boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 93Nächste Seite - Ergebnis 51 bis 75 von 93
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 21.10.2009, 08:41
Benutzerbild von Karlsson
Karlsson Karlsson ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.03.2006
Ort: bei Hannover
Beiträge: 4.257
Boot: leider zur Zeit nur das vom Nachbarn..
Rufzeichen oder MMSI: äääh was ??
5.802 Danke in 3.291 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chili-FFM Beitrag anzeigen
Ich hab es damit AUFGETRAGEN und VERTEILT, nicht komplett poliert, ihr zwei Nasenbären.

Poliert hab ich es mit dem Superpad, welches ich auf die Maschine klettetetete!!!!!!1111einseinseinselfelf

nun.. da könnte doch schon der Fehler liegen ..
Ich trage es immer mit einem (Baumwoll)Lappen auf und habe bisher immer super ergebnisse gebabt.. ohne das ich ich lange Arme hatte

1111einseinseinselfelf
__________________

By Karsten
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 21.10.2009, 08:55
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
36.003 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Karlsson Beitrag anzeigen
nun.. da könnte doch schon der Fehler liegen ..
Ich trage es immer mit einem (Baumwoll)Lappen auf und habe bisher immer super ergebnisse gebabt.. ohne das ich ich lange Arme hatte

1111einseinseinselfelf
Kannste mal sehen, ich bin auch davon ausgegangen,
dass die Pads zum reinigen benutzt werden sollen

Man lernt nie aus

Gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 21.10.2009, 09:03
Benutzerbild von Chaabo
Chaabo Chaabo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: USA
Beiträge: 1.112
Boot: 2010 Malibu Response CB
952 Danke in 410 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chili-FFM Beitrag anzeigen
...
Poliert hab ich es mit dem Superpad, welches ich auf die Maschine klettetetete!!!!!!1111einseinseinselfelf
Und genau da liegt der Fehler!
Ich nutze ja die beiden Produkte auch schon seit sie TomM 2004 (?) hier vorgestellt hat.
Gut, es gibt sicherlich besseres, aber zumindest das BS1 ist zum Reinigen das Beste, was ich bislang in den Fingern hatte. Vom Certonal hatte ich auch mehr erwartet und greife daher auch gelegentlich mal auf Nautipro zurück.

Grüße,

David
__________________

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 21.10.2009, 09:05
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beiträge: 2.941
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.491 Danke in 1.745 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew Beitrag anzeigen
Man lernt nie aus

Gruß
UWE

Sonst wäre das (Boots-)Leben ja auch langweilig, oder?
__________________
Gruß Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 21.10.2009, 09:06
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beiträge: 2.941
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.491 Danke in 1.745 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chaabo Beitrag anzeigen
Und genau da liegt der Fehler!
Ich nutze ja die beiden Produkte auch schon seit sie TomM 2004 (?) hier vorgestellt hat.
Gut, es gibt sicherlich besseres, aber zumindest das BS1 ist zum Reinigen das Beste, was ich bislang in den Fingern hatte. Vom Certonal hatte ich auch mehr erwartet und greife daher auch gelegentlich mal auf Nautipro zurück.

Grüße,

David

Gibt es das noch
__________________
Gruß Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 21.10.2009, 09:08
Benutzerbild von Chaabo
Chaabo Chaabo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: USA
Beiträge: 1.112
Boot: 2010 Malibu Response CB
952 Danke in 410 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Gibt es das noch
Ja, einige Flaschen bei mir in der Garage.
__________________

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 21.10.2009, 09:25
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 8.247
Boot: Maxum 2400 SCR, Chaparral 1930 SS Sport
20.767 Danke in 6.667 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chaabo Beitrag anzeigen
Und genau da liegt der Fehler!
Ich nutze ja die beiden Produkte auch schon seit sie TomM 2004 (?) hier vorgestellt hat.
Hä? Das verstehe ich jetzt nicht.
Laut Anleitung soll man mit dem Superpad solange rummachen, bis BS1 als Staub dahinbröselt. Genau das habe ich mit der Maschine getan. (Vielleicht habe ich mit "polieren" den falschen Ausdruck dafür gewählt.)

