boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 39 von 39
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.02.2010, 15:23
Martini M. Martini M. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Nähe Frankfurt
Beiträge: 180
Boot: Keines :-(
Rufzeichen oder MMSI: "Ey Du" oder "Kollege" ;-)
199 Danke in 97 Beiträgen
Standard Was muss an Bord?

Moin!

Trotz intensiver Suche bin ich nicht wirklich weitergekommen.

Fest steht nur, das es keine Ausrüstungspflicht gibt.

Zur Frage:

Was stellt die MINDESTausrüstung dar die auf einem Boot mit nicht ganz 7m vorhanden sein sollte?

Also nichts was nur den Komfort hebt oder was man gerne haben möchte, sondern schlicht das was sinnvoll bis sehr sinnvoll ist.

Anker ist klar, Leine und/oder Kette dazu auch.

Was noch?

(Mal bitte unabhängig vom Revier, das ich auf hoher See anders bestücken sollte als auf dem Main ist mir klar. Mir gehts nur ums grundsätzliche, absolut nötige!)

Danke!
__________________
Gruß (und `ne Handbreit Wasser unter'm Kiel)

Markus und Tini
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 25.02.2010, 15:42
Benutzerbild von Smutje Paul
Smutje Paul Smutje Paul ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: Lünen
Beiträge: 168
Boot: Vecht Kruiser 950
910 Danke in 280 Beiträgen
Standard

hey
rote Not flagge,Tachenlampe.
Paddel,Messer
gruß
paul
__________________
Bravo 170 Arrowbeau
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 25.02.2010, 15:58
Benutzerbild von Antaris
Antaris Antaris ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Weserbergland oder Nordsee
Beiträge: 1.661
Boot: Maxum 2400SCR,Mercr.4,3LX,AlphaII,Bj1995
Rufzeichen oder MMSI: DC3554
2.028 Danke in 906 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Martini M. Beitrag anzeigen
...


Fest steht nur, das es keine Ausrüstungspflicht gibt....


wäre mir neu

Sicherheit auf dem Wasser:

http://www.bmvbs.de/Anlage/original_...ersportler.pdf
__________________
Gruß
Axel

wir sind anerkannte Führerschein-Ausbildungsstätte - Mitglied im DMYV
www.wyce.de
www.dmyv.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 25.02.2010, 16:11
Martini M. Martini M. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Nähe Frankfurt
Beiträge: 180
Boot: Keines :-(
Rufzeichen oder MMSI: "Ey Du" oder "Kollege" ;-)
199 Danke in 97 Beiträgen
Standard

Hallo Axel!


Ich gebe zu, ich habe mein gefährliches Halbwissen hierher:

Ausrüstungspflicht

Ich gelobe Besserung!

Und Vielen Dank für das PDF!

DAS ist mal etwas, mit dem man auch wirklich was anfangen kann!
__________________
Gruß (und `ne Handbreit Wasser unter'm Kiel)

Markus und Tini
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 25.02.2010, 16:36
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.492
Boot: Sea Ray 265 DAE
6.815 Danke in 2.311 Beiträgen
Standard

ich denke da an Bordwerkzeug ,Stückchen Benzinschlauch,bischen Kabel u. Quetschverbinder,Stückchen Wasserschlauch,Schellen,Natoband..
Feuerlöscher,Taschenlampe,Erste Hilfe Kasten,Notreservekanister Benzin,
Ersatzglühlampe für Navibeleuchtung,usw..
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 25.02.2010, 16:37
Benutzerbild von boneman
boneman boneman ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.828
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
3.822 Danke in 1.697 Beiträgen
Standard

kaltes Bier
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 25.02.2010, 16:42
Benutzerbild von Ride The Lightning
Ride The Lightning Ride The Lightning ist offline
BF Archivar
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.246
Boot: Crownline 275 CCR
13.555 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

Hier gibt was dazu:

http://www.boote-forum.de/showthread...3993&highlight
__________________
Good Day To Be Alive, Sir

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 25.02.2010, 16:46
Benutzerbild von Anker
Anker Anker ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.07.2008
Ort: Kugellagerstadt,Franken
Beiträge: 295
Boot: Bombard C4 , 40 Ps Mercury
289 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Hallo Markus,

Auf meinen kleinen Boot sind:

