boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 267
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.04.2019, 19:39
Benutzerbild von burmi
burmi burmi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Schleswig-Holstein, ganz rechts unten.............
Beiträge: 1.585
Boot: ..........zu viele.......
4.488 Danke in 2.596 Beiträgen
Standard Wasserstand Oberseen MeckPomm

Namnd zusammen,

Wasser ist ein wenig wenig und wírd sich wohl auch nicht bessern.
Eher schon wieder fallend....., da müßte schon die Sintflut kommen, um das zu ändern.

An meinem Saisonliegeplatz habe ich sonst im Frühjahr ca. 95 cm , jetzt müsste ich mit 45 cm auskommen, Wasser stand wie im Spätherbstalso nix mit großem Boot.....

Also Plan B und heute unseren Ruderkahn mit Aussenborder in Lübeck registriert, wenigstens was, was aufs Wasser kann...., der kommt mit 10cm aus

Wie isses sonst so im Revier?

Gruß
Martin
__________________
Kraft kommt von Kraftstoff....



Der Magen der Sau, die Seele der Frau und das Innere der Leberworscht sind noch weitgehend unerforscht.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 29.04.2019, 19:50
fj96 fj96 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Duderstadt, Niedersachen
Beiträge: 452
Boot: DE: Rinker Fiesta Vee 242 / HR: Chartersegler
294 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Martin, ich hatte in Erdkunde immer eine 8 Minus. Welches sind die Oberseen in Meck Pomm? Hoffe nicht der Plauer und so...
__________________
Viele Grüße
Frank
---------------------------------------------------
DE: Rinker Fiesta Vee 242 / 5.0 EFI Alpha One
HR: Segelboot Charter, meistens ab Sukosan
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.04.2019, 19:59
Käpt'n Blackbeard Käpt'n Blackbeard ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.02.2019
Ort: Aken
Beiträge: 46
Boot: Wechselnde Charteryachten
69 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von fj96 Beitrag anzeigen
Martin, ich hatte in Erdkunde immer eine 8 Minus. Welches sind die Oberseen in Meck Pomm? Hoffe nicht der Plauer und so...
Doch genau der Plauer See, der Fleesensee, der Kölpinsee und die Müritz (und noch ein paar kleinere dazwischen).

Diese werden als Oberseen bezeichnet, da es von dort aus sowohl über die Müritz-Elde-Wasserstraße als auch über die Müritz-Havel-Wasserstraße "zu Tal" geht.

Gruß Dirk
__________________
Die Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant!
Dumm nur, dass die Bevölkerung ständig zunimmt!
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 29.04.2019, 19:59
Benutzerbild von burmi
burmi burmi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Schleswig-Holstein, ganz rechts unten.............
Beiträge: 1.585
Boot: ..........zu viele.......
4.488 Danke in 2.596 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von fj96 Beitrag anzeigen
Martin, ich hatte in Erdkunde immer eine 8 Minus. Welches sind die Oberseen in Meck Pomm? Hoffe nicht der Plauer und so...
Doch, Plauer See, Malchow, Fleesensee, usw. bis zur Müritz......

Schwarzbart war schneller...
__________________
Kraft kommt von Kraftstoff....



Der Magen der Sau, die Seele der Frau und das Innere der Leberworscht sind noch weitgehend unerforscht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 29.04.2019, 19:59
Müritzfischer Müritzfischer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.04.2019
Ort: Stade
Beiträge: 166
252 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Beim Plauer See fehlt auf jeden Fall ein guter halber Meter.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 29.04.2019, 20:01
Benutzerbild von burmi
burmi burmi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Schleswig-Holstein, ganz rechts unten.............
Beiträge: 1.585
Boot: ..........zu viele.......
4.488 Danke in 2.596 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Müritzfischer Beitrag anzeigen
Beim Plauer See fehlt auf jeden Fall ein guter halber Meter.
.......mindestens, leider....
__________________
Kraft kommt von Kraftstoff....



Der Magen der Sau, die Seele der Frau und das Innere der Leberworscht sind noch weitgehend unerforscht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 29.04.2019, 20:03
fj96 fj96 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Duderstadt, Niedersachen
Beiträge: 452
Boot: DE: Rinker Fiesta Vee 242 / HR: Chartersegler
294 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Wenn mich nicht alles täuscht, war letztes Jahr zu dieser Zeit in Malchow noch so viel Wasser, dass die Stege bei der Vorbeifahrt von Booten oftmals kurz überspült wurden.

Im Sommer konnte man dann in Stadthafen kaum noch in den inneren Boxen liegen. Und auf dem Plauer war es zu SaisonENDE sicher auch 50 cm oder mehr zu wenig.

