boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 53
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.01.2014, 13:53
Benutzerbild von summer
summer summer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 635
Boot: Doral 250
358 Danke in 156 Beiträgen
Standard Neues Fahrzeug? PKW-Anhängelast-Überblick

Schaut mal was ich gefunden habe:



Gruss Ralf
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Anhaengelasten.pdf (3,01 MB, 1068x aufgerufen)
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 29.01.2014, 14:08
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.454
Boot: Wellcraft Elite 222 XL
15.688 Danke in 5.979 Beiträgen
Standard

Die Liste ist mit Vorsicht zu betrachten.
Audi konnte mir nicht bestätigen, daß es den Q5 mit 3,5to Anhängelast gibt.
Gab es in einem anderen Trööt auch schon die Liste.
http://www.boote-forum.de/showpost.p...13&postcount=4

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 29.01.2014, 14:17
Benutzerbild von summer
summer summer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 635
Boot: Doral 250
358 Danke in 156 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von GrunAIR Beitrag anzeigen
Die Liste ist mit Vorsicht zu betrachten.
Audi konnte mir nicht bestätigen, daß es den Q5 mit 3,5to Anhängelast gibt.
Gab es in einem anderen Trööt auch schon die Liste.
http://www.boote-forum.de/showpost.p...13&postcount=4

Gruß Torben
Oh hatte ich nicht gesehen. mit dem Q5 wurde schon meine Doral gezogen Vielleicht sollten wir Klassen schaffen und immer wenn wir einen PKW finden der in diese Klasse hineinfällt auflisten. Aber ich weiß nicht ob das mit Hilfe der Beiträge möglich ist. zb:

bis 1 Tonne
-PKW xy
bis 2 Tonnen
-PKW xy
bis 3,5 Tonnen
-PKW xy
bis 4 Tonnen
-PKW xy

um uns so unsere eigene PKW Zugfahrzeugliste aufzubauen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 29.01.2014, 14:29
Benutzerbild von boot1966
boot1966 boot1966 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: S-H
Beiträge: 223
Boot: Fjord 21 Weekender
Rufzeichen oder MMSI: DF6714
74 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Eigentlich nicht schlecht so eine Liste, aber:

Aus der Liste für ein Kia Sorento:

Sorento 453 800–1100 28 505€.


Eher doch wohl unwahrscheinlich, dass beim Sorento schon bei 1100kg Schluss sein soll......

Grüße aus dem Norden.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 29.01.2014, 14:29
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.454
Boot: Wellcraft Elite 222 XL
15.688 Danke in 5.979 Beiträgen
Standard

Das ist ne gute Idee, sowas habe ich hier auch noch nicht gefunden.
Aber dann bitte in "Kleinkreuzer und Trailerboote" oder "Kein Boot".
Da müsste sich dann auch jemand von den Archivaren drum kümmern, daß wir im Archiv ne hilfreiche Liste finden können.
Kannst ja mal Anfangen, nen Trööt zu erstellen, der Rest geht dann von alleine.
Wünschenswerte Eckdaten wären dann neben Fahrzeugmodell und Anhängelast auch Sachen wie Herstellungszeitraum, Motorisierung, Neupreis gemäß Liste, tatsächlicher Verbrauch...
da könnten wir schon was informatives auf die Beine stellen...

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 29.01.2014, 14:31
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.454
Boot: Wellcraft Elite 222 XL
15.688 Danke in 5.979 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von boot1966 Beitrag anzeigen
Eigentlich nicht schlecht so eine Liste, aber:

Aus der Liste für ein Kia Sorento:

Sorento 453 800–1100 28 505€.


Eher doch wohl unwahrscheinlich, dass beim Sorento schon bei 1100kg Schluss sein soll......

Grüße aus dem Norden.
Daher mein Kommentar siehe oben.
Wenn wir sowas nach tatsächlicher Erfahrung aufbauen wird alles besser.