-Feuerlöscher
-einige Leinen versch.längen
-rote Fahne
-Rettungsring
-Verbandskasten
-Klauenbeil
-Schleusenhaken
-nötiges Werkzeug ( Zündkerzenwechsel )
-scharfes Messer
-Bootshaken
-voller Reservekanister ( 5 Liter)
-Schwimmwesten
.....ich glaub das wars.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 25.02.2010, 19:24
Benutzerbild von B4-Skipper
B4-Skipper B4-Skipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 6.878
Boot: Marco 860 Salon
Rufzeichen oder MMSI: DJ6172 - 211610820
9.920 Danke in 4.822 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Martini M. Beitrag anzeigen
...Fest steht nur, das es keine Ausrüstungspflicht gibt. ...
Zitat:
Zitat von Antaris Beitrag anzeigen
wäre mir neu
Ist aber trotzdem (meist) so. Da wo die BinSchStrO gilt gibt es keine Ausrüstungspflicht. Die Landesverordnungen zu den jeweiligen Landesgewässern (z.B. Brandenburg Landesschifffahrtsverordnung §§35,36 und 38) fordern teilweise einige Ausrüstungsgegenstände.

Zitat:
Zitat von Antaris Beitrag anzeigen
Obwohl sinnvoll "nur" eine Empfehlung und keine Pflicht.

Gruß Lutz
__________________
Nur Tonic ist Ginlos.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 23.03.2010, 08:08
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.383
Boot: Prion T-Canyon
11.610 Danke in 4.498 Beiträgen
Standard

@ PderSkipper:
Liebelein - eine tolle Liste habt ihr da zusammengeführt.
Das einzige was mir da drauf fehlt ist:
1. ein Trichter (zum Spritumfüllen)
2. ein Mini-Ersatzkanister für ca. 1 Liter Sprit für ins Schlauchi.
3. Petroleumlampe mit Petroleum.
__________________

Niemals mit den Händen in den Taschen
auf dem Hof stehen, wenn die Frau vorbeikommt!
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 23.03.2010, 11:02
feivel feivel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: Schöneck
Beiträge: 1.369
Boot: Swift Craft Stiletto
438 Danke in 354 Beiträgen
feivel eine Nachricht über AIM schicken
Standard

kaltes bier auf jeden fall. angelzeug für selbstversorger auch ok. so kleiner gaskocher damit du den fisch nicht roh essen musst.

spaß beiseite.. auf jeden fall ne weste für die kids, paddel leinen anker und so ausrüstungsgedöhns. so kleine werkzeugkiste mit bissl schlauch, paar kabelbinder nix dolles. kleine ausführung halt ... alles was du für nen propellerwechsel benötigst. den prop. natürlich auch. sprit gaaanz wichtig. bissi öl fürn 2 tackt tuuunigningning...

auf jeden fall was zum futtern..sonst is eh doof. wenn du rauchst reichlich kippen!

ansonsten alles was die frau so brauch aufs nötigste reduziert. so handy wäre net schlecht wenns denn dann funzt so mitten aufm teich. so kopf led leuchte wenn du im dunkeln fummeln musst. haste die hände frei. auf jeden fall paar simple klamotten zum wechseln wenn alles nass ist und fürs weibchen ne kuscheldecke wenns kühl wird.

ne büchse ravioli kommt gut wenns mit dem angeln nich funzt. da passt sogar kaltes bier dazu. brauchste damits runter geht.

und wenns garnich hinhaut und du hängst immernoch mitten auf dem teich ein verdeck das du schließen kannst nachdem für heute der anker geworfen wurde.

gruß feivel
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 23.03.2010, 11:18
Frodo Frodo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.06.2007
Ort: Köln
Beiträge: 864
Boot: früher Sea Ray 270, Chapparal 2050 SL, heute Najade 930 DL (Segelboot)
2.019 Danke in 613 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von feivel Beitrag anzeigen
... auf jeden fall ne weste für die kids...
auf jeden fall paar simple klamotten zum wechseln wenn alles nass ist und fürs weibchen ne kuscheldecke wenns kühl wird.