Danach bin ich mit einer Lammfellhaube drüber und war eigentlich zufrieden.
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 21.10.2009, 09:39
Benutzerbild von Chaabo
Chaabo Chaabo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: USA
Beiträge: 1.112
Boot: 2010 Malibu Response CB
952 Danke in 410 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chili-FFM Beitrag anzeigen
Hä? Das verstehe ich jetzt nicht.
Laut Anleitung soll man mit dem Superpad solange rummachen, bis BS1 als Staub dahinbröselt. Genau das habe ich mit der Maschine getan. (Vielleicht habe ich mit "polieren" den falschen Ausdruck dafür gewählt.)

Danach bin ich mit einer Lammfellhaube drüber und war eigentlich zufrieden.
Aber lautet Dein Thread nicht "kein Glanz mit Metax BS1 und Certonal".
BS1 ist der REINIGER, Certonal die Versiegelung.
Nach dem Auftragen (und auspolieren) von Certonal soll es glänzen, NICHT nach dem Reinigen mit BS1.
__________________

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 21.10.2009, 09:52
Benutzerbild von Karlsson
Karlsson Karlsson ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.03.2006
Ort: bei Hannover
Beiträge: 4.257
Boot: leider zur Zeit nur das vom Nachbarn..
Rufzeichen oder MMSI: äääh was ??
5.802 Danke in 3.291 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Karlsson Beitrag anzeigen
nun.. da könnte doch schon der Fehler liegen ..
Ich trage es immer mit einem (Baumwoll)Lappen auf und habe bisher immer super ergebnisse gebabt.. ohne das ich ich lange Arme hatte

1111einseinseinselfelf

extra könnte
__________________

By Karsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 21.10.2009, 12:55
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 8.247
Boot: Maxum 2400 SCR, Chaparral 1930 SS Sport
20.767 Danke in 6.667 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chaabo Beitrag anzeigen
Aber lautet Dein Thread nicht "kein Glanz mit Metax BS1 und Certonal".
BS1 ist der REINIGER, Certonal die Versiegelung.
Nach dem Auftragen (und auspolieren) von Certonal soll es glänzen, NICHT nach dem Reinigen mit BS1.
Da hast du was verstanden miss. Das schrub ich nicht.
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 21.10.2009, 15:02
Benutzerbild von Audiot_8p
Audiot_8p Audiot_8p ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: Rhein km 705
Beiträge: 1.538
Boot: Ohne Boot z. Zt.
Rufzeichen oder MMSI: 08-15
3.778 Danke in 1.804 Beiträgen
Standard

stelle mer uns ma vor dat is ene dampfmaschieenn


die alloholische Gäääääärung....

BS1 aufs superpad und polieren rotieren wie auch immer, wenn dann man meint es sind alle auskreidungen weg und der untergrund könnte bei entsprechender politur glänzen aufhören mit BS1 und certonal auf baumwolllappen oder polierfell und wieder polieren rotieren, dann feddich

@uwe

3M muss ich auch mal probieren, wenn denn wieder ein boot da ist
__________________
Gruss Gerd
Zeit heilt nicht die Wunden....man gewöhnt sich nur an den Schmerz.....
Wer driftet... braucht kein Kurvenlicht!
Boot polieren aber richtig [URL="http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=149796[/URL]
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 22.10.2009, 08:15
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beiträge: 2.941
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.491 Danke in 1.745 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Audiot_8p Beitrag anzeigen
3M muss ich auch mal probieren, wenn denn wieder ein boot da ist

3M-Polituren sind auch klasse , aber dreimal so teuer.
__________________
Gruß Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 04.04.2010, 18:27
Benutzerbild von gleiter
gleiter gleiter ist offline
Commander
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Havel bei BÄRlin
Beiträge: 264
Boot: 7,8m Kajütboot mit 150 PS Volvo-Diesel
32 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew Beitrag anzeigen
...
Ich habe seit voriges Jahr sowieso auf 3M, beim
polieren, umgestellt und muss sagen

Gruß
UWE

Ist zwar schon super alt, aber darf ich mal fragen warum?







Letztes Jahr habe ich FT, BS1 und Certonal bestellt aber nur BS1 stellenweise auf meinem relativ stumpfen Boot (BJ ~2001...) nutzen können, alleine diese Ergebnisse haben für einheitliches Erstaunen gesorgt.