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 29.01.2014, 14:48
Benutzerbild von summer
summer summer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 635
Boot: Doral 250
358 Danke in 156 Beiträgen
Standard

http://www.boote-forum.de/showthread...72#post3381072

Diskussionen bitte hier

Und bitte keine Spekulationen sondern nur was im Schein steht oder aus anderen fundierten Quellen

Die Frage ist jetzt nur wie wir das technisch lösen. Entweder eine Exceltabelle auf die jeder Zugriff hat oder eine Möglichkeit wie man Beiträge zwischen rein hinzufügen kann. Die billigste Variante wäre, wenn wir auf Zitat Antwort gehen und dann neu drin herumpfuschen . Was meint Ihr ?

Geändert von summer (29.01.2014 um 15:00 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 29.01.2014, 15:31
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.454
Boot: Wellcraft Elite 222 XL
15.688 Danke in 5.979 Beiträgen
Standard

Dafür sind die Archivare im
Wir sammeln im Trööt die Daten, die Archivare stellen das im Archiv zusammen. Bitte.

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 29.01.2014, 15:37
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.454
Boot: Wellcraft Elite 222 XL
15.688 Danke in 5.979 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Andrei Beitrag anzeigen
Mir fehlen die ganz großen Bereiche zw. 2000 kg und 2500 kg und zw. 2500kg und 3000 kg.

Gruß,
Andrei
Dafür wird ja dieser Trööt erstellt, damit man ergänzen kann und irgendwann eine brauchbare Übersicht hat.

Zitat:
Zitat von mariot Beitrag anzeigen
Jungs, ihw wollt doch nicht ernsthaft den gefühlten tausendsten Thread über Zugfahrzeuge und Anhängelasten starten
Doch. Zeig mir ne Übersicht, wo man alle Fahrzeuge mit entsprechenden Anhängelasten übersichtlich sortiert vorfindet.
Daran arbeiten wir hier.

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 29.01.2014, 15:41
Benutzerbild von summer
summer summer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 635
Boot: Doral 250
358 Danke in 156 Beiträgen
Standard

Genau, bitte welche Möglichkeiten wo jeder was hineinschreiben kann gibt es ?

Wie gesagt das primitivste wäre immer die ganze Liste mit Zitatantwort zu verändern => unprovisionell

Andere Vorschläge ?

Excel Datei kann nur der Ersteller verändern und das sehe ich nicht ein
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 29.01.2014, 15:42
123 123 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2010
Beiträge: 2.261
1.987 Danke in 1.126 Beiträgen
Standard

Kann man bitte auch noch die Stützlast mit aufnehmen?
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 29.01.2014, 15:45
Benutzerbild von summer
summer summer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 635
Boot: Doral 250
358 Danke in 156 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 123 Beitrag anzeigen
Kann man bitte auch noch die Stützlast mit aufnehmen?
ja könnten wir mit aufnehmen aber zu sehr würde ich die Datei nicht aufblähen wollen
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 29.01.2014, 15:47
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.454
Boot: Wellcraft Elite 222 XL
15.688 Danke in 5.979 Beiträgen
Standard

Hauptkriterium ist doch erstmal, wenn ich ein Auto suche für einen bestimmten Anhänger, welches darf den ziehen und gibt es das noch neu oder nurnoch gebraucht.
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 29.01.2014, 15:49
123 123 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2010
Beiträge: 2.261
1.987 Danke in 1.126 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von summer Beitrag anzeigen
ja könnten wir mit aufnehmen aber zu sehr würde ich die Datei nicht aufblähen wollen
Schade, sonst hätte ich auch noch vorgeschlagen, die Anhängelasten für 8% Steigung separat anzugeben. In Grenzfällen kann das ja ausschlaggebend sein. Würde das die Datei zu sehr aufblähen?
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 29.01.2014, 16:07
Benutzerbild von AFUNK
AFUNK AFUNK ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Nähe Giessen
Beiträge: 56
Boot: Dufour 24
Rufzeichen oder MMSI: DL6ZAC
25 Danke in 18 Beiträgen
Standard Kia

Hallo zusammen,

der neue Sorento (XM) hat nur noch eine niedrige Anh.-Last. Der Sorento (JC-FL, bis 2009) hat noch 3-3.5to. Anh.Last.