Wenn Du den Nichtschwimmern unter den Erwachsenen, bzw. Allen bei entsprechendem Wetter nicht ebenfalls eine Weste spendierst kannst Du Dir ggf. das lästige Mitführen von Wechselplünnen auch sparen
__________________
Grüße vom Rhein, Edi
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 23.03.2010, 14:23
Benutzerbild von Ride The Lightning
Ride The Lightning Ride The Lightning ist offline
BF Archivar
 
Registriert seit: 28.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.246
Boot: Crownline 275 CCR
13.555 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von feivel Beitrag anzeigen
kaltes bier auf jeden fall. angelzeug für selbstversorger auch ok. so kleiner gaskocher damit du den fisch nicht roh essen musst.

spaß beiseite.. auf jeden fall ne weste für die kids, paddel leinen anker und so ausrüstungsgedöhns. so kleine werkzeugkiste mit bissl schlauch, paar kabelbinder nix dolles. kleine ausführung halt ... alles was du für nen propellerwechsel benötigst. den prop. natürlich auch. sprit gaaanz wichtig. bissi öl fürn 2 tackt tuuunigningning...

auf jeden fall was zum futtern..sonst is eh doof. wenn du rauchst reichlich kippen!

ansonsten alles was die frau so brauch aufs nötigste reduziert. so handy wäre net schlecht wenns denn dann funzt so mitten aufm teich. so kopf led leuchte wenn du im dunkeln fummeln musst. haste die hände frei. auf jeden fall paar simple klamotten zum wechseln wenn alles nass ist und fürs weibchen ne kuscheldecke wenns kühl wird.

ne büchse ravioli kommt gut wenns mit dem angeln nich funzt. da passt sogar kaltes bier dazu. brauchste damits runter geht.

und wenns garnich hinhaut und du hängst immernoch mitten auf dem teich ein verdeck das du schließen kannst nachdem für heute der anker geworfen wurde.

gruß feivel
Wenn du deinen Inhalt besser verpacken würdest, käme vielleicht etwas Sinnvolles dabei raus.

Zitat:
Zitat von Christo Cologne Beitrag anzeigen
@ PderSkipper:
Liebelein - eine tolle Liste habt ihr da zusammengeführt.
Das einzige was mir da drauf fehlt ist:
1. ein Trichter (zum Spritumfüllen)
2. ein Mini-Ersatzkanister für ca. 1 Liter Sprit für ins Schlauchi.
3. Petroleumlampe mit Petroleum.
Danke Chris, wird eingearbeitet!
__________________
Good Day To Be Alive, Sir

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 23.03.2010, 15:17
Benutzerbild von PderSkipper
PderSkipper PderSkipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: inne Päärle
Beiträge: 6.470
Boot: FW 225 Sundowner mim Fauacht
Rufzeichen oder MMSI: Freibier
30.412 Danke in 9.460 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Christo Cologne Beitrag anzeigen
@ PderSkipper:
Liebelein - eine tolle Liste habt ihr da zusammengeführt.
Das ist Larsi ihm sein Werk.
__________________
Empty your mind, be formless. Shapeless, like water.
If you put water into a cup, it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot, it becomes the teapot.
Now, water can flow or it can crash. Be water, my friend.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 23.03.2010, 20:15
Lars Ostsee Lars Ostsee ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 12.01.2006
Beiträge: 968
6.607 Danke in 2.141 Beiträgen
Standard

unkaputtbare Gläser (Acryl) und/oder Geschirr, denn nichts ist schlimmer als barfuss in Scherben zu treten

gruss
lars
__________________
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was Du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 23.03.2010, 20:18
Benutzerbild von Vista
Vista Vista ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.10.2007
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.366
Boot: Four Winns 248 Vista
6.118 Danke in 2.303 Beiträgen
Standard

eine Flasche Gelassenheit
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 23.03.2010, 20:28
Lars Ostsee Lars Ostsee ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 12.01.2006
Beiträge: 968
6.607 Danke in 2.141 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Vista Beitrag anzeigen
eine Flasche Gelassenheit
aber bruchsicher

gruss
lars
__________________
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was Du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 23.03.2010, 20:54
Benutzerbild von c.kennedy
c.kennedy c.kennedy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.09.2009
Ort: Rangsdorf
Beiträge: 484
Boot: Fjord 18 Daycruiser
226 Danke in 199 Beiträgen
Standard

und mind. 40% aus einem Ex-Sherry-Fass.
__________________
Gruß Mike


lieber einen guten Feind als einen schlechten Freund
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 23.03.2010, 20:56
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.922 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Martini M. Beitrag anzeigen

Also nichts was nur den Komfort hebt oder was man gerne haben möchte, sondern schlicht das was sinnvoll bis sehr sinnvoll ist.

