boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 31.05.2010, 11:39
logic88 logic88 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 528
142 Danke in 84 Beiträgen
Standard CAD-Software?

Hallo Leute!

Immer wieder bin ich sehr darüber erstaunt, welch tolle CAD-Zeichnungen hier im Forum kursieren!

Ich habe mit CAD-Software NULL Erfahrung, somit möchte ich mich schlau machen, wie ihr solche Zeichnungen auf die Beine bringt:
- Welche Software (gibt es Freeware etwas Gutes)?
- Welche Lektüre?

Gibt es zusätzlich zu der Zeichnung selbst eine Art "Liquid Simulation", um die Hydrodynamik/Strömungsverhältnisse (wie in einem virtuellen Windkanal) zu testen?

Gruß
Johannes
__________________
Sie föhnt die Lockenwelle, er frönt der Nockenwelle.

- Mit dem Wissen wächst der Zweifel
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 31.05.2010, 12:34
Benutzerbild von heros_siegburg
heros_siegburg heros_siegburg ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.04.2009
Ort: Siegburg (zwischen Köln und Bonn) ...Rhein km 660
Beiträge: 27
Boot: Fiberline G12 mit nem Mercury F40 EFi
Rufzeichen oder MMSI: Heros Siegburg 22/92
26 Danke in 18 Beiträgen
heros_siegburg eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Es gibt von DessaultSystems das Programm SolidWorks... davon gibt es eine SchülerVersion... die ist kostenlos aber zeitbegrenzt....hat auch dieses Simulationsfeature

Ähnliches Programm ist Inventor.. auch gut..gibts es auch eine Testversion

Das beste Programm (finde ich) ist CATIA V5 von DessaulSystems... haben wir im Flugzeugbau in der Forschung verwendet.. aber leider sind die Lizenzen fast unbezahlbar^^.. dieses Programm benutze ich im Moment auch in meinem Studium..
Diese Programme sind alle 3D..

2D programe sind z.B. AutoCAD (etwas altmodisch und kleine Schwester von Inventor^^) oder MicroStation (eher für Anlagenbau gedacht)
__________________
Wer arbeiten will der muss auch Feiern können!

Verkaufe einen Chrysler 35 PS Kurzschaft Bj.74... ganz oder in Einzelteilen...->>funktioniert noch
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 31.05.2010, 13:37
Benutzerbild von epoch
epoch epoch ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.07.2003
Ort: berlin
Beiträge: 506
Boot: platu 25
551 Danke in 266 Beiträgen
Standard

moin johannes,

für einen teil deiner fragen gibt es hier http://www.boote-forum.de/showthread...light=sketchup antworten.

kennst du delftship?
über die "suche" kannst du hier auch eine menge erfahren.

beide programme sind kostenlos.

gruss tom
__________________
"phantasie ist wichtiger als wissen" albert einstein

some sketches: http://www.boote-forum.de/album.php?albumid=3198
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 31.05.2010, 13:53
Benutzerbild von captain dietius
captain dietius captain dietius ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 07.08.2006
Ort: Mittelhessen
Beiträge: 302
Boot: 96er Bayliner 2052 LS Capri
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
210 Danke in 127 Beiträgen
Standard

Ich denke auch wenn man sich den Umgang mit dieser Software selbst aneignen will, benötigt man ein Buch, da dies CAD Programme sehr komplex sind. Ich habe es im Studium gelernt und hab 2 CAD Scheine gemacht.

Zu deiner Frage welches:
Bei Amazon gibt es da jede Menge Bücher, da würde ich mal schauen, wenn du weißt welche Software du benutzen möchtest.

Ich habe es mit Solid Edge gelernt, finde diese Software aber nicht gerade empfehlenswert, da gibt es besseres. (Siehe Beitrag #2)
__________________
Mfg Felix
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 31.05.2010, 13:59
logic88 logic88 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 528
142 Danke in 84 Beiträgen
Standard

Ok, danke erstmal für die Antworten

DelftShip kenne ich nicht. Anscheinend gibt es das auch kostenlos, ich lade es mir mal


Gruß
__________________
Sie föhnt die Lockenwelle, er frönt der Nockenwelle.

- Mit dem Wissen wächst der Zweifel
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 31.05.2010, 21:01
DerMicha72 DerMicha72 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.04.2010
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 66
Boot: Klepper FAM
39 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Zum Thema CAD Programme hätte ich da auch noch eine Frage:

Gibt es ein Programm- ähnlich 'DelftShip' für MAC-User?

Grüße vom
Micha
__________________
Kole Feut un Nordenwind gift en krusen Büdel un en lütten Pint!
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 31.05.2010, 21:41
cha cha cha cha ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 371
238 Danke in 144 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von logic88 Beitrag anzeigen
Hallo Leute!