Was wird das dann dieses Jahr geben. Dann wird's ja Richtung Jabelscher See schon mal eng unterm Propeller
__________________
Viele Grüße
Frank
---------------------------------------------------
DE: Rinker Fiesta Vee 242 / 5.0 EFI Alpha One
HR: Segelboot Charter, meistens ab Sukosan
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 29.04.2019, 20:07
Benutzerbild von burmi
burmi burmi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Schleswig-Holstein, ganz rechts unten.............
Beiträge: 1.585
Boot: ..........zu viele.......
4.488 Danke in 2.596 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von fj96 Beitrag anzeigen
Wenn mich nicht alles täuscht, war letztes Jahr zu dieser Zeit in Malchow noch so viel Wasser, dass die Stege bei der Vorbeifahrt von Booten oftmals kurz überspült wurden.

Im Sommer konnte man dann in Stadthafen kaum noch in den inneren Boxen liegen. Und auf dem Plauer war es zu SaisonENDE sicher auch 50 cm oder mehr zu wenig.

Was wird das dann dieses Jahr geben. Dann wird's ja Richtung Jabelscher See schon mal eng unterm Propeller
Stimmt, letztes Jahr war nach dem verregneten Winter im Frühjahr der See voll, allerdings im Herbst so niedrig, wie ich ihn in 10 Jahren nicht erlebt habe, bin seit 10 Jahren dort, allerdings haben mir Einheimische Bilder gezeigt, die vor der Wende aufgenommen wurden, wo die Situation auch so war
__________________
Kraft kommt von Kraftstoff....



Der Magen der Sau, die Seele der Frau und das Innere der Leberworscht sind noch weitgehend unerforscht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 29.04.2019, 20:08
fj96 fj96 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Duderstadt, Niedersachen
Beiträge: 452
Boot: DE: Rinker Fiesta Vee 242 / HR: Chartersegler
294 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Na da bin ich gespannt. Wenn wir alles fertig kriegen und das Wetter mitspielt, wollen wir das Boot in zwei Wochen nach Malchow bringen.
__________________
Viele Grüße
Frank
---------------------------------------------------
DE: Rinker Fiesta Vee 242 / 5.0 EFI Alpha One
HR: Segelboot Charter, meistens ab Sukosan
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 29.04.2019, 20:10
Benutzerbild von burmi
burmi burmi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Schleswig-Holstein, ganz rechts unten.............
Beiträge: 1.585
Boot: ..........zu viele.......
4.488 Danke in 2.596 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von fj96 Beitrag anzeigen
Na da bin ich gespannt. Wenn wir alles fertig kriegen und das Wetter mitspielt, wollen wir das Boot in zwei Wochen nach Malchow bringen.
In Malchow kommst Du schon ins Wasser, z. B. in der Marina Malchow, sind ja auch nicht alle Liegeplätze betroffen.

Gruß
Martin
__________________
Kraft kommt von Kraftstoff....



Der Magen der Sau, die Seele der Frau und das Innere der Leberworscht sind noch weitgehend unerforscht.
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 29.04.2019, 20:11
fj96 fj96 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Duderstadt, Niedersachen
Beiträge: 452
Boot: DE: Rinker Fiesta Vee 242 / HR: Chartersegler
294 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Wir sind nebenan, in der Bootshalle.
__________________
Viele Grüße
Frank
---------------------------------------------------
DE: Rinker Fiesta Vee 242 / 5.0 EFI Alpha One
HR: Segelboot Charter, meistens ab Sukosan
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 29.04.2019, 20:12
Käpt'n Blackbeard Käpt'n Blackbeard ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.02.2019
Ort: Aken
Beiträge: 46
Boot: Wechselnde Charteryachten
69 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von fj96 Beitrag anzeigen

Was wird das dann dieses Jahr geben. Dann wird's ja Richtung Jabelscher See schon mal eng unterm Propeller
Unser Vercharterer hatte uns letztes Jahr Anfang August schon davon abgeraten, mit 1 m Tiefgang den Jabelschen See zu befahren. Nicht mal wegen der schmalen Einfahrt, sondern eher wegen der Engstelle ca. in der Seemitte.


Gruß Dirk
__________________
Die Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant!
Dumm nur, dass die Bevölkerung ständig zunimmt!
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 29.04.2019, 20:18
Joggel Joggel ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 863
Boot: Stahlverdränger
546 Danke in 351 Beiträgen
Standard