Grüße, Reinhard
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 29.01.2014, 16:34
Benutzerbild von igel14
igel14 igel14 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 177
Boot: Kaasboll 19" / 140 PS Suzuki AB
110 Danke in 78 Beiträgen
Standard

Moin...

wir könnten doch einfach anfangen unsere derzeitigen Fahrzeuge aufzulisten.
Mein Vorschlag an Daten währe:

- Hersteller
- Typ
- Baujahr
- Motorleistung/PS
- AHK Serienmäßig
- ungebremst/gebremst/steigung
- AHK Nachgerüstet
- ungebremst/gebremst/steigung
- evtl. Stützlast (lasst sich aber aus den Fahrzeugpapieren nicht herauslesen)

da bei seinem Wagen jeder die Fahrzeugpapiere schnell zur Hand hat, sollte das nicht so das Problem darstellen.
Wichtig in meinen Augen währe, dass keine Hörensagen Daten eingegeben werden, sondern nur "tatsächliche" Daten aus den Papieren.

Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 29.01.2014, 16:45
leinser_pe leinser_pe ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.07.2013
Ort: nähe Nürnberg
Beiträge: 140
Boot: Bayliner 2052, 4.3 Mercruiser
84 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Hallo,

dass die Liste mit Vorsicht zu genießen ist kann ich bestätigen.
Mein Ford Galaxy ist in der Liste mit 1800 kg angegeben.
Im Fahrzeugschein werden 2000 kg bestätigt !

Gruß
Peter
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 29.01.2014, 16:47
Benutzerbild von summer
summer summer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 635
Boot: Doral 250
358 Danke in 156 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von igel14 Beitrag anzeigen
Moin...

wir könnten doch einfach anfangen unsere derzeitigen Fahrzeuge aufzulisten.
Mein Vorschlag an Daten währe:

- Hersteller
- Typ
- Baujahr
- Motorleistung/PS
- AHK Serienmäßig
- ungebremst/gebremst/steigung
- AHK Nachgerüstet
- ungebremst/gebremst/steigung
- evtl. Stützlast (lasst sich aber aus den Fahrzeugpapieren nicht herauslesen)

da bei seinem Wagen jeder die Fahrzeugpapiere schnell zur Hand hat, sollte das nicht so das Problem darstellen.
Wichtig in meinen Augen währe, dass keine Hörensagen Daten eingegeben werden, sondern nur "tatsächliche" Daten aus den Papieren.

Gruß Olli
Das wäre eine Möglichkeit jedoch stellt sich die Frage ob der, der nur fürs Archivieren zuständig ist diese gesammelten Daten in ein File packt. Stell Dir vor es sind 500 PKW´s ..... und das geht schnell zusammen
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 29.01.2014, 16:57
123 123 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2010
Beiträge: 2.261
1.987 Danke in 1.126 Beiträgen
Standard

Wenn es vollständig sein soll, muss auch noch das Gesamtzuggewicht in die Liste. Ist nun mal leider so, dass die Kenntnis der Anhängelast allein nicht ausreicht, um sicher zu entscheiden.
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 29.01.2014, 17:19
Benutzerbild von igel14
igel14 igel14 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 177
Boot: Kaasboll 19" / 140 PS Suzuki AB
110 Danke in 78 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 123 Beitrag anzeigen
Wenn es vollständig sein soll, muss auch noch das Gesamtzuggewicht in die Liste. Ist nun mal leider so, dass die Kenntnis der Anhängelast allein nicht ausreicht, um sicher zu entscheiden.
Moin...

das Problem ist, dass diese Gesamtzuggewicht nicht mehr in den "neuen" Fahrzeugpapieren eingetragen ist. Das ist nur in den alten Papieren oder im Technischen Datenblatt des Wagens.
Wird also ein Problem das tatsächlich bei jedem Wagen zu ermitteln.
Bei mir stehts leider weder in dem Fahrzeugschein, noch im Fahrzeugbrief. Und im Technischen Datenblatt habe ich das in 3 verschiedenen Ausführungen für mein Fahrzeug gefunden.....

Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 53


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.