Diese Saison könnte es VOR dem abkranen mit einer kompletten Behandlung klappen
Und ich freue mich schon auf meine eigene neue Poliermaschine



Noch eine kl. Frage an die Profis hier:

Als ich letztes Jahr die Poliermaschine eines Sportfreundes mit BS1 testen wollte, habe ich erstmal schön alles überall (u. a. auf der grünen Persenning) versprüht, durch die Fliehkräfte...

Habt ihr da einen Tip für mich wie man die Wundermittel mit der Maschine sinnvoll nutzt???

War echt kein Spaß die Persenning und alles Andere zu reinigen, muss nicht wiederholt werden
__________________
Grüße vom Gleiter

"Ich kenne mindestens 1000 Möglichkeiten wie wir aus der Situation hier wieder rauskommen... Leider sind sie alle tödlich."
Marvin,
Per Anhalter durch die Galaxis
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 04.04.2010, 19:10
Benutzerbild von Hexe-Crew
Hexe-Crew Hexe-Crew ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 1.731
Boot: irgendetwas was man chartern kann
9.496 Danke in 2.903 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gleiter Beitrag anzeigen
Ist zwar schon super alt, aber darf ich mal fragen warum?
Probiere es mal aus und dann weisst Du warum. BS1 ist gut, aber bei richtigen Problemstellen ist 3M besser.

Zitat:
Zitat von gleiter Beitrag anzeigen
Habt ihr da einen Tip für mich wie man die Wundermittel mit der Maschine sinnvoll nutzt???
Jedenfalls nicht Vollgas. Eine gute Poliermaschine lässt sich bis ca. 700 u/min runterregeln und das wäre die richtige Drehzahl zum Polieren. Alles andere erhitzt das Gelcoat unnötig.
__________________
Grüsse Ulli
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 04.04.2010, 19:27
Benutzerbild von Airservice
Airservice Airservice ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Fürth
Beiträge: 367
Boot: Maxxon 360
233 Danke in 134 Beiträgen
Standard

Ich nehem das weisse Pad vom TomM und verteile Bs1 mit der Hand, benutze dannach erst die Maschine. So spritzt bei mir nichts.
mal so in den Raum gestellt
Jürgen
__________________
Dieser Beitrag wurde Maschinell erstellt und trägt daher keine Signatur
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #41  
Alt 04.04.2010, 22:31
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 5.772
16.505 Danke in 6.281 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hexe-Crew Beitrag anzeigen
Jedenfalls nicht Vollgas. Eine gute Poliermaschine lässt sich bis ca. 700 u/min runterregeln und das wäre die richtige Drehzahl zum Polieren.
In irgeneinem Poliertrööt war mal zu lesen, daß mit 300Umdrehungen gearbeitet werden soll - das habe ich bei der Auswahl meiner Maschine berücksichtigt und es spritzt trotzdem...

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 05.04.2010, 07:41
Benutzerbild von hansenloewe
hansenloewe hansenloewe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Kappeln
Beiträge: 2.535
Boot: Bavaria 33 CR
6.832 Danke in 2.653 Beiträgen
Standard

Warum heißt die Poliermaschine eigentlich so?

Sie wird wahrscheinlich aufgrund des gedachten Einsatzes so benannt.

Würde diese Maschine zum Auftragen und Verteilen von Reinigungs- und Poliermitteln konstruiert worden sein, wäre die Bezeichnung anderslautend.

Alle Mittel von Hand auftragen, und gerade BS1 immer nur mit Pad sowie händisch einsetzen.
Nach dem Austrocknen der Mittel kommt dann das Maschinchen zum Einsatz.

Irgendwie hatte ich diesen Winter schon befürchtet, dass es keinen BS1- und Certonal-Trööt gibt...war schon richtig enttäuscht....
__________________
Gruß Karsten

"Wenn die Klugen ewig nachgeben, gewinnen irgendwann die Dummen."
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 05.04.2010, 10:52
Benutzerbild von Hexe-Crew
Hexe-Crew Hexe-Crew ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 1.731
Boot: irgendetwas was man chartern kann
9.496 Danke in 2.903 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hansenloewe Beitrag anzeigen
Irgendwie hatte ich diesen Winter schon befürchtet, dass es keinen BS1- und Certonal-Trööt gibt...war schon richtig enttäuscht....
Das Meiste zu diesem Thema wird doch eh im Hintergrund per PN ausgetragen
__________________
Grüsse Ulli
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 05.04.2010, 11:19
Benutzerbild von Averna
Averna Averna ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 18.08.2004
Beiträge: 3.595
Boot: Windy Mistral 35 HT
29.217 Danke in 9.853 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan-HB Beitrag anzeigen
Wenn die Hinweise, die hier geschrieben sind, dir nicht weiterhelfen, dann kannst du getrost die Service-Hotline von Metasco anrufen. Tom wird sich persönlich so lange im dich kümmern, bis du dein Wunschergebnis hast
.......
__________________
AVERNA - Dirk
Jeder kann was gut, ich kann gut am Meer sitzen


