte.
Alternative wäre gewesen, einen großen Umweg zu fahren, der auch einen halben Tag gedauert hätte.
Brücken und Schleusen sind für mich immer ein großer Unsicherheitsfaktor.
Man sollte zumindest einen Plan B haben.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4057  
Alt 19.01.2024, 10:10
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Beiträge: 2.468
26.985 Danke in 6.402 Beiträgen
Standard

Der Plan B ist bei uns, entweder die letzte Nacht im Vercharterer-Hafen oder zumindest in der Nähe, zu verbringen.
Ein Boot zu spät abzugeben, ist kein preiswertes Vergnügen.
__________________
Grüße Richard
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4058  
Alt 19.01.2024, 17:39
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 533
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
516 Danke in 207 Beiträgen
Standard

Genau deswegen will ich ja Di/Mi nur noch im Bereich zwischen Sneek und Lemmer rumdümpeln, den am weitesten entfernten Punkt - Leeuwarden - möglichst zeitnah ansteuern und am Mittwoch wieder im Heimathafen übernachten.
Haben die Häfen eigentlich im Regelfall auch Kurzzeit-Tarife, wenn man also nur mal zwei, drei Stunden tagsüber liegen will, um einen Stadtspaziergang zu machen?
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
  #4059  
Alt 19.01.2024, 17:42
Lady An Lady An ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 2.950
Boot: Linssen 410 AC Mark II Twin
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
3.982 Danke in 1.805 Beiträgen
Standard

Bei manchen ist es kostenlos, meistens in den Gemeindehäfen, bei anderen kostet es zwischen 3 und 5€ i.d.R.
__________________
Never wait for a perfect moment; just take a moment and make it perfect
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4060  
Alt 19.01.2024, 17:44
Benutzerbild von BurkhardB
BurkhardB BurkhardB ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 16.10.2016
Ort: Cuxhaven, Geestland-Langen/Bootsliegeplatz Woudsend
Beiträge: 834
Boot: MY Lady / Treffer 1240
Rufzeichen oder MMSI: Lady DJ2210 / 211279400
3.337 Danke in 769 Beiträgen
Standard

Das ist sehr unterschiedlich. Die meisten kassieren erst zum Abend. Aber einige Private können auch für Tagesaufenthalte Geld nehmen, oder gar das Kurzliegen ablehnen. Kommt aber nur selten vor.
__________________
Der liebe Gott hat allen Menschen ein Gehirn gegeben, nur einigen hat er vergessen, die Bedienungsanleitung beizulegen. (Dieter Hallervorden,2022)

Lady on Tour
Bin hier zu finden, wenn ich dort bin : Inoffizielle Boote-Forum Map; Reise 2023: Niederlande
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4061  
Alt 11.02.2024, 15:32
CaVa CaVa ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 10.09.2023
Ort: Köln und Südfrankreich
Beiträge: 13
Boot: Bruijs 15 Meter, Stahl
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard

SAT-TV Händler / Werkstatt in Friesland oder rund Ijsselmeer gesucht !
Eine vorhandene, defekte KVH zu ersetzen ist wohl recht teuer. Empfang mit deutscher SIM-Karte auf Dauer nicht zulässig, NL-SIM-Karte will mir keiner anbieten ohne NL-Bankverbindung. Also doch SAT-Lösung für ASTA, aber wo kennt sich Jemand damit aus ?
Grüße derzeit aus Köln
Dieter
Mit Zitat antworten top
  #4062  
Alt 11.02.2024, 22:54
pedroaspre pedroaspre ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.12.2011
Beiträge: 105
54 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Hallo,
bei KPN gibt es Data unlimited Sim Card only mit deutschem Bankkonto. Mache ich seid Jahren so. Man muss nur im KPN Laden eine NL-Adresse angeben, z.b. die Straße vom Jachthafen. Gibt es mit monatlicher Kündigung, wenn man möchte. Kostet 31,50 je Monat.
Gruß!
Mit Zitat antworten top
  #4063  
Alt 11.02.2024, 23:06
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2006
Beiträge: 3.317
6.971 Danke in 2.555 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von pedroaspre Beitrag anzeigen
Hallo,
bei KPN gibt es Data unlimited Sim Card only mit deutschem Bankkonto. Mache ich seid Jahren so. Man muss nur im KPN Laden eine NL-Adresse angeben, z.b. die Straße vom Jachthafen. Gibt es mit monatlicher Kündigung, wenn man möchte. Kostet 31,50 je Monat.
Gruß!
Das halte ich für eine nicht legale Vorgehensweise.
An anderer Stelle wurde hier schon mal wegen Publizierung einer solchen abgemahnt...
__________________
Gruss, Dirk
Mit Zitat antworten top
  #4064  
Alt 12.02.2024, 07:26
Benutzerbild von BurkhardB
BurkhardB BurkhardB ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 16.10.2016
Ort: Cuxhaven, Geestland-Langen/Bootsliegeplatz Woudsend
Beiträge: 834
Boot: MY Lady / Treffer 1240
Rufzeichen oder MMSI: Lady DJ2210 / 211279400
3.337 Danke in 769 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von CaVa Beitrag anzeigen
SAT-TV Händler / Werkstatt in Friesland oder rund Ijsselmeer gesucht !
Eine vorhandene, defekte KVH zu ersetzen ist wohl recht teuer. Empfang mit deutscher SIM-Karte auf Dauer nicht zulässig, NL-SIM-Karte will mir keiner anbieten ohne NL-Bankverbindung. Also doch SAT-Lösung für ASTA, aber wo kennt sich Jemand damit aus ?
Grüße derzeit aus Köln
Dieter
Schau mal hier im Internet: https://rimare.nl/ Vielleicht können die Dir helfen.
__________________
Der liebe Gott hat allen Menschen ein Gehirn gegeben, nur einigen hat er vergessen, die Bedienungsanleitung beizulegen. (Dieter Hallervorden,2022)