Immer wieder bin ich sehr darüber erstaunt, welch tolle CAD-Zeichnungen hier im Forum kursieren!

Ich habe mit CAD-Software NULL Erfahrung, somit möchte ich mich schlau machen, wie ihr solche Zeichnungen auf die Beine bringt:
- Welche Software (gibt es Freeware etwas Gutes)?

Freeware gibt's: Blender (http://www.blender.org/). Bedienung ist gewöhnungsbedürftig.

IMO das beste Programm für den Einstieg in richtiges 3D: Rhino3D (http://www.de.rhino3d.com/). Demoversion ist verfügbar, sie läuft etwa 30 Tage
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 01.06.2010, 12:18
Benutzerbild von Wangerooger
Wangerooger Wangerooger ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.02.2010
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 339
Boot: 5,55m Motorboot Ragazza, Eigenbau hier im Forum
337 Danke in 128 Beiträgen
Standard

Versuchs mit Delftship! Kannst Du allein erlernen, macht Spass, ist wie ein Adventure-Spiel, Du entdeckst immer neue Features. Aber lerne an einem Projekt, dann hast Du ein Ziel!
Guck mal in meinen Tröt, letzte Seite, das Boot ist mit Delftship gezeichnet! Bau eines Motorbootes mit Plattboden
__________________
Be kind to the sea and she will be kind to you!

Grüße aus Wiesbaden

Michael
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 01.06.2010, 12:34
Benutzerbild von Timo S.
Timo S. Timo S. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Raum Kassel
Beiträge: 212
Boot: ELAN 4m / Suzuki DT40
79 Danke in 50 Beiträgen
Timo S. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also eine CAD Software im Selbststudium zu erlernen ist mit sehr viel Fleiß und Motivation verbunden. Respekt, dass du das auf dich nimmst^^
Du lernst es nicht, indem du ein Buch darüber liest, sonder hier gilt(wie fast überall): Learning by doing!

Ich selber habe im Studium ProEngineer verwendet, ist aber ähnlich wie Catia für Privatpersonen unbezahlbar, es sei denn du holst dir eine Lizenz über eine Hochschule o.ä.

Bei ProE ist es so, dass das Programm alle 10min eine Lizenzabfrage macht, also brauchst du dazu eine VPN-Verbindung zu der Stelle, die die Lizenz besitzt.

Dass es ähnlich gute Freeware gibt kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, sonst würde ja kein Unternehmen Tausende Euros für diese Programme ausgeben.
Aber für Privatzwecke sollte es eine abgespeckte Version auch tun.
__________________
wassersportlicher Gruß,

Timo

Revier:Fulda - Weser - Nordhessen - Südniedersachsen
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 01.06.2010, 13:58
Peter_O Peter_O ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.12.2008
Ort: Land Hadeln
Beiträge: 107
Boot: viele Baustellen & 1/2 Plancraft Sabre 17
249 Danke in 123 Beiträgen
Standard

Moin,

Ich würde als "normales" (nicht bootsspezifisches) CAD Programm noch Vectorworks in den Raum stellen. Auch kein Schnäppchen aber ziemlich flott und intuitiv zu bedienen...

Wer bei Freeware nicht fündig wird und keinen vierstelligen Betrag ausgeben möchte kann sich übrigens auch gut mal nach älteren Versionen umsehen - oft braucht man die Features der neuesten Version ja gar nicht...

Gruß
Peter
__________________
...skate where the puck's going, not where it's been...
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 01.06.2010, 14:23
oktobernull2 oktobernull2 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: Hamburg - Rostocker Jung
Beiträge: 709
2.128 Danke in 1.030 Beiträgen
Standard

Warum versuchst du nicht einen versierten CAD- Maler für dein Vorhaben zu begeistern?

Du möchtest doch ein eigenes Boot entwerfen?

Lese doch mal bei cad.de forum
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 01.06.2010, 14:39
Benutzerbild von epoch
epoch epoch ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.07.2003
Ort: berlin
Beiträge: 506
Boot: platu 25
551 Danke in 266 Beiträgen
Standard

Zitat:
Ich würde als "normales" (nicht bootsspezifisches) CAD Programm noch Vectorworks in den Raum stellen. Auch kein Schnäppchen aber ziemlich flott und intuitiv zu bedienen...
das kann ich nur bestätigen. auf dem programm habe ich gelernt und arbeite heute noch gerne damit. anfangs hiess es noch mini CAD.
das programm erklärt sich tatsächlich in vielen punkten selbst.
schwerpunkt liegt allerdings auf hoch- und galabau.
dennoch mache ich die meisten skizzen heute mit sketchup.

gruss tom
__________________
"phantasie ist wichtiger als wissen" albert einstein

some sketches: http://www.boote-forum.de/album.php?albumid=3198
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 05.06.2010, 00:41
Benutzerbild von NIS20
NIS20 NIS20 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Beiträge: 754
Boot: NIS20
1.152 Danke in 423 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von DerMicha72 Beitrag anzeigen
Zum Thema CAD Programme hätte ich da auch noch eine Frage:

Gibt es ein Programm- ähnlich 'DelftShip' für MAC-User?