GRÖMITZ
Die Perle der Ostsee
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 05.04.2010, 11:59
Benutzerbild von molaboot
molaboot molaboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 519
Boot: Olympic 230
898 Danke in 394 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chili Beitrag anzeigen
Kein Hexenwerk, aber trotzdem eine Scheixxarbeit. Geht - trotz Poliermaschine - mächtig in die Arme.
Deshalb mache ich das mit dem Freund meiner Frau!

Dann klappt es auch mit den Armen.


Hier der Link zum Freund meiner Frau!

http://www.leifheit.de/de/leifheit/p...tml?no_cache=1

Da klette ich das Superpad drauf. Funz super.
__________________
Sportliche Grüße
.
Alfred
Für die Jüngeren: LED ZEPPELIN ist KEIN beleuchtetes Luftschiff.
Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 05.04.2010, 12:12
Benutzerbild von Ruby
Ruby Ruby ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Schwerin
Beiträge: 1.898
17.102 Danke in 4.112 Beiträgen
Standard

oute mich als Metasco-Fan, auch unter Wasser (vorher/nacher).
Nein, ich schreibe das Unwort jetzt nicht
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SDC10031.jpg
Hits:	832
Größe:	22,5 KB
ID:	196531   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SDC10030.jpg
Hits:	831
Größe:	25,3 KB
ID:	196532   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SDC10028.jpg
Hits:	860
Größe:	10,8 KB
ID:	196533  

__________________
Gruß
Thomas
http://www.scsschwerin.de
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 05.04.2010, 13:02
Benutzerbild von PderSkipper
PderSkipper PderSkipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: inne Päärle
Beiträge: 6.470
Boot: FW 225 Sundowner mim Fauacht
Rufzeichen oder MMSI: Freibier
30.412 Danke in 9.460 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ruby Beitrag anzeigen
oute mich als Metasco-Fan, auch unter Wasser (vorher/nacher).
Nein, ich schreibe das Unwort jetzt nicht
Uiii, das glänzt ja wie ein Neuboot.

Was ist denn das "Unwort"?
__________________
Empty your mind, be formless. Shapeless, like water.
If you put water into a cup, it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot, it becomes the teapot.
Now, water can flow or it can crash. Be water, my friend.
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 05.04.2010, 14:09
Benutzerbild von Ruby
Ruby Ruby ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Schwerin
Beiträge: 1.898
17.102 Danke in 4.112 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von PderSkipper Beitrag anzeigen
Uiii, das glänzt ja wie ein Neuboot.

Was ist denn das "Unwort"?
Oxalsäure binschonwech
__________________
Gruß
Thomas
http://www.scsschwerin.de
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 05.04.2010, 14:19
Benutzerbild von Ölfinger
Ölfinger Ölfinger ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: Spanien/Hospitalet
Beiträge: 4.389
Boot: van Andern
8.785 Danke in 3.809 Beiträgen
Standard

Jehova, Jehova...
__________________
Gruss Konny

Das schwierige daran zu tun was man will,
ist es erstmal zu wissen was man will.
Mit Zitat antworten top
  #50  
Alt 06.04.2010, 06:45
Benutzerbild von Averna
Averna Averna ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 18.08.2004
Beiträge: 3.595
Boot: Windy Mistral 35 HT
29.217 Danke in 9.853 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ruby Beitrag anzeigen
oute mich als Metasco-Fan, auch unter Wasser (vorher/nacher).
Nein, ich schreibe das Unwort jetzt nicht
bei einem neuen Boot dürfte das ja auch kein Problem sein, näää
__________________
AVERNA - Dirk
Jeder kann was gut, ich kann gut am Meer sitzen


GRÖMITZ
Die Perle der Ostsee
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 93Nächste Seite - Ergebnis 51 bis 75 von 93


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.