boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Kein Boot



Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 36 von 36
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.11.2013, 08:36
Sonnenschein Sonnenschein ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 310
149 Danke in 80 Beiträgen
Standard komische Frage beim Auto-Verkauf

Hallo!
Ich biete gerade ein altes Auto in der Bucht an.... heute fragte mich ein Interessent mit ausländich klingendem Namen nach der "VIN".... ich denke, er meine die Fahrzeugidentifizierungs-Nummer (FIN).
Meine Frage ist nun, was wird er damit wollen und was könnte er mit dieser Nummer machen?
Einen schönen Herbsttag wünscht
der Torsten
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 05.11.2013, 08:40
Bandit1973 Bandit1973 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.254
Boot: Momentan Bootlos :-(
2.087 Danke in 1.285 Beiträgen
Standard

mit der VIN (Fahrgestellnummer/Fahrzeugidentifizierungsnummer) kann er abfragen wo, wann, mit welcher Ausstattung der Wagen das Werk verlassen hat.
evtl. auch noch Reparaturhistorie...
Ist auch für mich die erste Frage....
Dann weiss ich gleich welche Ausstattung der Wagen wirklich hat, was nachgerüstet wurde, was bei den Angaben vergessen.....
Wenn man entsprechende Kontakte hat, und es sich um ein halbwegs aktuelles Kfz handelt, kann man auch den ungefähren km-Stand abgleichen (Rechtliche Dunkelgrau-zone)
__________________
No Money - No Problem
No Work - No Problem
No Wind - PROBLEM
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 05.11.2013, 08:40
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.321
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
25.865 Danke in 16.175 Beiträgen
Standard

Ich denek eher er möchte die Schlüsselnummer und die Modellnummer für die suche nach der Versicherungsprämie.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 05.11.2013, 08:41
Saarlandskipper Saarlandskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.03.2012
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 301
Boot: Bayliner 1851 SS
184 Danke in 123 Beiträgen
Standard

VIN ist dann die englische Bezeichnung Vehicle Identification Number

Wenn er die FIN / VIN hat und "gute" Kontakte zum Hersteller, kann er die Amnese der Fahrzeuges leicht abfragen. Werkstattaufenthalte, Servicearbeiten, Reparaturen etc.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 05.11.2013, 08:41
Benutzerbild von Hausbootbewohner
Hausbootbewohner Hausbootbewohner ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Heilbronn
Beiträge: 564
Boot: Sunseeker 28
1.978 Danke in 927 Beiträgen
Standard

Vin = FIN
und anhand der Nummer kann man unter anderem prüfen, ob ein Fahrzeug gestohlen ist.
Hier zum Beispiel: http://www.stolencars24.de/

Kann bestimmt auch genutzt werden, um Schindluder damit zu treiben.
Für Auskünfte dieser Art melden sich bestimmt noch einige Experten hier

edit: da waren ja einige schneller.
Nachtrag: bei meinem Volvo ist die VIN von aussen sichtbar hinter der Windschutzscheibe angebracht. Kann also keine so überaus kritische/streng vertrauliche Angabe sein
__________________
Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 05.11.2013, 09:10
Sonnenschein Sonnenschein ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 310
149 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Der Fragesteller ist seit Juni in Ungarn in der Bucht angemeldet und hat noch keine Bewertung..... mag sein, dass das ohne Belang ist, aber das weckt mein Vertrauen, ehrlich gesagt, nicht wirklich.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 05.11.2013, 09:26
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.417
Boot: Crownline 270 BR
8.704 Danke in 1.705 Beiträgen
Standard

Hi Torsten,

in den meisten Fällen ist es gar nicht so kompliziert.

Je nach Zielland (i.d.R. Ostblockstaaten) sind die Einfuhrzölle für Gebrauchtwagen nach Fahrzeugalter gestaffelt. Die Fahrgestellnummer gibt bei den meisten Marken sehr einfach darüber Aufschluß, genauso wie z.B. über den Produktionsort.
Damit der Käufer die gesamtkosten für sich berechnen kann, fragen diese recht oft nach der VIN/FIN.

Ist bei uns im Autohandel alltägliches Procedere und ich persönlich schätze es als unkritisch ein.

Mfg
Nick
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 05.11.2013, 10:36
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 3.758
10.659 Danke in 4.858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sonnenschein Beitrag anzeigen
Der Fragesteller ist seit Juni in Ungarn in der Bucht angemeldet und hat noch keine Bewertung..... mag sein, dass das ohne Belang ist, aber das weckt mein Vertrauen, ehrlich gesagt, nicht wirklich.
In Ungarn fällt eine Registrationssteuer an, die durchaus erheblich sein kann. Da sind stichhaltige Informationen zu dem Fahrzeug sinnvoll.

Warum macht ihr euch Sorgen um Daten die bei vielen Fahrzeugherstellern öffentlich sichtbar sind?

Das trifft ja neben Volvo zumindest auch auf Ford zu.

Gruß aus Ungarn
__________________
Gruß Frank

www.botanika-hamm.de
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 05.11.2013, 11:12
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.417
Boot: Crownline 270 BR
8.704 Danke in 1.705 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ferenc Beitrag anzeigen
Warum macht ihr euch Sorgen um Daten die bei vielen Fahrzeugherstellern öffentlich sichtbar sind?