Lady on Tour
Bin hier zu finden, wenn ich dort bin : Inoffizielle Boote-Forum Map; Reise 2023: Niederlande
Mit Zitat antworten top
  #4065  
Alt 12.02.2024, 10:31
CaVa CaVa ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 10.09.2023
Ort: Köln und Südfrankreich
Beiträge: 13
Boot: Bruijs 15 Meter, Stahl
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard

besten Dank Burkhard,
ja , mit Rimare bin ich im Geschäft, sehr guter Laden, machen aber keine Reparatur / Einstellungen an KVH. Haben eine internationale SIM-Karte weltweit empfohlen, soll ab 200 € monatlich kosten. Ist wohl eher für Kreuzfahrtschiffe.
"Kleine" Sat-Anlagen für ASTRA gibt's ja wohl für Wohnmobile um die 1.000 € - aber wer macht mir sowas ?
Mit Zitat antworten top
  #4066  
Alt 13.02.2024, 11:13
Benutzerbild von BurkhardB
BurkhardB BurkhardB ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 16.10.2016
Ort: Cuxhaven, Geestland-Langen/Bootsliegeplatz Woudsend
Beiträge: 834
Boot: MY Lady / Treffer 1240
Rufzeichen oder MMSI: Lady DJ2210 / 211279400
3.337 Danke in 769 Beiträgen
Standard

Muss es denn eine feste SAT sein?
Wie wäre es denn mit sowas? SNIPE
Habe sehr gute Berichte gelesen und bin selber am überlegen mir sowas anzuschaffen.
Gruß Burkhard
__________________
Der liebe Gott hat allen Menschen ein Gehirn gegeben, nur einigen hat er vergessen, die Bedienungsanleitung beizulegen. (Dieter Hallervorden,2022)

Lady on Tour
Bin hier zu finden, wenn ich dort bin : Inoffizielle Boote-Forum Map; Reise 2023: Niederlande
Mit Zitat antworten top
  #4067  
Alt 13.02.2024, 12:01
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 7.146
Boot: van den Hoven - Pacific
Rufzeichen oder MMSI: DHZN2 / 211785190
54.291 Danke in 11.660 Beiträgen
Standard

Ist die Anlage denn wirklich defekt oder stimmen die Parameter nicht mehr?
__________________
Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaus
Mit Zitat antworten top
  #4068  
Alt 13.02.2024, 12:21
CaVa CaVa ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 10.09.2023
Ort: Köln und Südfrankreich
Beiträge: 13
Boot: Bruijs 15 Meter, Stahl
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard

hallo Stephan, hallo Burkhard,
angeblich defekt lt Makler, bei dem ich im Herbst das Schiff gekauft hatte. (Voreigner hätte NL-Sim-Karte genutzt zum TV) Ich will aber mal zum KVH-Importeur in Apeldoorn (bzw mit dem Schiff dort in die Nähe) fahren - das sollen die Profis mal prüfen. Ich hatte schon Email-Kontakt zu denen, "soll vorbeikommen"... Rimare hat das abgelehnt.
Plan B ist ja ein Camping-Sat (wie zB Snipe - hallo Burkhard, wer macht mir das in Friesland ?) oder halt ein Buch und ne Flasche Rotwein! Bin da flexibel.
Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4069  
Alt 13.02.2024, 13:11
CaVa CaVa ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 10.09.2023
Ort: Köln und Südfrankreich
Beiträge: 13
Boot: Bruijs 15 Meter, Stahl
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard

nochmal hallo Burkhard,
Snipe oder Megasat oder sowas könnten in Frage kommen.
Ich habe mal nach einem Camper-Service gegoogelt : Friesland Camper Service Nähe Heerenveen könnte sowas verkaufen und fertig installieren. Ist bei dir / uns in der Nähe ?
Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4070  
Alt 13.02.2024, 16:30
Baracuda17 Baracuda17 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.01.2018
Ort: NRW
Beiträge: 425
Boot: Charter, Segel und Motor
779 Danke in 307 Beiträgen
Standard