Grüße vom
Micha
MAC OSX

Klicke Mac OSX und dann das dunkel blaue SDN im Text oben, dann öffnet sich die Downloadseite für die Classicversion. Freeware!
__________________
''Freedom is just an other word for nothing left to loose''
Kölle Alaaf - Robert
"Keine Frau ist so schön wie die Freiheit und kein Mann ist so schön wie sein Geld ...
.. und die See ist die Chance der Matrosen, auf der See fahren sie rund um die Welt"
Shanty
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 05.06.2010, 09:10
DerMicha72 DerMicha72 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.04.2010
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 66
Boot: Klepper FAM
39 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von NIS20 Beitrag anzeigen
MAC OSX

Klicke Mac OSX und dann das dunkel blaue SDN im Text oben, dann öffnet sich die Downloadseite für die Classicversion. Freeware!
Moin!

Danke für den Tip!

Leider ist die Software nur für PPC mit OS 8. oder 9.
Ich habe jedoch einen Intel mit OS 10.6
Das klappt leider nicht. - Oder?


Grüße vom
Micha
__________________
Kole Feut un Nordenwind gift en krusen Büdel un en lütten Pint!
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 07.06.2010, 23:59
Benutzerbild von NIS20
NIS20 NIS20 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Beiträge: 754
Boot: NIS20
1.152 Danke in 423 Beiträgen
Standard

Hallo Micha,

Classic funktioniert wie du schon schreibst nur mit OS 8+9 auf dem PPC.

Die OSX Version könnte bei dir laufen, ich weiß nur nicht inwieweit man dort importieren und speichern kann.

Versuch es doch einfach mal. Ansonsten habe ich lange gesucht und noch nichts anderes auf Freewarebasis gefunden.
__________________
''Freedom is just an other word for nothing left to loose''
Kölle Alaaf - Robert
"Keine Frau ist so schön wie die Freiheit und kein Mann ist so schön wie sein Geld ...
.. und die See ist die Chance der Matrosen, auf der See fahren sie rund um die Welt"
Shanty
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 08.06.2010, 11:37
LittleBoat LittleBoat ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Nordhessen
Beiträge: 86
Boot: Bayliner
72 Danke in 44 Beiträgen
Standard CAD für Boote

Hallo Zusammen,

vielleicht könnt Ihr auf folgenden Seiten ein paar nützliche Infos finden.
Ist zwar leider alles auf neudeutsch, aber wer dessen mächtig ist, kann schon interessante Sachen finden.

http://www.boatdesign.net/directory/...e_or_Low_Cost/
http://www.freecad.com/

Empfehlen kann ich auch Turbocad (Pro)
Das ist universell, eignet sich zum Selbststudium, hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis und ist auf deutsch erhältlich.
Gibt's z.B. in der Bucht z.Zt. für 95,-Eus. ( Vers. 15Pro)


Gruß Andi
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 11.06.2010, 14:18
logic88 logic88 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 528
142 Danke in 84 Beiträgen
Standard

Hallo mal wieder!


Eigentlich muss das ganze ja garnicht 3-D sein, mir würde es reichen, 2-dimensionale technische Zeichnungen anzufertigen (mit Maßpfeile, Bohrungen usw).

also so etwas: http://www.feuerwehr-lemgo.de/images..._zeichnung.gif

Was kann ich dafür für ein Programm verwenden?

Gruß, schönes Wochenende!
Johannes
__________________
Sie föhnt die Lockenwelle, er frönt der Nockenwelle.

- Mit dem Wissen wächst der Zweifel
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 12.06.2010, 09:47
Benutzerbild von monk
monk monk ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 24.08.2007
Ort: 32694 Dörentrup
Beiträge: 2.421
Boot: DE23 noch im Bau
Rufzeichen oder MMSI: DG7YFS
7.780 Danke in 1.898 Beiträgen
Standard

OT

Sach ma,

was hast du mit Lemgo zu tun?
__________________
Gruß Holger


Meine Baustelle DE23. Bolle hat noch keinen eigenen Trööt....

"Wie sprechen Menschen mit Menschen? Aneinander vorbei!" (Kurt Tucholsky)
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.