Das trifft ja neben Volvo zumindest auch auf Ford zu.
...Porsche, einige MB, die meisten Japaner, tbc...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 05.11.2013, 12:27
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 2.250
Boot: Jährlich wechselnd
22.392 Danke in 5.647 Beiträgen
Standard

Hier kann jeder Ford-Besitzer etwas über sein Fahrzeug erfahren

http://www.etis.ford.com/?lang=de&country=DE

http://www.etis.ford.com/vehicleRegSelector.do
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
"Sage Nein!"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 05.11.2013, 12:34
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.321
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
25.865 Danke in 16.175 Beiträgen
Standard

Da würde mich mal so ne Datenbank von Nissan interresieren.

Ich hab meinen Wagen als Neuwagen gekauft und würde mich interresieren was da alles drinnen steht.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 05.11.2013, 12:42
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Schwinde/Drage
Beiträge: 6.283
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.691 Danke in 2.827 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
Da würde mich mal so ne Datenbank von Nissan interresieren.

Ich hab meinen Wagen als Neuwagen gekauft und würde mich interresieren was da alles drinnen steht.
Als Neuwagen?Dann mußt du es doch am besten wissen?
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 05.11.2013, 12:48
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.321
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
25.865 Danke in 16.175 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fletcher-Matze Beitrag anzeigen
Als Neuwagen?Dann mußt du es doch am besten wissen?
Tja und mich würde halt interresieren was zu meinem Wagen da drinnen steht und wie richtig dieses ist.
ich kann mir nicht vorstellen, das dort alle relevanten Daten drinnen stehen.
Dies würde was über die Zuverlässigkeit dieser Datenbanken sagen.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 05.11.2013, 12:48
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 6.185
Boot: Polymore 600
Rufzeichen oder MMSI: noch 2 Kölsch bitte
13.443 Danke in 5.154 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
Da würde mich mal so ne Datenbank von Nissan interresieren.

Ich hab meinen Wagen als Neuwagen gekauft und würde mich interresieren was da alles drinnen steht.
Das Gleiche würde mich für meinen Subaru interessieren.
__________________
Der Hübi, zu allem bereit, aber zu nix zu gebrauchen
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 05.11.2013, 12:48
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.417
Boot: Crownline 270 BR
8.704 Danke in 1.705 Beiträgen
Standard

Google ist wie immer Euer Freund:

http://www.mynismo.com/vin.php

Edit: kann natürlich je nach Modell auch Abweichungen geben, die deutschen Codes kennt spätestens Dein Händler...

Das Ergebnis würde mich interessieren.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 05.11.2013, 13:00
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.321
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
25.865 Danke in 16.175 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von QuickNick Beitrag anzeigen
Google ist wie immer Euer Freund:

http://www.mynismo.com/vin.php

Edit: kann natürlich je nach Modell auch Abweichungen geben, die deutschen Codes kennt spätestens Dein Händler...

Das Ergebnis würde mich interessieren.
Mein Primera ist nicht mal in der Liste

auch würde mich mehr die Reparaturhistorie interresieren.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 05.11.2013, 13:02
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.417
Boot: Crownline 270 BR
8.704 Danke in 1.705 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
Mein Primera ist nicht mal in der Liste

auch würde mich mehr die Reparaturhistorie interresieren.
Aber die kann man doch nicht aus der FIN lesen.
Leider gibt es solch aussagefähige Systeme wie Carfax aus Datenschutzgründen in Deutschland nicht. Jedenfalls nicht mit dieser Aussagetiefe.

Aber ich arbeite daran...
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 05.11.2013, 13:10
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Schwinde/Drage
Beiträge: 6.283
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.691 Danke in 2.827 Beiträgen
Standard

Also bei mir steht wann der Wagen wo war...mit km-stand und Position,die getauscht wurde.Aber wenn alle Rechnungen bekommen hast,ist es sowieso das gleiche.Für mich als Gebrauchtwagenkäufer mehr als interessant.Rechnungen stimmen mit der Historie überein,zum schluss schau ich kurz ins Scheckheft.
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 05.11.2013, 13:10
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.321
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
25.865 Danke in 16.175 Beiträgen
Standard

in #2 Wurde dies aber als Eventuell möglich erachtet.

Ich kann mir auch vorstellen, wenn das auto regelmässig beim Fachhändler war das dieser dies an den Konzern meldet und dort eine Datenbank gepflegt wird.
Aber sobald ein Auto ein Gewisses alter hat gehen viele in eine Freie Werkstatt und lassen ihr auto dort reparieren. Dann ist Sense mit der Reparaturhistorie.

Ein Beispiel: Mein Drehzahlmesser hat stark geschwankt (Drehzahl immer zwischen 2000 und 4000 (bei konstantem Motorgeräusch und konstanter Geschwindigkeit).
Werkstattmeister von Nissan:

Probefahrt - Diagnossegerät
Ergebniss Steuergerät muss gewechselt werden.

Frei Werkstatt

Probefahrt -Diagnosegerät - Ventildeckel abgeschraubt

Ergebniss

Steurkettenspanner statt max 5mm Ausgefahren 2cm draußen und Steuerkette komplett um ca 5-7cm gelängt.

Steuerkette getauscht alles OK.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 05.11.2013, 13:14
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Schwinde/Drage
Beiträge: 6.283
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.691 Danke in 2.827 Beiträgen
Standard

Falsch!Mein Audi den ich vorher hatte,wurde
genauso kontrolliert.Da stand genauso drin was getauscht wurde,weil auch die Freien in das System einpflegen müssen.Ansonsten,wurde etwas nebenbei gemacht und dann hast du die Pappnase auf,mit recht
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 36 von 36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.