Hallo
Im Herbst hatten wir ca. 152cm. Vor 4 Wochen 182cm. jetzt ca 176cm je nach Windrichtung. Das Stauziel liegt bei 220cm. Da kann sich jeder ausrechnen was da fehlt.
Ich schätze mal 450 Liter Regen. Und davon geht ein großer Teil ins Grundwasser. Also sieht es für diesen Sommer sehr schlecht aus.
p.s. Ich werde diesen Sommer nicht über schlechtes Wetter schimpfen.
Gruß Joggel
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 29.04.2019, 20:29
Käpt'n Blackbeard Käpt'n Blackbeard ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.02.2019
Ort: Aken
Beiträge: 46
Boot: Wechselnde Charteryachten
69 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Joggel Beitrag anzeigen
Hallo
Im Herbst hatten wir ca. 152cm. Vor 4 Wochen 182cm. jetzt ca 176cm je nach Windrichtung. Das Stauziel liegt bei 220cm. Da kann sich jeder ausrechnen was da fehlt.
Ich schätze mal 450 Liter Regen. Und davon geht ein großer Teil ins Grundwasser. Also sieht es für diesen Sommer sehr schlecht aus.
p.s. Ich werde diesen Sommer nicht über schlechtes Wetter schimpfen.
Gruß Joggel

Lt. Prognose von einigen Experten soll es wohl noch mal so einen "Dürre-Sommer" geben.

Leider....


Gruß Dirk
__________________
Die Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant!
Dumm nur, dass die Bevölkerung ständig zunimmt!
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 29.04.2019, 21:10
Benutzerbild von jasko68
jasko68 jasko68 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.09.2012
Ort: In der Nähe der Lutherstadt Wittenberg an der Elbe
Beiträge: 609
Boot: neuer Status: Galeon280Fly ;-)
761 Danke in 358 Beiträgen
Standard

Ein Freund von mir sagte mal...Prognosen sind schwierig, besonders wenn Sie in die Zukunft gerichtet sind.
Ich denke positiv und will Ende Juli über die Elbe gen Müritz
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 29.04.2019, 21:45
Benutzerbild von burmi
burmi burmi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Schleswig-Holstein, ganz rechts unten.............
Beiträge: 1.585
Boot: ..........zu viele.......
4.488 Danke in 2.596 Beiträgen
Standard

Auf Prognosen geb ich auch nix, hilft nur Pegel beobachten......
__________________
Kraft kommt von Kraftstoff....



Der Magen der Sau, die Seele der Frau und das Innere der Leberworscht sind noch weitgehend unerforscht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 30.04.2019, 07:07
Brummer Brummer ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.304
768 Danke in 440 Beiträgen
Standard

Na ja ,

da müssen wir wohl Mittelfristig den Bootstyp wechseln

https://www.youtube.com/watch?v=LVr2Ptz4SvE


Torsten
__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 30.04.2019, 09:42
Paparemo1 Paparemo1 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.11.2009
Ort: Lübeck
Beiträge: 356
Boot: Scanmar 35
351 Danke in 183 Beiträgen
Standard

Ich beobachte die Pegel auch schon deit einigen Wochen.
Wenn das nichts feuchtes dazukommt, wird es ja weniger Wasser als letztes Jahr geben.
__________________
Grüße von Remo
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 30.04.2019, 10:12
Benutzerbild von barracuda75
barracuda75 barracuda75 ist offline
Südschwede
 
Registriert seit: 01.02.2008
Ort: Bad Kleinen OT Gallentin
Beiträge: 6.857
Boot: 96'er Sea Ray 250 Sundancer
Rufzeichen oder MMSI: Vol... Volup... ach gute Weiterfahrt
31.292 Danke in 8.541 Beiträgen
Standard

Im Schweriner See fehlen noch ca 20cm bis zum Normalstand zu Saisonbeginn.
__________________
Gruß Marco ....... Sent from my Composter using Tabaktalk ......................................... Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Booten die gechartert sind
Vögeln soll man 3 mal täglich Wasser geben
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 01.05.2019, 09:15
Benutzerbild von dete
dete dete ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2011
Ort: bei Wolfenbüttel
Beiträge: 454
Boot: den Langhans
Rufzeichen oder MMSI: DH 9009
501 Danke in 248 Beiträgen
Standard

Wäre mal interessant zu erfahren, wie dieses Jahr dann die Wasserversorgung Richtung Berlin geregelt wird.
Durch die Schleusensperrung wird ja weniger Wasser in der Havel benötigt, aber wenn der Sommer wieder so trocken wird ... ?

Grüße
Detlef
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 267


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2010 - Langzeittörn Maasplaassen (Roermond) ---> Berlin und Meckpomm Rob Deutschland 69 27.11.2013 22:19
Fünfjähriger stirbt bei Bootsunfall in Meckpomm. nagel254 Allgemeines zum Boot 2 16.07.2013 14:26
Gerüchteküche: Schleusen in MeckPomm.... Dirk Deutschland 57 07.05.2013 16:15
Glückwunsch Meckpomm ! capitano02 Deutschland 24 05.02.2008 19:18
Suche Tipps für Ostseeküste Meckpomm Ray Deutschland 4 08.07.2003 21:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.