Hallo Cava, Vieleicht wäre auch eine Megasat Domanlage was für Dich. Keine Installation notwendig somit super flexibel. Keine Löcher bohren und Mit langem Kabel hast Du wirklich überall Empfang. Entweder auf das Boot stellen oder auf den Steg (Ufer).Abends kannst Du sie reinholen und wird nicht geklaut. Haben mittlerweile viele Camper .
Gruß Bernd
Mit Zitat antworten top
  #4071  
Alt 13.02.2024, 16:38
Benutzerbild von jogi73
jogi73 jogi73 ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: 40880 Ratingen, Ijsselmeer(NL)
Beiträge: 881
Boot: Bavaria 42 Cruiser (Segler)
Rufzeichen oder MMSI: DF 9449
733 Danke in 467 Beiträgen
Standard

Hallo,

habe seit vielen Jahren die Snipe V2 bei mir auf der Niedergangabdeckung fest montiert.
Funktioniert super. Erst ab ca. 8 Bft in der Box wird der Empfang schwierig. Knopf drücken und in 30 sec. kannst du Fernsehen...
Wenn ich überlege wieviel Salzwasser die schon abbekommen hat und funktioniert trotzdem wie am ersten Tag...
Klare Empfehlung !
__________________
Gruß Jörg
———————

Umweltfreundlich dank Bassantrieb.

Geändert von jogi73 (13.02.2024 um 16:47 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4072  
Alt 18.02.2024, 18:18
CaVa CaVa ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 10.09.2023
Ort: Köln und Südfrankreich
Beiträge: 13
Boot: Bruijs 15 Meter, Stahl
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Kennt Jemand von Euch Jemanden, der mir Megasat oder Snipe in Friesland verkaufen und installieren könnte ? Scheint nicht allzu kompliziert zu sein - ist aber nicht meine Welt.
Ich will das nicht nur online bestellen ?
Gruß
Dieter
Mit Zitat antworten top
  #4073  
Alt 18.02.2024, 18:51
Benutzerbild von BurkhardB
BurkhardB BurkhardB ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 16.10.2016
Ort: Cuxhaven, Geestland-Langen/Bootsliegeplatz Woudsend
Beiträge: 834
Boot: MY Lady / Treffer 1240
Rufzeichen oder MMSI: Lady DJ2210 / 211279400
3.337 Danke in 769 Beiträgen
Standard

Hallo Dieter,
mein Techniker in Woudsend könnte das vielleicht. Kannst ja mal anfragen. Faire Preise und gute Arbeit. Sage das Du von dem Besitzer der Lady den Tip hast.
Hans Dragt
Vosseleane 36
8551 ML Woudsend
+31 514 59 19 70

Gruß Burkhard
__________________
Der liebe Gott hat allen Menschen ein Gehirn gegeben, nur einigen hat er vergessen, die Bedienungsanleitung beizulegen. (Dieter Hallervorden,2022)

Lady on Tour
Bin hier zu finden, wenn ich dort bin : Inoffizielle Boote-Forum Map; Reise 2023: Niederlande
Mit Zitat antworten top
  #4074  
Alt 18.02.2024, 19:56
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Beiträge: 5.396
4.180 Danke in 2.518 Beiträgen
Standard

Hi
Bin mit der Snipe Dom-Anlage auch zufrieden.
Einfach zu installieren. Praktisch "plug and play".
Unsere scheint allerdings sehr spannungssensibel zu sein.
Wir lassen sie deshalb immer über Invertrer-Strom laufen.
Bei nur Landanschluß steigt sie manchmal aus.
Grüße aus OWL
Mit Zitat antworten top
  #4075  
Alt 18.02.2024, 22:08
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 533
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
516 Danke in 207 Beiträgen
Standard

Blöde Frage vielleicht noch: Wie verständigt man sich dort, wenn das eigene Niederländisch eher mäßig bis nicht vorhanden ist? Englisch? Deutsch?
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 4.026 bis 4.050 von 4.097Nächste Seite - Ergebnis 4.076 bis 4.097 von 4.097


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.