Nur eine Antwort zum Thema Komfort, OK?

Eine Kompressor Kühlbox oder ein Schrank ist Pflicht!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 23.03.2010, 21:26
Benutzerbild von c.kennedy
c.kennedy c.kennedy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.09.2009
Ort: Rangsdorf
Beiträge: 484
Boot: Fjord 18 Daycruiser
226 Danke in 199 Beiträgen
Standard

ich hab´s mir schon fast gedacht.
hab wohl doch das falsche Boot gekauft. DER SCHRANK fehlt !

mal im Ernst,
auf jeden Fall 3 Fender, einen Bootshaken plus Paddel und das sch. Handy.
das was in der Werkzeugkiste liegt, geht meist nicht Kaputt.
  1. Wenn etwas schiefgehen kann, dann geht es schief (Hauptregel).
  2. Wenn etwas auf verschiedene Arten schiefgehen kann, dann geht es immer auf die Art schief, die am meisten Schaden verursacht.
  3. Hat man alle Möglichkeiten ausgeschlossen, bei denen etwas schiefgehen kann, eröffnet sich sofort eine neue Möglichkeit.
  4. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein bestimmtes Ereignis eintritt, ist umgekehrt proportional zu seiner Erwünschtheit.
  5. Früher oder später wird die schlimmstmögliche Verkettung von Umständen eintreten.
  6. Wenn etwas zu gut erscheint, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch.
  7. Geht etwas nicht schief so tritt sofort Regel 1 in Kraft.
__________________
Gruß Mike


lieber einen guten Feind als einen schlechten Freund
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #21  
Alt 23.03.2010, 21:28
Lars Ostsee Lars Ostsee ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 12.01.2006
Beiträge: 968
6.607 Danke in 2.141 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von c.kennedy Beitrag anzeigen
auf jeden Fall 3 Fender, einen Bootshaken plus Paddel und das sch. Handy.
wie verteilst Du denn Deine 3 Fender ?

gruss
l.o.
__________________
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was Du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 23.03.2010, 21:37
Benutzerbild von c.kennedy
c.kennedy c.kennedy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.09.2009
Ort: Rangsdorf
Beiträge: 484
Boot: Fjord 18 Daycruiser
226 Danke in 199 Beiträgen
Standard

zwei laß ich an der Anlegerseite und einen dicken dafür, falls jemand großes beim Schleusen neben mir liegt um Ihm nicht zu " Kratzen ".

mehr Fender passen nicht rauf ohne Platz für Schminktasche und Bierkasten einzubüßen. Hät sonst bestimmt mehrere an Bord.

jaja der Schrank fehlt.
__________________
Gruß Mike


lieber einen guten Feind als einen schlechten Freund
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 24.03.2010, 13:15
Benutzerbild von dl4ydm
dl4ydm dl4ydm ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: ESSEN
Beiträge: 244
Boot: BAYLINER
81 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Habe ich schon ERSTE-HILFE gelesen oder überlesen ?
__________________
Wenn Jemand einen Stein nach DIR wirft, dann werf eine Blume zurück. Versichere dich aber vorher, dass der Topf noch dran ist.
Gruß Klaus !!
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 24.03.2010, 13:33
Tillus Tillus ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Köln
Beiträge: 677
Boot: Gummiwurst mit 25er race Merc
870 Danke in 471 Beiträgen
Standard

Ich weiß nicht ob es in Deutschland Pflicht ist aber in Italien muss ich für jede mitgeführte Person eine Schwimmweste an Bord haben. Zudem gehört dort der Rettungsring und ein Notsignal zur Ausrüstungspflicht.
Auch wenn dies hier anders sein sollte hallte ich das schon für wichtig!


...Deutschland-Fahne nicht vergessen!
__________________
Gude aus Kölle!
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 24.03.2010, 13:44
Benutzerbild von nordic
nordic nordic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 3.117
10.301 Danke in 2.752 Beiträgen
Standard

Sind wir hier bei den Fussballfans?
Auf Booten gibt es nur Flaggen.
__________________
Gruß Karl-Heinz

Die Bücher über meine Traumreise
2008 , 2010 und 2012 können jetzt per PN oder Mail bei mir bestellt werden.
Für Details Jahreszahl anklicken. Auch als E-Book verfügbar.
__________________
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 26 bis 39 von 39


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.